#1

Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 17:42
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin Moin!
Wieder mal der Ort unbekannt
Könnte eine Burg sein?
Gruß und Danke Schlutup



nach oben springen

#2

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 17:52
von furry | 3.581 Beiträge

Na @Schlutup, hast Du Dir die Bilder vom letzten Forumstreffen nicht angeschaut?


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.07.2013 17:59 | nach oben springen

#3

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 17:57
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #2
Na @Schlutup, hast Du Dir die Bilder vom letzten Forumstreffeb nicht angeschaut?


Meinst Du wirklich, das ist die Wartburg?

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher.

Gruss

icke



nach oben springen

#4

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 17:58
von Moskwitschka (gelöscht)

furry und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.07.2013 17:59 | nach oben springen

#5

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 18:02
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #2
Na @Schlutup, hast Du Dir die Bilder vom letzten Forumstreffen nicht angeschaut?

Ich lebe doch in der Vergangenheit

DANKE euch



nach oben springen

#6

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 18:19
von Schlutup | 4.115 Beiträge

OK DANKE EUCH

Das war wohl zu leicht für euch

Da hätte ich noch etwas für euch
Achtung hat nichts mit dem ersten Bild zutun.
Wohl ein Denk oder Ehrenmal, leider kann man nicht wirklich viel sehen



zuletzt bearbeitet 06.07.2013 18:20 | nach oben springen

#7

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 22:25
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Ne barfbeenige Fijur uff'n Sockel und ne seltsamen Flagge im Hintergrund, sehr seltsam


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#8

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 22:33
von Lebensläufer | 1.235 Beiträge

Ganz rechts im Foto das Paar sieht aus wie Erich und Margot...he, das war ein Scherz doch die Ähnlichkeit gibt es her. Aber der barfüssige Sockel, bedeckt mit eine Art Umhang, ich nehme an ein Ehrenhain eines Konzentrationslagers?

Lebensläufer


nach oben springen

#9

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 06.07.2013 23:24
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Kann der Linke von Kampfgruppen sein ? Er hat am Linken Oberam ein Emblem mit einer Fahne.


nach oben springen

#10

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 07.07.2013 00:25
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Spontan habe ich an einen Ehrenhain oder Appellplatz auch eines Fereinlagers gedacht. Wegen der vielen Zivilisten im Hintergrund.

Der zweite Gedanke war, die Füße von dem Denkmal gehören einer Frau. Der dritte Gedanke war Soja Kosmodemjanskaja, denn in meiner Erinnerung gab es auch bei der NVA Kaserenen u.ä. , die ihren Namen trugen.

LG von der grenzgaengerin

EDIT https://de.wikipedia.org/wiki/Soja_Anato...osmodemjanskaja

In der DDR waren zahlreiche Polytechnische Oberschulen (POS) nach ihr benannt, so z. B. die 2. POS in Templin, eine POS in Rotterode (Thüringen), die 46. POS in Dresden, die 15. POS in Berlin-Prenzlauer Berg, die 27. POS in Berlin-Lichtenberg, die 7. POS in Forst, die 2. POS in Pasewalk und das heutige Julius-Mosen Gymnasium in Oelsnitz/Vogtl..

Das Pionierferienlager auf dem Hainfeld in Stolberg (Harz) hieß so.

Das Panzerregiment 22 der 9. Panzerdivision der Nationalen Volksarmee führte ihren Namen.


Lebensläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.07.2013 00:32 | nach oben springen

#11

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 07.07.2013 01:37
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von Wolle76 im Beitrag #9
Kann der Linke von Kampfgruppen sein ? Er hat am Linken Oberam ein Emblem mit einer Fahne.


ich würde sagen: JA



nach oben springen

#12

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 07.07.2013 10:02
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Zaunkönig im Beitrag #7
Ne barfbeenige Fijur uff'n Sockel und ne seltsamen Flagge im Hintergrund, sehr seltsam


Ich tippe auf die "Weiße Frau" aus den Grenzergeschichten der ja da eventuell mal gehuldigt wurde


zuletzt bearbeitet 07.07.2013 10:03 | nach oben springen

#13

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 29.01.2014 20:20
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin Moin!
Hab diese Bilder im Netz gefunden. Was ist das für ein Verein und wo könnte es sein?
Muss nichts mit der GT zutun haben.





zuletzt bearbeitet 29.01.2014 20:22 | nach oben springen

#14

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 29.01.2014 20:23
von Schlutup | 4.115 Beiträge
nach oben springen

#15

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 29.01.2014 20:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #13
Moin Moin!
Hab diese Bilder im Netz gefunden. Was ist das für ein Verein und wo könnte es sein?
Muss nichts mit der GT zutun haben.






Kulturhaus Freital steht am Eingang. Also wird das wohl in Freital sein.


nach oben springen

#16

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 29.01.2014 20:32
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Danke!

Wie war das mit den Bäumen



nach oben springen

#17

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 30.01.2014 11:23
von andyman | 1.882 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #13
Moin Moin!
Hab diese Bilder im Netz gefunden. Was ist das für ein Verein und wo könnte es sein?
Muss nichts mit der GT zutun haben.






Hallo.@Schlutup
Freital haben wir ja geklärt,ist aus den 70-jahren denke ich(altes Parkverbotschild und LKW im Hintergrund,könnte S4000 sein,Vorläufer vom W50)LGandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 30.01.2014 17:54
von PF75 | 3.294 Beiträge

Könnte auch H 3 A seien,tippe eher auf 60-iger


nach oben springen

#19

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 30.01.2014 17:59
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #18
Könnte auch H 3 A seien,tippe eher auf 60-iger


Auch bei H 3 A wäre ich mir nicht sicher. Seht euch mal die Kotflügel und Lampen genau an. Dazu sehe ich unter der hinteren Ladefläche, oder ist es gar ein Anhänger, zwei Achsen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#20

RE: Wieder mal der Ort unbekannt :O)

in Grenztruppen der DDR 30.01.2014 18:18
von Diskus303 | 485 Beiträge

Hallo,
was auch immmer das ist. S4000, H3A oder H6 scheiden aus, die hatten alle eine 2-geteilte Frontscheibe (soweit erinnerlich und was die gefundenen Bilder im Inet hergeben, der LKW auf dem Foto sieht aus, als wäre die Frontscheibe aus einem Stück...
Auch die Scheinwerfer waren bei allen Modellen in so einem Kasten vorne am Kotflügel untergebracht...
Selbst einn "Garant" (Vorläufer der LO / Robur) kommt nicht in Frage
S4000
https://www.google.de/search?q=bilder+s4...iw=1760&bih=837
H3A
https://www.google.de/search?q=bilder+H3...iw=1760&bih=837
H6
https://www.google.de/search?q=bilder+h6...iw=1760&bih=837
Garant
http://www.fahrzeugbilder.de/name/galeri...bur~Garant.html


Gruß Axel
LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.01.2014 18:34 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ende einer DDR-Flucht - Die unbekannten Toten von Junak
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
5 07.09.2015 23:43goto
von vs1400 • Zugriffe: 1683
Bilder! Ort - Person -Zeitraum alles unbekannt
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Schlutup
4 29.08.2016 20:01goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 1503
Unbekanntes Fotoalbum erhalten
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Schlutup
30 21.02.2014 17:37goto
von Greso • Zugriffe: 3173
Das unbekannte Tagebuch - Datum Mauerfall
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Sauerländer
0 15.11.2009 16:18goto
von Sauerländer • Zugriffe: 1000

Besucher
25 Mitglieder und 85 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3086 Gäste und 177 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558706 Beiträge.

Heute waren 177 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen