#41

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 28.02.2014 21:08
von Lutze | 8.032 Beiträge

Zitat von passport im Beitrag #40
Zitat von Lutze im Beitrag #38
als Ulbricht verkündete,niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten,
was dachten die Leute wirklich zu diesem Spruch bis zum 13. August 1961?,
warum spricht der Ulbricht auf einmal was von einer Mauer?,
der Flüchtlingsstrom aus der DDR wurde immer größer,
so Geheim kann der Mauerbau doch nicht gewesen sein,
oder hatte sich Ulbricht nur verplappert?
Lutze



@Lutze

Weil zu diesen Zeitpunkt der Pressekonferenz noch kein "Mauerbau" vorgesehen war.

Lese den Artikel :

http://www.zeit.de/2009/24/op-ed-Mauerbau



passport

deine Verlinkung ist mir bekannt,
Ulbricht nimmt das Wort "Mauer" in den Mund,
und wann sagte Moskau,dagegen muß was getan werden?,
doch nicht erst am 13.August 1961
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 21:08 | nach oben springen

#42

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 28.02.2014 21:32
von passport | 2.628 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #41
Zitat von passport im Beitrag #40
Zitat von Lutze im Beitrag #38
als Ulbricht verkündete,niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten,
was dachten die Leute wirklich zu diesem Spruch bis zum 13. August 1961?,
warum spricht der Ulbricht auf einmal was von einer Mauer?,
der Flüchtlingsstrom aus der DDR wurde immer größer,
so Geheim kann der Mauerbau doch nicht gewesen sein,
oder hatte sich Ulbricht nur verplappert?
Lutze



@Lutze

Weil zu diesen Zeitpunkt der Pressekonferenz noch kein "Mauerbau" vorgesehen war.

Lese den Artikel :

http://www.zeit.de/2009/24/op-ed-Mauerbau



passport

deine Verlinkung ist mir bekannt,
Ulbricht nimmt das Wort "Mauer" in den Mund,
und wann sagte Moskau,dagegen muß was getan werden?,
doch nicht erst am 13.August 1961
Lutze



Mensch @Lutze


steht doch alles in diesen Artikel ! Am 01.08.1961 befahl Chrustschow die Abriegelung der Grenze innerhalb von 14 Tagen !


passport


nach oben springen

#43

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 28.02.2014 21:39
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Regt euch doch nicht auf was 3 Tage vor oder nach dem Mauerbau war und was der peinliche Ulbricht geblubbert hat, wichtig ist das am 3.10.90 endlich dieser Spuk nun wirklich vorbei war.


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 21:44 | nach oben springen

#44

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 28.02.2014 21:53
von Lutze | 8.032 Beiträge

Zitat von passport im Beitrag #42
Zitat von Lutze im Beitrag #41
Zitat von passport im Beitrag #40
Zitat von Lutze im Beitrag #38
als Ulbricht verkündete,niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten,
was dachten die Leute wirklich zu diesem Spruch bis zum 13. August 1961?,
warum spricht der Ulbricht auf einmal was von einer Mauer?,
der Flüchtlingsstrom aus der DDR wurde immer größer,
so Geheim kann der Mauerbau doch nicht gewesen sein,
oder hatte sich Ulbricht nur verplappert?
Lutze



@Lutze

Weil zu diesen Zeitpunkt der Pressekonferenz noch kein "Mauerbau" vorgesehen war.

Lese den Artikel :

http://www.zeit.de/2009/24/op-ed-Mauerbau



passport

deine Verlinkung ist mir bekannt,
Ulbricht nimmt das Wort "Mauer" in den Mund,
und wann sagte Moskau,dagegen muß was getan werden?,
doch nicht erst am 13.August 1961
Lutze



Mensch @Lutze


steht doch alles in diesen Artikel ! Am 01.08.1961 befahl Chrustschow die Abriegelung der Grenze innerhalb von 14 Tagen !


passport

und vorher gab sicherlich keine Gespräche dazu,
mußte erst ein Befehl aus Moskau kommen,
dann konnte man die SED-Führung schon damals
als unfähig einstufen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#45

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 01.03.2014 00:00
von passport | 2.628 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #44
Zitat von passport im Beitrag #42
Zitat von Lutze im Beitrag #41
Zitat von passport im Beitrag #40
Zitat von Lutze im Beitrag #38
als Ulbricht verkündete,niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten,
was dachten die Leute wirklich zu diesem Spruch bis zum 13. August 1961?,
warum spricht der Ulbricht auf einmal was von einer Mauer?,
der Flüchtlingsstrom aus der DDR wurde immer größer,
so Geheim kann der Mauerbau doch nicht gewesen sein,
oder hatte sich Ulbricht nur verplappert?
Lutze



@Lutze

Weil zu diesen Zeitpunkt der Pressekonferenz noch kein "Mauerbau" vorgesehen war.

Lese den Artikel :

http://www.zeit.de/2009/24/op-ed-Mauerbau



passport

deine Verlinkung ist mir bekannt,
Ulbricht nimmt das Wort "Mauer" in den Mund,
und wann sagte Moskau,dagegen muß was getan werden?,
doch nicht erst am 13.August 1961
Lutze



Mensch @Lutze


steht doch alles in diesen Artikel ! Am 01.08.1961 befahl Chrustschow die Abriegelung der Grenze innerhalb von 14 Tagen !


passport

und vorher gab sicherlich keine Gespräche dazu,
mußte erst ein Befehl aus Moskau kommen,
dann konnte man die SED-Führung schon damals
als unfähig einstufen
Lutze



@Lutze

Ist das heute anders ? Dt. Regierung fliegt doch ständig nach Washington DC um ihre Weisungen abzuholen !

Als Dank bekommen Sie (europ. Regierungen) mitgeteilt in den Worten "Fuck the EU"

Ich enthalte mich lieber über Fähigkeiten diese Regierungen einzustufen !


passport


zuletzt bearbeitet 01.03.2014 13:27 | nach oben springen

#46

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 01.03.2014 00:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Und damit nicht trotzdem was von der dt. Regierung verbeutelt wird, da wird mal fix abgehört...


nach oben springen

#47

RE: Geheimsache Mauer

in Grenztruppen der DDR 08.03.2014 10:37
von Ignatz | 7 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #43
Regt euch doch nicht auf was 3 Tage vor oder nach dem Mauerbau war und was der peinliche Ulbricht geblubbert hat, wichtig ist das am 3.10.90 endlich dieser Spuk nun wirklich vorbei war.


Oh man, wie ich den Tag der Enlassung ersehnt hatte. Den Tag werde ich nie im Leben vergessen.
Es war 1989 schon ein komisches Gefühl, das erste Mal nach Westberlin zu fahren, da kam so vieles wieder hoch und die GT gab es da noch und kontrollierte die Pässe. Das war verdammt eigenartig in der Bauchgegend. LG


nach oben springen



Besucher
33 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2802 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557331 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen