#881

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:22
von Hans | 2.166 Beiträge

Er hat nur lange dort gearbeitet und dabei die Augen offen. --Na und ganz ehrlich-ohne den "Rolltreppentip" hätt ichs nicht geschafft.
Shop: ja -aber standen die nicht fast überall-
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#882

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:23
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

1 unterthema könnte man ja auch innerdeutsche grenzübergänge zug nennen für probstzella,oebisfelde,gutenfürst und den einen da oben im norden über salzwedel,wo mir grad der namen entfleuscht ist.nur so als vorschlag


nach oben springen

#883

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:26
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

hans,schrieb hier nicht einer so schön passend und sinngemäß,das fri ein einziger shop mit gleisanschluß war und ist?


zuletzt bearbeitet 14.01.2014 20:27 | nach oben springen

#884

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:29
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

an die treppe da unten hatte ich garnicht gedacht.dabei hatte ich die so oft genutzt nach hennigsdorf.wenn halt der alltag...


nach oben springen

#885

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:32
von Hans | 2.166 Beiträge

Vorschlag von meiner Seite dazu-wir warten ein wenig, bis Berliner Stellwerke wiederkommt, im Moment ist er ja leider -auch in seinem "Eigenen" inaktiv-glaube mal, er hat sowas angedeutet, auf "Stellwerke"-das er sofort nach Beseitigung von Problem wieder auftaucht. Dann hätten wir auch den "Materialmann" dafür .
So und dann: Frank -Er hat gesagt :Früher eine Güst mit Bahnhof dran, Heute ein Kaufhaus mit Bahnanschluß. (Dasshalb hab ich auch extra fotos von 36 genommen, damit solch schlimme usw.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 14.01.2014 20:33 | nach oben springen

#886

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:37
von Vogtländer (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#887

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 20:59
von Hans | 2.166 Beiträge

So, hops ich auch noch mal zurück: Bild von den Flächensperren auf U-und S-Bahn-und wo se so lagen, damit die Liebe Seele ruhe hat.--Mir ist so ,wir hatten das schon mal - aber wo? na egal Bitte:
Q: Ausstellungsbroschüre NOB
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
eisenringtheo, Stringer49 und der glatte haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.01.2014 21:00 | nach oben springen

#888

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:14
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Sehen allerdings aus wie normale Gitter, damit man besser in den U-Bahn Graben durchsehen kann...
Theo


nach oben springen

#889

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:18
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #887
So, hops ich auch noch mal zurück: Bild von den Flächensperren auf U-und S-Bahn-und wo se so lagen, damit die Liebe Seele ruhe hat.--Mir ist so ,wir hatten das schon mal - aber wo? na egal Bitte:
Q: Ausstellungsbroschüre NOB
73 Hans


.. kann man ja drüber springen


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#890

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:21
von Hans | 2.166 Beiträge

Na , die Pikser waren schon dran. Und ein Graben ist da auch nicht-nur Schotter und drunter eben Beton. -Nehme mal an, bei Graben denkst Du an Kabelschächte und so, die gibts bei der U-Bahn nicht, die Kabel laufen im Tunnel an der Wand, auf Bstg. in Röhren hinter den Fliesen,teilweise -Die Reklametafeln sind -einige -quasi als Wartungsluken ausgebildet. Der "Rest "der Kabelage dann auf Gestell unter dem Bahnsteig.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#891

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:25
von Hans | 2.166 Beiträge

Zu Thomas --Ja-aber wo hin? Sie dienten eben dazu ,daß man den Toten Winkel-im Hintergrund ist der Postenstand- nicht unterkriechen konnte.
Auf dem Bahnsteig ist der Ede doch kein Problem. Man kann ihn sehen. Kriechend unter dem Überhang vom Bahnsteig sieht man ihn nicht.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#892

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:27
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #891
Zu Thomas --Ja-aber wo hin? Sie dienten eben dazu ,daß man den Toten Winkel-im Hintergrund ist der Postenstand- nicht unterkriechen konnte.
Auf dem Bahnsteig ist der Ede doch kein Problem. Man kann ihn sehen. Kriechend unter dem Überhang vom Bahnsteig sieht man ihn nicht.
73 Hans


achso, da haste natürlich recht.
Außer die Posten kommen auch mal aus dem Postenstand


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#893

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:34
von Hans | 2.166 Beiträge

Sry - aber jetzt mußte ich grinsen. Ne ,nur ein wenig.
Ich seh schon- ich muß zum Zwecke des Verständnisses mal einen Beitrag- das "System Sicherheit -warum hatte s Ede auf den Geisterbahnhöfen so schwer"-schreiben. Bei den Einzelbeiträgen kommt das nicht so raus- für mich ist das dann Glasklaaaaar- aber man solls ja verstehen, wenn man die Dinger gar nicht gesehen hat bzw. nur aus der U-Bahn -Perspektive. ---Wird also möglichst Zeitnah erledigt.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
Holtenauer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.01.2014 21:36 | nach oben springen

#894

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:37
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #893
Sry - aber jetzt mußte ich grinsen. Ne ,nur ein wenig.
Ich seh schon- ich muß zum Zwecke des Verständnisses mal einen Beitrag- das "System Sicherheit -warum hatte s Ede auf den Geisterbahnhöfen so schwer"-schreiben. Bei den Einzelbeiträgen kommt das nicht so raus- für mich ist das dann Glasklaaaaar- aber man solls ja verstehen, wenn man die Dinger gar nicht gesehen hat bzw. nur aus der U-Bahn -Perspektive. ---Wird also möglichst Zeitnah erledigt.
73 Hans


thx and sorry


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#895

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:41
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

@Holtenauer :
Es soll U-Bahnhöfe gegeben haben,wo se ausm Postenkabuf nur zur Ablösung rein- und raus sind!
Von daher macht so ein Teil schon Sinn!Rein sicherungstechnich!


zuletzt bearbeitet 14.01.2014 21:43 | nach oben springen

#896

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:43
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #895
@Holtenauer :
Es soll U-Bahnhöfe gegeben habem,wo se ausm Postenkabuf nur zur Ablösung rein- und raus sind!
Von daher macht so ein Teil schon Sinn!



sowas kannte ich von uns aus der Marine auch. Überall dasselbe. So das reicht


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#897

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:43
von Hans | 2.166 Beiträge

Sorry ist nicht nötig -Du hast mich nur an einen damals beliebten "Inseitergag" erinnert. Der ging nähmlich im Schlußteil genau so. "Es sei denn, die Posten kommen raus"
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#898

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:45
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #890
Na , die Pikser waren schon dran. Und ein Graben ist da auch nicht-nur Schotter und drunter eben Beton(...).
73 Hans

Nein mit Graben meinte ich die senkrechte Fläche zum Bahnbett. Und da sieht man die nähere Seite nur, wenn man ganz nah am Gleis steht, oder eben durch die Gitter. Und die Piekser verhindern wohl, dass man ganz am Ende ins Bahnbett hinuntersteigen kann??
Theo


Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#899

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:50
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ja Theo!Und nun komm ich wieder mit den Dinger noch zusätzlich am Bahnsteigsende zwischen die Gleikörper als Extra!Wobei ich eben nicht weis,ob wirklich welche dazwischen lagen.War ja z diesen Zeiten nie da unten.


nach oben springen

#900

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 14.01.2014 21:52
von Hans | 2.166 Beiträge

Aha- Na ja , die Fachwörter.
Von runtersteigen würde ich abraten. Aber ich versteh jetzt, wo Du hin willst. Bei manchen U-Bahnen ist ja diese Stelle offen -in Richtung "unter den Bahnsteig". Bei der Berliner U-Bahn nicht. Die Bahnsteigplatte ruht da auf einer Mauer. Die hat über die ganze Länge des Bahnsteiges 3-4 Öffnungen -Wartungslöcher- welche zu Geisterbahnhofzeiten allerdings zu waren. Vermauert, Luke dran, "Tür" und so. Unterschiedlich -aber eben nicht passierbar.
73 Hans
Bahnsteigenden ebenso, Zaun mit Tür , letzter in Ri. Grenze in der Regel vermauert. H


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.01.2014 21:54 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eigene vorübergehende Festnahme in der S-Bahn (bei Potsdam)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Cambrino
11 26.07.2016 00:40goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 1548
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1893
Brandanschlage auf Bahnanlagen in Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
50 05.11.2011 08:34goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 3160
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 5714
Die S-Bahn-Fahrkarte in die Freiheit
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
3 30.08.2010 08:51goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 3714
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 5320
Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
29 22.09.2011 15:57goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 22408
Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 27.04.2009 08:40goto
von Grete85 • Zugriffe: 3891

Besucher
2 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 432 Gäste und 26 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558384 Beiträge.

Heute waren 26 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen