Seite 3 von 3
#31 RE: Peter Göring von BRB 01.01.2021 13:50

Im Übrigen: Welche Freiheiten von Andersdenkenden sind eingeschränkt?[/quote]

Haste die rosarote Brille mit deinem Auftrag bekommen ?

#32 RE: Peter Göring von Gast 2016 01.01.2021 14:24

avatar

Im Prozeß gegen die anderen Schützen 2002 vor dem Berliner Landgericht wurden diese frei gesprochen.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_G%C3%B6ring
Die Begründung für die Freisprüche ist m. M. aber auch sehr abenteuerlich. Die "mögliche" Schuld schob man demjenigen zu, der sich nicht mehr verteidigen konnte. Bewiesen wurde die "Schuld" Görings nicht.
Wenn man der Logig des Urteils für die anderen Beteiligten folgt, muss Göring auch frei gesprochen werden. "Im Zweifel, für alle Angeklagten.

#33 RE: Peter Göring von Vantheman 01.01.2021 14:35

avatar

#31 BRB : Statt solchen Blödsinn zu schreiben, könntest du mir ein Beispiel nennen , wo jemand in D wegen „ anders denken“ freiheitlich eingeschränkt wird. Ich habe keinen Auftrag. Ich , und einige andere, sind hier um das Feld nicht Leuten wie dir allein zu überlassen.

#34 RE: Peter Göring von axelloko 01.01.2021 14:43

avatar

Geht es hier um die Erinnerung an den Menschen Peter Göring?
Oder geht es eher darum, bestimmte Personenkreise als Wähler zu gewinnen?
Solche eine Instrumentalisierung halte ich für inakzeptabel
Offensichtlich denkt ein Teil der Linkspartei ebenso.

#35 RE: Peter Göring von Freienhagener 01.01.2021 14:48

avatar

Wer bekommt nicht mit, was heutzutage subtiler passiert, vor allem einseitig?
In Leipzig habe ich z. B. beobachtet, wie Polizisten ein Spruchband "Merkel muß weg" schnell wieder entfernten.

Andere Meinungen haben dagegen Narrenfreiheit, breiten sich aus wie Krebsgeschwüre:
"Deutschland,du mieses Stück Scheiße" z. B. Und alle mögliche linke Gewaltaufrufe.
Nicht mal wegen "ACAB" und "Bullen töten" lassen die Oberen die Polizei ausrücken.

Gegen andere Meinungen läuft längst eine anhaltende Propagandakampagne.
Prominente Kritiker werden praktisch mundtot gemacht.
Die Fälle sind bekannt.

#36 RE: Peter Göring von Hanum83 01.01.2021 15:00

Zumindest hat sich hierzulande im Kampf gegen "falsche" Ansichten, der Versuch Anhänger dieser Ansichten ökonomisch zu ermorden etabliert.
Bei Erfolg ist das eine schwere existentielle Einschränkung für den Betroffenen und seiner Familie.

#37 RE: Peter Göring von buschgespenst 01.01.2021 15:20

avatar

Irgendwie kann man oder besser könnte man auch sagen es gibt eine Schieflage des politischen Koordinatensystems in Deutschland…?

#38 RE: Peter Göring von Hanum83 01.01.2021 15:47

Die Schieflage ist, man redet nicht einmal mehr miteinander.
Die "falsche" Ansicht ist wie die Krätze, politisch.

#39 RE: Peter Göring von Freienhagener 01.01.2021 15:51

avatar

Zitat von Hanum83 im Beitrag #36
Zumindest hat sich hierzulande im Kampf gegen "falsche" Ansichten, der Versuch Anhänger dieser Ansichten ökonomisch zu ermorden etabliert.
Bei Erfolg ist das eine schwere existentielle Einschränkung für den Betroffenen und seiner Familie.


So kann man den Schein der Meinungsfreiheit wahren.

Wenn schon die Freiheit der Lehre an Universitäten gefährdet ist, weil linke Studenten Druck und Boykott ausüben und sich mit extremistischen Forderungen durchsetzen, dann steht es nicht gut um die Meinungsfreiheit.

#40 RE: Peter Göring von sentry 01.01.2021 16:13

avatar

Na dann hoffen wir mal, dass sich auch weiterhin die große Mehrheit dafür einsetzt, dass sich extremistische Forderungen nicht durchsetzen.
Das würde unserem Land wirklich weiter helfen.

#41 RE: Peter Göring von Freienhagener 01.01.2021 16:21

avatar

Sie setzen sich eben längst durch ................

Man kann den Eindruck gewinnen, die Regierenden wollen "den Teufel mit dem Beelzebub" austreiben. Ein gefährliches Spiel.

#42 RE: Peter Göring von BRB 02.01.2021 09:57

Zitat von Vantheman im Beitrag #33
#31 BRB : Statt solchen Blödsinn zu schreiben, könntest du mir ein Beispiel nennen , wo jemand in D wegen „ anders denken“ freiheitlich eingeschränkt wird. Ich habe keinen Auftrag. Ich , und einige andere, sind hier um das Feld nicht Leuten wie dir allein zu überlassen.


Du nennst es Blödsinn.
Ja typisch die Masche.
Wer etwas anders sagt ist verwirrt oder abgehoben.
Im übrigen beacker mal ruhig mit deinem zweiten Zugpferd .
Solche Ideologen sind eh das Ende vom Forum.

#43 RE: Peter Göring von stabsfunkmeister 02.01.2021 11:01

avatar

Hallo Leute,
bleibt doch mal auf dem Teppich und nehmt Euch im neuen Jahr vor, sachlich und nett zu sein. Respektiert die
Meinungen anderer.
Gruß Frank

#44 RE: Peter Göring von Historiker84 31.01.2021 12:58

avatar

https://www.freitag.de/autoren/karsten-k...s-peter-goering

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz