X
#1

Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 17.03.2013 18:47
von willie | 626 Beiträge | 46 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds willie
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo habe gerade diesen Artikel der HNA (Hessisch -Niedersächische-Allgemeine) endeckt:

http://www.hna.de/lokales/witzenhausen/b...ss-2804904.html

Gruß Willie


...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
EK 70 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 17.03.2013 19:07
von PF75 | 3.445 Beiträge | 449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

na wenn man keine anderen Sorgen hat



nach oben springen

#3

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 17.03.2013 19:11
von LEGO | 487 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LEGO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leider ja keine neuen Erkenntnisse....


nach oben springen

#4

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 19.03.2013 20:16
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge | 19 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wanderer zwischen 2 Welten
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein Kurzbericht zu diesem Thema in dem folgenden Video ab Minute 25.35.


nach oben springen

#5

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 19.03.2013 20:51
von Ari@D187 | 2.075 Beiträge | 119 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ari@D187
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von willie im Beitrag #1
Hallo habe gerade diesen Artikel der HNA (Hessisch -Niedersächische-Allgemeine) endeckt: [...]

Das Buch wurde mittlerweile verfilmt. Danke Willie.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#6

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 19.03.2013 22:13
von LO-Wahnsinn | 3.628 Beiträge | 739 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Klar war das die Stasi wer sonst.

Es gäbe sicher nicht wenige die eine bevorzugte Kugel hätten bekommen können, ganz andere "Nummern", doch sie bekamen sie nicht.
Warum also gerade er, ein NoName, ein unwichtiger Mensch aus einer tragischen Geschichte.
Da haben offenbar 2 Hitzköpfe gegenüber gestanden, ich denke Plüschke hatte Angst weil er dachte der Arnstadt drückt ab.
WENN Rache, dann eher seitens der Familie des Arnstadt aber das wird die Staatsanwaltschaft sicher alles abgeklopft haben.
In den 90zigern bekam man für wenig Rubel problemlos einen Killer, da bedurfte es keine Stasileute, der Killer kommt und verschwindet, ich halte die Stasitheorie für unfug weil die Logik fehlt.

Das immer wieder die Tatorte miteinander verbunden werden ist genauso unfug.
Logisch, wenn Plüschke sich in der Nähe des alten Tatortes niederlässt und dann an seinem Niederlassungsort ermordet wird, dass dann eine Nähe da ist, jedoch eine Nähe ohne Bezug oder aus der man zwingend einen Bezug ableiten muss.
ER hat ja ein Taxiunternehmen gegründet, die 90ziger Jahre waren auch im Westen schwere Jahre, ich weis ja nicht wie schnell sein Unternehmen gewachsen ist und ob er dabei jemanden "rausgekegelt" hat.
Der Mörder kann also durchaus auch aus der Konkurenz gewesen sein.
Auch weis ich nicht was Plüschke für ein Mensch war, vielleicht war er ja ein menschliches A.-loch und hat sich irgendwo bei irgendwem unbeliebt gemacht.
Die Möglichkeiten und möglichen Motive können vielfältig sein, die Stasithese erscheint mir viel zu entfernt.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 31.03.2013 21:37
von berlin3321 | 2.883 Beiträge | 1139 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Video geht leider nicht, ist privat?

Mfg Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#8

RE: Artikel R. Arnstadt/H. Plüschke vom 17.03.2013

in Grenztruppen der DDR 01.04.2013 07:23
von utkieker | 2.947 Beiträge | 56 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Thema "Plüschke" wurde schon sehr ausgiebig diskutiert Racheakt der DDR-Staatssicherheit Die Ermordung des früheren BGS-Beamten Hans Plüschke und Mord an Hans Plüschke 1998
Kann man die Themen nicht zusammenlegen?

Ostergrüße von Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Unsere Mütter,unsere Väter
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
361 15.04.2013 13:12goto
von Mike59 • Zugriffe: 14130

Besucher
21 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Trommex
Besucherzähler
Heute waren 4032 Gäste und 162 Mitglieder, gestern 4206 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14561 Themen und 587398 Beiträge.

Heute waren 162 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen