Seite 25 von 25
#361 RE: Einkommen und Abfindungen in der DDR von ✝1941ziger 15.04.2020 12:17

avatar

Zitat von kindlep im Beitrag #355
Wo stand geschrieben, das es in der DDR Leiharbeitgeber/Leiharbeitnehmer gab.
Aber es ist ja sehr schön die Geschichte umzuschreiben und hier Posting zu entstellen. Den beiden Spezialisten sei Dank.

Aller Bezug, und dies kam gut zum Ausdruck lag nach der Wende und wurde sogar von anderen Usern erwähnt.
Es muß halt "zu den neuen Bundesländern heisen" mit zwei Geschäftsführern der ehemaligen DDR!
Hatte übrigens einen sehr guten Kontakt zu einem Zeitarbeitsunternehmen der DDR aus Thüringen und über Jahre Leiharbeiter übernommen.

Das war doch der Satz den du geschrieben hattest.......wie soll man den das anders lesen ?

#362 RE: Einkommen und Abfindungen in der DDR von kindlep 15.04.2020 13:07

Hatte ja meinen Fehler korrigiert und es braucht bestimmt kein Nachtreten.
Vom Inhalt her hätten es die Eifrigen DDR-User auch so verstehen müssen. Danke!

#363 RE: Einkommen und Abfindungen in der DDR von ✝1941ziger 15.04.2020 14:23

avatar

Zitat von kindlep im Beitrag #362
Hatte ja meinen Fehler korrigiert und es braucht bestimmt kein Nachtreten.
Vom Inhalt her hätten es die Eifrigen DDR-User auch so verstehen müssen. Danke!
Hat doch nichts mit nachtreten zu tun.........wenn du schreibst, wo steht geschrieben........es stand doch geschrieben von dir.

#364 RE: Einkommen und Abfindungen in der DDR von Leisterförde 15.04.2020 14:40

avatar

Ich glaube,es wurden auch schon Mal Werktätige verliehen.Das nannte man wohl ,,sozialistische Hilfe".

#365 RE: Einkommen und Abfindungen in der DDR von kindlep 15.04.2020 15:27

[quote=1941ziger|p743078][quote=kindlep|p743068]Hatte ja meinen Fehler korrigiert und es braucht bestimmt kein Nachtreten.
Vom Inhalt her hätten es die Eifrigen DDR-User auch so verstehen müssen. Danke! Hat doch nichts mit nachtreten zu tun.........wenn du schreibst, wo steht geschrieben........es stand doch geschrieben von dir.




Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz