#61

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 19:23
von PF75 | 3.294 Beiträge

Ich denke mal hier wird vieles miteinander vermischt (ob gewollt oder nicht )die Steuerhinterziehung hat die person Hoeneß begangen ,nicht der Fußballchef und man sollte nicht das eine (kriminelle) gegen das andere (eventuelle Humanität ) aufrechnen.
Die Person hat sich stafbar gemacht und muß dafür gerade stehen (büßen ).


Lutze, uwewaren59 und silberfuchs60 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#62

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 19:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Klar wird er Knast bekommen, aber wie schon einige User davor, gute Führung oder wegen der Gesundheit, bei Zeiten wieder raus! Vielleicht hat er auch eine schlechte Kindheit gehabt( so wie bei Vergewaltiger , Kinderschänder und anderen Verbrechern) und schon ist er raus aus dem Knast!!
Grüsse Steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#63

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:04
von Lutze | 8.040 Beiträge

Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#64

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:11
von exgakl | 7.238 Beiträge

Aktien versauen den Charakter... er hätte lieber Bausparer werden sollen, dann könnte er sich den Bau sparen....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Mholzmichel und Diskus303 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#65

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #63
Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze

@Lutze, glaube ich kaum! Der wird schon wissen was er hat und was er gut macht, wen er es an den Fiskus vorbei schmuggelt. Der ist doch nicht auf der Wurstbrühe her geschwommen!! Hatte doch gute Berater oder glaubst Du der hat das alleine getan? Da muss man sich schon etwas auskennen in der Materie!
Grüsse Steffen52


nach oben springen

#66

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von exgakl im Beitrag #64
Aktien versauen den Charakter... er hätte lieber Bausparer werden sollen, dann könnte er sich den Bau sparen....

@exgakl, Vorsicht , habe auch ein paar und ich hoffe mein Charakter ist nicht versaut
Grüsse Steffen52


exgakl hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#67

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:15
von Alfred | 6.857 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #64
Aktien versauen den Charakter... er hätte lieber Bausparer werden sollen, dann könnte er sich den Bau sparen....


Ein Bausparvertrag mit rund 30 Millionen, dies wäre der Kracher....


zuletzt bearbeitet 11.03.2014 20:25 | nach oben springen

#68

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:19
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #63
Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze


Dann kommt er in die Klapse.

Und als Bayern - Chef hätte er auch ausgedient, wenn man mit dem Argument rüberkommt.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#69

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:34
von Lutze | 8.040 Beiträge

wenn ich mein Bruttolohn vom Netto vergleiche,
wird alles automatisch abgezogen,
und das Finanzamt hat mir mein zustehendes Geld
von meiner Einkommenssteuer-Erklärung von 2012
auch noch nicht überwiesen,trotz Steuerberater,
wenn der Hoeneß nicht ins Gefängnis muß,
fange ich auch mit Steuerhinterziehung an,nur wie?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#70

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #69
wenn ich mein Bruttolohn vom Netto vergleiche,
wird alles automatisch abgezogen,
und das Finanzamt hat mir mein zustehendes Geld
von meiner Einkommenssteuer-Erklärung von 2012
auch noch nicht überwiesen,trotz Steuerberater,
wenn der Hoeneß nicht ins Gefängnis muß,
fange ich auch mit Steuerhinterziehung an,nur wie?
Lutze

Lutze, was für Schläfer in Euren Finanzamt habt Ihr, ich warte auf mein Geld von 13 und das kommt meist so im Juli( schön als Urlaubsgeld).
Frage doch mal Hoeneß wie Du es anstellst, der weiß Rat!!!
GrüsseSteffen52


nach oben springen

#71

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:47
von LO-driver | 750 Beiträge

Diese person "U.H." gehört ab 5 Jahre aufwärts in den Knast. Alles andere würde für die Mehrheit der Deutschen nicht mehr zu vermitteln sein.
Dem Club FCB würde ich für jede Mille noch einen Punkt aus der Tabelle abziehen.
Die Verwicklungen und Verstrickungen mit seinem Großen Hobby, der Führung dieser Manschaft sind im zusammenhang mit Geld und Spielerkauf
in keiner weise beleuchtet. Wenn das nicht zusammenhängt, fresse ich einen Besen.



nach oben springen

#72

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:47
von DoreHolm | 7.708 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #65
Zitat von Lutze im Beitrag #63
Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze

@Lutze, glaube ich kaum! Der wird schon wissen was er hat und was er gut macht, wen er es an den Fiskus vorbei schmuggelt. Der ist doch nicht auf der Wurstbrühe her geschwommen!! Hatte doch gute Berater oder glaubst Du der hat das alleine getan? Da muss man sich schon etwas auskennen in der Materie!
Grüsse Steffen52


Da stellt sich mir die Frage, inwiefern er da Helfer hatte, die das erst ermöglichsten. Also Steuerberater, die wissentlich hier zu einer Straftat beigetragen oder diese erst ermöglichten. Könnte man die auch drankriegen ?



zuletzt bearbeitet 11.03.2014 20:48 | nach oben springen

#73

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:48
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #66
Zitat von exgakl im Beitrag #64
Aktien versauen den Charakter... er hätte lieber Bausparer werden sollen, dann könnte er sich den Bau sparen....

@exgakl, Vorsicht , habe auch ein paar und ich hoffe mein Charakter ist nicht versaut
Grüsse Steffen52

Ich habe sogar noch einen, der wird mit 4,6% verzinst. Der ist aber von 1991.
Wenn ich die Steuererklärung nicht rechtzeitig abgebe, steht das Finanzamt mit einem Vollstreckungsbescheid auf der "Matte".
Das war auch letztes Jahr so, da wurde meine Steuerschuld geschätzt.
Es ist halt zweierlei Maß, mit dem gemessen wird. Für mich nicht nachvolziehbar.

Bei dem jetzt bekannten Maß der Hinterziehung wird er wohl on den "offenen" Vollzug kommen.


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen

#74

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:48
von uwewaren59 | 69 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #69
wenn ich mein Bruttolohn vom Netto vergleiche,
wird alles automatisch abgezogen,
und das Finanzamt hat mir mein zustehendes Geld
von meiner Einkommenssteuer-Erklärung von 2012
auch noch nicht überwiesen,trotz Steuerberater,
wenn der Hoeneß nicht ins Gefängnis muß,
fange ich auch mit Steuerhinterziehung an,nur wie?
Lutze

Mach keinen scheiß Lutze,dich würden die doch gleich einlochen und wir brauchen Dich im Forum


nach oben springen

#75

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:49
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Lutze,fahr mal nach München und frag den Hoeneß!


nach oben springen

#76

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 20:57
von Lutze | 8.040 Beiträge

Zitat von uwewaren59 im Beitrag #74
Zitat von Lutze im Beitrag #69
wenn ich mein Bruttolohn vom Netto vergleiche,
wird alles automatisch abgezogen,
und das Finanzamt hat mir mein zustehendes Geld
von meiner Einkommenssteuer-Erklärung von 2012
auch noch nicht überwiesen,trotz Steuerberater,
wenn der Hoeneß nicht ins Gefängnis muß,
fange ich auch mit Steuerhinterziehung an,nur wie?
Lutze

Mach keinen scheiß Lutze,dich würden die doch gleich einlochen und wir brauchen Dich im Forum

einen festen Wohnsitz habe ich,
sowas wird doch auch angerechnet,
ich werd mal den Ulli fragen,wenn er mir über den Weg läuft
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#77

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 21:03
von uwewaren59 | 69 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #76
Zitat von uwewaren59 im Beitrag #74
Zitat von Lutze im Beitrag #69
wenn ich mein Bruttolohn vom Netto vergleiche,
wird alles automatisch abgezogen,
und das Finanzamt hat mir mein zustehendes Geld
von meiner Einkommenssteuer-Erklärung von 2012
auch noch nicht überwiesen,trotz Steuerberater,
wenn der Hoeneß nicht ins Gefängnis muß,
fange ich auch mit Steuerhinterziehung an,nur wie?
Lutze

Mach keinen scheiß Lutze,dich würden die doch gleich einlochen und wir brauchen Dich im Forum

einen festen Wohnsitz habe ich,
sowas wird doch auch angerechnet,
ich werd mal den Ulli fragen,wenn er mir über den Weg läuft
Lutze

Lutze,wenn doch,ich komm Dich dann busuchen


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#78

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 21:11
von Lutze | 8.040 Beiträge

gibt es in Bayern die eletronische Fußfessel?,
das wäre auch noch eine Option für Ulli
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#79

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 21:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von DoreHolm im Beitrag #72
Zitat von steffen52 im Beitrag #65
Zitat von Lutze im Beitrag #63
Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze

@Lutze, glaube ich kaum! Der wird schon wissen was er hat und was er gut macht, wen er es an den Fiskus vorbei schmuggelt. Der ist doch nicht auf der Wurstbrühe her geschwommen!! Hatte doch gute Berater oder glaubst Du der hat das alleine getan? Da muss man sich schon etwas auskennen in der Materie!
Grüsse Steffen52


Da stellt sich mir die Frage, inwiefern er da Helfer hatte, die das erst ermöglichsten. Also Steuerberater, die wissentlich hier zu einer Straftat beigetragen oder diese erst ermöglichten. Könnte man die auch drankriegen ?


DoreHolm,ja die Tippgeber kann man nicht belangen! Solden es Steuerberater gewesen sein, dann war das nur ein gesprochenes Wort unter der Hand und da ist auch nix zu machen. Aber meine Meinung ist, dass er es nicht von alleine getan hat, denn da muss jemand ein gewisses Wissen wie und was haben! Ja hat er gesagt und es getan, das zählt!
Grüsse Steffen52


nach oben springen

#80

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.03.2014 21:17
von damals wars | 12.210 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #63
Hoeneß hat bei so viel Geld den Überblick verloren,
ob man ihn das auch anrechnet?
Lutze

Da er beim FC immer den Durchblick hatte, wird ihm das Märchen wohl niemand Glauben!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 59 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2013 Gäste und 132 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14374 Themen und 558646 Beiträge.

Heute waren 132 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen