#6061

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 27.12.2014 22:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier wird doch mehr gelogen als wir uns vorstellen können. Wahrscheinlich steht doch nur die Abgeschossene Maschine und das Datum fest. Die wollen uns doch alle nur für dumm verkaufen. Bei den Überwachungsmöglichkeiten haben beide Seiten sofort gewusst was los war. Alles andere ist nur politisches Schachspiel.

Der Hesselfuchs


RudiEK89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6062

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 10:30
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Man kann nur hoffen das der starke Mann, als die Petrol-Dollarchen ausblieben, registriert hat das seine Stärke begrenzt ist und die Finger vom Baltikum lässt.
Das wäre dann eine andere Dimension als der Stärke-Test mit der eigentlich total uninteressanten Ukraine.
Ich glaube das seine gesponserten Freiheitskämpfer im Nachbarland ihm langsam selbst ein Klotz am Bein sind, mal schauen was passiert wenn er sich die vom Hals geschafft hat, braucht ja nur den Nachschub auszusetzen.
Irgendwie muss er sich ja auch im Inneren dringend mal darum kümmern das Russland mittelfristig auch was anderes exportieren kann als Gas, Oel und Waffen.


zuletzt bearbeitet 28.12.2014 12:19 | nach oben springen

#6063

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 10:48
von eisenringtheo | 9.165 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #6060
(...)
Die Hauptgefahr sehe ich darin, wenn die Ukraine Vollmitglied der NATO wird, daß die Scharfmacher dort eine Provokation gegen Russland loslassen, bei der Russland zu einer militärischen Reaktion gezwungen wird und die Regierung in Kiew dann auf den Bündnisfall pocht und die NATO beweisen muß, daß sie es mit dem vielbeschworenen Bündnisfall auch ernst meint. Bin zwar optimistisch, daß es in der NATO dann noch genügend kühle Köpfe mit Entscheidungsbefugnis gibt, die solche miese Spielchen nicht bis zur bitteren Konsequenz mitmachen, aber sicher ist das nicht. Laß mal in den USA die Republikaner mit solchen Leuten wie S.Palin und ähnliche Gesinnungsgenossen/innen auch in den europäischen NATO-Mitgliedern an der Macht sein, ist Schlimmstes zu befürchten.


Genau wegen dieser Befürchtung wird die Ukraine eher nicht in der Nato aufgenommen. Russland und der Westen wollen beide ein Puffergebiet zwischen den Blöcken. Ob die Ukraine (aus Sicht Russlands) wirklich verloren ist, kann ich schwer beurteilen. Es ist offensichtlich, dass Russland alles tut (und zwar schon seit Jahren), um die Stimmung der Bevölkerung "pro Russland" zu beeinflussen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/uk...-a-1010484.html
"Wes Brot ich ess, des Lied ich sing", sagt das Sprichwort und in der Vergangenheit hat das schon mehrmals funktioniert. Poroschenko und Jaseniuk wissen natürlich noch genau, wie Russlands raffinierte Aussenpolitik ihre Vorgänger Juschtschenko und Timoschenko demontiert haben.
Theo


nach oben springen

#6064

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 13:39
von Georg | 1.004 Beiträge

Zu Außenpolitik und Demontage eine Ergänzung:


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#6065

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 13:47
von Georg | 1.004 Beiträge

Und zur Erinnerung - die Nato Erweiterung:


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#6066

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 16:52
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #6060
Zitat von Freienhagener im Beitrag #6057
Die Aufnahme in die NATO muß gar nicht sein.

Auch ohne diesen Schritt wird die Westbindung vorangetrieben.


Objektiv hat Rußland die Krim und marode Ostgebiete gewonnen und muß sich darum kümmern - die ganze Ukraine hat es nachhaltig verloren.



Rot: Die Gefahr besteht meiner Ansicht nach gar nicht so sehr an einer stärkeren Westanbindung der Ukraine. Man kann hier etwa davon ausgehen, daß zwei Herzen in der Brust der EU und USA schlagen: Den Einfluss der EU und des Westens nach Osten auszuweiten, andererseits sich damit neue Probleme in´s Haus zu holen, was die wirtschaftlichen und unberechenbaren innenpolitischen Entwicklungen betrifft. Sind eigentlich schon mit den bisherigen Schuldnern in der EU überfordert.
Die Hauptgefahr sehe ich darin, wenn die Ukraine Vollmitglied der NATO wird, daß die Scharfmacher dort eine Provokation gegen Russland loslassen, bei der Russland zu einer militärischen Reaktion gezwungen wird und die Regierung in Kiew dann auf den Bündnisfall pocht und die NATO beweisen muß, daß sie es mit dem vielbeschworenen Bündnisfall auch ernst meint. Bin zwar optimistisch, daß es in der NATO dann noch genügend kühle Köpfe mit Entscheidungsbefugnis gibt, die solche miese Spielchen nicht bis zur bitteren Konsequenz mitmachen, aber sicher ist das nicht. Laß mal in den USA die Republikaner mit solchen Leuten wie S.Palin und ähnliche Gesinnungsgenossen/innen auch in den europäischen NATO-Mitgliedern an der Macht sein, ist Schlimmstes zu befürchten.



Gerade deshalb die Westbindung ohne NATO-Mitgliedschaft. Der Westen ist nicht dumm, will seine Ziele mit möglichst geringem Risiko erreichen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 28.12.2014 16:52 | nach oben springen

#6067

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 28.12.2014 23:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Georg!

Besonders die Stelle bei 17,16 Minuten ist aufklärend!



Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 28.12.2014 23:14 | nach oben springen

#6068

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 05.01.2015 16:02
von eisenringtheo | 9.165 Beiträge

Der französische Präsident François Hollande will offenbar jetzt doch nicht auf die Lieferung der von Russland bestellten Hubschrauberträger und auf die Zahlung der 1,2 Milliarden Euro verzichten:
Im Ukraine-Konflikt hat sich Frankreichs Präsident François Hollande für die Aufhebung der Sanktionen gegen Russland ausgesprochen, wenn es "Fortschritte" bei der Beilegung der Krise gibt..
http://www.tagesspiegel.de/politik/ukrai...n/11185248.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Mistral-Klasse
Theo


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6069

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 07.01.2015 13:46
von Georg | 1.004 Beiträge

Thema Absturz/Abschuss/Unglück MH17 ist immer noch schreibgeschützt. Sanktionen bleiben wirksam. Nur Worte !


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#6070

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 16:28
von Marienborn89 | 862 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #5835

Dafür dreht die Kreml- Propaganda jetzt sogar in deutsch voll auf. RT jetzt auch für alle deutschen Studenten , die schon immer wissen wollten wie scheiße der Staat ist in dem sie leben. So geht Propaganda @Marienborn89 !


So ein Dünnschiss!


nach oben springen

#6071

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 17:12
von eisenringtheo | 9.165 Beiträge

Zitat von Marienborn89 im Beitrag #6070
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #5835

Dafür dreht die Kreml- Propaganda jetzt sogar in deutsch voll auf. RT jetzt auch für alle deutschen Studenten , die schon immer wissen wollten wie scheiße der Staat ist in dem sie leben. So geht Propaganda @Marienborn89 !


So ein Dünnschiss!

Ist diese Seite gemeint?
http://www.rtdeutsch.com/
Ich finde sie auch sehr schlecht. Natürlich ist eine russische Zeitung eher prorussisch. Aber sie ist im Vergleich zur US oder russischen Ausgabe derart schlecht, dass ich mich sehr darüber wundere. Stil und Rechtschreibung sind unterirdisch.
Theo


nach oben springen

#6072

RE: Zeuge für MH 17-Abschuß gefunden

in Themen vom Tage 07.01.2015 17:14
von damals wars | 12.134 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #6068
Der französische Präsident François Hollande will offenbar jetzt doch nicht auf die Lieferung der von Russland bestellten Hubschrauberträger und auf die Zahlung der 1,2 Milliarden Euro verzichten:
Im Ukraine-Konflikt hat sich Frankreichs Präsident François Hollande für die Aufhebung der Sanktionen gegen Russland ausgesprochen, wenn es "Fortschritte" bei der Beilegung der Krise gibt..
http://www.tagesspiegel.de/politik/ukrai...n/11185248.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Mistral-Klasse
Theo

Ich dachte ja, Mutti springt ein. Die Bundesmarine hat so was schönes nicht.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6073

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 17:42
von Turmwache | 293 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #6071
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #6070
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #5835

Dafür dreht die Kreml- Propaganda jetzt sogar in deutsch voll auf. RT jetzt auch für alle deutschen Studenten , die schon immer wissen wollten wie scheiße der Staat ist in dem sie leben. So geht Propaganda @Marienborn89 !


So ein Dünnschiss!

Ist diese Seite gemeint?
http://www.rtdeutsch.com/
Ich finde sie auch sehr schlecht. Natürlich ist eine russische Zeitung eher prorussisch. Aber sie ist im Vergleich zur US oder russischen Ausgabe derart schlecht, dass ich mich sehr darüber wundere. Stil und Rechtschreibung sind unterirdisch.
Theo

Tja wer weß wer dahintersteht, hier das Imprrssum :
Impressum RT DE Productions GmbH

Geschäftsführer/ Director: Denis Trunov

Anschrift/ Address: Lennéstrasse 1 10785 Berlin Deutschland/ Germany

Telefon/ Telephone Numbers: Zentrale/ General: +49 (30) 818701400


nach oben springen

#6074

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 18:02
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #6071
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #6070
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #5835

Dafür dreht die Kreml- Propaganda jetzt sogar in deutsch voll auf. RT jetzt auch für alle deutschen Studenten , die schon immer wissen wollten wie scheiße der Staat ist in dem sie leben. So geht Propaganda @Marienborn89 !


So ein Dünnschiss!

Ist diese Seite gemeint?
http://www.rtdeutsch.com/
Ich finde sie auch sehr schlecht. Natürlich ist eine russische Zeitung eher prorussisch. Aber sie ist im Vergleich zur US oder russischen Ausgabe derart schlecht, dass ich mich sehr darüber wundere. Stil und Rechtschreibung sind unterirdisch.
Theo



Die Kremlstrategen sind sicher der Meinung , daß dieses Niveau für die deutsche Querfront ausreicht.


nach oben springen

#6075

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 18:46
von Turmwache | 293 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6074
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #6071
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #6070
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #5835

Dafür dreht die Kreml- Propaganda jetzt sogar in deutsch voll auf. RT jehtzt auch für alle deutschen Studenten , die schon immer wissen wollten wie scheiße der Staat ist in dem sie leben. So geht Propaganda @Marienborn89 !


So ein Dünnschiss!

Ist diese Seite gemeint?
http://www.rtdeutsch.com/
Ich finde sie auch sehr schlecht. Natürlich ist eine russische Zeitung eher prorussisch. Aber sie ist im Vergleich zur US oder russischen Ausgabe derart schlecht, dass ich mich sehr darüber wundere. Stil und Rechtschreibung sind unterirdisch.
Theo



Die Kremlstrategen sind sicher der Meinung , daß dieses Niveau für die deutsche Querfront ausreicht.

Aber wer steckt in Berlin dahinter in Wirichkeit , hier die Anschrift
Imprrssum : Impressum RT DE Productions GmbH

Geschäftsführer/ Director: Denis Trunov

Anschrift/ Address: Lennéstrasse 1 10785 Berlin Deutschland/ Germany

Telefon/ Telephone Numbers: Zentrale/


zuletzt bearbeitet 07.01.2015 18:47 | nach oben springen

#6076

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 19:02
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

RT DEUTSCH ist das neue Sammelbecken für Putinistas und Kremlins

"Im Impressum von RT Deutsch steht natürlich nicht die Moderatorin mit ihrem Minirock, sondern “Denis Trunov”. Der war vorher anscheinend zuständig bei RT America und darf nun in Europa die Kremlkohle verblasen und massenhaft Youtube-Hits generieren. Mit Youtube-Aufrufen prahlt RT natürlich enorm, schließlich hat man viel mehr als CNN oder FOX News. Selbstverständlich kann man sich Fake-Youtube-Aufrufe auch kaufen, man bezahlt dafür einfach Agenturen die russische Dauerklicker beschäftigen.

Fast alle sogenannten “alternativen” Blogs in deutscher Sprache haben bisher sowieso nur von den russischen Massenmedien abgeschrieben, also sind sie jetzt völlig überflüssig geworden.
"

http://recentr.com/2014/11/rt-deutsch-is...s-und-kremlins/


zuletzt bearbeitet 07.01.2015 19:03 | nach oben springen

#6077

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.01.2015 19:25
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Boah ,da jibbet äwer Pluspunkte ! Das Neue Jahr endlich mit der "absoluten Wahrheit " der Trenchis beginnen . Hat irgend wie was vom Skyfall !


nach oben springen

#6078

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 09.01.2015 09:02
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

"LVR-Söldner: „Am 1. Januar hat der Kreml einen offenen Krieg gegen Russen in LVR und DVR begonnen“


https://de.informnapalm.org/lvr-soeldner...d-dvr-begonnen/



Scheinbar gibt es zwischen den Pro-Russischen Kämpfern in der Ost-Ukraine mehr und mehr Unstimmigkeiten.
Einige fangen bereits an Interna auszuplaudern.


"Putins Regime versucht, aus LVR und DVR schreckliche Ungeheuer zu erschaffen, eine Art Marionetten-Kongo, wo das korrupte Regime mit seiner gut bewaffneten Armee die Einheimischen mithilfe von Beamten aus Moskau im Zaum halten wird."


zuletzt bearbeitet 09.01.2015 09:58 | nach oben springen

#6079

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 09.01.2015 16:39
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Putins Regime versucht, aus LVR und DVR schreckliche Ungeheuer zu erschaffen, eine Art Marionetten-Kongo, wo das korrupte Regime mit seiner gut bewaffneten Armee die Einheimischen mithilfe von Beamten aus Moskau im Zaum halten wird.

Sind das Deine Erkenntnisse ? Doch wohl kaum !


nach oben springen

#6080

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 09.01.2015 18:43
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Ich habe es zwischen Gänsefüsschen gesetzt Fritze , also nicht von mir sondern aus dem verlinkten Beitrag über die von Putin besoldeten Terroristen in der Ost-Ukraine.


nach oben springen



Besucher
34 Mitglieder und 75 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1181 Gäste und 122 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557500 Beiträge.

Heute waren 122 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen