#101

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 12:05
von Georg | 1.031 Beiträge

Zitat von Hapedi im Beitrag #98
Wie verhällt sich eigendlich der Schröder in Punkto Pudin , ist doch ein sehr guter Freund von ihm

gruß Hapedi


Schröders kenn ich ne Menge. Aber wer ist denne P u d i n ?
Also das Verhältnis des Schröder zu Pudin interessiert mich überhaupt nicht. Es sei denn.......Ist wieder ein anders Thema.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#102

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 12:30
von Hapedi | 1.885 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #101
Zitat von Hapedi im Beitrag #98
Wie verhällt sich eigendlich der Schröder in Punkto Pudin , ist doch ein sehr guter Freund von ihm

gruß Hapedi


Schröders kenn ich ne Menge. Aber wer ist denne P u d i n ?
Also das Verhältnis des Schröder zu Pudin interessiert mich überhaupt nicht. Es sei denn.......Ist wieder ein anders Thema.




Hast recht Georg Putin so weich zu schreiben fehler meinerseits wo er doch so ein Harter ist

Aber ich sehe du weist um was es geht

gruß Hapedi



Georg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#103

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 13:02
von Georg | 1.031 Beiträge

Zitat von Hapedi im Beitrag #97
Zitat von Georg im Beitrag #91
Zitat von B208 im Beitrag #89
Putin ist ein Mensch !

-auf den die Welt verzichten könnte .

Oder um einem Begriff zu verwenden den sehr viele aus diesem Forum kennen .
-den man Vernichten sollte .

Vernichten , natürlich in dem Sinne , wie er damals bei der Vergatterung zum Grenzdienst benutzt wurde .


In Deiner Welt wurde die Vergatterung als Mordbefehl betrachtet. Und von einigen Usern wird die Vergatterung auch heute noch so ausgelegt.
In diesem Sinne forderst Du zum Mord auf. Es ist meine Meinung und möchte, wenn die Administration meine Auffassung teilt, dass eine Sperre für das Forum erfolgt.
Ich lass mich gern belehren.






Soll das Sperren oder löschen jetzt modern werden nur weil sich ein User tollpatschig ausdrückt finde ich nicht gerade schön


gruß Hapedi


- tollpatschig - das ist die Frage? Diese Tollpatschigkeit verniedlicht und verharmlost doch. Tollpatschigkeit geschieht unbewusst, oder ?
Dann kann er nix dafür ?

*corr


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
zuletzt bearbeitet 03.09.2014 13:22 | nach oben springen

#104

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 13:14
von FRITZE (gelöscht)
avatar

- tollpatschig - das ist die Frage? Diese Tollpatschigkeit verniedlicht und verharmlost doch. Tollpatschigkeit geschiet unbewusst, oder ?
Dann kann er nix dafür ?


Vlt. kann er wirklich nix dafür ! ? Nach einem Sturz können nun mal tiefe Bewußtseinsstörungen auftreten !


nach oben springen

#105

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 13:14
von Georg | 1.031 Beiträge

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #95
Zitat von Georg im Beitrag #91
Zitat von B208 im Beitrag #89
Putin ist ein Mensch !

-auf den die Welt verzichten könnte .

Oder um einem Begriff zu verwenden den sehr viele aus diesem Forum kennen .
-den man Vernichten sollte .

Vernichten , natürlich in dem Sinne , wie er damals bei der Vergatterung zum Grenzdienst benutzt wurde .


In Deiner Welt wurde die Vergatterung als Mordbefehl betrachtet. Und von einigen Usern wird die Vergatterung auch heute noch so ausgelegt.
In diesem Sinne forderst Du zum Mord auf. Es ist meine Meinung und möchte, wenn die Administration meine Auffassung teilt, dass eine Sperre für das Forum erfolgt.
Ich lass mich gern belehren.



Er redet aber nicht von seiner Welt, sondern er schreibt deutlich Vernichten im Sinne der damaligen Vergatterung. Das dieses militärische Vernichten nicht zwangsläufig töten bedeutet konnte ich in den Threads bereits nachlesen, somit meint auch er das nicht zwangsläufig.

Ende der Belehrung.



Die Belehrung muss auch verständlich sein, bevor ich sie unterschreibe.
- Die Vergatterung ist kein Schiessbefehl ?
Was ist es dann?
- Was ist militärisches Vernichten?
Wie soll Putin im Sinne des militärischen Vernichten behandelt werden ?


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#106

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:49
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Zitat von B208 im Beitrag #89
Putin ist ein Mensch !

-auf den die Welt verzichten könnte .

Oder um einem Begriff zu verwenden den sehr viele aus diesem Forum kennen .
-den man Vernichten sollte .

Vernichten , natürlich in dem Sinne , wie er damals bei der Vergatterung zum Grenzdienst benutzt wurde .


Du sollst doch nicht immer des Nachts das Zeug vom Rand der Bundesstrasse 208 rauchen. ;-)


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#107

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:58
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Du sollst doch nicht immer des Nachts das Zeug vom Rand der Bundesstrasse 208 rauchen. ;-)

Das war doch immer gut ! Schon seit 40 Jahren !


nach oben springen

#108

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 03.09.2014 21:43
von damals wars | 12.204 Beiträge

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#109

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 00:38
von B208 | 1.352 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #91
Zitat von B208 im Beitrag #89
Putin ist ein Mensch !

-auf den die Welt verzichten könnte .

Oder um einem Begriff zu verwenden den sehr viele aus diesem Forum kennen .
-den man Vernichten sollte .

Vernichten , natürlich in dem Sinne , wie er damals bei der Vergatterung zum Grenzdienst benutzt wurde .


In Deiner Welt wurde die Vergatterung als Mordbefehl betrachtet. Und von einigen Usern wird die Vergatterung auch heute noch so ausgelegt.
In diesem Sinne forderst Du zum Mord auf. Es ist meine Meinung und möchte, wenn die Administration meine Auffassung teilt, dass eine Sperre für das Forum erfolgt.
Ich lass mich gern belehren.



Herr Oberstaatsanwalt , sehr dünnes Eis !!!

Ansonsten mein Hinweis auf die Suchfunktion und den Suchbegriff - Vergatterung -

Und noch ein Hinweis , jedes Wort in meinem Satz über den Begriff -Vernichten- lesen !!!!

Der Hinweis auch an die Schlaumeier die ja einige Vergatterungen mitgemacht haben und hier als Hilfspersonen der Staatsanwaltschaft fungieren möchten .


nach oben springen

#110

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 04:28
von SCORN | 1.456 Beiträge

Putin, der Ex-Oberstleutnant des KGB, ist zu intensiv durch die Schulen der Geheimdienste gegangen, als dass man seine wirklichen Absichten aus dem Minenspiel ablesen könnte!

Zum heutigen Zeitpunkt steht die große Mehrheit der Russen hinter ihm. Die Entwicklung der Ukraine und sein agieren hat dies noch intensiviert. Die Prozentuale Zustimmungsrate liegt um die 80%. Aber nicht nur die Ukraine Krise ist dafür verantwortlich.
Aus einem Abgrund von Anarchie und Elend, die in der Gorbatschow-Jelzin Ära das „Heilige Russland“ im Namen einer pervertierten Demokratie und eines gnadenlosen Raubtierkapitalismus heimgesucht hatten, ist es ihm gelungen, wieder Boden zu gewinnen und eine Großmacht zu zimmern. Gestützt auf ein durchaus autoritäres Regiment, hat er seinen Landsleuten das Gefühl zurück gegeben, dass sie nicht mehr jeder ausbeuterischen Willkür ausgesetzt sind , dass die Ehre des Vaterlandes nicht länger in den Schmutz getreten wird!

Sein Ruf als exzellenter Judo-Kämpfer, als Skiläufer und Präzisionsschütze ist ohnehin etabliert.

Von einem solchen geballten, aber verhaltenen Bündel an Dynamik und Energie kann niemand erwarten dass er die geopolitischen Spielchen (um nichts anderes geht es hier!) von unfähigen Politstrategen in EU und NATO einfach so hin nimmt, schon gar nicht wenn er mehrmals auf die „Rote Linie“ hingewiesen hat und im Gegenteil der EU und NATO umfassende Zusammenarbeit angeboten hat (Münchner Sicherheitskonferenz, Rede vor dem Bundestag etc.)

Die derzeitige Lage in der Ukraine ist Ausdruck des Scheiterns einer total verfehlten und ignoranten Politik seitens der EU und NATO ! Bei einer halbwegs realistischen Politik und etwas Diplomatie wäre es nie zu der derzeitigen Eskalation in der Ukraine gekommen!


Udo, passport und Kurt haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.09.2014 05:37 | nach oben springen

#111

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 06:09
von B208 | 1.352 Beiträge

Und auch dieser Beitrag ein Spiegelbild der Zeit in Deutschland vor der Machtübernahme Hitlers und der Zeit danach und den Beweggründen der Deutschen dem " Führer " zu folgen und ihm zuzujubeln .

Der Umgang Putins mit seinen Widersachern und der Opposition oder jetzt ganz aktuell mit den Homosexuellen , die gleiche Strickart .

Eine Grossmacht ???? Im wirtschaftlichen oder militärischen Bereich ???

Manche klammern sich aber auch an jeden Strohhalm !


grenzgänger81 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.09.2014 06:11 | nach oben springen

#112

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 06:46
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von B208 im Beitrag #111


Manche klammern sich aber auch an jeden Strohhalm !


schade dass du es ihm nicht mehr selbst sagen kannst! die Aussage "Grossmacht" kam von Peter Scholl-Latour,(Der Weg in den neuen Kalten Krieg) du weist ja, der kautzige Welterklärer welcher absolut "keine Ahnung" von dem hatte was er von sich gab!


zuletzt bearbeitet 04.09.2014 06:47 | nach oben springen

#113

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 08:43
von Georg | 1.031 Beiträge

Auf Beitrag # 109 kann nicht geantwortet werden. Amtsanmaßung !


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#114

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 09:00
von damals wars | 12.204 Beiträge

Zitat von B208 im Beitrag #109
[quote=Georg|p384202][quote=B208|p384173]Putin ist ein Mensch !

-auf den die Welt verzichten könnte .

Oder um einem Begriff zu verwenden den sehr viele aus diesem Forum kennen .
-den man Vernichten sollte .

Und noch ein Hinweis , jedes Wort in meinem Satz über den Begriff -Vernichten- lesen !!!!

Der Hinweis auch an die Schlaumeier die ja einige Vergatterungen mitgemacht haben und hier als Hilfspersonen der Staatsanwaltschaft fungieren möchten .



Vernichten war das Lieblingswort des deutschen Diktators!
Der hatte dann für die Völker im Osten noch eine Bezeichnung.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#115

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 10:36
von Georg | 1.031 Beiträge

Meine Fragen aus # 105 sind immer noch nicht beantwortet.
Vor allem in Bezug der Person Putin.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
zuletzt bearbeitet 04.09.2014 10:37 | nach oben springen

#116

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 10:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Einstimmung durch unsere Staatsmedien, mein Gegner ist er nicht!

http://www.tagesschau.de/kommentar/kommentar-krause-100.html


Udo und SCORN haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#117

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 11:01
von Duck | 1.741 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #94
[quote=Duck|p384213]
Putins Vorbild ist ja bekanntlich Stalin, der mit "eisener Faust" die Sowjetunion zusammengehalten hat. Das Stalin neben Hitler einer der grausamsten Dikatoren des 20.Jahrhundert war blendet er dabei aus. Putin ein Mensch? Ich sage ja, aber ich finde er entfernt sich immer mehr von der politischen Realtität er fängt an sich wieder von Europa zu entfernen und Russland zu isolieren. Er ist wieder zum Freund der Militärs geworden, die heute noch Stalin und der Sowjetunion hinterher trauern.


Duck---Das Militär ist immer ein Machtinstrument der jeweiligen Polik eines Staates. Und so wird sicherlich die Merkel, der Obama u.s.w. auch ein Freund des Militärs sein.
[/qu

Man kann nicht immer alles nachlesen Georg, bestimmte Sachen hört man aus Dokus oder Interviews. So zum Beispiel auch das er es tragisch fand das die Sowjetunion nach dem Mauerfall in viele eigenständige Staaten zerfallen ist, wahrscheinlich hätte es eine Wende wie bei Gobartschow unter Putin nicht gegeben.


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


nach oben springen

#118

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 14:19
von damals wars | 12.204 Beiträge

Mensch Obama!

http://de.ria.ru/politics/20140815/269296197.html

Oder hat Kennedy auch?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#119

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 15:03
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Liest Putin hier mit und sorgt dann prompt dafür, damit euch der Diskussionsstoff nicht ausgeht?


Quelle youtube Did Vladimir Putin cry in Mongolia?

LG von der Moskwitschka


Georg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#120

RE: Putin - ein Mensch ?

in Themen vom Tage 04.09.2014 15:13
von Georg | 1.031 Beiträge

Nach soviel Missachtung und Attacken auf seine Person ist die Rührung doch verständlich. Die russische Seele eben.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Putins Rocker wollen nach Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Lutze
308 01.04.2016 18:19goto
von Freienhagener • Zugriffe: 12033
Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von
178 25.01.2013 12:51goto
von Larissa • Zugriffe: 14092
Mordkomplott gegen Putin? Kurz vor den Wahlen.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
24 07.03.2012 00:02goto
von frank • Zugriffe: 965
Die Feinde Russlands und Putins
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
25 24.01.2011 19:41goto
von 94 • Zugriffe: 1488
Putin zum Mauerfall
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Augenzeuge
10 09.11.2009 03:42goto
von Sonny • Zugriffe: 484

Besucher
10 Mitglieder und 59 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste und 10 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558535 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen