#41

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 13:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ach und der KGB (und Nachfolgevereine) war ein Kegelverein?

Folter hat niemand verdient. Warum jemand in ein Arbeitslager stecken, weil er nackicht in einer Kirche gegen den Wahlbetrüger Putin protestiert?

Die Taliban die in den 11.9. verstrickt waren, haben die eine Sekunde an die 3000 Opfer gedacht? Du misst mit 2erlei Maß.


nach oben springen

#42

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 13:35
von LO-Fahrer | 606 Beiträge

Zitat von Regina im Beitrag #40
Zitat von Harzwanderer im Beitrag #19
Schonmal von Pussy Riot und ihren Schwerverbrechen gehört?

Die Pussy Riot haben mit ihren schönen Busen Putin und die Kirche bekämpft, das waren Widerstandskämpferinnen
Im Kölner Dom trat eine Frau mit schönen Busen auf und wollte die Kirche ärgern, die war irre
Was war der Unterschied?



Ganz einfach ,der Unterschied, wenn man Cui Bono beachtet. Hätte die Gute in Köln nicht gegen die westliche Kirche sondern gegen Putin protestiert, dann wäre sie auch eine Wiederstandskämpferin gewesen!


suentaler hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#43

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 15:21
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #41
ach und der KGB (und Nachfolgevereine) war ein Kegelverein?

Folter hat niemand verdient. Warum jemand in ein Arbeitslager stecken, weil er nackicht in einer Kirche gegen den Wahlbetrüger Putin protestiert?

Die Taliban die in den 11.9. verstrickt waren, haben die eine Sekunde an die 3000 Opfer gedacht? Du misst mit 2erlei Maß.



Ja ja , und die Mondlandung hat auch die CIA organisiert !


nach oben springen

#44

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 17:21
von Rostocker | 7.721 Beiträge

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #41
ach und der KGB (und Nachfolgevereine) war ein Kegelverein?

Folter hat niemand verdient. Warum jemand in ein Arbeitslager stecken, weil er nackicht in einer Kirche gegen den Wahlbetrüger Putin protestiert?

Die Taliban die in den 11.9. verstrickt waren, haben die eine Sekunde an die 3000 Opfer gedacht? Du misst mit 2erlei Maß.


Akku-wenn man schon beim Verstricken und beim Messen ist. Dann sollte man auch mal erwähnen,wie viel tausend Zivilisten in Vietnam von den US Amerikanern in Napalm getränkt wurden oder mit Kugelbomben überschüttet wurden.Aber nun wieder zurück zu CIA--Wer hat denn damals Bin Ladens Truppe aufgerüstet und in terroristische Aktivitäten ausgebildet,als es gegen die Sowjets ging. Waren das nicht die Helden vom demokratischen CIA: Und was geschiet heute--sie folterten im Irak,sie foltern in Afganistan,sie foltern in Guantanamo und wenn das noch alles nicht reicht--richten sie Folterstätten in befreundete Länder ein. Wie in Polen--wo sie ein militärisches Objekt zu Verfügung gestellt bekommen haben sollten: Ja das alles hört man heute nicht gerne--aber nicht nur in einer Diktatur wird gefoltert, auch in einer Demokratie.


damals wars und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#45

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 18:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Übrigens, Geheimdiensteinsätze im Ausland, wer weiß etwas über "Aktion Sommerregen" des BND, gibt es auch einen Artikel im "Wiki"......


nach oben springen

#46

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 19:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ihr mit euer blöden S/W Malerei, ich habe nirgends behauptet das was die CIA und oder die USA verbockt haben irgendwie gutheiße.

wer nicht für eure Diktatoren ist, muss für die USA sein...


nach oben springen

#47

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 20:52
von Rostocker | 7.721 Beiträge

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #46
ihr mit euer blöden S/W Malerei, ich habe nirgends behauptet das was die CIA und oder die USA verbockt haben irgendwie gutheiße.

wer nicht für eure Diktatoren ist, muss für die USA sein...



nach oben springen

#48

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 22:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #46
ihr mit euer blöden S/W Malerei, ich habe nirgends behauptet das was die CIA und oder die USA verbockt haben irgendwie gutheiße.

wer nicht für eure Diktatoren ist, muss für die USA sein...


Einfach nur "no comment"........


nach oben springen

#49

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 22:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Genau die Reaktion, die ich erwartet habe.


nach oben springen

#50

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 11.12.2014 22:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@AkkuGK1 , schön das Du nicht enttäuscht wurdest, so kann man immer wieder eine kleine Freude bereiten


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#51

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 12.12.2014 14:10
von FRITZE (gelöscht)
avatar

@AkkuGK1 Schlechte Gurkenernte heuer ?


nach oben springen

#52

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 12.12.2014 14:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Gurkenernte im Dezember?


nach oben springen

#53

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 12.12.2014 19:55
von Georg | 1.018 Beiträge

Bin ich froh, dass die UHA Hohenschönhausen in der ehemaligen DDR war. Ob die Amerikaner für ihre UHAen auch Gedenkstätten einrichten, wie die Deutschen ?


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#54

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 12.12.2014 20:46
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Oje, nun wurde aber wieder ein Aufhänger für die Gegner des, für was eigentlich, eventuell die westlichen Werte allgemein und die USA im speziellen in die Welt posaunt.
Die USA haben das aber wenigstens selbst posaunt, die von, wie nennt ihr das immer USH, haben ja zu Lebzeiten nicht mal das vermocht.


zuletzt bearbeitet 12.12.2014 20:48 | nach oben springen

#55

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 08:35
von Georg | 1.018 Beiträge

westliche Werte - stümmdt !
In den 6000 Seiten soll das Wort Folter nich vorkomme. Im Wahlkampf wird ne neue Bibel kreiert ?

@ Grenzwolf62,
doch die Russen hamms schon 1956 praktiziert !


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#56

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 11:32
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #53
Bin ich froh, dass die UHA Hohenschönhausen in der ehemaligen DDR war. Ob die Amerikaner für ihre UHAen auch Gedenkstätten einrichten, wie die Deutschen ?

was meinst du,wieviele Menschen froh wären,
wenn es keine dieser U-Haftanstalten wie Hohenschönhausen gegeben hätte
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#57

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 11:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

HAllo Regina!

Zitat von Regina im Beitrag #40
Zitat von Harzwanderer im Beitrag #19
Schonmal von Pussy Riot und ihren Schwerverbrechen gehört?

Die Pussy Riot haben mit ihren schönen Busen Putin und die Kirche bekämpft, das waren Widerstandskämpferinnen
Im Kölner Dom trat eine Frau mit schönen Busen auf und wollte die Kirche ärgern, die war irre
Was war der Unterschied?

Die nackten "Pussis" wie sie sich nennen, sind rein politisch "westlich" motiviert.
Wie schrieb man bei web.de (03.12. 2014): "In ihrer Gründungsphase war die Berichterstattung über die Femen in den westlichen Medien fast ausschließlich positiv. Dies änderte sich, nachdem die Organisation zunehmend Aktionen außerhalb der Ukraine durchführte. Die Kritiker halten ihnen unter anderem vor, dass ihre Aktionen vor allem auf Medienwirksamkeit ausgerichtet seien und die Gruppe keine inhaltliche Arbeit leiste."
Wie immer bei im "demokratischen Westen" auserwählten "Freiheitskämpfer", sind es politische Hilfswillige.
Und wenn sie "falsch" willig werden, werden sie als das bezeichnet, was sie eigentlich sind!
Dumme Werkzeuge ...

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 13.12.2014 11:58 | nach oben springen

#58

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 15:13
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Georg im Beitrag #55
westliche Werte - stümmdt !
In den 6000 Seiten soll das Wort Folter nich vorkomme. Im Wahlkampf wird ne neue Bibel kreiert ?

@ Grenzwolf62,
doch die Russen hamms schon 1956 praktiziert !


Und du bist dir auch ganz sicher das der russische FSB oder wie die jetzt heißen, mal bei Tschetschenen die paar Bomben legen wollen z.B. nicht auch mal etwas härter zufasst?
Ist ja geheim und sieht doch keiner.
Also wenn Typen meine Familie bedrohen würden würd ich sogar selber etwas härter zufassen, hätt ich ehrlich keine Skrupel.


zuletzt bearbeitet 13.12.2014 15:15 | nach oben springen

#59

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 15:31
von damals wars | 12.171 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #56
Zitat von Georg im Beitrag #53
Bin ich froh, dass die UHA Hohenschönhausen in der ehemaligen DDR war. Ob die Amerikaner für ihre UHAen auch Gedenkstätten einrichten, wie die Deutschen ?

was meinst du,wieviele Menschen froh wären,
wenn es keine dieser U-Haftanstalten wie Hohenschönhausen gegeben hätte
Lutze


Es war die Frage, ob die CIA in ihren Folterzentren in Deutschland, Polen und Thailand Gedenkstätten errichten würde. Ein klares Nein dürfte die Antwort sein. Immerhin kann man die Tigerkäfige in Vietnam besichtigen. Denke nicht, das die USA auch nur einen Cent dazugegeben hat.
auch in Guantanamo dürfte die USA keine Schulen der Demokratie errichten,
vielleicht gibt es von Deutschland ja ne Mädchenschule und nen Brunnen?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 13.12.2014 15:32 | nach oben springen

#60

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 13.12.2014 15:58
von Georg | 1.018 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #56
Zitat von Georg im Beitrag #53
Bin ich froh, dass die UHA Hohenschönhausen in der ehemaligen DDR war. Ob die Amerikaner für ihre UHAen auch Gedenkstätten einrichten, wie die Deutschen ?

was meinst du,wieviele Menschen froh wären,
wenn es keine dieser U-Haftanstalten wie Hohenschönhausen gegeben hätte
Lutze


Nun, da könnte ich nur schätzen. Schätzen ist unseriös, weil egal. welche Zahl ich nenne, diese angreifbar ist. Beleidigend, zynisch......


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen


Besucher
32 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2296 Gäste und 153 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 558045 Beiträge.

Heute waren 153 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen