#41

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 30.08.2015 19:55
von Mario87_2 | 76 Beiträge

Die Bilder wurden offenkundig in der Zimmerstraße Höhe Charlottenstraße gemacht. Auf den Bildern die parallel zur Mauer aufgenommen wurden kann man das Springer Hochhaus und ein Geschäftsgebäude gegenüber der Einmündung Zimmerstraße zur Axel-Springer-Straße erkennen. Heute ist die östliche Seite der Axel-Springer-Straße geschlossen bebaut.


nach oben springen

#42

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 30.08.2015 20:15
von eisenringtheo | 9.183 Beiträge

Zitat von Kalubke im Beitrag #38
[(...). @andyman müsste eigentlich wissen, ob das so üblich war, die Mauertouristen gelegentlich mit aufgesetztem Schnuffi zu überraschen.

(...)




Ich denke, das Bild wurde bei der Räumung des Lenné-Dreieckes durch die WB Polizei aufgenommen: Es kam Tränengas zum Einsatz.
Theo


Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#43

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 30.08.2015 21:07
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #31
Zitat von SET800 im Beitrag #30
Zitat von Gast im Beitrag #19
Dumm gelaufen für den Schmierfink!
Der hat bestimmt nicht mit Kernseife,Wasser und Zahnbürste seine Schmierereien wechgemacht.Welch Strafe gabs eigentlich dafür?Nur nen Dudu ,ich weiß nicht,wär bissel mager für meine Vorstellungen.Aber vielleicht weiß ja einer bescheid?


Wie ging es denn "dummen" Touristen die sich z.B. auf Gebiet Berlin hauptsdt der DDR zum Photographieren lassen vor die Mauer stellten, gab es fälle wo auch einfach so wegefangen wurde oder prinzipiell immer erst sachliche präzise Aufforderung das Gebiet zu verlassen? Weitere Aktionen erst nach deutlicher Mißachtung?

Wie waren da die Anweisungen oder Befehle, vor Gesprächsaufnahme immer erst Rücksprache?

Man muss berücksichtigen, dass man auch von den Türmen nicht richtig sah, was hinter der über drei Meter hohen Mauer abging. Man musste als Grenzer schon auf die Mauerkrone steigen, wenn man es genau sehen wollte,

http://www.dw.com/de/bildergeschichten-t...land/a-17529009
Theo



aber dann auch nur getarnt. ... War das die offizielle NVA Tarnung?!


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#44

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 30.08.2015 22:39
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #42
Zitat von Kalubke im Beitrag #38
[(...). @andyman müsste eigentlich wissen, ob das so üblich war, die Mauertouristen gelegentlich mit aufgesetztem Schnuffi zu überraschen.

(...)




Ich denke, das Bild wurde bei der Räumung des Lenné-Dreieckes durch die WB Polizei aufgenommen: Es kam Tränengas zum Einsatz.
Theo

War das der Einsatz, wo viele der Besetzter in die DDR flohen, von der GT kurzzeitig verpflegt und wieder zurück geschoben wurden?


nach oben springen

#45

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 30.08.2015 22:51
von GZB1 | 3.287 Beiträge
zuletzt bearbeitet 30.08.2015 22:59 | nach oben springen

#46

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 31.08.2015 05:49
von Kalubke | 2.301 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #40

dein Hauptmann, ist nur ein Oberleutnant.



Da hab ich doch tatsächlich einen Pickel zu viel gezählt. Der Linke mit der dunklen Jacke (Ein Strich Kein Strich oder Schwarzkombi???) war dienstgradmäßig völlig in cognito. Kam das öfter vor bei den Einsätzen?

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 31.08.2015 05:57 | nach oben springen

#47

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 31.08.2015 07:03
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Bei normalen Wartungsarbeiten eher nicht, bei anderen ab und zu schon.


Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 31.08.2015 17:31
von andyman | 1.882 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #42
Zitat von Kalubke im Beitrag #38
[(...). @andyman müsste eigentlich wissen, ob das so üblich war, die Mauertouristen gelegentlich mit aufgesetztem Schnuffi zu überraschen.

(...)




Ich denke, das Bild wurde bei der Räumung des Lenné-Dreieckes durch die WB Polizei aufgenommen: Es kam Tränengas zum Einsatz.
Theo


Der Einsatz war lange nach meiner Zeit,hier gab es zwei Gründe für die Schnuffi`s.So wie schon gesagt,Tränengas und die Unkenntlichkeit durch die Maske.
Üblich war das Tragen im GD sicher nicht,gab ja auch keinen Grund dafür.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#49

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 31.08.2015 19:09
von Zkom IV | 323 Beiträge

Ich habe mal gehört, dass die in den Ostsektor "geflüchteten" Besetzer nach einem Frühstück und einer Stange Zigaretten aus dem Intershop, wieder in den Westen entlassen wurden.

Hat da jemand Kenntnis, ob das wirklich so war ?

Das war seinerzeit schon ein merkwürdiger Akt.
Wurde der "Normalbürger" beim illegalen Betreten angetroffen wurde er "angemeckert", im schlimmsten Fall sogar festgenommen.
Jetzt kommen da so ein paar "Berufsdemonstranten" erklettern den Antifaschistischen Schutzwall..... und was passiert ?????

Nettes Shake Hand, Hallöchen, Hunger ?????.... dazu ein Zigarettchen gefällig..... ?

Ich kann mich erinnern, dass ich über dieses Verhalten seinerzeit äusserst erbost war und es heute noch bin.
Diese Typen haben schließlich vorher tagelang unsere Kollegen mit Mollis und Flaschen beworfen und sich dann feige auf das
Gebiet des Lenne-Dreiecks zurückgezogen, wo natürlich eine Verfolgung unmöglich war.
Und dann diese "Flucht" mit Ost Unterstützung.Toll.

Diese Aktion war doch bestimmt von "ganz oben" so angeordnet.
Weiß da jemand mehr drüber ?

Gruß Frank



nach oben springen

#50

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 01.09.2015 02:55
von Kalubke | 2.301 Beiträge

Zitat von Zkom IV im Beitrag #49
Ich habe mal gehört, dass die in den Ostsektor "geflüchteten" Besetzer nach einem Frühstück und einer Stange Zigaretten aus dem Intershop, wieder in den Westen entlassen wurden.
[...]



Mussten sie die Stange im INTERSHOP Kaufen, oder wurden sie damit beschenkt? Dass für kostbare Devisen importierte Westwaren einfach so verschenkt wurden, kann ich mir aber ehrlich gesagt nur schwer vorstellen.

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 01.09.2015 09:00 | nach oben springen

#51

RE: Arbeiten am Vorderen Sperrelement Nähe Checkpoint Charlie

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 01.09.2015 09:04
von Kalubke | 2.301 Beiträge

Zitat von Zkom IV im Beitrag #49


[...]
Das war seinerzeit schon ein merkwürdiger Akt.
Wurde der "Normalbürger" beim illegalen Betreten angetroffen wurde er "angemeckert", im schlimmsten Fall sogar festgenommen.
Jetzt kommen da so ein paar "Berufsdemonstranten" erklettern den Antifaschistischen Schutzwall..... und was passiert ?????
[...]



Gerechtigkeit ist anscheinend eine Sache, für die sich die Obrigkeit noch nie so richtig interessiert hat. M. E. hat die Westberliner Polizei solche Räumaktionen nicht wiederholt und die Leute gewähren lassen, die ihre Wohnbauwagen auf den Brachflächen vor der Mauer aufgestellt hatten, z.B. am Bethaniendamm vor der St. Thomas Kirche (siehe Foto 1). Nach dem Abriss der Mauer wurden einige Wagenburgen in den ehem. Grenztreifen verlegt. In Treptow am Landwehrkanal südlich der Kanalbrücke der Görlitzer Bahn (siehe Foto 2, Bereich des B-Turms) ist heute noch eine zu finden.




Quelle: DVD "Mauerflug"


Gruß Kalubke



Zkom IV hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.09.2015 10:05 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Checkpoint Charlie 1984 Posten in Felddienstuniform?
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von DirkUK
6 28.09.2016 09:33goto
von sentry • Zugriffe: 597
Vorgang - Einreise in die DDR über Checkpoint Charlie für Ausländer
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Tino83
42 14.07.2015 15:21goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2348
Checkpoint Charlie - Gate to Communism
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
2 27.11.2013 15:16goto
von Moskwitschka • Zugriffe: 554
US Army in Berlin - Checkpoint Charlie
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Wanderer zwischen 2 Welten
0 21.10.2012 22:38goto
von Wanderer zwischen 2 Welten • Zugriffe: 785
Checkpoint Charlie
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von PKE
7 16.07.2012 14:44goto
von EK 82/2 • Zugriffe: 1285
Zwei Fluchten am Checkpoint Charlie
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
9 22.11.2009 21:43goto
von Feliks D. • Zugriffe: 3521
Oberstleutnant a.D. Peter Thomsen: Das wichtigste Sperrelement
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
43 11.05.2016 13:45goto
von andy • Zugriffe: 13195
Der Live-Fred zum Film: "Die Frau vom Checkpoint Charlie"
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von Sauerländer
16 09.01.2010 18:26goto
von Oss`n • Zugriffe: 1956
Berlin - Checkpoint Charlie 1990
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
2 16.10.2008 17:46goto
von Zermatt • Zugriffe: 1219

Besucher
14 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 666 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558545 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen