#1621

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:07
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1603
@SCORN
Die Meinung der von dir genannten Personen über die Vorgänge in Russland und der Ukraine kann ich weitestgehend teilen , nur decken sie sich nicht vollständig mit deiner absolut Meinung pro Putin.
Du tust hier so als wäre deine Meinung mit der Meinung der von dir genannten Personen deckungsgleich. Es gibt da sicher Schnittmengen , aber mehr auch nicht.
Und das weißt du selbst ganz genau. Du suchst für dich halt das passende raus.


Typischer "schnatter" Beitrag, bla bla bla aber keine Substanz! Meine Beiträge beschränken sich im wesentlichen darauf die ans Licht kommenden Fakten und Umstände dieses Putsches mit zu diskutieren und dabei auf die zweifelhafte Berichterstattung in den meisten Medien in Deutschland zu verweisen!
Ich habe auch geschrieben dass ich Verständis für die Reaktion der Russen habe, und da bin ich ja wohl bei weitem nicht alleine!


nach oben springen

#1622

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:22
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Du trägst die Namen von Scholl Latour , Bahr ,Krone Schmalz usw. wie eine Monstranz vor dir her und meinst ,du kannst damit beeindrucken.
Bring doch mal eine Stellungnahme der genannten Personen zu Putins Angliederung der Krim an Russland. Deine Meinung dazu ist ja bekannt.
Wo deckt sie sich da deine Meinung mit der z.B. von Egon Bahr?


nach oben springen

#1623

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:38
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Mancher sollte sich erst mal darüber informieren, was ein Putsch ist:

http://de.wikipedia.org/wiki/Putsch

In Kiew kam der Sturz des Regimes nicht überraschend und nicht aus den Reihen der Staatsorgane.

Rußland kann dem gestürzten Präsidenten eines Nachbarlandes Asyl gewähren.
Ein Recht in die Verhältnisse militärisch einzugreifen hat es nicht.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 11.03.2014 18:38 | nach oben springen

#1624

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:40
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #1615
kennst du eine Zeitung in D, wo im Forum nicht das Gelächter ausbricht ? also nach Bild nun auch FAZ, OK
Ich vermute mal dass du dich von den roten Kampfpostillen ND oder JW geistig ernährst, die kommen aber für mich nicht in Frage ausser zum Boden abdecken beim Tapezieren.




Ich kenne eine. Auch mit 4 Buchstaben, die wöchentlich erscheint. Die hat erst mal in weiser Vorausschau ihr Büro in Moskau geschlossen. Und dann den einen oder anderen freien Journalisten beschäftigt, der für die online Ausgabe aus Russland und der Ukraine berichtet hat. Der eine, Moritz Gathmann hat sehr differenzierte Artikel über den aktuellen Konflikt abgeliefert. Unter fadenscheinigen Gründen wurde ihm vorgestern gekündigt.

Moritz Gathmann arbeitet als freier Journalist in Moskau. Geboren 1980 in Göppingen, beliefert er Titel wie die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“, den „Spiegel“ oder „Das Magazin“ mit Berichten und Hintergrundstücken aus Russland. Seit 2008 ist er ebenfalls Mitglied im angesehenen Korrespondenten-Netzwerk n-ost.

Weil er aber als Gastredakteur für die Zeitungsbeilage „Russland Heute“ gearbeitet hat, die in Deutschland der „Süddeutschen Zeitung“ beiliegt, hat sich die Zeit-Online-Chefredaktion von dem erfahrenen Journalisten am Wochenende getrennt.


Fehler im System: „Zeit Online“ setzt erfahrenen Russland-Korrespondenten vor die Tür

Seine Website ist vorbildlich geführt, seine Auftraggeber sind gelistet, der freie Moskau-Korrespondent Moritz Gathmann verheimlicht nicht, für wen er schreibt.

http://www.newsroom.de/news/detail/$IWBNLVGOIONR/

So geht man mit kritischem Journalistennachwuchs in Deutschland um.

Das reiht sich nahtlos in die Angriffe ein, die Frau Krone Schmalz aushalten muss.

Morgenpost Online : Auch für Sie. Was sagen Sie Kritikern, die Ihnen vorwerfen, Putin "ungebremst" zu rechtfertigen und ein autoritäres Regime zu legitimieren?

Krone-Schmalz : In meinem Buch "Was passiert in Russland?" hab ich x Beispiele dafür, wie mit zweierlei Maß gemessen wird, nur weil es sich um Russland handelt. Und wenn Putin zur Waldbrandkatastrophe 2010 im Löschflugzeug sitzt, sagt man: Muss das denn sein? Wenn Obama nach der Ölkatastrophe mit seinen Töchtern im Golf von Mexiko schwimmen geht, dann nimmt man das einfach zur Kenntnis.


Ich kann nur sagen - Armes Deutschland, dass keinen öffentlichen Widerspruch aushält.

LG von der Moskwitschka


Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.03.2014 18:47 | nach oben springen

#1625

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:41
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1622
Du trägst die Namen von Scholl Latour , Bahr ,Krone Schmalz usw. wie eine Monstranz vor dir her und meinst ,du kannst damit beeindrucken.
Bring doch mal eine Stellungnahme der genannten Personen zu Putins Angliederung der Krim an Russland. Deine Meinung dazu ist ja bekannt.
Wo deckt sie sich da deine Meinung mit der z.B. von Egon Bahr?


wenn du die Beiträge und Interviews der genannten Personen nicht liest oder nicht verstehst oder so schnell vergisst, möglicherweise trifft ja auch alles zu, dann kann ich dir auch nicht helfen.
Tip von mir :lies noch mal alles hier eingestellte und denke darüber nach! Oder las es sein und palavere hier nicht so herum und geh andere User an welche eine andere Meinung !


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1626

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:46
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #1623
Mancher sollte sich erst mal darüber informieren, was ein Putsch ist:
.


man kann es auch so nennen: gewaltsame Machtübernahme durch mafiöse, kriminelle und rechtsradikale Kräfte welche von aussen finanziert und angeleitet wurden!

Besser?


nach oben springen

#1627

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:48
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1624
[
Das reiht sich nahtlos in die Angriffe ein, die Frau Krone Schmalz aushalten muss.

Morgenpost Online : Auch für Sie. Was sagen Sie Kritikern, die Ihnen vorwerfen, Putin "ungebremst" zu rechtfertigen und ein autoritäres Regime zu legitimieren?

Krone-Schmalz : In meinem Buch "Was passiert in Russland?" hab ich x Beispiele dafür, wie mit zweierlei Maß gemessen wird, nur weil es sich um Russland handelt. Und wenn Putin zur Waldbrandkatastrophe 2010 im Löschflugzeug sitzt, sagt man: Muss das denn sein? Wenn Obama nach der Ölkatastrophe mit seinen Töchtern im Golf von Mexiko schwimmen geht, dann nimmt man das einfach zur Kenntnis.


Ich kann nur sagen - Armes Deutschland, dass keinen öffentlichen Widerspruch aushält.

LG von der Moskwitschka



In Russland müssen die kritischen Journalisten eine ganz andere Art von Angriffen aushalten.
Danach sehen die dann so aus.

http://www.stern.de/politik/ausland/mord...ung-573462.html


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1628

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 18:59
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ich hoffe sehr, dass meinem ehemaligen Schulfreund, nicht ähnliches passiert, wenn es in der Ukraine eskaliert.

Soeben hat er den Wahkzettel für das Refendum, am 19. März gepostet:



LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 11.03.2014 19:13 | nach oben springen

#1629

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:15
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1628
Ich hoffe sehr, dass meinem ehemaligen Schulfreund, nicht ähnliches passiert, wenn es in der Ukraine eskaliert.


LG von der Moskwitschka




Das hat allein Putin in der Hand ob es in der Ukraine eskaliert. Die Übergangsregierung in Kiew hält im Moment schön die Füße still.
Ich habe ein Interview mit Ukrainern gehört, da war von russischen Faschisten die Rede , die in die Ukraine kommen und Unruhe stiften.


zuletzt bearbeitet 11.03.2014 19:20 | nach oben springen

#1630

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:16
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #1626
Zitat von Freienhagener im Beitrag #1623
Mancher sollte sich erst mal darüber informieren, was ein Putsch ist:
.


man kann es auch so nennen: gewaltsame Machtübernahme durch mafiöse, kriminelle und rechtsradikale Kräfte welche von aussen finanziert und angeleitet wurden!

Besser?


Wieso nur rechtsradikale? Was ist mit linksradikalen , diese haben doch auch ausgeprägte faschistoide Merkmale ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#1631

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:17
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1628
Ich hoffe sehr, dass meinem ehemaligen Schulfreund, nicht ähnliches passiert, wenn es in der Ukraine eskaliert.

Soeben hat er den Wahkzettel für das Refendum, am 19. März gepostet:



LG von der Moskwitschka



Ist ja krass! Sind diese Stimmzettel frei erhältlich?


nach oben springen

#1632

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:19
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #1626
Zitat von Freienhagener im Beitrag #1623
Mancher sollte sich erst mal darüber informieren, was ein Putsch ist:
.


man kann es auch so nennen: gewaltsame Machtübernahme durch mafiöse, kriminelle und rechtsradikale Kräfte welche von aussen finanziert und angeleitet wurden!

Besser?




@SCORN, Genau wie der "faschistische Umsturzversuch" am 17. Juni 1953, stimmts?

Ähnliche Ereignisse, ähnlich verunglimpft.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.03.2014 19:23 | nach oben springen

#1633

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:20
von Kurt | 933 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1624


Ich kenne eine. Auch mit 4 Buchstaben, die wöchentlich erscheint. Die hat erst mal in weiser Vorausschau ihr Büro in Moskau geschlossen. Und dann den einen oder anderen freien Journalisten beschäftigt, der für die online Ausgabe aus Russland und der Ukraine berichtet hat. Der eine, Moritz Gathmann hat sehr differenzierte Artikel über den aktuellen Konflikt abgeliefert. Unter fadenscheinigen Gründen wurde ihm vorgestern gekündigt.

Moritz Gathmann arbeitet als freier Journalist in Moskau. Geboren 1980 in Göppingen, beliefert er Titel wie die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“, den „Spiegel“ oder „Das Magazin“ mit Berichten und Hintergrundstücken aus Russland. Seit 2008 ist er ebenfalls Mitglied im angesehenen Korrespondenten-Netzwerk n-ost.

Weil er aber als Gastredakteur für die Zeitungsbeilage „Russland Heute“ gearbeitet hat, die in Deutschland der „Süddeutschen Zeitung“ beiliegt, hat sich die Zeit-Online-Chefredaktion von dem erfahrenen Journalisten am Wochenende getrennt.


Fehler im System: „Zeit Online“ setzt erfahrenen Russland-Korrespondenten vor die Tür

Seine Website ist vorbildlich geführt, seine Auftraggeber sind gelistet, der freie Moskau-Korrespondent Moritz Gathmann verheimlicht nicht, für wen er schreibt.

http://www.newsroom.de/news/detail/$IWBNLVGOIONR/

So geht man mit kritischem Journalistennachwuchs in Deutschland um.

Das reiht sich nahtlos in die Angriffe ein, die Frau Krone Schmalz aushalten muss.

Morgenpost Online : Auch für Sie. Was sagen Sie Kritikern, die Ihnen vorwerfen, Putin "ungebremst" zu rechtfertigen und ein autoritäres Regime zu legitimieren?

Krone-Schmalz : In meinem Buch "Was passiert in Russland?" hab ich x Beispiele dafür, wie mit zweierlei Maß gemessen wird, nur weil es sich um Russland handelt. Und wenn Putin zur Waldbrandkatastrophe 2010 im Löschflugzeug sitzt, sagt man: Muss das denn sein? Wenn Obama nach der Ölkatastrophe mit seinen Töchtern im Golf von Mexiko schwimmen geht, dann nimmt man das einfach zur Kenntnis.


Ich kann nur sagen - Armes Deutschland, dass keinen öffentlichen Widerspruch aushält.

LG von der Moskwitschka


Tja, liebe Moskwitschka,

In Deutschland ist es mit der Meinungsfreiheit momentan nicht weit her. Den Korrespondenten Christoph Hörstel hat die ARD doch ebenfalls abserviert, weil er nicht so berichtete, wie es unseren Machthabern genehm war.
Wer in Deutschland im öffentlichen Dienst arbeitet und (offen) seine Meinung sagt ist entweder blöd oder sehr mutig.
Wenn Du Rentner bist, kannst Du wieder etwas mehr von Deiner Meinung kundtun.
Grundsätzlich wird mit zweierlei Maß gemessen, die Guten sitzen in den USA und Israel, die Bösen in Russland und China, und wehe jemand stellt das in Zweifel!
Bezüglich der Ukraine sollten wir einfach mal abwarten, was da noch so kommt. Der Thread wird sonst endlos lang.

Gruß, Kurt


Alfred, DoreHolm, Damals87 und harzstreuner haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1634

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:21
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN im Beitrag #1625
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1622
Du trägst die Namen von Scholl Latour , Bahr ,Krone Schmalz usw. wie eine Monstranz vor dir her und meinst ,du kannst damit beeindrucken.
Bring doch mal eine Stellungnahme der genannten Personen zu Putins Angliederung der Krim an Russland. Deine Meinung dazu ist ja bekannt.
Wo deckt sie sich da deine Meinung mit der z.B. von Egon Bahr?


wenn du die Beiträge und Interviews der genannten Personen nicht liest oder nicht verstehst oder so schnell vergisst, möglicherweise trifft ja auch alles zu, dann kann ich dir auch nicht helfen.
Tip von mir :lies noch mal alles hier eingestellte und denke darüber nach! Oder las es sein und palavere hier nicht so herum und geh andere User an welche eine andere Meinung !



Wie immer keine Antwort sondern nur Pöbelei.


nach oben springen

#1635

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:23
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Kurt im Beitrag #1633
[
Tja, liebe Moskwitschka,

In Deutschland ist es mit der Meinungsfreiheit momentan nicht weit her. Den Korrespondenten Christoph Hörstel hat die ARD doch ebenfalls abserviert, weil er nicht so berichtete, wie es unseren Machthabern genehm war.
Wer in Deutschland im öffentlichen Dienst arbeitet und (offen) seine Meinung sagt ist entweder blöd oder sehr mutig.
Wenn Du Rentner bist, kannst Du wieder etwas mehr von Deiner Meinung kundtun.
Grundsätzlich wird mit zweierlei Maß gemessen, die Guten sitzen in den USA und Israel, die Bösen in Russland und China, und wehe jemand stellt das in Zweifel!
Bezüglich der Ukraine sollten wir einfach mal abwarten, was da noch so kommt. Der Thread wird sonst endlos lang.

Gruß, Kurt



Der rote Kurt mit seiner schwarz weiss Malerei.Hat man dich schon entlassen?


zuletzt bearbeitet 11.03.2014 19:27 | nach oben springen

#1636

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:25
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #1626
Zitat von Freienhagener im Beitrag #1623
Mancher sollte sich erst mal darüber informieren, was ein Putsch ist:
.


man kann es auch so nennen: gewaltsame Machtübernahme durch mafiöse, kriminelle und rechtsradikale Kräfte welche von aussen finanziert und angeleitet wurden!

Besser?


Passt diese Beschreibung nicht auch auf die RF?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#1637

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 19:44
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Kurt im Beitrag #1633
[
Tja, liebe Moskwitschka,

In Deutschland ist es mit der Meinungsfreiheit momentan nicht weit her. Den Korrespondenten Christoph Hörstel hat die ARD doch ebenfalls abserviert, weil er nicht so berichtete, wie es unseren Machthabern genehm war.
Wer in Deutschland im öffentlichen Dienst arbeitet und (offen) seine Meinung sagt ist entweder blöd oder sehr mutig.
Wenn Du Rentner bist, kannst Du wieder etwas mehr von Deiner Meinung kundtun.
Grundsätzlich wird mit zweierlei Maß gemessen, die Guten sitzen in den USA und Israel, die Bösen in Russland und China, und wehe jemand stellt das in Zweifel!
Bezüglich der Ukraine sollten wir einfach mal abwarten, was da noch so kommt. Der Thread wird sonst endlos lang.

Gruß, Kurt

Ist das der Kurti?

http://schlamassel.blogsport.de/2012/02/...stoph-hoerstel/
Du bist dir ja echt für nichts zu schade.


zuletzt bearbeitet 11.03.2014 19:46 | nach oben springen

#1638

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 20:24
von Kurt | 933 Beiträge

Steimeier's "Außenpolitik" bildet nichts anderes ab als die schwächliche (gegenüber USA und Israel), aber auch überhebliche Position (gegenüber China und Russland) Deutschlands. Wär hätte das vor 20 Jahren noch von einem Sozialdemokraten gedacht? Die Mitgliedschaft in der NATO ist nicht in Deutschlands Interesse und hätte mit der Wiedervereinigung enden müssen.
So sind wir Aufmarschgebiet, Lagerplatz für Atomwaffen und Schlachtfeld. Spätestens jetzt, da die NATO offiziell AWACS-Spionageflugzeuge an die Ukrainischen Grenzen schickt (mit deutschen Besatzungen), sollte man meinen, daß die Tradition der Ostermärsche eventuell wiederauflebt.

Denn geht es nach dem Willen unserer Regierung, dann kommt der große Krieg in Europa. Zitat aus der "Süddeutschen Zeitung": "Merkel sucht Konfrontation mit Russland". Eigenartig, daß es der Presse erst jetzt auffällt. Vom Tage ihres Machtantritts an, tut sie nämlich nichts anderes.


SCORN, Pitti53 und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1639

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 21:00
von DoreHolm | 7.681 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #1610
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #1608
Die Alternativen bei der Krimwahl..:
Nazistaat oder RF

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/euro.../story/11853682
Theo



wer so plakatiert, dem sind die Argumente ausgegangen. Das ist Chauvinismus in Reinkultur


Komisch. Warum sind mir da gleich einige Wahlplakate hiesiger bürgerlicher Parteien eingefallen. Chauvinismus in Reinkultur, da haste Recht, Gert, auch wenn Du diese Plakate nicht meinst, an die ich denke.



Kurt hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1640

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 11.03.2014 21:11
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Ach Kurt,

Hast ja wieder schön die große Keule rausgeholt. Das die Nato Awacs Flugzeuge schickt ist für mich genauso verständlich wie die Tatsache das sich Rußlands Nachbarn momentan sehr bedroht fühlen.

Ich sage immer wieder die Abrüstung des Westens ist ein großer Fehler. Nur weil wir heute keien Feinde mehr haben muß es ja nicht so bleiben.


nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 620 Gäste und 36 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557108 Beiträge.

Heute waren 36 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen