#1

das CIA hatte keine Tauschware

in Spionage Spione DDR und BRD 03.08.2013 10:45
von Lutze | 8.033 Beiträge

es gab einen TV-Bericht dazu, das DDR-Bürger im sozialistischen Ausland
für den CIA angeworben wurden,
auf links dazu verzichte ich,aus rechtlichen Gründen meinerseits,
manche haben sich darauf eingelassen,sie wurden geschnappt,
diese DDR-CIA Agenten wollte man schnell loswerden,
selbst für Rechtsanwalt Wolfgang Vogel war das eine schwierige
Aufgabe,es fehlte an Tauschware
gruß Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#2

RE: das CIA hatte keine Tauschware

in Spionage Spione DDR und BRD 03.08.2013 11:46
von Uleu | 528 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #1
es gab einen TV-Bericht dazu, das DDR-Bürger im sozialistischen Ausland
für den CIA angeworben wurden,
auf links dazu verzichte ich,aus rechtlichen Gründen meinerseits,
manche haben sich darauf eingelassen,sie wurden geschnappt,
diese DDR-CIA Agenten wollte man schnell loswerden,
selbst für Rechtsanwalt Wolfgang Vogel war das eine schwierige
Aufgabe,es fehlte an Tauschware
gruß Lutze


Entstehen bei mir Fragen ... Wo wurde der TV Bericht gesendet ? Wer ist " manche " ? Wer ist " man " ? Und was meinst Du mit Tauschware ?
Ist Dein Beitrag als Frage gemeint oder als Stöckchen ?


" Die geheime Aufklärung ist ein Dienst, der nur Herren vorbehalten ist " ( Oberst Nicolai, Leiter der dt. Militäraufklärung im 1. WK )
nach oben springen

#3

RE: das CIA hatte keine Tauschware

in Spionage Spione DDR und BRD 03.08.2013 11:51
von Lutze | 8.033 Beiträge

Zitat von Uleu im Beitrag #2
Zitat von Lutze im Beitrag #1
es gab einen TV-Bericht dazu, das DDR-Bürger im sozialistischen Ausland
für den CIA angeworben wurden,
auf links dazu verzichte ich,aus rechtlichen Gründen meinerseits,
manche haben sich darauf eingelassen,sie wurden geschnappt,
diese DDR-CIA Agenten wollte man schnell loswerden,
selbst für Rechtsanwalt Wolfgang Vogel war das eine schwierige
Aufgabe,es fehlte an Tauschware
gruß Lutze


Entstehen bei mir Fragen ... Wo wurde der TV Bericht gesendet ? Wer ist " manche " ? Wer ist " man " ? Und was meinst Du mit Tauschware ?
Ist Dein Beitrag als Frage gemeint oder als Stöckchen ?


auf Youtube ist darüber was zu erfahren,
schade,ist weg auf Youtube,
über Eberhard Fätkenheuer kann man noch was nachlesen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
zuletzt bearbeitet 03.08.2013 13:17 | nach oben springen

#4

RE: das CIA hatte keine Tauschware

in Spionage Spione DDR und BRD 03.08.2013 16:06
von 94 | 10.792 Beiträge

Och, isse wech uff yautjube, schaaaade *breitgrins*
Na wenigstens der Verlag hat es noch, sogar zum käuflichen Erwerb im Angebot ...
http://www.grille-verlag.de/index.php?action=buch&id=409


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 03.08.2013 16:06 | nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 172 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557703 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen