#1

GR-21 Beetzendorf

in Grenztruppen der DDR 15.08.2014 14:27
von StabPL | 456 Beiträge

Hallo, gab es von 1961 bis 1971 das GR-21 in Beetzendorf und davor die Grenzbereitschaft Beetzendorf?
Wie war die damalige Struktur und welche Grenzbataillone und Grenzkompanien gehörten zum GR-23?
Wer waren die Regimentskommandeure?
StabPL



nach oben springen

#2

RE: GR-21 Beetzendorf

in Grenztruppen der DDR 16.08.2014 16:51
von Nick | 452 Beiträge

Hallo StabPL,
Das GR – 21 Beetzendorf war von 1961 - 1971 Grenzbrigade 5, mit dem GR – 24 („mein“ Regiment) und dem GR – 23 Gardelegen.
Da es „mein“ Nachbar Regiment war, zu der Zeit, heb ich auch ein bisschen was aufgeschnappt, ob alles so ist wie es war ist dahin gestellt.

Also, fast alles wie beim GR – 24 ,fast !!!!!

Das GR 21 hatte ab Herbst 1961, nach der Umstrukturierung, 3 Grenzbataillone mit je 3 Grenzkompanien und je einer Reservegrenzkompanie.
Macht 9 Kompanien in der Linie und 3 als Reserve = 12 GKs.

Die schwere Abteilung (schwere Waffen) wurde im Jahre 1962 aufgelöst, Waffen abgegeben.

Dem GR 21 wurde im Jahre 1962, wie auch anderen GRs die MPi-Kalaschnikow als Ausstattung zugeführt.

Das Ausbildungs-Bataillon wurde Herbst 1962 aufgestellt.

Ich muss mal in meinen Büchern kramen, da steht bestimmt noch was.
Zu 100% steht da noch was.
Ich kuck mahl.

Gruß Nick.


nach oben springen

#3

RE: GR-21 Beetzendorf

in Grenztruppen der DDR 24.08.2014 09:53
von Thunderhorse | 4.008 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #2
Hallo StabPL,
Das GR – 21 Beetzendorf war von 1961 - 1971 Grenzbrigade 5, mit dem GR – 24 („mein“ Regiment) und dem GR – 23 Gardelegen.
Da es „mein“ Nachbar Regiment war, zu der Zeit, heb ich auch ein bisschen was aufgeschnappt, ob alles so ist wie es war ist dahin gestellt.

Also, fast alles wie beim GR – 24 ,fast !!!!!

Das GR 21 hatte ab Herbst 1961, nach der Umstrukturierung, 3 Grenzbataillone mit je 3 Grenzkompanien und je einer Reservegrenzkompanie.
Macht 9 Kompanien in der Linie und 3 als Reserve = 12 GKs.

Die schwere Abteilung (schwere Waffen) wurde im Jahre 1962 aufgelöst, Waffen abgegeben.

Dem GR 21 wurde im Jahre 1962, wie auch anderen GRs die MPi-Kalaschnikow als Ausstattung zugeführt.

Das Ausbildungs-Bataillon wurde Herbst 1962 aufgestellt.


Ich muss mal in meinen Büchern kramen, da steht bestimmt noch was.
Zu 100% steht da noch was.
Ich kuck mahl.

Gruß Nick.



Sach mal, hast Du da einfach was von einem anderen GR übernommen, sieht so aus!!!
Wenns so einfach wäre!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#4

RE: GR-21 Beetzendorf

in Grenztruppen der DDR 25.08.2014 19:20
von Nick | 452 Beiträge

Ja, es war so ähnlich wie im GR - 24, nur ich glaube die hatten keine schwere Abteilung, ich muss noch mal kramen, sonst, du kennst dich doch super aus, kannst du nicht StabPL helfen???

MfG.
Nick.


nach oben springen

#5

RE: GR-21 Beetzendorf

in Grenztruppen der DDR 25.08.2014 19:49
von Lassiter | 102 Beiträge

hallo nick,

die strukturen waren doch damals fast alle gleich ,wir hatten damals 1961 in halberstadt auch eine schwere kompanie mit fla-mg,12,5,granatwerfer 82,
und ein geschützzug 7,62. und diverse spw 3 achser,die wurden dann auch nach der umstruktuierung von gr.-bereitsch.22 in gr reg 22 aufgelöst
die brigade war in magdeburg

gr.lassiter


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.08.2014 19:52 | nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 130 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557439 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen