#81

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 15:53
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #79
Sag mal @Vierkrug gab es später nicht bei der FDJ so eine Art (Leicht) - Blousons in verschiedenen Farben abgesetzt mit schwarzen schmalen Streifen?

LG von der Moskwitschka


Eigentlich nicht - es sei denn, es waren Volkskunstgruppen, die im Rahmen offizieller Delegationen agierten

Es gab das Blouson in blau mit Bund, das für die männlichen FDJ-ler vorgesehen war. Siehe hier
Dem Modebewußtsein der Weiblichkeit wollte man damit gerecht werden, dass die FDJ-Blusen den weiblichen Konfektionsgrößen angepasst wurden.
Lediglich die FPL´s (Freundschaftspionierleiter) trugen zum Blauhemd noch das blaue Halstuch mit roter Paspelierung

Vierkrug


nach oben springen

#82

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 16:01
von Grenzerhans | 274 Beiträge

Es geht um den Beitrag # 70 von Eisenringtheo.

Als ich die ADN-Meldung im ND gelesen habe, die Du in Deinem Beitrag anführts, viel mir eine Geschichte ein, die vielleicht im Zusammenhang
mit der Waffenfundgeschichte steht. Ich will keine Story verbreiten, aber es besteht die Möglichkeit.
In den Medien der DDR kam eine Meldung´, dass in Prag auf dem Wenzelsplatz zwei amerikanische Panzer in Stellung gebracht und
bewaffnete Zivillisten gesehen wurden.. Wir als bewaffnetes Organ, wunderten uns, dass keinerlei militärische Aktivitäten von Seiten des
Warschauer Paktes, keinerlei Reaktion, erfolgte. Zwei oder drei Tage später kam die Meldung, dass in Prag ein Film über den 2. WK gedreht
wurde. Ich weis nicht mehr, ob der Produzent oder das Land genannt wurde, wer dafür den "Hut" auf hatte.


nach oben springen

#83

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 16:17
von damals wars | 12.218 Beiträge

zitiere mich mal selbst:

Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe noch einen FDJ Anorak, gab es zum Nationalen Jugendfestival!

Den gab es in vielen Farben.

http://www.fanfarenzugbachra.de/ausfuhrl...orie/1971-1977/


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 06.11.2014 16:17 | nach oben springen

#84

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 18:44
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe noch einen FDJ Anorak, gab es zum Nationalen Jugendfestival!


Gab es auch in leuchtendem Orange::


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


nach oben springen

#85

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 18:46
von Gert | 12.368 Beiträge

Zitat von HG19801 im Beitrag #84
Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe noch einen FDJ Anorak, gab es zum Nationalen Jugendfestival!


Gab es auch in leuchtendem Orange::





aslo wenn du den in Düsseldorf getragen hättest, hätte ich dich glatt für einen Mitarbeiter der Stadtreinigung identifiziert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#86

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 18:55
von Nostalgiker | 2.554 Beiträge

Oder der Berliner .......
Welche mit dem flotten Spruch "Kehr vor you" aufwarten wenn sie mit ihrem Kehrrari über den Fußweg brettern .....

Det war OT

Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

zuletzt bearbeitet 06.11.2014 18:55 | nach oben springen

#87

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:02
von Rostocker | 7.736 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #85
Zitat von HG19801 im Beitrag #84
Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe noch einen FDJ Anorak, gab es zum Nationalen Jugendfestival!


Gab es auch in leuchtendem Orange::





aslo wenn du den in Düsseldorf getragen hättest, hätte ich dich glatt für einen Mitarbeiter der Stadtreinigung identifiziert


Ja und mit dem FDJ Emblem drauf--wer man in Düsseldorf ein politisch Verfolgter gewesen. Da haben es Neonazis bis heute leichter.


nach oben springen

#88

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:08
von Heckenhaus | 5.158 Beiträge

Gab ja anscheinend eine ganze Mode-Kollektion für die FDJ, hab davon gar nichts mitbekommen.
Hier gibt es hingegen viele Insider...


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#89

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:49
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Der Brüller waren die Budjonny-Mützen, die plötzlich in den 80ern den Kindern aufgesetzt wurden.............


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#90

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 06.11.2014 22:27
von damals wars | 12.218 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #85
Zitat von HG19801 im Beitrag #84
Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe noch einen FDJ Anorak, gab es zum Nationalen Jugendfestival!


Gab es auch in leuchtendem Orange::




aslo wenn du den in Düsseldorf getragen hättest, hätte ich dich glatt für einen Mitarbeiter der Stadtreinigung identifiziert


Muss ne spätere Version sein!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#91

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 07.11.2014 10:27
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Im Rahmen von Solidaritätsaktionen wurden unzählige von diesen blauen und orangefarbenen FDJ-Anoraks in die Flüchtlingslager der PLO geliefert - wimre, aber ohne FDJ-Emblem.
Mit FDJ-Emblem traf man Träger dieser Anoracks u.a. auch in Chile, Peru, Nicaragua. Chile und Peru - meist Studenten und Absolventen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck". In Nicaragua war u.a. eine FDJ-Freundschaftsbrigade im Einsatz, die beim Aufbau des Krankenhauses "Karl Marx" in Managua, mitwirkte.

Vierkrug


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.11.2014 10:42 | nach oben springen

#92

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 07.11.2014 11:47
von Pit 59 | 10.165 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #91
Im Rahmen von Solidaritätsaktionen wurden unzählige von diesen blauen und orangefarbenen FDJ-Anoraks in die Flüchtlingslager der PLO geliefert - wimre, aber ohne FDJ-Emblem.
Mit FDJ-Emblem traf man Träger dieser Anoracks u.a. auch in Chile, Peru, Nicaragua. Chile und Peru - meist Studenten und Absolventen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck". In Nicaragua war u.a. eine FDJ-Freundschaftsbrigade im Einsatz, die beim Aufbau des Krankenhauses "Karl Marx" in Managua, mitwirkte.

Vierkrug


Warum eigentlich nur dahin ? Waren unsere Freunde nicht auch Polen,CSSR,Ungarn,Rumänien u.s.w.


nach oben springen

#93

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 07.11.2014 11:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #92
Zitat von Vierkrug im Beitrag #91
Im Rahmen von Solidaritätsaktionen wurden unzählige von diesen blauen und orangefarbenen FDJ-Anoraks in die Flüchtlingslager der PLO geliefert - wimre, aber ohne FDJ-Emblem.
Mit FDJ-Emblem traf man Träger dieser Anoracks u.a. auch in Chile, Peru, Nicaragua. Chile und Peru - meist Studenten und Absolventen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck". In Nicaragua war u.a. eine FDJ-Freundschaftsbrigade im Einsatz, die beim Aufbau des Krankenhauses "Karl Marx" in Managua, mitwirkte.

Vierkrug


Warum eigentlich nur dahin ? Waren unsere Freunde nicht auch Polen,CSSR,Ungarn,Rumänien u.s.w.


Evtl. wollten die das gar nicht......


nach oben springen

#94

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 08.11.2014 22:49
von Grenzerhans | 274 Beiträge

Im Beitrag # 1 spricht Reinhardinho ein Problem an, was mich schon immer in filmischen Darstellungen der DDR nach der Wende, gestört hat. Die Geschichte mit dem
FDJ-Hemd ist ja nur ein kleines Beispiel, wie die ehem. DDR in den Filmen, die im TV gezeigt werden, dargestellt wird. Da steht ein ganzer
Regimentsstab mit sein Offizieren (Stabsoffizieren) vor eine NVA- Kompanie und spielt Ausbilder. Natürlich sind die Offizier alle "bescheuert",
haben grundsätzlich keine Bildung und sind primitiv in ihrem Auftreten.Natürlich gewinnt der rebellische Soldat,weil er die "besseren" und demokratischscheren Argumente hat, Da werden VP-Wachmeister mit Offiziersmützen und MP in der
Dienstdurchführung gezeigt. Soll so zum Ausdruck gebracht werden , dass die DDR marode ist.
Aber das zieht sich ja auch als roter Faden durch die Sendungen,die im TV gebracht werden, die die BRD aus heutiger Sicht zeigen Da kennt sich die Regie von der Sendung
"Auf Streife" auch nicht mit polizeilichen Gepflogenheiten aus, z.B., im Bild wird ein Komissar gezeigt, aber im gesprochenem Text wird dieser
Polizist als Oberwachtmeister bezeichnet. Ich bezeichne das nicht als "künstlerische Freiheit". Das ist ganz einfacht, es zeugt von keiner
Kenntnis der Sache. So ist es aber in vielen Fällen. besonders wen es um die DDR geht

Grenzerhans .


eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#95

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 08.11.2014 23:29
von passport | 2.643 Beiträge

@Grenzerhans

Du hast doch nicht ernsthaft daran geglaubt das DIESE Republik (politisch) und deren Meinungsorgane daran interessiert sind die DDR objektiv zu betrachten oder darzustellen.


passport


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 08.11.2014 23:39
von Grenzerhans | 274 Beiträge

Ich glaube nicht, dass Du solch eine Meinung von mir hast, nach dem ich in diesem Forum als verknöchert gelte, nichts entschuldige und den
"Brüdern und Schwestern" aus der BRD nicht die Hand reichen kann?

Grenzerhans


nach oben springen

#97

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 08.11.2014 23:46
von damals wars | 12.218 Beiträge

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #93
Zitat von Pit 59 im Beitrag #92
Zitat von Vierkrug im Beitrag #91
Im Rahmen von Solidaritätsaktionen wurden unzählige von diesen blauen und orangefarbenen FDJ-Anoraks in die Flüchtlingslager der PLO geliefert - wimre, aber ohne FDJ-Emblem.
Mit FDJ-Emblem traf man Träger dieser Anoracks u.a. auch in Chile, Peru, Nicaragua. Chile und Peru - meist Studenten und Absolventen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck". In Nicaragua war u.a. eine FDJ-Freundschaftsbrigade im Einsatz, die beim Aufbau des Krankenhauses "Karl Marx" in Managua, mitwirkte.

Vierkrug


Warum eigentlich nur dahin ? Waren unsere Freunde nicht auch Polen,CSSR,Ungarn,Rumänien u.s.w.


Evtl. wollten die das gar nicht......

Mein ungarischer Schwager zog gern FDJ Hemden an, ihm gefiel der Schnitt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#98

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 08.11.2014 23:47
von passport | 2.643 Beiträge

Zitat von Grenzerhans im Beitrag #96
Ich glaube nicht, dass Du solch eine Meinung von mir hast, nach dem ich in diesem Forum als verknöchert gelte, nichts entschuldige und den
"Brüdern und Schwestern" aus der BRD nicht die Hand reichen kann?

Grenzerhans


@Grenzerhans

Ok, denke wir haben uns verstanden.

Ich entschuldige mich auch nicht für meine damalige Tätigkeit für eine weltweiten anerkannten und souveränen Staat !


passport


Grenzerhans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 09.11.2014 00:03
von Hapedi | 1.886 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #97
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #93
Zitat von Pit 59 im Beitrag #92
Zitat von Vierkrug im Beitrag #91
Im Rahmen von Solidaritätsaktionen wurden unzählige von diesen blauen und orangefarbenen FDJ-Anoraks in die Flüchtlingslager der PLO geliefert - wimre, aber ohne FDJ-Emblem.
Mit FDJ-Emblem traf man Träger dieser Anoracks u.a. auch in Chile, Peru, Nicaragua. Chile und Peru - meist Studenten und Absolventen der Jugendhochschule "Wilhelm Pieck". In Nicaragua war u.a. eine FDJ-Freundschaftsbrigade im Einsatz, die beim Aufbau des Krankenhauses "Karl Marx" in Managua, mitwirkte.

Vierkrug


Warum eigentlich nur dahin ? Waren unsere Freunde nicht auch Polen,CSSR,Ungarn,Rumänien u.s.w.


Evtl. wollten die das gar nicht......

Mein ungarischer Schwager zog gern FDJ Hemden an, ihm gefiel der Schnitt.



Also das FDJ Hemd hat gut zu seinem Haarschnitt gepaßt oder

gruß Hapedi



zuletzt bearbeitet 09.11.2014 00:13 | nach oben springen

#100

RE: RTL spielt ein bisschen FDJ

in DDR Zeiten 09.11.2014 00:50
von Grenzerhans | 274 Beiträge

Ich habe lange überlegt, ob ich meine Bemerkungen zu diesem Thema FDJ und deren Bekleidung/Ausrüstung äußere.Denn der Inhalt meines
Beitrages kann manches Mitglied in den berühmten "falschen Hals" bekommen.
Es wurde ja mehrmals dargelegt, dass die FDJ Hemden, Blusen ... usw, hatte. Ich behaupte die FDJ war auch mit der Pistole Makarow, 9mm und anderen Schusswaffen ausgerüstet.! Was nun?
Ich wollte an für sich den Beitrag hier an dieser Stelle abbrechen und auf die Reaktion mancher Mitglieder warten, da ja die verschiedensten
politischen Einstellungen in diesem Forum vertreten sind.
Ich will doch die Lösung meiner These darlegen/beweisen.
Das Jahr 1973.
In diesem Jahr fanden in Berlin die Weltfestspiele statt. In vorhergehenden Jahr waren die Olympischen Spiele in München. Über diese
Katastrophe die sich dort abspielte, braucht man nicht zu diskutieren. Also mussten die Sicherheitsorgane der DDR die notwendigen Maßnahmen
vorbereiten, dass solch ein Zwischenfall nicht eintritt. Es wurden aus diesem Grund wurden Polizisten benötigt, die die Spiele absicherten.
Da zu diesem Zeitpunkt der Aufbau der Sondereinheiten in der VP noch lief, in den Kinderschuhen steckte , diese wurden auf Grund der Ereignisse in München aufgebaut. Also legte man bei der Auswahl der Polizisten, die für Berlin in frage kommen könnten, großen Wert auf die Schießergebnisse.
Es wurden nur Polizisten in die Auswahl einbezogen, die von 50 möglichen Treffen, als unterste Grenze 48, mit der Pistole erreichten.
Ich kam ein paar Monate zuvor von der Offiziersschule und auf Grund meiner Erfahrung an der Grenze war ich eine "feste Größe" für Berlin.
Und jetzt, warum ich anfangs sagte, die FDJ war mit Pistolen ausgerüstet. In Wirklichkeit traf das natürlich nicht zu. Fast alle Polizisten, die in Berlin
eingesetzt wurden, erhielten die Bekleidung der FDJ. Die Pistolen, die wir täglich bei uns trugen, wurden "unterhalb des Bauches" getragen.
Also, wir waren für die innere Sicherheit verantwortlich. Es gäbe noch vieles in diesem Zusammenhang zu erzählen. Mal sehen, viel leicht in einem
späteren Beitrag. Abwarten wie das Forum reagiert
.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sie nannten ihn Heino
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Thüringerin
4 17.09.2015 10:32goto
von turtle • Zugriffe: 914
Ordnungsgruppen der FDJ
Erstellt im Forum Leben in der DDR von 94
118 09.06.2016 19:03goto
von katze • Zugriffe: 6323
Touristischer Mehrkampf
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
34 30.12.2014 21:25goto
von Rainman2 • Zugriffe: 1632
Wie Rudi Völler ein SED-Rednerpult beschädigte
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
4 15.05.2010 22:39goto
von TOMMI • Zugriffe: 1490

Besucher
27 Mitglieder und 75 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1431 Gäste und 115 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558806 Beiträge.

Heute waren 115 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen