#1021

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 12:57
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Grstungen386 im Beitrag #1016
Ich staune immer wieder,wie es Putin und Koinsortewn gelingt, die eigenen Landsleute zu verarschen...ukrainische Faschisten im Anmarsch auf die Krim, die alle Russen abschlachten wollen. Die Folgsamkeit und Kritiklosigkeit ist wohl nur der generationsübergreifenden Gehirnaufweichung durch Väterchen Wodka anzurechnen, immerhin sterben die russischen Männer im Schnitt mit 56, in Westeuropa dagegen mit 75. Diese Aktion wird den russenhass in den ehemaligen Satellitenstaaten verstärken und für Putin kontraproduktiv sein, sie werden sich stärker der NATO zuwenden...


Welche Ursachen hat denn dann die "gerationsübergreifende Gehirnaufweichung" bei denen welche den hiesigen Medien alles, aber auch alles abkaufen!

Guter Tip, wer sich mit einem Bumerang nicht auskennt sollte diesen nicht werfen........................


zuletzt bearbeitet 03.03.2014 13:00 | nach oben springen

#1022

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 12:58
von Udo | 1.265 Beiträge

@Grstungen386
Ich glaube, mit "Krimkrieg" schießt du weeeeeiiit übers Ziel hinaus.
Die Russen wollen dort keinen Krieg, sie wollen nur ihre vertraglich zugesicherten Rechte am Standort der Schwarzmeerflotte sowie den Zugang zum Flughafen gewahrt wissen.


nach oben springen

#1023

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:00
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #1020

@SCORN also die Waffen SS als Kronzeuge , das hat schon was. Pass auf dass du nicht zu tief sinkst, da unten ist nur noch Schlamm .



Ach @Gert, anstatt in der Sache zu argumentieren machst du was?.......

I


nach oben springen

#1024

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:04
von DoreHolm | 7.694 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1018
Ich habe in der Nachbarschaft einen guten Bekannten, der ist Russe und mit dem habe ich mir am Wochenende RTR Planeta und RTVi angeschaut und von ihm übersetzen lassen was da so über die Ukraine und die Krim berichtet wird.
So arrogant wie du mich hier hinstellst bin ich nicht. Du hast anscheinend keine Ahnung wie die Leute dort von den russischen Medien bearbeitet werden.
Wenn man nur einseitige Informationsquellen hat wie die Ukrainer im Osten und auf der Krim ist die Einstellung der Leute dort kein Wunder.
Frag doch mal die Ukrainer die du so kennst nach der Berichterstattung der Kreml Fernsehsender, das nenne ich mal Propaganda (und Hetze) vom Feinsten.


Das wird so sein wie es hier auch ist. Hatte es schon mal woanders geschrieben, was ich geantwortet habe, wenn mich meine westdeutschen Kunden gefragt haben, wie die Ostdeutschen die Wende sehen: Du kannst 100 fragen und bekommst hundert verschiedene Antworten. Deshalb wäre es etwas hypothetisch, von der Meinung eines Einzelnen auf Alle zu schließen. Das gilt für beide Lager. Für eine realistische Einschätzung bedarf es schon einer größeren Anzahl aus allen sozialen Schichten und Ethnien.



nach oben springen

#1025

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:05
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Die russische Propaganda ist sich nicht einmal zu schade in seinem Kampf um die Ukraine Saakaschwili mit seinem Biß in den Schlips während des Georgienkrieges dem russischen Publikum vorzuführen .
Die Nachbarn Russlands in denen ebenfalls Russen leben werden ihr Verhältnis zu Russland zukünftig überdenken.


nach oben springen

#1026

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:06
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von DoreHolm im Beitrag #1024
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1018
Ich habe in der Nachbarschaft einen guten Bekannten, der ist Russe und mit dem habe ich mir am Wochenende RTR Planeta und RTVi angeschaut und von ihm übersetzen lassen was da so über die Ukraine und die Krim berichtet wird.
So arrogant wie du mich hier hinstellst bin ich nicht. Du hast anscheinend keine Ahnung wie die Leute dort von den russischen Medien bearbeitet werden.
Wenn man nur einseitige Informationsquellen hat wie die Ukrainer im Osten und auf der Krim ist die Einstellung der Leute dort kein Wunder.
Frag doch mal die Ukrainer die du so kennst nach der Berichterstattung der Kreml Fernsehsender, das nenne ich mal Propaganda (und Hetze) vom Feinsten.


Das wird so sein wie es hier auch ist. Hatte es schon mal woanders geschrieben, was ich geantwortet habe, wenn mich meine westdeutschen Kunden gefragt haben, wie die Ostdeutschen die Wende sehen: Du kannst 100 fragen und bekommst hundert verschiedene Antworten. Deshalb wäre es etwas hypothetisch, von der Meinung eines Einzelnen auf Alle zu schließen. Das gilt für beide Lager. Für eine realistische Einschätzung bedarf es schon einer größeren Anzahl aus allen sozialen Schichten und Ethnien.




Dore kannst du lesen? Wir haben Russenfernsehn geguckt!!


nach oben springen

#1027

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:07
von DoreHolm | 7.694 Beiträge

Zitat von Grstungen386 im Beitrag #1019
Udo,staune nur über Putin, der wollte sich doch mit Olympia ein Denkmal setzen, jetzt heisst die Denkmalfolge Russland: Molotow/Ribbentropp-Pakt, Katyn, Ungarn,Prager Frühling, Sotschi, Krimkrieg, all das wird die Russen in Osteuropa noch verhasster machen.


Er wird´s überstehen. Die USA-Administration ist da auch nicht weniger aktiv, ihren Ruf zu versauen, und zwar nicht nur regional, wie Du es für Russland siehst, sondern international.



nach oben springen

#1028

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:11
von DoreHolm | 7.694 Beiträge

Zitat von Udo im Beitrag #1022
@Grstungen386
Ich glaube, mit "Krimkrieg" schießt du weeeeeiiit übers Ziel hinaus.
Die Russen wollen dort keinen Krieg, sie wollen nur ihre vertraglich zugesicherten Rechte am Standort der Schwarzmeerflotte sowie den Zugang zum Flughafen gewahrt wissen.


Lila: Er wird den Krimkrieg von 1853 .- 1856 meinen.



nach oben springen

#1029

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:12
von Udo | 1.265 Beiträge

Achso, dann hat er natürlich recht!


nach oben springen

#1030

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:12
von Grstungen386 | 597 Beiträge

Dore, wollte keinesfalls die NATO-Kriegstreiber verteidigen, hoffentlich erleiden die Volksrussen in der West-Ukraine nicht eine Retourkutsche und es kommt nach und nach wie in Ex-Jug. zu ethnischen Säuberungen, bei den nationalen Ukrainern wird jetzt der Hass wachsen...



nach oben springen

#1031

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:14
von Arnstädter | 266 Beiträge

Hallo!
Ich wollte mich hier zurücknehmen.Es geht aber nicht wenn ich einige Beiträge lese.
1.Die USA und Europa sollten sich nicht so weit aus den Fenster lehnen.
Blut klebt an den USA und an den Mitläufer Europa(Deutschland)

2. Die SU wurde in den 1990iger Jahren zerschlagen,nicht des Volkes Willen sondern
Politik mässig.(die Einheit unseres Landes wäre sonst nie vollzogen wurden)

die SU wurde in verschiedene Staaten aufgeteilt.(Georgien,Kasachstan,Aserbeishan,Ukraine usw.)
in eigenständige souveräne Staaten.Dies geschah im Namen der süßen Freiheit.

Genauso wurde Jugslawien als Staat von der USA ,Europa zerstört,auch im Namen der Freiheit.
Es wurden Staaten gebildet wie Kroatien,Kosovo,Moldawien im Namen der Freiheit.

Heute sind all diese Länder wirtschaftlich,finanziell und politisch gesehen vom wohlwollen von Europa ,der USA
abhängig.

Die Ukraine ist das nächste Land was abhängig gemacht werden soll.
Für mich,für mein verständnis ist die Ukraine ,die Krim ein Teil der SU bzw.der russischen Förderation.

kein Russe schießt auf einen Ukrainer ,dies gilt auch natürlich umgekehrt

Es sei denn,das sogenannte freiheitliche Europa und ihr großer Bruder stehen an der Westgrenze von der Ukraine.
Sollte dies passieren können wir die Geschichtsbücher von 1942/43 lesen.


das System funktioniert weil du funktionierst
nach oben springen

#1032

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:16
von Grstungen386 | 597 Beiträge

@Scorn, meine Tante ist Russin, sie übersetzte mir am Sonntag die Russen-Hauptnachrichten, dagegen war Karl-Eduard ein pluralistischer,objektiver, kritikfähiger Spitzenberichterstatter, soviel geistigen Kinderdummdünnschiss wie in dieser Nachrichtensendung, das war echt unglaublich...



Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1033

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:20
von katerjohn | 559 Beiträge

Rubel- Dollar,Wechselverhältnis heute 50:1. Die Weltbörsen heute auf Talfahrt ,wird für alle ein teurer Spass !


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
nach oben springen

#1034

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:22
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

@SCORN wird hier nicht müde über die deutschen Medien herzuziehen, profitiert dabei in seiner "Argumentation" , das die Mehrheit hier nicht der russischen Sprache mächtig ist um die Berichterstattung in den russischen Medien zu verfolgen.
Das was in RIA und der neuen Kreml-Nachrichten Agentur dem deutschen Leser präsentiert wird ist alles weichgespült für westliche Geschmäcker.


zuletzt bearbeitet 03.03.2014 13:23 | nach oben springen

#1035

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:24
von Grstungen386 | 597 Beiträge

@Arnstädter,Geschichte ist mehr als das, was Du seit Deiner Kindheit kennst, die Westukraine gehörte lange Zeit, wohl bis 1918, zu Ungarn-Österreich und Kaiser Franz-Joseph war der Chef, Lemberg, jetzt Lwiw war bedeutende Stadt in der KuK-Monarchie....., also nicht immer Väterchen Breshnew folgen, die UdSSR war zusammengeraubte Diktatur...



Arnstädter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1036

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:28
von Grstungen386 | 597 Beiträge

@Arnstädter, ich wollte hier nicht den Klugscheisser spielen, kam vor beim braven Soldaten Schwejk....



nach oben springen

#1037

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:28
von Arnstädter | 266 Beiträge

Zitat von Grstungen386 im Beitrag #1035
@Arnstädter,Geschichte ist mehr als das, was Du seit Deiner Kindheit kennst, die Westukraine gehörte lange Zeit, wohl bis 1918, zu Ungarn-Österreich und Kaiser Franz-Joseph war der Chef, Lemberg, jetzt Lwiw war bedeutende Stadt in der KuK-Monarchie....., also nicht immer Väterchen Breshnew folgen, die UdSSR war zusammengeraubte Diktatur...


in Deutschland gabs auch mal die kleinstaaterei.Wollen wir das wirklich haben?


das System funktioniert weil du funktionierst
nach oben springen

#1038

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:29
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Udo im Beitrag #1022
@Grstungen386
Ich glaube, mit "Krimkrieg" schießt du weeeeeiiit übers Ziel hinaus.
Die Russen wollen dort keinen Krieg, sie wollen nur ihre vertraglich zugesicherten Rechte am Standort der Schwarzmeerflotte sowie den Zugang zum Flughafen gewahrt wissen.



na ja @Udo du musst doch aber zugeben, dass die Ukrainer jetzt mit der russischen Pistole an der Schläfe den Forderungskatalog Putins abarbeiten, oder ?

Flottènabkommen : ich habe keine Nachricht vorliegen, dass die Ukrainer das Abkommen gekündigt haben. Liegt dir eine entsprechende Nachricht vor


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#1039

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:32
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #1034
@SCORN wird hier nicht müde über die deutschen Medien herzuziehen, profitiert dabei in seiner "Argumentation" , das die Mehrheit hier nicht der russischen Sprache mächtig ist um die Berichterstattung in den russischen Medien zu verfolgen.
Das was in RIA und der neuen Kreml-Nachrichten Agentur dem deutschen Leser präsentiert wird ist alles weichgespült für westliche Geschmäcker.



kennt User SCORN überhaupt die deutschen Medien? In seinem Profil signalisiert er einen Wohnort irgendwo im Ausland


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#1040

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.03.2014 13:36
von Udo | 1.265 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #1038
Zitat von Udo im Beitrag #1022
@Grstungen386
Ich glaube, mit "Krimkrieg" schießt du weeeeeiiit übers Ziel hinaus.
Die Russen wollen dort keinen Krieg, sie wollen nur ihre vertraglich zugesicherten Rechte am Standort der Schwarzmeerflotte sowie den Zugang zum Flughafen gewahrt wissen.



na ja @Udo du musst doch aber zugeben, dass die Ukrainer jetzt mit der russischen Pistole an der Schläfe den Forderungskatalog Putins abarbeiten, oder ?

Flottènabkommen : ich habe keine Nachricht vorliegen, dass die Ukrainer das Abkommen gekündigt haben. Liegt dir eine entsprechende Nachricht vor


Welche russische Pistole ist an welcher Schläfe? Sie sind erst mal vorsorglich da, falls irgendwelche ukrainischen Terroristen vertragsbrüchig werden. Es gibt keinen Forderungskatalog von Putin, sondern nur diesen Vertrag, für dessen Einhaltung Putin sorgen wird. DA bin ich mir ganz sicher.


nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2181 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557797 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen