#1

Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 22:35
von Schlutup | 4.117 Beiträge

Wo ist hier der Grenzverlauf
Die Amis werden wohl im Westen stehen Was ist mit dem Bauern?
Oder denke ich gerade falsch nach 5000 Bildern heute
http://dragoonbase.com/photo/spc-lusch-f...?context=latest



CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 22:54
von CAT | 351 Beiträge

Der Schlepper ist ein ZETOR. Könnte im Dreiländereck im Süden sein????

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Wo ist hier der Grenzverlauf
Die Amis werden wohl im Westen stehen Was ist mit dem Bauern?
Oder denke ich gerade falsch nach 5000 Bildern heute
http://dragoonbase.com/photo/spc-lusch-f...?context=latest


nach oben springen

#3

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die "Streichhölzer" haben den blauen Ring der bayrischen Grenzpolizei. Der Traktor ist im Osten, die GI´s im Westen, Grenzverlauf Wegrand.

mfG U


nach oben springen

#4

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:14
von Grenzfuchs | 446 Beiträge

Schon komisch!

Grenzverlauf zumindest durch die blau-weißen Plastpfähle markiert......

Aber, also ich sehe keinerlei Grenzzaun, keine GSä, außer die blau-weißen Plastpfähle. Gut, der Bauer könnte auf dem Vorgelagerten seiner Arbeit nachgehen, doch wo sind dann die Sicherungsposten........

Ich tippe mal eher, dass das Foto an der bayr.-tschechischen Grenze aufgenommen wurde.
Das rechts im Foto zu sehende Haus mit seinem verzinkten und rot gestrichenem Blechdach ist typisch für die vogtländische und böhmische, aber auch bayrische Region.
Und im sächsischen Grenzabschnitt standen die Häuser seit den 70igern nicht mehr so weit an der Grenze, also dürfte das Haus auf bayr. Seite stehen.

Aber dann bin ich mit meinem Latein aber auch schon am Ende.

Gruß vom Grenzfuchs


Wer mit dem Strom schwimmt, wird nie die Quelle sehen!

GT der DDR, 1972-1975, GKS Süd -> GR-10 "Ernst Grube", II. Bat. Göttengrün / 8.GK Juchhöh - Uffz. - FW. d. Res.
CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:16
von Eisenacher | 2.069 Beiträge

Wessibauer mit Wessitraktor im Westen. Der Osten ist rechts.


zuletzt bearbeitet 03.12.2013 23:19 | nach oben springen

#6

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:24
von CAT | 351 Beiträge

Der Bayer fährt keinen ZETOR. Die stehen auf FENDT.

Zitat von Eisenacher im Beitrag #5
Wessibauer mit Wessitraktor im Westen. Der Osten ist rechts.


nach oben springen

#7

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:27
von suentaler | 1.923 Beiträge

Ich würde sagen, die Grenzlinie liegt unmittelbar hinter dem Holzzaun.
Sieht nach großen vorgelagertem Hoheitsgebiet aus. Müsste man mal durchsuchen, wo es im Bayr. Grenzabschnitt sowas gab.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
nach oben springen

#8

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:28
von Gert | 12.368 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Wo ist hier der Grenzverlauf
Die Amis werden wohl im Westen stehen Was ist mit dem Bauern?
Oder denke ich gerade falsch nach 5000 Bildern heute
http://dragoonbase.com/photo/spc-lusch-f...?context=latest



Das ist an der tschechoslowakischen Grenze aufgenommen. Mach mal einen Doppelclick auf das Bild, dann findest du die Lösung des Rätsels.
Ein Beweis ist auch der Zetor Trecker, ein tschechisches Produkt. Das Bäuerchen ist ein Tscheche.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:29
von Thunderhorse | 4.024 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Wo ist hier der Grenzverlauf
Die Amis werden wohl im Westen stehen Was ist mit dem Bauern?
Oder denke ich gerade falsch nach 5000 Bildern heute
http://dragoonbase.com/photo/spc-lusch-f...?context=latest



Geht doch aus dem Bild deutlich hervor, dürfte übrigens Grenze zur damaligen CSSR sein (ohne Doppelklick, Nordabschnitt).


"Mobility, Vigilance, Justice"
CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.12.2013 23:33 | nach oben springen

#10

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:34
von 94 | 10.792 Beiträge

Um genau zu sein, es ist ein Zetor 7211.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:35
von Thunderhorse | 4.024 Beiträge

Zitat von Grauer im Beitrag #3
Die "Streichhölzer" haben den blauen Ring der bayrischen Grenzpolizei. Der Traktor ist im Osten, die GI´s im Westen, Grenzverlauf Wegrand.

mfG U


Köstlich!!!


"Mobility, Vigilance, Justice"
Stabsfeld hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 03.12.2013 23:41
von Grenzfuchs | 446 Beiträge

TH . . . . ruhig bleiben und nicht lachen, wenn es nicht zum lachen wäre.

Ich dachte ja auch immer, dass Streichhölzer einen roten Kopf haben...... Aber wie hört man in der Werbung ab und an: "Kann ja mal passieren"!


Wer mit dem Strom schwimmt, wird nie die Quelle sehen!

GT der DDR, 1972-1975, GKS Süd -> GR-10 "Ernst Grube", II. Bat. Göttengrün / 8.GK Juchhöh - Uffz. - FW. d. Res.
nach oben springen

#13

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 04:51
von furry | 3.581 Beiträge

Das Bild ist überschrieben mit "Spc Lusch foot patrol Sector 29".
Dass die Jungs zu Fuß unterwegs sind, ist zu sehen, aber wo war Sektor 29? Sollte das nachfolgende Bild dazu passen, wäre er hier am "Tri-zonal Point".


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
zuletzt bearbeitet 04.12.2013 05:02 | nach oben springen

#14

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 08:21
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Zitat von CAT im Beitrag #6
Der Bayer fährt keinen ZETOR. Die stehen auf FENDT.
Zitat von Eisenacher im Beitrag #5
Wessibauer mit Wessitraktor im Westen. Der Osten ist rechts.



Der Zetor wurde jedenfalls in Hessen von den Bauern gefahren. Schon vergessen? Auch der Preis regelt die Nachfrage! Kann mir kaum vorstellen das die bayrischen Bauern da anders ticken.


nach oben springen

#15

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 08:49
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Genau !
Das könnte dann Oberpfalz oder Bayerwald sein . Zonenrandgebiet .Da haben es die Leute auch heute nicht so dicke um für einen Namen ein paar Tausender mehr rauszuhauen.


nach oben springen

#16

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 09:06
von andyman | 1.882 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #14
Zitat von CAT im Beitrag #6
Der Bayer fährt keinen ZETOR. Die stehen auf FENDT.
Zitat von Eisenacher im Beitrag #5
Wessibauer mit Wessitraktor im Westen. Der Osten ist rechts.



Der Zetor wurde jedenfalls in Hessen von den Bauern gefahren. Schon vergessen? Auch der Preis regelt die Nachfrage! Kann mir kaum vorstellen das die bayrischen Bauern da anders ticken.

@Mike59
Hallo.Das man den Trecker überall fahren konnte ist nachzuvollziehen(Bayern,CSSR,DDR)würde aber bedeuten die Ami`s halten sich auf DDR- oder CSSR-Gebiet auf und das kann man sich in dieser Konstellation schwer vorstellen aber eine andere Erklärung macht keinen Sinn.Das die Ami`s auf DDR-Gebiet sind ist schon frech aber der Treckerfahrer müsste in Bayern sein,weil im DDR-Vorgelagerten fuhr keiner mit dem Trecker allein direkt an der Grenzlinie lang und man sieht auch keine Sperranlagen.LGandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#17

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 09:31
von eisenringtheo | 9.191 Beiträge

Die Grenze geht noch etwas nach rechts, dann vor dem Haus nach links und verschwindet hinter der Anhöhe. Der Grenzzaun 1 ist wahrscheinlich parallel dazu links ausserhalb des Bildes. Die GT Angehörigen stehen wahrscheinlich auch links ausserhalb des Bildes am Holzzaun, um die Amis zu beobachten
Hätte, könnte, würde, dürfte..
Theo


zuletzt bearbeitet 04.12.2013 09:31 | nach oben springen

#18

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 10:19
von Thunderhorse | 4.024 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #17
Die Grenze geht noch etwas nach rechts, dann vor dem Haus nach links und verschwindet hinter der Anhöhe. Der Grenzzaun 1 ist wahrscheinlich parallel dazu links ausserhalb des Bildes. Die GT Angehörigen stehen wahrscheinlich auch links ausserhalb des Bildes am Holzzaun, um die Amis zu beobachten
Hätte, könnte, würde, dürfte..
Theo


Ebend; Hätte könnte, etc.

Ist aber nur mal die Grenze zur damaligen CSSR. Wären dann Angehörige der PS!


"Mobility, Vigilance, Justice"
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 10:21
von Thunderhorse | 4.024 Beiträge

Zitat von andyman im Beitrag #16
Zitat von Mike59 im Beitrag #14
Zitat von CAT im Beitrag #6
Der Bayer fährt keinen ZETOR. Die stehen auf FENDT.
Zitat von Eisenacher im Beitrag #5
Wessibauer mit Wessitraktor im Westen. Der Osten ist rechts.



Der Zetor wurde jedenfalls in Hessen von den Bauern gefahren. Schon vergessen? Auch der Preis regelt die Nachfrage! Kann mir kaum vorstellen das die bayrischen Bauern da anders ticken.

@Mike59
Hallo.Das man den Trecker überall fahren konnte ist nachzuvollziehen(Bayern,CSSR,DDR)würde aber bedeuten die Ami`s halten sich auf DDR- oder CSSR-Gebiet auf und das kann man sich in dieser Konstellation schwer vorstellen aber eine andere Erklärung macht keinen Sinn.Das die Ami`s auf DDR-Gebiet sind ist schon frech aber der Treckerfahrer müsste in Bayern sein,weil im DDR-Vorgelagerten fuhr keiner mit dem Trecker allein direkt an der Grenzlinie lang und man sieht auch keine Sperranlagen.LGandyman



Auch hier; Mann, O Mann!!!!


"Mobility, Vigilance, Justice"
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Wo ist hier der Grenzverlauf?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 04.12.2013 13:00
von andyman | 1.882 Beiträge

[quote=Thunderhorse|p

Auch hier; Mann, O Mann!!!![/quote]

Ich hab´s ja jetzt begriffen CS-Bayern.An deiner Kommunikation könntest du noch arbeiten,klingt eher abwertend.LGandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 61 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1419 Gäste und 115 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558804 Beiträge.

Heute waren 115 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen