#41

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #38
Hallo Grenzwolf!

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #35
Tja, die Krux mit der parlamentarischen Demokratie, einem jeden recht getan ist halt eine Kunst die niemand kann und dann hilft meist nur noch meckern.
Ist aber schon mal nicht ganz so schlecht wenn man wenigstens meckern darf

Das konntest Du doch im "bösen Osten" auch.
Du konntest sogar in den tiefen, dunklen Wald gehen und lauthals den Sturz Honeckers einfordern!!!!!!! ...

Und wenn Du dann nach hause gegangen bist, konntest Du innerlich zu Dir sagen: Man(n), so eine revolutionäre Tat in der Natur befreit doch ungemein ...

Schöne Grüße,
Eckhard

Da haste recht,damals durfte man ohne dafür bestraft zu werden, es nur im Wald oder Keller sagen! Heute kann jeder ungestraft, was raus lassen!
Auch wen es der größte Müll ist!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#42

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steffen!

Zitat von steffen52 im Beitrag #41
Zitat von Antaios im Beitrag #38
Hallo Grenzwolf!
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #35
Tja, die Krux mit der parlamentarischen Demokratie, einem jeden recht getan ist halt eine Kunst die niemand kann und dann hilft meist nur noch meckern.
Ist aber schon mal nicht ganz so schlecht wenn man wenigstens meckern darf

Das konntest Du doch im "bösen Osten" auch.
Du konntest sogar in den tiefen, dunklen Wald gehen und lauthals den Sturz Honeckers einfordern!!!!!!! ...
Und wenn Du dann nach hause gegangen bist, konntest Du innerlich zu Dir sagen: Man(n), so eine revolutionäre Tat in der Natur befreit doch ungemein ...
Schöne Grüße,
Eckhard

Da haste recht,damals durfte man ohne dafür bestraft zu werden, es nur im Wald oder Keller sagen! Heute kann jeder ungestraft, was raus lassen!
Auch wen es der größte Müll ist!
Grüsse steffen52

Ufff.... da bin ich ja beruhigt und habe keine Angst mehr um Steinmeier, das Merckel und den Gauckler ...

Edit: Siehst Du mal, das mit dem Keller ging ja auch nur, weil alle Russen im Westen! im Keller saßen ... und bei uns die Keller leer waren ....

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:15 | nach oben springen

#43

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #42
Hallo Steffen!

Zitat von steffen52 im Beitrag #41
Zitat von Antaios im Beitrag #38
Hallo Grenzwolf!
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #35
Tja, die Krux mit der parlamentarischen Demokratie, einem jeden recht getan ist halt eine Kunst die niemand kann und dann hilft meist nur noch meckern.
Ist aber schon mal nicht ganz so schlecht wenn man wenigstens meckern darf

Das konntest Du doch im "bösen Osten" auch.
Du konntest sogar in den tiefen, dunklen Wald gehen und lauthals den Sturz Honeckers einfordern!!!!!!! ...
Und wenn Du dann nach hause gegangen bist, konntest Du innerlich zu Dir sagen: Man(n), so eine revolutionäre Tat in der Natur befreit doch ungemein ...
Schöne Grüße,
Eckhard

Da haste recht,damals durfte man ohne dafür bestraft zu werden, es nur im Wald oder Keller sagen! Heute kann jeder ungestraft, was raus lassen!
Auch wen es der größte Müll ist!
Grüsse steffen52

Ufff.... da bin ich ja beruhigt und habe keine Angst mehr um Steinmeier, das Merckel und den Gauckler ...

Schöne Grüße,
Eckhard

Du meinst die Großen! Ich die Schreiber im Forum!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#44

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:15
von Barbara (gelöscht)
avatar

Doch noch ein letzter Beitrag :-)

Eckhart, das Gute an einer eigenen Meinung, sofern man eine hat, ist, dass man sie öffentlich sagen darf in diesem freien demokratischen Land - sofern sie mit dem Grundgesetz vereinbar ist. Gefallen muss einem das nicht, jedenfallsist es nicht mein Anspruch.

Deine Verlinkungen muss ich nicht lesen, weil ich sie kenne, ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit solchen fragwürdigen Erzeugnissen im deutlich rechtslastigen Spektrum.


So das war's aber jetzt an dieser Stelle von mir - allen einen fröhlichen Meinungsaustausch, zu diesem und zu anderen Themen in diesem unserem Land, in dem die Meinungsfreiheit so brutal unterdrückt wird.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#45

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Barbara!

Zitat von Barbara im Beitrag #44
Doch noch ein letzter Beitrag :-)
..... solchen fragwürdigen Erzeugnissen im deutlich rechtslastigen Spektrum.



Ähmmmm .... hmmmmm ....
Jaja, die bösen Rechten von der "World Socialist Web Site" ....
Ich glaube doch, daß ich scheinbar nochmal in`s Wörterbuch schauen sollte. "Rechter Sozialismus" ... da fehlt mir tatsächlich was an Grundlagenwissen ...


Sie selbst meinen ja das von sich:
"Die WSWS formuliert gegen den Medien-Mainstream die Interessen der Arbeiter. Sie analysiert auf täglicher Basis das Weltgeschehen, benennt die Verantwortlichen und informiert über Klassenkämpfe auf der ganzen Welt......"

https://www.wsws.org/de/articles/2014/04/02/lese-a02.html

https://www.wsws.org/de/articles/2014/09/03/gauc-s03.html

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:26 | nach oben springen

#46

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #44
Doch noch ein letzter Beitrag :-)

Eckhart, das Gute an einer eigenen Meinung, sofern man eine hat, ist, dass man sie öffentlich sagen darf in diesem freien demokratischen Land - sofern sie mit dem Grundgesetz vereinbar ist.



Ist das letzte nicht eine Einschränkung der freien Meinungsäußerung? Wie kann eine Meinungsäußerung frei sein wenn sie eingeschränkt wird und auf das herrschende System gemünzt sein muss?


nach oben springen

#47

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

In einem Land wo Meinung perfekt manipuliert wird, wo Meinungen "nebensächlich" sind, in einem Land wo die Herrschenden so clever sind die Leute mit "Meinungsfreiheit" einzullulen und über das Palavern das Handeln vergessen wird.....


Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Schiller forderte schon "Gedankenfreiheit", Gedanken sind immer frei.....


nach oben springen

#49

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #47
In einem Land wo Meinung perfekt manipuliert wird, wo Meinungen "nebensächlich" sind, in einem Land wo die Herrschenden so clever sind die Leute mit "Meinungsfreiheit" einzullulen und über das Palavern das Handeln vergessen wird.....

Ein Glück für Dich, das es in der DDR besser gewesen ist! In Deutschland heute eben alles schlecht! So, sind eben die verschiedenen Meinungen!
Hat eben jeder eine andere Sicht auf die Dinge und wer es nicht sehen will, für denen ist eben alles das Letzte!!
Grüsse steffen52


Sperrbrecher und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#50

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Bürger der DDR!

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #48
Schiller forderte schon "Gedankenfreiheit", Gedanken sind immer frei.....


Zur Erinnerung (nicht nur die dritte Strophe, wie bei der "deutschen" Nationalhymne ):


Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#51

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steffen52!

Zitat von steffen52 im Beitrag #49
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #47
In einem Land wo Meinung perfekt manipuliert wird, wo Meinungen "nebensächlich" sind, in einem Land wo die Herrschenden so clever sind die Leute mit "Meinungsfreiheit" einzullulen und über das Palavern das Handeln vergessen wird.....

Ein Glück für Dich, das es in der DDR besser gewesen ist! In Deutschland heute eben alles schlecht! So, sind eben die verschiedenen Meinungen!
Hat eben jeder eine andere Sicht auf die Dinge und wer es nicht sehen will, für denen ist eben alles das Letzte!!
Grüsse steffen52

Ich denke in Sachen Frieden rudern "Ex-Ossis" wie "Ex-Wessis" in die selbe Richtung!
Denn tot ist tot. Ob Ossi oder Wessi!


Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#52

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Sicherheitsrisiko!
und auch @Barbara!

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #46
Zitat von Barbara im Beitrag #44
Doch noch ein letzter Beitrag :-)
Eckhart, das Gute an einer eigenen Meinung, sofern man eine hat, ist, dass man sie öffentlich sagen darf in diesem freien demokratischen Land - sofern sie mit dem Grundgesetz vereinbar ist.


Ist das letzte nicht eine Einschränkung der freien Meinungsäußerung? Wie kann eine Meinungsäußerung frei sein wenn sie eingeschränkt wird und auf das herrschende System gemünzt sein muss?

Hier ein Beispiel der "Meinungsfreiheit" im praktischen Gebrauch:


Edit: @Sicherheitsrisiko: Gibt Dir der Sachverhalt den er kritisiert nicht zu denken?

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:45 | nach oben springen

#53

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #51
Hallo Steffen52!

Zitat von steffen52 im Beitrag #49
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #47
In einem Land wo Meinung perfekt manipuliert wird, wo Meinungen "nebensächlich" sind, in einem Land wo die Herrschenden so clever sind die Leute mit "Meinungsfreiheit" einzullulen und über das Palavern das Handeln vergessen wird.....

Ein Glück für Dich, das es in der DDR besser gewesen ist! In Deutschland heute eben alles schlecht! So, sind eben die verschiedenen Meinungen!
Hat eben jeder eine andere Sicht auf die Dinge und wer es nicht sehen will, für denen ist eben alles das Letzte!!
Grüsse steffen52

Ich denke in Sachen Frieden rudern "Ex-Ossis" wie "Ex-Wessis" in die selbe Richtung!
Denn tot ist tot. Ob Ossi oder Wessi!


Schöne Grüße,
Eckhard


Frieden ist das wichtigste, egal für wem! Aber Schwarzmaler haben wir schon genug! Da brauche ich die Schlauen, die es wissen wollen und eigentlich nix wissen, nicht, um den Teufel an die Wand zumalen!
Grüsse steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#54

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@steffen52 , hast ja recht, lieber "einlullen" lassen als auf "Schwarzmaler" hören


Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#55

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mensch Eckhart der ist ja völlig außer Atem so erschüttert ist der gute Mann. Geht es ihm denn schon wieder besser?

Edit: Nein nicht unbedingt, wenn Kommentare in Drohungen und Beleidigungen ausarten dann muss die Funktion eben beendet werden. In meiner Wohnung herrscht auch eingeschränkte Meinungsfreiheit, die die mir nicht gefallen müssen woanders getätigt werden. Grundsätzlich sehe ich es ja ähnlich, deshalb auch meine Frage an Barbara.


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:52 | nach oben springen

#56

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wenn wir mal gedanklich das Jahr der "Wende" als Ausgangspunkt nehmen und ab hier eine Entwicklung betrachten, im Zusammenhang mit den 10 Prognosen von Carl Friedrich von Weizäcker.
Es ist schon einiges in Richtung dieser Prognosen eingetreten und die Entwicklung ist eindeutig.....

Nur zur Beruhigung, der Herr von Weizäcker ist kein "verbitterter Ossi" und auch kein "Roter", er ist ein denkender Mensch der sehr unbequeme Prognosen aufgestellt hat, die heute gerne tot geschwiegen werden


suentaler und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#57

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Kann ich die irgendwo nachlesen?


nach oben springen

#58

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:49
von Hapedi | 1.884 Beiträge

Zitat von Antaios im Beitrag #38
Hallo Grenzwolf!

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #35
Tja, die Krux mit der parlamentarischen Demokratie, einem jeden recht getan ist halt eine Kunst die niemand kann und dann hilft meist nur noch meckern.
Ist aber schon mal nicht ganz so schlecht wenn man wenigstens meckern darf

Das konntest Du doch im "bösen Osten" auch.
Du konntest sogar in den tiefen, dunklen Wald gehen und lauthals den Sturz Honeckers einfordern!!!!!!! ...

Und wenn Du dann nach hause gegangen bist, konntest Du innerlich zu Dir sagen: Man(n), so eine revolutionäre Tat in der Natur befreit doch ungemein ...

Schöne Grüße,
Eckhard





nicht zu jeder Tages - und Nachtzeit und gleich garnicht am Wochenende . Da konnte es dir passieren das die Kampfgruppe dort Spielchen macht und alles mit anhöhrt , das böse war immer und überall


gruß Hapedi



nach oben springen

#59

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Sicherheitsrisiko!

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #55
Mensch Eckhart der ist ja völlig außer Atem so erschüttert ist der gute Mann. Geht es ihm denn schon wieder besser?

Stell mal direkt auf 3,24 Minuten.
Ist doch interessant was die ARD da plötzlich gemacht hat?
Früher konnte man auch bei "web.de" kommentieren. Das wurde auch vor fast einem dreiviertel Jahr komplett abgeschaltet, was politische Tagesthemen angeht.
Angst vor den Menschen

Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#60

RE: Es geht uns alle an! Es wird Zeit!

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #57
Kann ich die irgendwo nachlesen?


Gib einfach in Deine bevorzugte "Suchmaschine" die 10 Prognosen Carl Friedrich von Weizäcker ein.


nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 110 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558171 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen