#421

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 21:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Hufklaus , bitte nichts verwirren....

Mein Vaterland ist Deutschland, nicht dieses politische Gebilde BRD. Und in meinem Vaterland habe ich das Recht wie jeder andere auch zu leben und Kritik zu üben.

Auf der einen Seite "Maulkorb" zelebrieren wollen und auf der anderen Seite von Demokratie schwärmen, da paßt was nicht.


nach oben springen

#422

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 21:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #421
@Hufklaus , bitte nichts verwirren....

Mein Vaterland ist Deutschland, nicht dieses politische Gebilde BRD. Und in meinem Vaterland habe ich das Recht wie jeder andere auch zu leben und Kritik zu üben.

Auf der einen Seite "Maulkorb" zelebrieren wollen und auf der anderen Seite von Demokratie schwärmen, da paßt was nicht.

Du kannst auch in der Bundesrepublik Deutschland Deine Kritik üben,es wird Dir keiner was tun! Glaub es mir!
Grüsse steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#423

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 21:53
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

ich verhänge jetzt hier mal ein STOP!!!!!

es geht jetzt hier nicht darum wie es wem in der ddr ergangen ist. es geht hier um das gedenken!
heute ist ein historischer tag! heute vor 69 jahren unterschrieb generalfeldmarshall wilhelm keitel die bedingslose kapitulation des deutschen reiches. damit ging ein fast 6 jähriger weltkrieg zuende, der aber und aber millionen menschen den tod brachte. heute ist der tag der befreiung vom faschismus. viele denken folgendes! befreiung wovon? von uhren,frauen und vom leben?! kann ich nachvollziehen. ABER!!!
wir sollten nicht vergessen!
ich gedenke hiermit allen nationen die im wk 2 ihr leben lassen mussten.
also den sowjetischen, englischen, amerikanischen und auch den deutschen kräften/soldaten
IM GEDENKEN AN ÜBER 60 MILLIONEN OPFERN

ihr seid unvergessen und euer tod möge uns warnung sein

HG

ps: ich würde mir wünschen das man streitigkeiten woanders weiterführt(anderer thread)


EK87II, Damals87, Rostocker, thomas 48, Feliks D., Hapedi und Duck haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2014 21:56 | nach oben springen

#424

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 22:15
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #411
Zitat von Hufklaus im Beitrag #410
Nur für die heutige Zeit: Wer den Staat, in dem er lebt, so derartig hasst, wie hier in einigen Beiträgen zu lesen ist, kann nicht ernst genommen werden, denn er hätte diesen unseren Staat längst in jede Himmelsrichtung verlassen können!
Also hier sitzen, alles verächtlich machen unter Negierung historischer Ereignisse, die dazu führten, wie es heute ist... das ist schon was...

dafür gibt es einen bekannten Begriff: Vaterlandslose Gesellen!!!


Aber vermutlich das soziale Netz in voller Breite abgreifen?

VG Klaus


Ich habe hier in diesem Forum Höflichkeit gelernt,-
drum würde ich eher abschwächend den Begriff : Verlierer-Mentalität bevorzugen ....




gestern hast du mir den Begriff in englisch noch um die Ohren gehauen, heute schon salonfähig ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#425

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 23:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zurück zum Thema 8. und 9. Mai, letztendlich war es eine Befreiung und vor allen Dingen das Ende einer grauenvollen Zeit.

Zumindest darüber dürften wir uns doch einig sein.

Was die Ehrung dieses Tages angeht, da gehen die Gedanken auseinander. Da empfinde ich zwiespältig, dieser Gedanktag sollte ohne Waffen bzw. Uniformen begangen werden, da es das Ende eines Krieges war und durch Waffen unzählige Menschen umgekommen sind. Es sollte ein Tag des friedlichen Gedenkens an die Opfer sein.

Nur finde ich das einseitige "rummhacken" auf der NVA Tradition auch zum kot......
Da hat bei den "alten Kameraden" nicht gerade die Vernunft gesiegt, eine bessere Steilvorlage hätten sie nicht liefern können, schade.....


nach oben springen

#426

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 23:12
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #422
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #421
@Hufklaus , bitte nichts verwirren....

Mein Vaterland ist Deutschland, nicht dieses politische Gebilde BRD. Und in meinem Vaterland habe ich das Recht wie jeder andere auch zu leben und Kritik zu üben.

Auf der einen Seite "Maulkorb" zelebrieren wollen und auf der anderen Seite von Demokratie schwärmen, da paßt was nicht.

Du kannst auch in der Bundesrepublik Deutschland Deine Kritik üben,es wird Dir keiner was tun! Glaub es mir!
Grüsse steffen52


Aber nicht , wenn man noch im Berufsleben steht und am Ende noch im öffentlichen Dienst ,- das kann auch hier im "freisten Land der freien Welt "voll in die Hose gehen,-
ich als Mann der Kirche kann das beeiden !


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
werner und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2014 23:17 | nach oben springen

#427

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 08.05.2014 23:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jungs wir drehen uns im Kreis....
Zu viele Aspekte und wir kommen immer wieder auf andere Themen, die immer wieder aufgegriffen werden. der Grund - unterschiedliches gesellschaftliches "Grundlagendenken".
Wenn ein Thema über Mülltonnen kommt, so wird dann auch bewiesen, das die westl. Kunststofftonnen demokratischer und gerechter waren als die Ost- Blechtonne.....

@werner , hat da schon Recht, wir sollten den Grundgedanken des 8. und 9. Mai nicht vergessen.


nach oben springen

#428

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:04
von Alfred | 6.841 Beiträge

Phoenix, Parade ab 08.00 Uhr


Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#429

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:24
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

N-TV und N24 läuft sie auch gerade, schaut mal wieder großartig aus.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#430

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:29
von ehem. Hu | 466 Beiträge

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #427
Wenn ein Thema über Mülltonnen kommt, so wird dann auch bewiesen, das die westl. Kunststofftonnen demokratischer und gerechter waren als die Ost- Blechtonne.....


Na mindestens waren sie leichter. Man kann sogar nachweisen, dass durch das Wegräumen des Mülls das System in der DDR stabilisiert wurde und somit auch die Müllmänner dem verbrecherischen System gedient und dieses gestützt haben. Der Weg, den Begriff "Stasi" dann ins Feld zu führen, ist somit geebnet und dann können auch wieder "reflexartige" Bemerkungen von denen kommen, die dieses stets anderen vorwerfen.

friedliche Grüße Andreas


nach oben springen

#431

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:38
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Gerade ist die Abordnung der Elite-Division "Felix Dserschinski" des MdI vorbeimarschiert, diese hatte damals die Ehre bei der großen Siegesparade alle erbeuteten Standarten in den Moskauer Straßendreck zu werfen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 09.05.2014 08:39 | nach oben springen

#432

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:39
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #429
N-TV und N24 läuft sie auch gerade, schaut mal wieder großartig aus.

Und gerade ist die Dserschinski-Division des Innenministerium,die wohl ehemalige,vorbeimarschiert.Da geht doch wohl ein bisschen das Herz auf,Felix,oder?


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen

#433

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:41
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Wuste ich s doch.Du musst zugeben,ich habe was gelernt auf der JHS.Geht mir schon runter wie Öl,gebe ich zu.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen

#434

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:43
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Ja und jetzt kommen die Fahrzeuge, habe extra ein verlängertes Wochenende. Schön ist auch zu sehen das die Flaggen der Krym auch schon beteiligt sind, die wird also kein russischer Präsident je wieder aufgeben.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#435

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:52
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #431
Gerade ist die Abordnung der Elite-Division "Felix Dserschinski" des MdI vorbeimarschiert, diese hatte damals die Ehre bei der großen Siegesparade alle erbeuteten Standarten in den Moskauer Straßendreck zu werfen.

Die heist wirklich noch so?Also da kenne ich einige,wenn die das auch sehen,die werfen den Fernseher aus dem Fenster.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen

#436

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 08:57
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Ich denke schon, mir ist da in den letzten Jahren keine Änderung bekannt geworden.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2011-...protest-truppen
Division "Feliks Dserschinski" gewährleistet ein hohes Maß an öffentlicher Sicherheit und Ordnung

Schön wie jetzt die Luftfahrzeuge zu sehen sind, mal sehen ob ich es zur 70. oder 75. Parade mal pers. schaffe.

Edit:/ Jetzt geht's mit der Quatschbude weiter, ich fahr dann lieber einkaufen wenn es dann auch auf N24 vorbei ist.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 09.05.2014 09:04 | nach oben springen

#437

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 09:02
von Alfred | 6.841 Beiträge

Auf Phoenix haben sie wie jedes Jahr die falschen Datenblätter. Der T90 wiegt wieder 90 Tonnen.


Rostocker, elster427, eisenringtheo und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#438

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 09:05
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

da habe ich auch gedacht, ich habe mich gerade verhört @Alfred


nach oben springen

#439

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 09:09
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

also man muss neidvoll anerkennen, das russland sein militär erheblich modernisiert hat. bis 2020 soll das ja abgeschlossen sein. das wetter hat auch gestimmt, also alles in allem eine schöne parade zum tag des sieges


nach oben springen

#440

RE: 8./ 9. Mai 2014

in Themen vom Tage 09.05.2014 09:10
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #436
Ich denke schon, mir ist da in den letzten Jahren keine Änderung bekannt geworden.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2011-...protest-truppen
Division "Feliks Dserschinski" gewährleistet ein hohes Maß an öffentlicher Sicherheit und Ordnung

Schön wie jetzt die Luftfahrzeuge zu sehen sind, mal sehen ob ich es zur 70. oder 75. Parade mal pers. schaffe.

Edit:/ Jetzt geht's mit der Quatschbude weiter, ich fahr dann lieber einkaufen wenn es dann auch auf N24 vorbei ist.

Bist aber auch ein Brummelkopf.Ich weis es ja nun nicht,aber so Ernst wie Du das alles nimmst,man könnte schon meinen,Du hast den alten Laden mit Raupe und 2 Sternen auf der Schulter verlassen.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Malaysia Airlines Flug MH 17 am 17.07.2014
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Ari@D187
621 04.10.2016 21:40goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 25198
Neugründung der DDR im Jahre 2014
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
41 18.02.2015 19:33goto
von frank55 • Zugriffe: 4116

Besucher
24 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 841 Gäste und 88 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557468 Beiträge.

Heute waren 88 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen