#1

Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 20:28
von Alfred | 6.853 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 20:37
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Eine rein private Veranstaltung. Kann man also diskutieren wie andere Kranzniederlegungen, muss man aber hinnehmen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#3

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 20:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Alfred, was ist richtig und falsch ? Sehr gute Frage! Man muss es immer so sehen, jeder der dahin ging, wusste das es Krieg ist und keine Übung! Jeder der nach Afganistan oder wo auch immer gegangen ist, war freiwillig dort und hat verdammt gutes Geld verdient! Weis es deshalb genau, weil mein Sohn da war! Er hatte noch Glück, er war gleich am Anfang da und da wurden die deutschen Soldaten, noch mit ( Heil Hitler) begrüßt! Hatte sich aber dann schnell geändert und aus Spaß wurde ernst! Ich hatte schon damals meine Zweifel, den was die Russen nicht geschafft haben, schafft so eine Spielzeugarmee( Bundeswehr und Amis) niemals! Bekamen auch dafür ihre Abreibung und leider eben auch Tote, was sehr schlimm für die Betroffenen ist und auch bleibt! Aber wehr mit dem Feuer spielt, der brauch sich nicht zu wundern das er sich verbrennt! Es wahr und bleibt ein Abenteuer der Bundeswehr, das leider mit Blut bezahlt wurde ohne das was raus gekommen ist! Wen alle Truppen da weg sind, wird es dort so bleiben, wie es vorher war! Das Leid für diese Sch....., müssen die Mütter, Väter und Frauen der Gefallenen austragen! Denen da oben, ist es wie zu jeder Zeit egal! Es ist einfach Wurst, was für eine Macht am Ruder ist, sie werden solche Sachen immer für politisch richtig halten und da nimmt sich kein System etwas von anderen!
Grüsse steffen52


PKE, RalphT, Wahlhausener, josy95, prignitzer, andyman, glasi, SCORN, Feliks D. und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 21:37
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #3
Alfred, was ist richtig und falsch ? Sehr gute Frage! Man muss es immer so sehen, jeder der dahin ging, wusste das es Krieg ist und keine Übung! Jeder der nach Afganistan oder wo auch immer gegangen ist, war freiwillig dort und hat verdammt gutes Geld verdient! Weis es deshalb genau, weil mein Sohn da war! Er hatte noch Glück, er war gleich am Anfang da und da wurden die deutschen Soldaten, noch mit ( Heil Hitler) begrüßt! Hatte sich aber dann schnell geändert und aus Spaß wurde ernst! Ich hatte schon damals meine Zweifel, den was die Russen nicht geschafft haben, schafft so eine Spielzeugarmee( Bundeswehr und Amis) niemals! Bekamen auch dafür ihre Abreibung und leider eben auch Tote, was sehr schlimm für die Betroffenen ist und auch bleibt! Aber wehr mit dem Feuer spielt, der brauch sich nicht zu wundern das er sich verbrennt! Es wahr und bleibt ein Abenteuer der Bundeswehr, das leider mit Blut bezahlt wurde ohne das was raus gekommen ist! Wen alle Truppen da weg sind, wird es dort so bleiben, wie es vorher war! Das Leid für diese Sch....., müssen die Mütter, Väter und Frauen der Gefallenen austragen! Denen da oben, ist es wie zu jeder Zeit egal! Es ist einfach Wurst, was für eine Macht am Ruder ist, sie werden solche Sachen immer für politisch richtig halten und da nimmt sich kein System etwas von anderen!
Grüsse steffen52


Spielzeugarmee?? Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken. Zu meiner Zeit waren wir eine gute Truppe. Ich brauchte mich nicht vor anderen verstecken. Die Politik hat es doch geschafft das uns keiner mehr Ernst nimmt.



nach oben springen

#5

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 21:42
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #4
Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken.


Die da?
http://polpix.sueddeutsche.com/bild/1.14...-bundeswehr.jpg


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 21:45
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #5
Zitat von glasi im Beitrag #4
Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken.


Die da?
http://polpix.sueddeutsche.com/bild/1.14...-bundeswehr.jpg

NEIN. Ich rede von denen auf Krim.



nach oben springen

#7

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Glasi!

Nun den "Ernst" den möchte ich nie wieder haben!

Und so weit ich weiß sind die Söldner aus Übersee es, die sich immer wieder gerne der Sturmmasken bedienen ...
http://www.presstv.ir/detail/2014/05/19/...ies-in-ukraine/

Schöne Grüße,
Eckhard

Zitat von glasi im Beitrag #4
......
Spielzeugarmee?? Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken. Zu meiner Zeit waren wir eine gute Truppe. Ich brauchte mich nicht vor anderen verstecken. Die Politik hat es doch geschafft das uns keiner mehr Ernst nimmt.


zuletzt bearbeitet 31.05.2014 22:44 | nach oben springen

#8

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 22:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #4
Zitat von steffen52 im Beitrag #3
Alfred, was ist richtig und falsch ? Sehr gute Frage! Man muss es immer so sehen, jeder der dahin ging, wusste das es Krieg ist und keine Übung! Jeder der nach Afganistan oder wo auch immer gegangen ist, war freiwillig dort und hat verdammt gutes Geld verdient! Weis es deshalb genau, weil mein Sohn da war! Er hatte noch Glück, er war gleich am Anfang da und da wurden die deutschen Soldaten, noch mit ( Heil Hitler) begrüßt! Hatte sich aber dann schnell geändert und aus Spaß wurde ernst! Ich hatte schon damals meine Zweifel, den was die Russen nicht geschafft haben, schafft so eine Spielzeugarmee( Bundeswehr und Amis) niemals! Bekamen auch dafür ihre Abreibung und leider eben auch Tote, was sehr schlimm für die Betroffenen ist und auch bleibt! Aber wehr mit dem Feuer spielt, der brauch sich nicht zu wundern das er sich verbrennt! Es wahr und bleibt ein Abenteuer der Bundeswehr, das leider mit Blut bezahlt wurde ohne das was raus gekommen ist! Wen alle Truppen da weg sind, wird es dort so bleiben, wie es vorher war! Das Leid für diese Sch....., müssen die Mütter, Väter und Frauen der Gefallenen austragen! Denen da oben, ist es wie zu jeder Zeit egal! Es ist einfach Wurst, was für eine Macht am Ruder ist, sie werden solche Sachen immer für politisch richtig halten und da nimmt sich kein System etwas von anderen!
Grüsse steffen52


Spielzeugarmee?? Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken. Zu meiner Zeit waren wir eine gute Truppe. Ich brauchte mich nicht vor anderen verstecken. Die Politik hat es doch geschafft das uns keiner mehr Ernst nimmt.

@glasi, ich schrieb von damals, wo die Russen in Afganistan waren! Nicht von heute, bitte trennen, den sie konnten damals ohne internationaler Beobachtung tun und machen was sie wollten! Da eine Bombe schmeißen, ob da Zivilisten drauf gingen hat keinen interessiert! Wo aber die Bundeswehr und der Rest der Verbündeten rein sind, wurde ja jeder Angriff von der Presse beobachtet und immer angezweifelt ob das in Ordnung war, da wurde ja von allen Seiten beschrieben und für gut oder schlecht beurteilt! Sobald bei einen Angriff die Zivilbevölkerung mit betroffen war,gab es mächtigen Druck und sie wussten nicht wie sie sich verhalten sollten, was die Talibanen gemacht hatten, war immer nicht so schlimm , weil sie waren ja Einheimischen !Also nun meine Meinung, egal für welches Land, einfach lassen und sich raus halten, die Doofen sind immer schon wir Deutschen gewesen und werden es bleiben!
Grüsse steffen52


RalphT, Feliks D., Marder, Harsberg und glasi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 31.05.2014 22:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #4
Zitat von steffen52 im Beitrag #3
Alfred, was ist richtig und falsch ? Sehr gute Frage! Man muss es immer so sehen, jeder der dahin ging, wusste das es Krieg ist und keine Übung! Jeder der nach Afganistan oder wo auch immer gegangen ist, war freiwillig dort und hat verdammt gutes Geld verdient! Weis es deshalb genau, weil mein Sohn da war! Er hatte noch Glück, er war gleich am Anfang da und da wurden die deutschen Soldaten, noch mit ( Heil Hitler) begrüßt! Hatte sich aber dann schnell geändert und aus Spaß wurde ernst! Ich hatte schon damals meine Zweifel, den was die Russen nicht geschafft haben, schafft so eine Spielzeugarmee( Bundeswehr und Amis) niemals! Bekamen auch dafür ihre Abreibung und leider eben auch Tote, was sehr schlimm für die Betroffenen ist und auch bleibt! Aber wehr mit dem Feuer spielt, der brauch sich nicht zu wundern das er sich verbrennt! Es wahr und bleibt ein Abenteuer der Bundeswehr, das leider mit Blut bezahlt wurde ohne das was raus gekommen ist! Wen alle Truppen da weg sind, wird es dort so bleiben, wie es vorher war! Das Leid für diese Sch....., müssen die Mütter, Väter und Frauen der Gefallenen austragen! Denen da oben, ist es wie zu jeder Zeit egal! Es ist einfach Wurst, was für eine Macht am Ruder ist, sie werden solche Sachen immer für politisch richtig halten und da nimmt sich kein System etwas von anderen!
Grüsse steffen52


Spielzeugarmee?? Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken. Zu meiner Zeit waren wir eine gute Truppe. Ich brauchte mich nicht vor anderen verstecken. Die Politik hat es doch geschafft das uns keiner mehr Ernst nimmt.


nach oben springen

#10

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 06:16
von furry | 3.580 Beiträge

Vor einiger Zeit hatte ich in der FAZ gelesen:

http://www.faz.net/aktuell/politik/inlan...n-12911510.html


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#11

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 06:37
von Georg | 1.027 Beiträge

Man soll, wenn man kriegslüstern denkt, nix kleinreden:

http://de.ria.ru/photolents/20140530/268633520.html

Defizite werden aufgeholt:

http://de.ria.ru/politics/20140531/268644218.html

und Verbündete gewonnen:

http://de.ria.ru/opinion/20140520/268535608.html

Putin wird aus seiner Sicht für ein Kräftegleichgewicht auf dieser Welt sorgen. Und dieses Gleichgewicht ist sehr nützlich.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
werner, eisenringtheo, seaman, Feliks D. und elster427 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 12:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steffen!

Nun das sollte man einschränken auf "nach 1945", denn danach haben "wir" (oder besser die herrschenden Politkasper) nur als Vasallen, Lakaien oder Claquere gehandelt.
Davor haben "wir" den Unsinn der da manchmal verzapft wurde, für "uns" gemacht. Und das war schlimm genug!

Schöne Grüße,
Eckhard

Zitat von steffen52 im Beitrag #8
.......Also nun meine Meinung, egal für welches Land, einfach lassen und sich raus halten, die Doofen sind immer schon wir Deutschen gewesen und werden es bleiben!
Grüsse steffen52


PKE hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 12:30
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #6
Zitat von Feliks D. im Beitrag #5
Zitat von glasi im Beitrag #4
Was sind denn die Russen??? Die sind doch so feige das ihr Gesicht hinter Sturmmasken verstecken.


Die da?
http://polpix.sueddeutsche.com/bild/1.14...-bundeswehr.jpg

NEIN. Ich rede von denen auf Krim.



Du nimmst doch jetzt nicht die Krim als Maß der Dinge???

Bei der sehr undurchsichtigen Lage seinerzeit auf der Krim, jetzt in der Ostukraine ist doch echt Vorsicht geboten, welchen medialen Darstellungen man glauben kann. Welche Aufnahmen speziell für eine einseitige Berichterstattung pro Ammi gefakt, zurechtgeschippelt, gefälscht wurden. Hoppla, diplomatischer sagt man heute wohl statt fälschen "angepasst" wurden!

Wer kann den schon bei dem, was über den Bildschirm flimmert, was in Zeitung abgebildet ist, geschrieben steht und bei den Mitteln und Möglichkeiten der heutigen Zeit die Echtheit prüfen? Wer bitte...?

Ich glaube eeh von dort nur das, was mir mein gesunder Menschenverstand sagt. In der Ukraine wie schon auf der Krim geht es um ganz andere Interessen. (echt fragwürdige) Interessen. Interessen einer Macht der unheimlichen Art...

Komisch auch, das zumindest auf der Krim trotz des Einsatzes von Maskenmännern jetzt Ruhe zu herschen scheint...

josy95

(sorry, Schreibfehler- Edit!)


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.06.2014 12:31 | nach oben springen

#14

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 13:32
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #11
(...)
Putin wird aus seiner Sicht für ein Kräftegleichgewicht auf dieser Welt sorgen. Und dieses Gleichgewicht ist sehr nützlich.

Da gibt es etwas was schon in der SU und im jetzigen Russland ein Problem darstellt. Die relative Gleichgültigkeit gegenüber den politischen Führern.
Zwar ist das Vertrauen der Russen in Putin so hoch wie noch nie
http://www.wciom.com/index.php?id=120
aber wenn er am Fernsehen spricht, interessiert man sich kaum ein Russe dafür.
http://www.wciom.com/index.php?id=61&uid=954
Theo


PKE hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 15:51
von Georg | 1.027 Beiträge

Na gut !

Im Westen, also von Putin aus gesehen, hört ihm auch niemand so riichtich zu. Seine Erklärungen zur Krim, zur Ukraine, Gasbetrieb, Nato u.a.
Er zeigt, wie ich oben angedeutet habe, die harte Kante. Und harte Kante, ob die verstanden wird?


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#16

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 01.06.2014 23:37
von turtle | 6.961 Beiträge

Soldaten werden da eingesetzt wo die Hure Politik versagt hat. Nicht alle kommen vom Einsatz zurück ,sie bezahlten mit ihrem Leben für die Schuld von Politikern. Es gibt keine guten Kriegseinsätze .alle sind schlecht. Es wird aber gute Kameraden geben die für die Sinnlosigkeit gefallen sind. Ihrer zu gedenken ist eine gute Sache ,vor allen wenn man sich dann fragt ,warum ,für was, für wem? Es ist für mich ohne Belang ob sie sich freiwillig gemeldet haben da der Tod als Preis zu hoch ist.


zuletzt bearbeitet 01.06.2014 23:52 | nach oben springen

#17

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 02.06.2014 06:58
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Veteranen als Motoradclub? Fehlt nur noch das 1% Zeichen.............


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#18

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 02.06.2014 12:08
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von josy95 im Beitrag #13

.....................
Komisch auch, das zumindest auf der Krim trotz des Einsatzes von Maskenmännern jetzt Ruhe zu herschen scheint...

josy95

(sorry, Schreibfehler- Edit!)



Alles schön ruhig auf der Krim.

http://www.memorial.de/index.php?id=42&t...33fc86ba7578d0b

Dürfen da eigentlich ausländische Journalisten hin?


nach oben springen

#19

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 02.06.2014 19:20
von werner | 1.591 Beiträge

Solange die Lage insgesamt nicht stabil ist, wird Russland auf der Krim bestimmt nichts zulassen, wodurch die Lage dort außer Kontrolle geraten könnte. Da man weiß, dass die Krimtataren (aus nachvollziehbaren Gründen) nicht gerade russlandfreundlich sind, und da diese nicht nur gegen den Anschluss der Krim an Russland gestimmt haben, sondern das Referendum total boykottiert haben, war doch zu erwarten, dass die Gedenkfeiern keinesfalls friedlich verlaufen wären.

Dass man Dzhemilev zum jetzigen Zeitpunkt die Einreise verweigert, ist angesichts seiner Vita absolut nachvollziehbar. Ob man ihn irgendwann mal einreisen lässt, wage ich zu bezweifeln. Darin sehe ich auch überhaupt kein Problem, ich lasse auch keinen in mein Haus, von dem ich weiß, dass er jede Gelegenheit nutzen wird, mir die Möbel zu demolieren.


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Ob dies nun SO richtig ist ...

in Themen vom Tage 02.06.2014 19:28
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

".......... ich lasse auch keinen in mein Haus, von dem ich weiß, dass er jede Gelegenheit nutzen wird, mir die Möbel zu demolieren."

Interessante Sichtweise.
Die Heimat von Herrn Mustafa Dschemilew ist die Krim.
Es ist sein Haus.


zuletzt bearbeitet 02.06.2014 19:29 | nach oben springen



Besucher
8 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 93 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558373 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen