#7021

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:22
von damals wars | 12.186 Beiträge

Zitat von thomas 48 im Beitrag #7013

Ist doch schon lange bekannt.
Ich kann nur vom Fernsehen und von Nachrichtenmagazinen berichten.
Was auch jeder andere User auch weiß, bin also ruhig


Thoa VN ist erst seit kurzem im Forum, ich glaube nicht, das er die 350 Seiten gelesen hat.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#7022

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:22
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #7019
Lesen wir doch mal in der Glaskugel :

Woher nimmt Janukowitsch den Optimismus, bald in die Ukraine zurückkehren zu können und dem Land
"eine glückliche Zukunft" zu bescheren ?

http://www.n-tv.de/politik/Janukowitsch-...le14561876.html

Weil das das der Brauch in der Ukraine ist: Politiker pendeln zwischen Amtsmacht und Strafverfolgung. Viktor Juschtschenko und Julia Timoschenko können ein Lied davon singen.
http://rt.com/news/231927-fights-rada-ukrainian-mps/
Sind offenbar sehr heissblütig, die Politiker wie RT weiss.
http://rt.com/news/231927-fights-rada-ukrainian-mps/
Theo


nach oben springen

#7023

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:22
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von ABV im Beitrag #7018
Putin wird alles daran setzen, den drohenden Einflussverlust an seiner Westgrenze Einhalt zu bieten. Während andere Mächte alles daran setzen, um dort an Einfluss zu gewinnen.

Gruß an alle
Uwe


Das ist auch genau das was ich meine, es geht darum wer Einfluß gewinnt. Dem Putin paßt es genau so wenig das da Raketen stehen sollen
wie den Amerikanern die Raketen auf Kuba 1962 nicht gepaßt haben.
Russen und Amerikaner haben sich noch nie um die Zivilbevölkerung gekümmert wenn sie ihre Interessen durchsetzen wollten.
Mir stinkt nur immer wenn alle genau wissen wollen wie der Konflikt zustande kam und sie ihr Wissen nur aus unseren Medien haben.
Zu Stichwort KRIM..........hat sich schon mal einer gefragt ob der Nikita Chruschtschow die russische Halbinsel überhaupt verschenken durfte.

Es sind viele Fragen, die kann man aber nur versuchen zu beantworten wenn man unvoreigenommen ist, das gegen beide Seiten.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
nach oben springen

#7024

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:26
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Der hat mit sicherheit nicht dran gedacht das die Ukrainische SSR mal mal ein selbstständiger Staat wird


nach oben springen

#7025

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:36
von Lutze | 8.039 Beiträge

für mich spielt die Lieferung von Erdöl und Erdgas
durch die Ukraine nach Westeuropa eine große Rolle,
wenn das so weiter geht,wird Putin den Hahn zudrehen,
dann steigen die Heiz-und Kraftstoffpreise,
dann wird das Geschrei erst richtig laut,
auch wenn Rußland auf Devisen verzichten müßte
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#7026

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:41
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #7025
für mich spielt die Lieferung von Erdöl und Erdgas
durch die Ukraine nach Westeuropa eine große Rolle,
wenn das so weiter geht,wird Putin den Hahn zudrehen,
dann steigen die Heiz-und Kraftstoffpreise,
dann wird das Geschrei erst richtig laut,
auch wenn Rußland auf Devisen verzichten müßte
Lutze


Hätte er nach den Sanktionen schon mache können.
Meine Sorgen gehen eher dahin das er eine Pipeline nach China baut.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7027

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:42
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Lutze, da kann man auch nach Norwegen als Quelle ausweichen oder Gastanker nehmen. Russland braucht unsere Devisen viel dringender, als wir das Gas von genau dort. Russlands Deviseneinnahmen sind schon durch den abgestürzten Ölpreis eingebrochen, jetzt noch die westlichen Sanktionen. Bei denen brennt finanziell die Hütte, seit der Krim und wegen der Krim. Wirtschaftlich ist Russland längst auf dem Weg zurück in die Jelzin-Jahre. Und wofür werfen sie das alles weg?


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.02.2015 19:46 | nach oben springen

#7028

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:47
von Heckenhaus | 5.147 Beiträge

Eine Pipeline Richtung China ist wohl in Bau. Aber das braucht Jahre, und mit Sanktionen sowieso.
Habe heute irgendwo in den Weiten des www gelesen, das eine Umorientierung bei Öl nicht allzu kompliziert wäre,
Stichwort Nahost.
Bei Gas sieht das schon anders aus, wegen der Transportkapazitäten.
Aber wo ein Wille ist...


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#7029

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:48
von rotrang (gelöscht)
avatar

Was ist mit diesem Wissen aus Wikipedia kann doch Interessant sein.
Verlauf der Beziehungen zwischen NATO und Ukraine[Bearbeiten]

Im Jahr 2002 wurde zur Erweiterung der NATO-Basis die Zusammenarbeit von NATO und Ukraine mit dem NATO-Ukraine-Aktionsplan vertieft und Russland in den NATO-Russland-Rat einbezogen.

Eine Aufnahme der Ukraine in die NATO gestaltet sich schwierig, da Russland nicht auf die Schwarzmeerflotte auf der Autonomen Republik Krim verzichten wird.

Der ukrainische Präsident Wiktor Juschtschenko versuchte im Februar 2005, mit der NATO einen Aktionsplan abzuschließen, der zur Mitgliedschaft der Ukraine führen sollte. Der Antrag wurde aber nur von einer Minderheit der Bevölkerung unterstützt, es kam zu Protestdemonstrationen und das Parlament der Ukraine beschloss, dass ein Beitrittsgesuch ein landesweites Referendum voraussetze. Russland reagierte mit Warnungen und Drohungen. Im April 2008 lehnte ein NATO-Gipfel den Antrag der Ukraine auf Mitgliedschaft ab, obwohl die USA ihn unterstützte.[1] Die Voraussetzungen müssten erst in einem Plan (Membership Action Plan, MAP) erfüllt werden.[2]

Während der Krimkrise 2014 beschloss die NATO, ihre Kontakte mit der Ukraine zu intensivieren, die Beziehungen zu Moskau einzufrieren und geplante gemeinsame Aktionen mit den russischen Streitkräften auszusetzen.[3] Im August 2014 kündigte Regierungschef Arseni Jazenjuk eine Wiederaufnahme des NATO-Kurses an.[4]


nach oben springen

#7030

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:49
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Heute weiss man, dass die Ukraine damit Recht hatte, früh in die NATO zu wollen. Jetzt frisst Russland die bei lebendigem Leibe. Der Westen war zu rücksichtsvoll gegenüber Russland, das hat Putin wohl falsch verstanden und als Schwäche ausgelegt.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.02.2015 19:50 | nach oben springen

#7031

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:52
von Gert | 12.356 Beiträge

lt Spiegel online wurden die russischen Demonstranten gegen den Jahrestag der Unruhen am Maidan gestern in Moskau vom russischen Staat bezahlt. Sie sollen angeblich 300 Rubel ,etwa 4 €, am Ende der Demo erhalten haben. Sehr bizarr eine solche Aktion-


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#7032

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:53
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #7030
Heute weiss man, dass die Ukraine damit Recht hatte, in die NATO zu wollen. Jetzt frisst Russland die bei lebendigem Leibe.

Ich freue mich immer über Deine Beiträge, die sind so geballt von absoluten Wissen, toll...mach bitte weiter.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
nach oben springen

#7033

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:53
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von 1941ziger im Beitrag #7026
Zitat von Lutze im Beitrag #7025
für mich spielt die Lieferung von Erdöl und Erdgas
durch die Ukraine nach Westeuropa eine große Rolle,
wenn das so weiter geht,wird Putin den Hahn zudrehen,
dann steigen die Heiz-und Kraftstoffpreise,
dann wird das Geschrei erst richtig laut,
auch wenn Rußland auf Devisen verzichten müßte
Lutze


Hätte er nach den Sanktionen schon mache können.
Meine Sorgen gehen eher dahin das er eine Pipeline nach China baut.


wieso, möchtest du, dass Chinesen im Winter frieren ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#7034

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:55
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Zitat
Ich freue mich immer über Deine Beiträge, die sind so geballt von absoluten Wissen, toll...mach bitte weiter.



Dass Du gerne persönlich wirst, wenn Du inhaltlich nicht weiter kommst, ist hier bereits bekannt.


nach oben springen

#7035

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:57
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #7034

Zitat
Ich freue mich immer über Deine Beiträge, die sind so geballt von absoluten Wissen, toll...mach bitte weiter.


Dass Du gerne persönlich wirst, wenn Du inhaltlich nicht weiter kommst, ist hier bereits bekannt.


Wieso persönlich....ich habe Dich gelobt und möchte mehr hören, ich denke ich kann noch etwas lernen.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
nach oben springen

#7036

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:59
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Du solltest einfach mal die ideologischen Scheuklappen abnehmen. Du läufst ja heute noch mit Bajonett rum.


zuletzt bearbeitet 22.02.2015 19:59 | nach oben springen

#7037

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 19:59
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #7033


wieso, möchtest du, dass Chinesen im Winter frieren ?


Das kann passieren bei der maroden Technik


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
nach oben springen

#7038

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 20:07
von 1941ziger | 1.000 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #7036
Du solltest einfach mal die ideologischen Scheuklappen abnehmen. Du läufst ja heute noch mit Bajonett rum.

Siehst Du, ich bin es nicht der persönlich wird.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7039

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 20:09
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #7025
für mich spielt die Lieferung von Erdöl und Erdgas
durch die Ukraine nach Westeuropa eine große Rolle,
wenn das so weiter geht,wird Putin den Hahn zudrehen,
dann steigen die Heiz-und Kraftstoffpreise,
dann wird das Geschrei erst richtig laut,
auch wenn Rußland auf Devisen verzichten müßte
Lutze


Ich glaube nicht das Putin den Hahn zudrehen wird, eher glaube ich das er er Garant dafür ist, dass dies eben nicht passiert solange er der Kremlchef ist.
Er kann seine Politik und seine Ziele im Land nur durchsetzen, wenn er mit dem Westen wirtschaftlich zusammen arbeitet, seine Oligarchen werden naturgemäss auch kein Interesse daran haben auf den Umsatz mit dem Westen zu verzichten.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
1941ziger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7040

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 22.02.2015 20:29
von Lutze | 8.039 Beiträge

so sollte es sein @LO-Wahnsinn,
die Kreditwürdigkeit in Rußland ist schon auf Ramschniveau,
die Sanktionen werden noch verstärkt,
heißt,von Westeuropa kann Putin nicht mehr viel erwarten,
wer weiß,was sonst noch kommt
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 430 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558384 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen