#1

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 15:05
von Angelo | 12.392 Beiträge

Dieser Film zeigt die Ausfahrt eines Dampfsonderzuges mit der Mallet-Lokomotive 99 5902 in Wernigerode (Harz).

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) schauen auf eine lange Geschichte zurück: Sie wurden Ende des letzten Jahrhunderts angelegt, um den Anschluß des Harzes mit seinen Bodenschätzen, den Holzvorkommen und der Kleinindustrie an das wirtschaftlich aufstrebende Deutschland herzustellen und den beginnenden Fremdenverkehr zu fördern.
Ursprünglich waren es drei Gesellschaften, die den Harz auf schmaler Spur erschlossen:
•1886 wurde die Gernrode-Harzgeroder Eisenbahn AG (GHE) gegründet•1896 folgte die Nordhausen-Wernigeroder-Eisenbahn (NWE)•1897kam die Südharzeisenbahn von Walkenried nach Braunlage hinzu.Dabei wurde insgesamt dem Schmalspurverkehr der Vorzug gegeben, insbesondere da er aufgrund der schwierigen Geländeverhältnisse die kostengünstigere und praktisch "leichter" realisierbare Variante darstellte. Die Bahnen wurden bis 1913 miteinander verbunden. Allein die heutigen Harzer Schmalspurbahnen, die Harzquer- und Brockenbahn sowie die Selketalbahn bildeten betreiben ein über 130 km langes Netz, das obendrein auch mehrfach mit verschiedenen regelspurigen Harz- bzw. Harzrandbahnen verbunden war und ist. Die Südharzeisenbahn ging in den bewegten Zeiten unter, sie überlebte die durch die Zonengrenze bedingte Trennung vom Schmalspurnetz des Ostharzes nicht. Die GHE und die NWE wurden 1949 von der DR übernommen und geführt - bis zum 31.01.1993.Den vorläufigen Abschluß dieser wechselvollen Geschichte stellte die Bildung einer Betreibergesellschaft im März 1991 auf privatrechtlicher Basis von den Anliegergemeinden und Landkreisen dar.Sie gründete die Harzer Schmalspurbahnen GmbH, die seit dem 01.02.1993 die Bahnen in regionaler Trägerschaft als GmbH in öffentlicher Hand führt.Der technisch wertvolle Fahrzeugpark mit seinen 25 Dampflokomotiven, 6 Triebwagen, 16 Diesellokomotiven sowie einer Vielzahl historischer Personenwagen, macht die Harzer Schmalspurbahnen als Betreiber der Harzquer-, Selketal- und Brockenbahn zu einer der interessantesten Schmalspurbahnen.


nach oben springen

#2

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 19:37
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Ich habe in meinem Archiv auch noch ein neueres Bild aus Wernigerode mit der HSB gefunden:

Ankunft einer 99er in Wernigerode im Herbst 2000
Wie man sieht, sind die Bahnsteige inzwischen neu gestaltet, so daß das Besteigen des Zuges nicht mehr so beschwerlich ist.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 03.08.2009 19:38 | nach oben springen

#3

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 20:29
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Hier gehts auf den Brocken

Angefügte Bilder:


nach oben springen

#4

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 20:51
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Mal Hallo gesagt
Möchte mal ein Tip los werden,zum Thema Brockenbahn.Da gibt es eine DVD wo man die Fahrt mitverfolgen kann,von Wernigerode bis zum Brockengipfel.In etwa so,man kann selber entscheiden aus welcher Perspektive man schaut--aus den Führerstand rechts oder links und mach vorne oder vom letzten Wagen nach hinten.Und natürlich kann man von den einzelnen Haltepunkte Informationen abfragen


nach oben springen

#5

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 22:20
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Hier mal 2 Fotos von mir von der Brockenbahn


nach oben springen

#6

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 22:28
von Rostocker | 7.719 Beiträge

ob es nun klappt

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#7

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 03.08.2009 23:32
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von Rostocker
ob es nun klappt

Die haben auch prima web-cams:
Wernigerode
Drei Annen Hohne
Brocken
Nordhausen

Fuer die, dies noch nicht wissen: Forums-Mitglied josy95 ist Lokfuehrer auf dem Ding.
-Th

PS: josy95, uebrigens, meine Mutter faehrt am Freitag mit Deiner Bahn den Brocken 'rauf, also schooen langsam


nach oben springen

#8

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 08:11
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Zermatt
Hier gehts auf den Brocken



...und der letzte Wagen war wieder hinten...

...aber nicht weitersagen, Betriebsgeheimnis!


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#9

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 08:13
von Angelo | 12.392 Beiträge

Zitat von josy95
Zitat von Zermatt
Hier gehts auf den Brocken



...und der letzte Wagen war wieder hinten...

...aber nicht weitersagen, Betriebsgeheimnis!


josy95


Das ist doch dein Zug oder ?


nach oben springen

#10

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 08:19
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von CaptnDelta
[quote="Rostocker"]ob es nun klappt

Die haben auch prima web-cams:
Wernigerode
Drei Annen Hohne
Brocken
Nordhausen

Fuer die, dies noch nicht wissen: Forums-Mitglied josy95 ist Lokfuehrer auf dem Ding.
-Th

CaptnDelta! Jetzt mal ein gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz ernstes Wort:

Das ist kein Ding, auch keine Dinger: Das sind Dampfloks!
...und im Zeitalter der Emanzipation: Dampfloks sind Zwitter!
...die haben ein feuriges Loch und eine stehende Pfeife!
...und sind manchmal zickiger wie Frauen...!
...oh weh, was hab ich gesagt??? die weiblichen Proteste, die jetzt voller Entrüstung, Empörung kommen werden...!
...Angelo und die übrige Männerwelt, steht mir bei!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 04.08.2009 08:20 | nach oben springen

#11

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 08:27
von Angelo | 12.392 Beiträge



Der Bahnhof ist ja noch richtig im DDR Look cool


nach oben springen

#12

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 09:48
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von Angelo


Der Bahnhof ist ja noch richtig im DDR Look cool

Nur fuer den Nicht-Eingeweihten
-Th


nach oben springen

#13

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 09:49
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Angelo


Der Bahnhof ist ja noch richtig im DDR Look cool


Ja, ja. An manchen Stellen ist die Zeit (noch) ein wenig stehen geblieben!
Aber die Relikte (Du meinst u. a. bestimmt die typischen DDR- Lampen der Bahnsteigbeleuchtung, den Prellbock rechts im Bild).
Aber auch diese Relikte verschwinden nach und nach und werden immer seltener. Der Zahn der Zeit tut sein übriges.

Bei unserem s. g. Traditionszug, auch Oldtimer genannt wird sehr großer Wert drauf gelegt, das Flair so in der Zeit 50-er Jahre zu erhalten, obwohl der Insider die "modernen" Teile bestens erkennt.(Nebenbei: Im Traditionszug ist noch 1 Original Personenwagen der ehem. Südharzeisenbahn, der nach dem Kriege bei der Harzquerbahn auf DDR- Gebiet aus was für Gründen auch immer, verblieben war!)
Dieser Traditionszug verkehrt planmäßig und wenn ausreichen gebucht mit den Mallet- Lokomotiven 99 5901 (Bj. 1897) und 99 5902 (Bj. 1898) in s. g. Doppelbespannung an Tagen Mittwoch und Samstag zum Brocken. Fahrkarte kostet 27,00 €uro im Vorverkauf, ist mit Reiseleitung, Begrüßungstrunk (!)und Sitzplatzgarantie.
Schaut mal auf der HSB- Internetseite nach, da gibt`s jede Menge Infos.


Man kann auch den ganzen Zug bzw. nur einen Teil davon mieten (chartern)
Hier mal ein paar unverbindliche Zahlen für den einfachen Überblick:
Wernigerode- Brocken und zurück:
100 Personen = 2950,00 €
200 Personen = 5605,00 €
300 Personen = 7080,00 €.
Hiebei findet eine s. g. Personenzahl gebundene Abrechnung statt. Die kleinste Teilnehmerzahl ist hierbei 100, also auch wenn nur 1 "Männeken"
im Zug sitzt, 2950 €uronen sind "fällig".
Anderes Beispiel. Gleicher Zug Wernigerode - Benneckenstein und zurück:
100 Personen = 1500,00 €
200 Personen = 2300,00 €
300 Personen = 2850,00 €.

Ein Triebwagen kostet für max. 50 Personen und 70 km (z. Bsp. Wernigerode- Benneckenstein und zurück = 60 km) 550,00 €.
Jeder weitere km 3,50 €.
Auf der Brockenstrecke (66 km hin und zurück) würde gleicher Triebwagen (50 Personen) 1050,00 €uro kosten.

Wie gesagt, das sind (unverbindliche) Grundpreise/ Richtwerte. Wer Interesse hat, hier die Kontakttelefonnummer:
(49) 03943/ 558-152. Meine Kollegin freut sich, Euch zu beraten! Bitte meinen Namen immer mit nennen, das gibt Rabat (z) bei der nächsten Lohnzahlung...
...wenn es denn man so schööööööööööööööööööön wäre...!

An bestimmten Tagen (u. a. Walpurgis) gibt es speziell für die Damenwelt auch ein gaaaaaaaaaaaanz besonderes Angebot:
Preisgünstiger Rück- (flug) Fahrtvom Brocken mit dem Besen
Hier ist jedoch eine eigene Voranmeldung bei der Deutschen Flugsicherung und eine Landeerlaubnis erforderlich...

Euer josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 04.08.2009 09:58 | nach oben springen

#14

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 10:30
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo josy95,

das wäre vielleicht interessant für Treffen im Harz,irgend wann.(Vor allem die außerhalb des Normenheftes sind,sprich ihre Kondition etwas vernachlässigt haben)

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#15

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 16:24
von Detlef05 (gelöscht)
avatar

Ein paar Bilder vom Ausflug mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken 2008. War eine angenehme Fahrt dorthin. Wir waren ganz schwarz, standen draußen auf der Plattform. Trotzdem schön. Herbert

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#16

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 16:26
von EK89/1 | 832 Beiträge

Hallo josy95,
bist du zu DDR-Zeiten auch schon HSB gefahren? Wann ist der letzt reguläre Zug auf den Brocken gefahren?
Zu meiner Zeit ist nicht mal ein Bauzug oder so was hoch gefahren. Es gab nach meines wissens auch keine begehung von der Stecke.
Wenn ich daran denke in welchen bedauernswerten Zustand die Holzschwellen waren, gerade nach der "Oberen Kreuzung", da waren einige regelrecht weggefault.Da konnteste die Schwellenschrauben mit der Hand rausdrehen. In einer dieser Schwellen habe ich mich auch verewigt. Das gab bestimmt nen haufen Arbeit nach der Wende. Wie sieht das vom "Goehtebahnhof" bis zur "Oberen Kreuzung" aus, sind die Gleise dort immernoch mit Betonplatten ausgelegt. Darauf lies es sich mit dem LO gut fahren. Du siehst Fragen über Fragen, wen alles klappt will ich ja im Sep. entlich mal wieder auf den Brocken.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#17

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 18:19
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Ich kann dir auch schon mal ein kleinwenig helfen.

Hier sind 2 Fotos aus dem Jahr 1984,die Strecke wirkt trostlos.Der Zustand der Gleisanlagen liess nur eine Geschwindigkeit
von 5 km/h zu,nur Versorgunsverkehr fand statt.

Mit Beginn des Sommerfahrplans 1988 waren auch keine Bedarfsnahgüterzüge zum Brocken vorgesehen.

Angefügte Bilder:


nach oben springen

#18

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 19:27
von EK89/1 | 832 Beiträge

dank für die Info Zermatt. Von wo sind die Bilder, wen die von 84 waren dan sind die nicht aus den Abschnitt oder doch? Vieleicht weis ja josy wo das ist.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#19

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 19:48
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Rechts das Foto ist kurz vor dem Gipfel an der Baumgrenze.



nach oben springen

#20

RE: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB):HSB, 99 5902 in Wernigerode

in Leben in der DDR 04.08.2009 21:06
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Drei-Annen-Hohne ist ein schöner Bahnhof - nicht zuletzt, weil dort die Dampfloks rangiert werden und sich dort begegnen.
Ein bißchen Ostalgie hat das Gebäude schon noch gehabt, als ich vor ein paar Jahren dort war.
Aber einnahmenmäßig ist man im Westen angekommen. Es gibt nur gebührenpflichtige Parkplätze dort.


nach oben springen



Besucher
28 Mitglieder und 83 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2818 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557334 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen