#1

Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 16:19
von rotrang (gelöscht)
avatar

Hallo Männer
Wer von Euch war in der glücklichen Lage beide Tarnanzüge (Laubblatt -und ein Strichanzüge) zutragen. Denke mal die wenigsten. Dore,Gresco,
usw. werden das noch kennen.


nach oben springen

#2

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 16:37
von Heckenhaus | 5.112 Beiträge

Ich kenne beide, und ich kann behaupten, die Laubblatt-Tarnanzüge waren bequemer. Irgendwann, ich glaube
im Winter 1969/70, wurden die dann ausgewechselt, zuerst mit der Winterdienst.
Laubblatt trug sich lockerer und sah auch besser aus, abgesehen von besserer Tarnung im Gelände.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Ostlandritter und der sturmbahn könig haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 16:45
von EK 70 | 232 Beiträge

Zitat von rotrang im Beitrag #1
Hallo Männer
Wer von Euch war in der glücklichen Lage beide Tarnanzüge (Laubblatt -und ein Strichanzüge) zutragen. Denke mal die wenigsten. Dore,Gresco,
usw. werden das noch kennen.



Hallo rotrang
Habe beide tragen dürfen 1969-1970. Laubblatt zur Grundausb. (Schlamm).
Strichanzug für "gut"

Grüße von EK 70



nach oben springen

#4

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 17:27
von Rainman2 | 5.754 Beiträge

Hallo rotang,

überraschenderweise habe ich auch beides getragen, obwohl ich erst 1979 gestartet bin. Aber es gab unter den umgefärbten zweiteiligen Schwarzkombis noch einige mit dem alten Laubblatt. Insofern - kaum sichtbar - habe ich das also auch noch in dieser Form getragen.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#5

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 17:28
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #2
Ich kenne beide, und ich kann behaupten, die Laubblatt-Tarnanzüge waren bequemer. Irgendwann, ich glaube
im Winter 1969/70, wurden die dann ausgewechselt, zuerst mit der Winterdienst.
Laubblatt trug sich lockerer und sah auch besser aus, abgesehen von besserer Tarnung im Gelände.


Da kann ich Dir nur zustimmen. Die Tragweise war sehr angenehm. Aussortierung bei uns Herbst 1970
rotrang


nach oben springen

#6

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 17:33
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Rainman2 im Beitrag #4
Hallo rotang,

überraschenderweise habe ich auch beides getragen, obwohl ich erst 1979 gestartet bin. Aber es gab unter den umgefärbten zweiteiligen Schwarzkombis noch einige mit dem alten Laubblatt. Insofern - kaum sichtbar - habe ich das also auch noch in dieser Form getragen.

ciao Rainman

Hallo Rainman
deine Aussage ist zutreffend, was Schwarzkombi betrifft. war noch ein paar Jahre im Dienst. Danke


nach oben springen

#7

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 12.12.2013 20:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Im Mai 69 wurde mir der Tarnanzug Laubblatt verpasst. Bei der Einkleidung bekam man seine Klamotten mit den Worten : Ab passt ,überreicht.
Für 56 Größe hatte ich damals einen in 58 . Durch die Hosenträgern klemmte dann die Hose unter den Achsel .
Im September 69 wurden wir dann, in die ein Strich /kein Strich,gesteckt , Leider wurde somit die Sommerdienstuniform eingespart .ratata


Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.12.2013 20:45 | nach oben springen

#8

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 13.12.2013 11:31
von Fraggel | 69 Beiträge

Hab sogar 4 Tarnanzuge gestragen bis 1990 Strichtarn bis 1994 Oliv tarn und Schlumpftarn uns ab 1994 Flecktarn!


"Noch schlauer als der Fähnrich ist nur der Oberfähnrich" - Oberfähnrich Dygallo , "die 9. Kompanie"


nach oben springen

#9

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 13.12.2013 11:46
von prignitzer | 281 Beiträge

Ich habe auch den Wechsel 1969/70 erlebt. Erinnerungsstücke von beiden habe ich noch im Bestand.
Gruß prignitzer


Grenzer von 11/69 bis 04/71 im GR 20 / 4. GK (Scharfenstein)


nach oben springen

#10

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 13.12.2013 13:54
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von prignitzer im Beitrag #9
Ich habe auch den Wechsel 1969/70 erlebt. Erinnerungsstücke von beiden habe ich noch im Bestand.
Gruß prignitzer

Von Dir prignitzer habe ich auch keine andere Antwort erwartet. Was ist mit einem Kaffee in Lüthkenwisch, haste vergessen?


nach oben springen

#11

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 18.04.2014 18:05
von reinhard | 14 Beiträge

Hallo!

habe noch beide getragen (1969- 72), Flecktarn in der Ausbildung, war zwar besser bei Regen und Schmutz, aber auch etwas warm im Sommer. Ansonsten nicht mal schlecht das Teil.

PS.
habe die Jacke noch immer!


nach oben springen

#12

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 18.04.2014 18:17
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von ratata im Beitrag #7
Im Mai 69 wurde mir der Tarnanzug Laubblatt verpasst. Bei der Einkleidung bekam man seine Klamotten mit den Worten : Ab passt ,überreicht.
Für 56 Größe hatte ich damals einen in 58 . Durch die Hosenträgern klemmte dann die Hose unter den Achsel .
Im September 69 wurden wir dann, in die ein Strich /kein Strich,gesteckt , Leider wurde somit die Sommerdienstuniform eingespart .ratata


Das war wohl Einheitswortwahl ?

Wortwahl des Kammerspieß auf der Schleiferhütte" Passt -hau ab "
Und dann sah ich im Laubtarn aus wie ein Frosch - Umtausch erst ne Woche später ,- ab Einführung der neuen Wintermode 1969 / !970 dann der EinStrichKeinStrich...


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#13

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 18.04.2014 20:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

[quote=Ostlandritter|]

Das war wohl Einheitswortwahl ?

Als ich 1982 zur MOB war , bei der Einkleidung, was hörte man , "Passt ,weg treten ........ . ratata


nach oben springen

#14

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 19.04.2014 12:20
von Linna | 188 Beiträge

Ich gehöre auch zu denen, die diesen Uniformwechsel mitgemacht haben. In meinem Bestand befindet sich noch
ein ungetragenes Exemplar, das mir bei einer Reserveübung in die Hände fiel. Es soll angeblich eine Version sein,
welche die Fallschirmjäger der damaligen DDR trugen.



nach oben springen

#15

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 19.04.2014 13:57
von andy | 1.198 Beiträge

Ich habe als Teenie Mitte der 70'er Jahre meinen alten Herrn so lange genervt, bis er mir eine passende Flecktarnjacke besorgt hat. Auf die musste ich höllisch aufpassen - sie war unter der Jugend selten und sehr begehrt. Während der Motorrad-WM in Brno hatte mir ein Wessi mal 200 DM dafür geboten, habe ich aber abgelehnt.


andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
zuletzt bearbeitet 19.04.2014 13:57 | nach oben springen

#16

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 31.07.2014 12:55
von Lippi57 | 58 Beiträge

Kann das sein ,oder liege ich da falsch das der Fleckentarnanzug noch ein Relikt der Wehrmacht war?????
Ich kann mich entsinnen das solche Jacken im Zivilen Bereich Ende der 60ziger und Anfang der 70ziger gern von Jugendlichen getragen wurden.


nach oben springen

#17

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 31.07.2014 13:16
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von Linna im Beitrag #14
Ich gehöre auch zu denen, die diesen Uniformwechsel mitgemacht haben. In meinem Bestand befindet sich noch
ein ungetragenes Exemplar, das mir bei einer Reserveübung in die Hände fiel. Es soll angeblich eine Version sein,
welche die Fallschirmjäger der damaligen DDR trugen.


Habe auch erst Flecktarn getragen (1968),später dann ESKS.
Die Version für Fallschirmjäger gab es.

seaman


nach oben springen

#18

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 31.07.2014 15:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe beide getragen...
Aber in einem anderen Sinn. Mein Vater war in der "Zivilverteidigung" und da wurden die Flecktarnanzüge "aufgetragen". Als "Mopedritter" habe ich mir so eine jacke an Land gezogen und für meine "Ausritte" verwendet.
Als Angehöriger der Grenztruppen trug ich natürlich "Einstrich- Keinstrich". Aber zum Fahren auf kurzer Strecke immer noch beliebt....


nach oben springen

#19

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 31.07.2014 16:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Habe gleich beim Einkleiden noch die Gefleckte bekommen! Aber nur ganz kurz und dann die Einstrich kein Strich! Die Gefleckten wurden schwarz eingefärbt und zur Arbeit im KFZ-Park getragen! Habe auch noch eine Jacke in meinen Bestand! Fährt mir das heute noch ans Bein? Diebstahl von Volkseigentum! Wen das jeder gemacht hat, ist es ja kein Wunder das die DDR zerprösselt ist! Nun habe ich auch mit Schuld!!!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#20

RE: Wer von Euch hat beides Getragen?

in vergessene Orte der ehemaligen DDR 31.07.2014 17:13
von furry | 3.562 Beiträge

Bei der BePo hatten wir anfangs (11/1970) für unsere Ausflüge Fleckentarn (mit K2 darunter) und einen Drillich.
Später wurde dann auf Einstrich-Keinstrich umgestellt.
Der Begriff Drillich beschreibt schon Sinn und Zweck dieses hübschen Anzuges.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen



Besucher
17 Mitglieder und 75 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3110 Gäste und 168 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14357 Themen und 557078 Beiträge.

Heute waren 168 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen