#3661

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 12:26
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Leider sitzen auch im einundzwanzigsten Jahrhundert noch immer Treiber in der US-Regierung ,welche meinten Aussenpolitik ala Teddy Roosevelt betreiben zu können ! Sein Ausspruch wie man zu verfahren habe , mit Ländern ,welche nicht Yankeelike sind ,ist ja wohl berühmt -berüchtigt !

"The need the big Stick ! "

Und wie immer dreht sich alles um das "grosse Geld " !

Jeden Tag saugen die USA Millionen aus der übrigen Welt ab !


nach oben springen

#3662

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 12:55
von eisenringtheo | 9.169 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #3660
(...)

Möchte in dem Zusammenhang nur mal an die Lügen der USA um den "Raketenschild" erinnern.


Was waren denn das für Lügen?
http://www.mda.mil/about/about.html
Die Höhe der Kosten und der Umstand, dass nichts funktioniert, sind vermutlich schon wahr..
http://www.mda.mil/about/about.html
http://rt.com/usa/gao-report-missile-defense-901/
Mal schauen, ob es am 22. Juni 2014 klappt. Dann entscheidet das Pentagon, ob die 34 Milliarden US-Dollar für die Katz waren.
http://www.bloomberg.com/news/2014-06-11...ssile-test.html

Theo


nach oben springen

#3663

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 14:56
von werner | 1.591 Beiträge

@eisenringtheo , die Begründung dass der Schild in Polen und Tschechien vor Raketen des Iran und Nordkorea schützen soll, war gelogen.


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3664

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 15:49
von DoreHolm | 7.692 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #3663
@eisenringtheo , die Begründung dass der Schild in Polen und Tschechien vor Raketen des Iran und Nordkorea schützen soll, war gelogen.



Rot: Wer ein bischen denken konnte und eine gedankliche Vorstellung über Geographie hatte, dem kam diese Begründung schon damals höchst kontruiert vor. Raketen von Nordkorea ? Die wären schon von den Russen auf ihrem Flug in Einzelteilen heruntergeholt worden und über den N-Pol fliegen, dann wäre eine Stationierung in PL und CZ fehl amPlatze. Langfristig bereiten die USA einen Angriff auf Russland vor, wenn sie meinen, vor einem Gegenschlag relativ sicher zu sein. Ist meine Meinung. An Argumenten für einen Präventivschlag wäre die NATO nicht verlegen, auch wenn sie noch so hahnebüchen klängen.
Irgendein US-amerikanischer Politiker hatte mal geäußert, daß die SU ihr Gesellschaftssystem ändern müsse oder in den Krieg ziehen muß. Schade, daß ich diese Unterlagen damals nicht aufgehoben habe. Nun, sie haben ihr Gesellschaftssystem geändert, wohl mehr als so mancher mit der EU und NATO freundlich verkehrende Staat meine ich, aber es genügt nicht. Sie wollen die vollständige Macht und Kontrolle über dieses riesige Gebiet.



LO-Wahnsinn und SCORN haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.06.2014 15:53 | nach oben springen

#3665

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 16:51
von eisenringtheo | 9.169 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #3664
(...) Langfristig bereiten die USA einen Angriff auf Russland vor, wenn sie meinen, vor einem Gegenschlag relativ sicher zu sein. Ist meine Meinung. An Argumenten für einen Präventivschlag wäre die NATO nicht verlegen, auch wenn sie noch so hahnebüchen klängen.

Das ist wohl mehrere Nummern zu gross auch für die USA. Sie will einfach überall präsent sein, Stützpunkte haben, damit man möglichst nahe an potentiellen Einsatzorten ist und die logistischen Probleme minimieren kann.

Zitat von DoreHolm im Beitrag #3664

Irgendein US-amerikanischer Politiker hatte mal geäußert, daß die SU ihr Gesellschaftssystem ändern müsse oder in den Krieg ziehen muß. Schade, daß ich diese Unterlagen damals nicht aufgehoben habe. Nun, sie haben ihr Gesellschaftssystem geändert, wohl mehr als so mancher mit der EU und NATO freundlich verkehrende Staat meine ich, aber es genügt nicht. Sie wollen die vollständige Macht und Kontrolle über dieses riesige Gebiet.



Das ist vermutlich der republikanische Senator John McCain (Arizona)
http://en.wikipedia.org/wiki/Political_p...n_McCain#Russia
oder Sarah Palin

vielleicht wird sie ja Präsidentin der Vereinigten Staaten...
Theo


nach oben springen

#3666

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 18:18
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #3663
@eisenringtheo , die Begründung dass der Schild in Polen und Tschechien vor Raketen des Iran und Nordkorea schützen soll, war gelogen.



Darum geht's...
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende...atomkrieg-.html


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
werner hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3667

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 18:39
von eisenringtheo | 9.169 Beiträge

Wieso soll der Iran keine Interkonti-Rakete bauen? Das traue ich dem Iran zu.
http://de.ria.ru/politics/20130713/266477208.html
Theo


nach oben springen

#3668

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 19:52
von DoreHolm | 7.692 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #3665
Zitat von DoreHolm im Beitrag #3664
(...) Langfristig bereiten die USA einen Angriff auf Russland vor, wenn sie meinen, vor einem Gegenschlag relativ sicher zu sein. Ist meine Meinung. An Argumenten für einen Präventivschlag wäre die NATO nicht verlegen, auch wenn sie noch so hahnebüchen klängen.

Das ist wohl mehrere Nummern zu gross auch für die USA. Sie will einfach überall präsent sein, Stützpunkte haben, damit man möglichst nahe an potentiellen Einsatzorten ist und die logistischen Probleme minimieren kann.

Zitat von DoreHolm im Beitrag #3664

Irgendein US-amerikanischer Politiker hatte mal geäußert, daß die SU ihr Gesellschaftssystem ändern müsse oder in den Krieg ziehen muß. Schade, daß ich diese Unterlagen damals nicht aufgehoben habe. Nun, sie haben ihr Gesellschaftssystem geändert, wohl mehr als so mancher mit der EU und NATO freundlich verkehrende Staat meine ich, aber es genügt nicht. Sie wollen die vollständige Macht und Kontrolle über dieses riesige Gebiet.



Das ist vermutlich der republikanische Senator John McCain (Arizona)
http://en.wikipedia.org/wiki/Political_p...n_McCain#Russia
oder Sarah Palin

vielleicht wird sie ja Präsidentin der Vereinigten Staaten...
Theo


Rot: Ist eher unwahrscheinlich. Da müßte er, als er dieses aussprach, schon in sehr jungen Jahren sehr bedeutend gewesen sein. Ich hatte mir damals als BPO-Sekretär mal so eine Sammlung von Aussprüchen westlicher Politiker aufgebaut, egal ob nun aggressiv wie dieser oder interessante Eingeständnisse zum Positiven für uns. Das muß also ab Ende der 70er bis Ende der 80er gewesen sein, also vor etwa 30 Jahren. Darunter war auch der Satz von Reagan, als er in der Meinung vor einem abgeschalteten Mikrofon zu stehen, so ähnlich von sich gab, daß er eben einen Atomangriff auf die SU befohlen hat. Das Mikrofon war aber nicht abgeschaltet und so machte diese Aussage schlagartig die Runde, weltweit.



nach oben springen

#3669

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 20:11
von DoreHolm | 7.692 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #3667
Wieso soll der Iran keine Interkonti-Rakete bauen? Das traue ich dem Iran zu.
http://de.ria.ru/politics/20130713/266477208.html
Theo


Rot: Da der Iran als einer der Nächsten auf der Abschussliste der Amis steht, könnte das ihm sicher niemand verübeln. Und dann würde er natürlich die Raketen ausgerechnet über Polen und Tschechien schicken, um die USA zu treffen ? Guck mal auf den Globus, wieviel Wege in die USA es im Orbit denn geben könnte. Nichts als an den Haaren herbeigezogen, die Argumente der USA. Der Iran weiß selbst, daß er einen Schlagabtausch nicht überleben würde, aber er weiß, daß ihm diese Waffe weniger angreifbar macht. Gefährlich wird es erst dann, wenn solche Waffen in die Hände von Fanatikern gelangen, die ein Selbstmordattentat im nationalen Rahmen durchführen würden. So, als ob die Taliban in Pakistan sich dieser Waffen bemächtigen würden. Die gingen sehenden Auges in den gemeinsamen Tod, die Hauptsache, dem Westen oder was sie darunter verstehen wurde ungeheurer Schaden zugefügt. Und Fanatiker würde ich nicht nur im Nahen Osten suchen. Die USA kann genug davon vorweisen, wenn ich da an die Palin denke.



nach oben springen

#3670

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 20:14
von werner | 1.591 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #3667
Wieso soll der Iran keine Interkonti-Rakete bauen? Das traue ich dem Iran zu.
http://de.ria.ru/politics/20130713/266477208.html
Theo


Das ist schon richtig, der Schild in Polen/Tschechien, der Türkei wird aber mit Angriffen mittels Mittelstreckenraketen argumentiert. Und dazu zählen die Interkonti-Raketen ganz sicher nicht. Dieses Argument greift also nicht.

Habe irgendwo mal gelesen, dass man Interkonti-Raketen mittels bodengestützter Systeme nur während des Aufstiegs und des Falls zerstören kann. Während des Fluges im All galt eine Abwehr bisher als nicht durchführbar. Über Europa sind ICBM in einer Höhe, in der der Schirm nicht arbeitet, diese Waffen vom Boden aus also nicht abgewehrt werden können.


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#3671

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 20:26
von eisenringtheo | 9.169 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #3670
(...)

Habe irgendwo mal gelesen, dass man Interkonti-Raketen mittels bodengestützter Systeme nur während des Aufstiegs und des Falls zerstören kann. Während des Fluges im All galt eine Abwehr bisher als nicht durchführbar. Über Europa sind ICBM in einer Höhe, in der der Schirm nicht arbeitet, diese Waffen vom Boden aus also nicht abgewehrt werden können.


Das ist wohl überholt
http://de.wikipedia.org/wiki/Multiple_Kill_Vehicle

http://www.allmystery.de/themen/fs60967-245


Sieht gefährlich aus...


werner hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.06.2014 20:32 | nach oben springen

#3672

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 12.06.2014 20:51
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #3669
Und Fanatiker würde ich nicht nur im Nahen Osten suchen. Die USA kann genug davon vorweisen, wenn ich da an die Palin denke.



Ich denke Frau Pailin ist weniger Fanatikerin als vielmehr von etwas begrenztem Horizont! Im Endeffekt aber ist beides Gefährlich, wobei man der Dame zugestehen muss, daß wenn sie mal beiseite genommen würde und man ihr erklärte was die Konsequenzen wären, sie dann höchstwahrscheinlich Einsicht in die Nichtdurchführbarkeit ihrer Vorschläge hätte!

Fanatiker tun dies nie!

SCORN


DoreHolm, eisenringtheo und werner haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3673

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 13.06.2014 11:18
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Angeblich beginnt Russland endlich damit die Zivilisten in der Ostukraine vor dem Regime in Kiew und dessen Mörderbanden zu schützen.



Die hier gezeigten Aufnahmen stammen [vorgeblich] aus Makejewka.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.06.2014 11:21 | nach oben springen

#3674

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 13.06.2014 22:51
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Ukrainischer Oligarch schlägt Grenzbefestigung zu Russland vor.

"..Der Gouverneur von Dnjepropetrowsk, der Milliardär Igor Kolomoiski, schlug den Bau eines fast 2000 Kilometer langen Elektrozauns mit Stacheldraht und Minen an der Grenze zu Russland vor. Das rund 100 Millionen Euro teure Projekt sei nötig, um die „aggressive Politik gegenüber der Ukraine“ zu stoppen, sagte Kolomoiski..."
http://www.tagesspiegel.de/politik/neue-...t/10041910.html


zuletzt bearbeitet 13.06.2014 22:52 | nach oben springen

#3675

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 13:01
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Kann er sich ja leisten...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#3676

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 17:37
von PF75 | 3.292 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #3675
Kann er sich ja leisten...



Das wird sicherlich die EU finanzieren müssen.


LO-Wahnsinn und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3677

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 19:28
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von PF75 im Beitrag #3676
Zitat von Feliks D. im Beitrag #3675
Kann er sich ja leisten...



Das wird sicherlich die EU finanzieren müssen.


Das waren auch meine Gedankengänge ! Einerseits wird immer beschworen ,Nie wieder einer Mauer ! Und dort wird mit sehr grosser Sicherheit wieder ein Sperrelement errichtet .

Mal sehen wann die ersten Bundespolizisten dort Erfahrungen weitergeben . Sind ja noch n paar von früher da ! Mike vlt. darfste ja auch ran !


nach oben springen

#3678

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 19:42
von damals wars | 12.143 Beiträge

Um ganz Westeuropa Mauern und Zäune halten auch keinen auf.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#3679

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 20:05
von glasi | 2.815 Beiträge

Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!



matloh hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3680

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 20:16
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Hallo Glasi ! Leider treibt die USA immer wieder ihre Expansionspläne voran ! Und die USA ist nunmal unbestritten das Land ,welches in den letzten 50 Jahren die meisten Länder angegriffen hat. ! Leider ist das so !


nach oben springen



Besucher
18 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3196 Gäste und 201 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557664 Beiträge.

Heute waren 201 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen