#2521

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.03.2014 22:16
von DoreHolm | 7.707 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #2506
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #2494
@Gert Das hätte ich jetzt nicht erwartet von meinen Landsleuten. Ein offener Brief an Putin?

Seine Exzellenz
Herrn Wladimir Putin
Präsident der Russischen Föderation
über
Botschaft der Russischen Föderation
in der Bundesrepublik Deutschland
Unter den Linden 63-65
10117 Berlin

per Boten & per E-Mail

Sehr geehrter Herr Präsident!

In Ihrer »Rede vor der Staatsduma baten Sie um Verständnis bei den Deutschen.

Wir sind deutsche Staatsbürger, die die Nachkriegszeit mehrheitlich in der Westhälfte Deutschlands erlebt haben. Als der Kalte Krieg 1990 beendet und unser Land vereinigt wurde, ging ein Aufatmen durch die Welt, weil die stets drohende Gefahr einer nuklearen militärischen Auseinandersetzung gebannt schien, die den gesamten Globus in Mitleidenschaft gezogen hätte. Deutschland wäre ausgelöscht worden.

Den entscheidenden Beitrag zur Befreiung Europas vom Nationalsozialismus hat, unter unvergleichlichen Opfern, die Sowjetunion geleistet. Gleichwohl war sie 1990 bereit, die deutsche Wiedervereinigung zu unterstützen, 1991 die Warschauer Vertragsgemeinschaft aufzulösen und die NATO-Mitgliedschaft Gesamtdeutschlands zu akzeptieren. Dies wurde vom Westen nicht honoriert.

Der damalige Botschafter der USA in Moskau (1987 bis 1991), Jack Matlock, hat vor wenigen Tagen in der Washington Post bestätigt, dass Präsident Bush zugesagt hatte, die Großzügigkeit Präsident Gorbatschows nicht auszunutzen. Die Ausdehnung der NATO bis in ehemalige Sowjetrepubliken, die Errichtung von Militärstützpunkten in ehemaligen Warschauer Vertragsstaaten und der Aufbau eines Raketenabwehrschirms in Osteuropa bei gleichzeitiger Kündigung des ABM-Vertrages seitens der USA sind nicht nur eklatante Wortbrüche.


Hier gehts weiter http://wissenschaft3000.wordpress.com/20...in-bitte-lesen/

LG von der Moskwitschka



Feine Gesellschaft , diese Unterzeichner.
Von rechts bis linksradikal. Alles dabei. Glückwunsch
@Moskwitschka


Rot: Was vermutest Du wohl, was rauskommt, wenn man zu den unterzeichnenden Personen in dem Brief von Dir mal etwas recherchiert ? Vermutlich nichts Anderes. Es sagt nur aus, daß sich Pro und Kontra durch das ganze politische Spektrum ziehen. Wie überall, gibt es zu jeder Sache eben Befürworter oder Gegner. Bedeutsam wären da eher die prozentualen Anteile von Befürwortern, Gegnern und Unentschiedenen für eine Angelegenheit und da ist es eben oft nicht so, daß diejenigen, die am aggressivsten und lautesten auftreten, auch die Mehrheit bilden.



SCORN hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.03.2014 22:17 | nach oben springen

#2522

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.03.2014 23:35
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #2502
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #2500


Du bist doch eine öffentliche Person. Oder etwa nicht?


schwer OT aber da stellt sich die Frage wie du @schnatterinchen an die vermeintliche Identiät eines Users kommst!?



Das frage ich mich aber auch!!

Frage erledigt


zuletzt bearbeitet 28.03.2014 23:39 | nach oben springen

#2523

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 06:01
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2515
[.... jedenfalls vertreten sie hiermit wieder mal ausländische Interessen, aber das ist ja schon fast normal bei der Linken, diesem vaterlandslosen "Völkchen" innerhalb des deutschen Volkes.




@Gert , du bist einfach verblendet! Wenn es ein Fazit aus diesem offenen Brief geben sollte dann dieses: die Ablehnung der "offiziellen" Politik zieht sich durch alle Gesellschaftskreise Deutschlands, eben von links nach rechts, einschlieslich der Mitte der Gesellschaft! und das ist ausgesprochen gut so!
Das du z.b.einer Frau Cholditz ,der Tochter des Wehrmachtsgenerals welcher gegen den ausdrücklichen Befehl Hitlers Paris nicht zerstört hat, oder einem Oberst a.D der Bundeswehr , hier vorwirfst sie seien ein "Vaterlansloses Völkchen", welche Putin in den Hintern kriechen, belegt eigentlich nur deine ideologische geprägte äusserst beschränkte Sichtweise. Nicht mehr aber auch nicht weniger!



SCORN


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.03.2014 12:06 | nach oben springen

#2524

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 06:47
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Aber selbst dafür scheint es eine Erklärung zu geben.

In den deutschsprachigen Medien entwickelte sich die Krim-Krise zur One-Man-Show eines bösen, bösen Präsidenten
Mit der Eskalation des Ukraine-Konflikts setzen deutsche Journalisten zunehmend auf das stilistische Mittel der Personalisierung. Die Person des russischen Präsidenten Wladimir Putin erscheint in der Presse stellvertretend für die gesamte russische Gesellschaft. Dabei zeichnen Journalisten seine Person ganz überwiegend negativ und orientieren vielfach auf politikferne Eigenschaftsmerkmale. Die selben Redakteure, welche die Person des russischen Präsidenten in den Mittelpunkt stellen und sich ausführlich mit seiner Psyche beschäftigen, gehen inzwischen dazu über, Kritiker einer konfrontativen Russland-Politik, welche sich vergleichsweise stärker auf Sachargumente stützen, ausgerechnet als “Putin-Versteher” zu brandmarken.

Im März lässt sich in der personalisierten Konflikt-Berichterstattung ein neuer Trend erkennen, der die Hypothese von der beabsichtigten Zuordnung zur In- oder Outgroup, zum medialen Freund-Feind-Schema, ausdrücklich bestätigt. Ausgerechnet die Dissidenten der deutschen Außenpolitik werden zunehmend als “Putin-Versteher” diffamiert und das, obwohl kaum einer der so Betitelten auf Putin bezogene Argumente anführte. Im Gegenteil argumentieren die Vertreter einer auf Deeskalation gerichteten Verständigungspolitik im Vergleich zum politischen Mainstream überdurchschnittlich sachbezogen.


http://www.heise.de/tp/artikel/41/41351/1.html

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#2525

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 08:50
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #2523
Zitat von Gert im Beitrag #2515
[.... jedenfalls vertreten sie hiermit wieder mal ausländische Interessen, aber das ist ja schon fast normal bei der Linken, diesem vaterlandslosen "Völkchen" innerhalb des deutschen Volkes.




@Gert , du bist einfach verblendet! Wenn es ein Fazit aus diesem offenen Brief geben sollte dann dieses: die Ablehnung der "offiziellen" Politik zieht sich durch alle Gesellschaftskreise Deutschlands, eben von links nach rechts, einschlieslich der Mitte der Gesellschaft! und das ist ausgesprochen gut so!
Das du z.b.einer Frau Cholditz ,der Tochter des Wehrmachtsgenerals welcher gegen den ausdrücklichen Befehl Hitlers Paris nicht zerstört hat, oder einem Oberst a.D der Bundeswehr , hier vorwirfst sie seien ein "Vaterlansloses Völckchen", welche Putin in den Hintern kriechen, belegt eigentlich nur deine ideologische geprägte äusserst beschränkte Sichtweise. Nicht mehr aber auch nicht weniger!



SCORN

@SCORN vielen Dank, der Herr, für diesen "netten Begrüßungsspruch" am Samstag Morgen.Das Wochenende ist gerettet. Zum Glück werde ich durch das schöne Wetter entschädigt und durch die 1.Geburtstagsfeier meines süßen Enkelchen. Das baut mich dann über den Tag wieder auf.

Gruß nach irgendwo vom Rhein Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2526

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 08:53
von damals wars | 12.206 Beiträge

Ohne Freund- Feind- Schema kommen "Presse"- Erzeugnisse wie Bild und seine derzeitigen medialen Ableger, die öffentlich rechtlichen, gar nicht aus.

Und der pawlowsche Reflex läßt sie sich wieder an einen Russen festbeißen.

Doch sie bekommen den Bissen einfach nicht runter.
Er bleibt schlicht im Halse stecken.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#2527

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 09:03
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #2525
Zum Glück werde ich durch das schöne Wetter entschädigt und durch die 1.Geburtstagsfeier meines süßen Enkelchen. Das baut mich dann über den Tag wieder auf.

Gruß nach irgendwo vom Rhein Gert


OT

Ist das schon wieder ein Jahr her, dass wir uns hier West-Ost-Gedanken 1958 bis 1989 (13) gefetzt haben?

Schönes Wochenende und viel Spaß mit dem Racker wünscht Dir

die Moskwitschka


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2528

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 12:12
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2525

@SCORN vielen Dank, der Herr, für diesen "netten Begrüßungsspruch" am Samstag Morgen.Das Wochenende ist gerettet. Zum Glück werde ich durch das schöne Wetter entschädigt und durch die 1.Geburtstagsfeier meines süßen Enkelchen. Das baut mich dann über den Tag wieder auf.

Gruß nach irgendwo vom Rhein Gert


dann genieße das schöne Wetter und Deutschland und viel Spaß mit deinem Enkel! Bei mir kommt die Regenzeit langsam in Schwung und das bedeutet schwüle Hitze und Wasser vom Himmel wie man es sich nicht vorstellen kann!

Gruß vom Äquator an den Rhein!

SCORN


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2529

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 14:55
von damals wars | 12.206 Beiträge

Wer zieht den da den Schwanz ein:
http://www.dw.de/klitschko-verzichtet-au...hlen/a-17529939

Mister zehn Prozent! Ein echter Tiefschlag für die Ukraine!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#2530

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 15:39
von coff | 710 Beiträge

....


suentaler hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2531

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 16:54
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Frau Timoschenko hat ja ihren Zopf abgelegt, wie man bei der Pressekonferenz sehen konnte, bei der sie ihre Kandidatur für die Präsidentschaftswahl bekannt gab. Nicht nur das wird sie wahrscheinlich bei der Wahl Stimmen kosten.


http://www.welt.de/politik/article126288...imoschenko.html

Na egal, diese drei kämpfen jedenfalls mit allen Mitteln weiter.


https://twitter.com/AliCologne/status/44...8407809/photo/1

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 29.03.2014 16:56 | nach oben springen

#2532

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 17:10
von PF75 | 3.294 Beiträge

http://www.t-online.de/nachrichten/speci...-verbieten.html

Falls das so kommen sollte ,kann man der NATO überhaupt (noch) vertrauen ?


nach oben springen

#2533

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 21:43
von eisenringtheo | 9.184 Beiträge

In Meinungsumfragen für das Präsidentenamt führt der milliardenschwere Schokoladenkönig Petro Poroschenko haushoch
http://www.roshen.com/
http://www.hshcf.com/docs/PM-HSHCF_Staer..._22072011_1.pdf
Theo


nach oben springen

#2534

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 21:57
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #2533
In Meinungsumfragen für das Präsidentenamt führt der milliardenschwere Schokoladenkönig Petro Poroschenko haushoch
http://www.roshen.com/
http://www.hshcf.com/docs/PM-HSHCF_Staer..._22072011_1.pdf
Theo



Schokolade macht glücklich.


nach oben springen

#2535

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 22:23
von SCORN | 1.456 Beiträge

Nach 2533 Beiträgen greife ich mal die Eröffnungsfrage dieses Threads auf. „Wer bekommt die Ukraine“
Wie es im Moment in den Medien dargestellt wird , läuft es wohl auf eine Wahl zwischen verschiedenen Milliarden schweren Oligarchen und Schlägertypen aus dem nationalistisch-rechten Sektor hinaus! Also genau das Gesindel welches durch hemmungslose und hochkriminelle Bereicherungssucht die Ukraine genau dahin Gewirtschaftet hat wo sie jetzt ist. Eine Wahl zwischen Cholera und Pest!
Es mangelt schlicht an einem Kandidaten welcher der Ukraine und allen ihren Bürgern eine Perspektive bietet. Und genau dort versenken wir jetzt Milliarden Euro Steuergelder!
Warten wir die Wahl ab, dann sehen wir wer die „Ukraine bekommt“!


nach oben springen

#2536

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 22:32
von eisenringtheo | 9.184 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #2534
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #2533
In Meinungsumfragen für das Präsidentenamt führt der milliardenschwere Schokoladenkönig Petro Poroschenko haushoch
http://www.roshen.com/
http://www.hshcf.com/docs/PM-HSHCF_Staer..._22072011_1.pdf
Theo



Schokolade macht glücklich.



Nicht unbedingt, wenn man seine Schokolade wegen Schokoladenfälschung (was immer das auch ist?) nicht mehr an die Hauptabnehmer, die Russen liefern darf und erst noch 70 Millionen US Dollar Busse zahlen soll.
http://rt.com/business/ukraine-roshen-russian-probe-113/
Als Präsident hat er dann vielleicht bessere Möglichkeiten, um die Geschäfte wieder ins Laufen zu bringen..
Theo


nach oben springen

#2537

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 29.03.2014 23:21
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Von wem war das mit den 300%???

Gilt wohl auch bei Schokolade........


nach oben springen

#2538

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 30.03.2014 01:55
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #2488
Zitat von frank im Beitrag #2487
Zitat von Barbara im Beitrag #2436
Zitat von frank im Beitrag #2433
Zitat von Barbara im Beitrag #2386
Zitat von frank im Beitrag #2380
Zitat von Friedensfahrt im Beitrag #2376
Hey Ihr
Was man jetzt aus den Nachrichten hört können wir wirklich das Thema schließen. mal schauen ob wir Deutsche auch noch mal die Kaschy ausgraben müssen

Grüße aus Sachsen


nee , lass mal !
als ich letztens durch torgelow in der uckermark fahren mußte , bekam ich ein traurigen einblick in das trauerspiel bundeswehr !!!
am strassenrand auf dem weg zu ihrer basis sah ich zwei haufen von soldaten ca 8-10 mann stark in kompletter gefechtsuniform ( tornister , waffe -lang ect. )
egal was diese gerade in ihrer ausbildung hinter sich hatten , ein armseligeren haufen von soldaten habe ich nur auf alten dokus im fernsehen gesehen !!
jeder kindergarten in deutschland beim vormittagsausflug ums viertel hat mehr struktur und disziplin !!
glaube, wenn von meinem auflieger ein reifen geplatzt wäre, hätte die hälfte sich von denen in den dreck geschmissen !!
selbst einen 'leitenden' konnte man aus diesen haufen nicht ausmachen !!
vielleicht sollte man der 'kompetenten' verteidigungsministerin mal den vorschlag unterbreiten ihren truppen das häkeln und nähen bei zu bringen !
weiße laaken auf große holzstangen werden sie 'jawohl' hin kriegen !!??



wie schäbig!
.



voll meine meinung und wahr !!!



für's Protokoll:

dein Post #2380 - wie schäbig!
.



nun , nur mal so für dein protokoll :
auf wortfetzen reagiere ich auch dementsprechend !
na dann klär mich doch mal auf, was dir an diesem beitrag nicht gefallen hat !!




Von "gefallen oder nicht-gefallen" kann keine Rede sein.
Aber ich sage dir was ich von deinem Beitrag halte:

Hohn und Spott bei gleichzeitiger inhaltlicher Null-Aussage bzgl. des Thread-Themas.
Edit: eine Forumsregel ist glaube ich auch irgendwie betroffen...
.


irgendwie ging es ja schon im vorfeld um die konfrontation zwischen nato und russland in bezug auf die krim -krise ,oder ??
dabei stehen die bewaffneten streitmächte der brd nun mal an der frontlinie ,müssen außerdem noch ihr volk vor schaden bewahren !!
für einen der militärisch vorbelastet ist , sieht man nun mal sachen aus einem anderen blickwinkel !!
wenn man oder frau von einem thema null ahnung hat und auf einfachste fragen nicht antworten kann oder möchte, und dann noch mit forumsregeln droht ,
nenne und meine ich dies ist : schäbig !!



nach oben springen

#2539

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 30.03.2014 10:23
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Schon mal übergelegt wer in der Ukraine als Präsidentschaftskanditat zugelassen wird?

1. Der Kandidat muss mindestens 35 Jahre alt sein.

2. Der Kandidat muss eine Einlage von 2,5 Mio. Hrywnja aufbringen (aktueller Wechselkurs ca.225.000 $)

Quelle: Wahlhandbuch der Ukraine herausgegeben 2010 von der Konrad - Adenauer - Stiftung http://www.kas.de/wf/doc/kas_18488-1522-...df?091230094725

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 30.03.2014 10:24 | nach oben springen

#2540

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 30.03.2014 12:49
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat


irgendwie ging es ja schon im vorfeld um die konfrontation zwischen nato und russland in bezug auf die krim -krise ,oder ??
dabei stehen die bewaffneten streitmächte der brd nun mal an der frontlinie ,müssen außerdem noch ihr volk vor schaden bewahren !!
für einen der militärisch vorbelastet ist , sieht man nun mal sachen aus einem anderen blickwinkel !!
wenn man oder frau von einem thema null ahnung hat und auf einfachste fragen nicht antworten kann oder möchte, und dann noch mit forumsregeln droht ,
nenne und meine ich dies ist : schäbig !!

[/quote]

rot mark. diesen Teil der Ausbildung musst du wohl komplett verschlafen haben. Anders kann man den Inhalt deines Postes hier nicht werten


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 95 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1276 Gäste und 103 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558600 Beiträge.

Heute waren 103 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen