Seite 6 von 15
#76 RE: Kinderfilme Kinderbücher unserer Kindheit von bendix 22.02.2012 10:22

Zitat von Nostalgiker
Dem Einband nach war es ein kleiner Hund

[[File:Bootsmann auf der Scholle.jpg|none|auto]]

Gruß
Nostalgiker



Hab ich übrigens auch als Trickfilm in Erinnerung

Gruß bendix

#77 RE: Kinderfilme Kinderbücher unserer Kindheit von bendix 22.02.2012 10:25

Zitat von turtle

Zitat von Pit 59
Gute Bücher waren ja auch schlecht zu bekommen.Wilhelm Busch (aus dem Westen) war cool.Im Kino habe ich ein paar mal "Heinzelmännchen" gesehen.Ja auch das stimmt die russischen Märchen waren Top.




Mein dickes Busch-Buch ist vom Eulenspiegel Verlag Berlin. (28 M) Ich habe damals gern Bücher wie Sheriff Teddy (auch als Film) von Benno Pludra oder Tinko von Erwin Strittmatter gelesen. Bücher von Stanislaw Lem mochte ich auch. Ich erinnere mich auch noch sehr gut an den DEFA –Film „Alarm im Zirkus“ Aus der CSSR ,der UDSSR und der DDR kamen immer gute Märchen Filme. Pan-Tau aus der CSSR nicht zu vergessen.
Filme aus der UDSSR die mir spontan dazu einfallen ,“ Es blinkt ein einsam Segel“
„Ein Menschenschicksal“ oder „Der Amphibienmensch“




Mein damaliger Lieblingsfilm...
http://www.russian-dvd.de/shop/catalog/d...der-p-3418.html

Gruß bendix

#78 RE: Kinderfilme Kinderbücher unserer Kindheit von Hackel39 22.02.2012 10:31

avatar

Zitat von Pitti53
Die Nibelungensage war mein Bestseller.Und "Wie der Stahl gehärtet wurde"



Wahrscheinlich wieder nur für kurze Zeit gratis im Netz, aber immer wieder sehenswert.

https://www.youtube.com/watch?v=AyNV7ESauCw

Man kann aber mit dem Abstand der Jahrzehnte nicht behaupten, daß es eine gelungene Sozialismuswerbung ist.
Heute ist man gewohnt, daß man ohne allzu große Anstrengungen zu einem existenzsichernden Einkommen gelangen kann, unvorstellbar und richtig fremd erscheint eienm heute die Opferbereitschaft mit der die Generationen vor uns die Infrastruktur für die Industriegesellschaft aus dem Boden gestampft hat.
Unvorstellbar die Borniertheit mit der die Entscheider von heute z.B. Bahnstrecken u.a. einstmals milliardenschwere Infrastruktur entwerten, diese "Reformer" hätte man mal ein paar Wochen zum Praktikum dorthin delegieren müssen, sorry daß ich schon wieder vom Thema abkommen, aber alles hat irgendeine Moral, auch 50 Jahre alte Filme.

#79 RE: Kinderfilme Kinderbücher unserer Kindheit von GilbertWolzow 22.02.2012 11:26

Zitat von bruno
ich habe als kind viel gelesen, sehr gerne "ali und die bande vom lauseplatz" von karl mundstock



@bruno, hast du beide bücher gelesen ? es gab 2 zusammenhängende romane, nur bin ich mir beim zweiten titel nicht mehr so sicher... "als ali und ede freunde wurden". leider habe ich beide bücher früher mal verborgt und nie wieder bekommen...

#80 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von GilbertWolzow 22.02.2012 11:29

Zitat von 94
Eines meiner Lieblingsbücher welches hier noch nicht erwähnt wurde, war 'Das gekaufte Lachen' von James Krüss. Verlegt im Kinderbuchverlag!



wurde das buch nicht unter "timm thaler" in der bundesrepublik verfilmt ?

#81 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von 94 22.02.2012 12:15

avatar

Zitat von GilbertWolzow
wurde das buch nicht unter "timm thaler" in der bundesrepublik verfilmt ?


Yepp, als Fernsehserie ... https://www.youtube.com/playlist?list=PLD1C59824E9CD654D
aber mit recht umfangreichen Abweichungen ... http://de.wikipedia.org/wiki/Timm_Thaler...rischen_Vorlage

@Haeckel dieser Link ist (noch ?) ziemlich stabil, ähm trotzdem empfielt sich wie immer eine Privatkopie *wink*

#82 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von feldwebel88 22.02.2012 12:47

avatar

hallo ihr kinderfilmexperten
ich kann mich an einen film erinnern,weiss aber nicht mehr wie er heißt.
und zwar:,,landeten da deutsche fallschirmtruppen auf der insel krim in einem pionierlager,,
weiss jemand wie der film hiess?
mfg feldwebel

#83 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von Fanny 22.02.2012 12:48

na ja das war mein lieblingsfilm in meiner kindheit

Vier Panzersoldaten und ein Hund

#84 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von furry 22.02.2012 14:29

avatar

Zu dem Forum hier passend gab es doch auch einen Film, wenn ich mich recht erinnere.
"Der König des Böhmerwaldes"
Ich glaube es ging da um Agenten, die zwischen dert BRD und der damaligen CSR durch ein Moor im Böhmerwald pendelten.
Am Ende ist dieser böse Agent dann im Moor ertrunken.

#85 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von turtle 22.02.2012 18:24

Zitat von furry
Zu dem Forum hier passend gab es doch auch einen Film, wenn ich mich recht erinnere.
"Der König des Böhmerwaldes"
Ich glaube es ging da um Agenten, die zwischen dert BRD und der damaligen CSR durch ein Moor im Böhmerwald pendelten.
Am Ende ist dieser böse Agent dann im Moor ertrunken.



Stimmt ich erinnere mich auch,muss 58 gewesen sein."König des Böhmerwaldes" da ging es um Schmuggler zwischen der CSR und Bayern.So habe ich es in Erinnerung.

#86 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von icke46 22.02.2012 18:47

avatar

[quote="turtle"
Stimmt ich erinnere mich auch,muss 58 gewesen sein."König des Böhmerwaldes" da ging es um Schmuggler zwischen der CSR und Bayern.So habe ich es in Erinnerung.[/quote]

Hallo,

Uraufführung des Films in der DDR 17.6.1960 - siehe

http://www.zweitausendeins.de/filmlexiko...itel&wert=29604

Gruss

icke

#87 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von GZB1 22.02.2012 19:00

avatar

Ich fand den bauernschlauen Stülpner, Karl mit Manfred Krug in der Hauptrolle als Kind auch gut.

#88 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von turtle 22.02.2012 19:52

Hat denn niemand Lassie geguckt? Oder wohntet ihr alle in Dresden?
Meister Nadelöhr,Frau Puppendoktor Pille,liebten die Kinder auch.
Da war doch auch die sowj.Zeichtrickserie mit dem Wolf und dem Hasen (Ну, погоди!,) die schaute ich immer gern.

#89 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von GZB1 22.02.2012 20:06

avatar

Lassie nicht aber Flipper.

https://www.youtube.com/watch?v=Q2krYCc5ALU

oder die: https://www.youtube.com/watch?v=XY6LwQrdjcg&feature=related

Kennt jemand noch Time Tunnel: https://www.youtube.com/watch?v=rVuY842jteE&feature=related

#90 RE: Kinderfilme und -bücher unserer Kindheit (ost/west) von mannomann14 22.02.2012 20:41

avatar

ein Buch,was alle Höhen und Tiefen meines Lebens miterlebte, " Marius Siebenpunkt " von Erwin F. B. Albrecht

erwähnenswert dann auch noch Artur der Engel

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz