X

#2461

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:50
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mein kleines Kraftwerk...



...also mein Schnellkochtopp bei der Arbeit, heute gibt es noch Bohneneintpf, schön mit Rindfleisch, schon der Gargeruch ließ mir das Wasser im Mund zusammen laufen, ich bin schon immer ein Eintopf-Fan, geht schön schnell und schmeckt


nach oben springen

#2462

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:53
von Batrachos | 1.549 Beiträge | 21 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Batrachos
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
Bohneneintopf sehr lecker, bei mir muss dort unbedingt noch Essig und Zucker dran,
dann ist der Bohneneintopf perfekt.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach


nach oben springen

#2463

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:55
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Batrachos im Beitrag #2462
Hallo,
Bohneneintopf sehr lecker, bei mir muss dort unbedingt noch Essig und Zucker dran,
dann ist der Bohneneintopf perfekt.

MFG Batrachos


Meinst du?
Kenn ich so nicht, aber probieren geht ja bekanntlich vor studieren
Linsen mach ich sauer und auch grobe Zwiebelstücke ran, meine Frau schüttelt es da immer wegen der Zwiebel, die Geschmäcker sind halt verschieden.


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 19:58 | nach oben springen

#2464

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 19:57
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Am liebsten ne schöne Kartoffelsuppe mit Möhren ,Speck , Zwiebel ,Liebstöckel ne Beinscheibe und Bockwürste dabei !
Aber auch Bohnen , Erbsen , Linsen , Gemischte Gemüsesuppe und Tomatensuppe mit Grießklöschen !


nach oben springen

#2465

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:00
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von FRITZE im Beitrag #2464
Am liebsten ne schöne Kartoffelsuppe mit Möhren ,Speck , Zwiebel ,Liebstöckel ne Beinscheibe und Bockwürste dabei !
Aber auch Bohnen , Erbsen , Linsen , Gemischte Gemüsesuppe und Tomatensuppe mit Grießklöschen !


Und Weißkrauteintopf, oh Mann da mach ich den böhmischen Rundschlag mit dem Löffel


nach oben springen

#2466

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:25
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So, fertig


nach oben springen

#2467

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Dandelion im Beitrag #2458
Zitat von rei im Beitrag #2455
An das Rotkraut kommt Schmalz,Apfel und Nelken.
Basta
MfG.Rei


Und wenn ihr mich steinigt, vierteilt oder rädert: Ich mag es einfach nicht.

Und es ist gewiss nicht so, dass ich es immer von vornherein abgelehnt hätte: Ich habe von meiner Ex mal einen ziemlichen (und berechtigten) Einlauf verpasst bekommen, dass ich über etwas urteilen würde, was ich nicht kennen würde. Das habe ich akzeptiert und das Eine oder Andere probiert. Mit gleichem Ergebnis: Es schmeckte mir einfach nicht.

Irgendwann habe ich das eingesehen und verzichte seitdem darauf, mir Gerichte zu bestellen, von denen ich stark vermute, dass ich sie nicht meinem Gusto entsprechen.

Man mag mich deshalb einen Banausen schimpfen - das ist mir ziemlich wurscht.


Nee,Mach ich extra für Dich
Rei


nach oben springen

#2468

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Vierkrug im Beitrag #2445
Zitat von FRITZE im Beitrag #2443
Ich hatte ja gestern abend schon Kartoffeln gekocht und gepellt . Mama macht heute ein Gratin und wie ich eben am Telefon erfahren habe gibt es Putensteaks dabei !
In ner guten halben Stunde fahr ich nach hause ! Oh Mann , lecker Gratin !




Heute mache ich mal Fettlebe !!!
Gebratene Entenkeulen (2) dazu Rosenkohl mit gerösteten Mandelblättchen und Kroketten. Mer sog i ned !!!

Habe die Ehre
Vierkrug

Ist denn schon Feiertag?


nach oben springen

#2469

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #2466
So, fertig




Na,Ja,
sieht wirklich aus,wie aus den Schnellkochtopf.
Ist das mit Liebe gekocht?
Gruß Rei


nach oben springen

#2470

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mal eine Frage?
Wer kennt von Euch Kochkünstlern:
Sauerkrauteintopf.
Gruß Rei


nach oben springen

#2471

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:43
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nach oben springen

#2472

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:45
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzwolf62
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von rei im Beitrag #2469
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #2466
So, fertig




Na,Ja,
sieht wirklich aus,wie aus den Schnellkochtopf.
Ist das mit Liebe gekocht?
Gruß Rei


Na klar ist das mit Liebe gekocht, da Frauchen Dienst schiebt hab ich das nur für mich gemacht und ich hab mich lieb, kannste glauben


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 20:46 | nach oben springen

#2473

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von FRITZE im Beitrag #2471
Wieso ? Willste ein Rezept ?

http://www.chefkoch.de/rs/s0/sauerkraut+eintopf/Rezepte.html

Nee,kenn ich doch,wollte doch mal sehen,wer es alles kennt.
Gruß rei


nach oben springen

#2474

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:51
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ich ess den Saukohl ( Suure Kappes ) lieber zu Kassler oder Mettwürstchen und Kartoffelpüree !


nach oben springen

#2475

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 20:56
von Batrachos | 1.549 Beiträge | 21 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Batrachos
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von FRITZE im Beitrag #2464
Am liebsten ne schöne Kartoffelsuppe mit Möhren ,Speck , Zwiebel ,Liebstöckel ne Beinscheibe und Bockwürste dabei !
Aber auch Bohnen , Erbsen , Linsen , Gemischte Gemüsesuppe und Tomatensuppe mit Grießklöschen !



@FRITZE

anstatt den Liebstöckel bevorzuge ich lieber Maggikraut.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach


nach oben springen

#2476

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:02
von FRITZE (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FRITZE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

anstatt den Liebstöckel bevorzuge ich lieber Maggikraut

Oh my friend ,its the same one !


nach oben springen

#2477

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Batrachos im Beitrag #2475
Zitat von FRITZE im Beitrag #2464
Am liebsten ne schöne Kartoffelsuppe mit Möhren ,Speck , Zwiebel ,Liebstöckel ne Beinscheibe und Bockwürste dabei !
Aber auch Bohnen , Erbsen , Linsen , Gemischte Gemüsesuppe und Tomatensuppe mit Grießklöschen !



@FRITZE

anstatt den Liebstöckel bevorzuge ich lieber Maggikraut.

MFG Batrachos

Hä,,verarsche nicht alter Grenzer
Gruß Rei


nach oben springen

#2478

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:05
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei der Jugend verziehen. Ich möchte nicht wissen was @Batrachos bei Liebstöckl gedacht hat. Pillen auf pflanzlicher Basis

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#2479

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:07
von Batrachos | 1.549 Beiträge | 21 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Batrachos
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

wollt doch nur mal schauen ob ihr auch aufmerksam seit..

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach


nach oben springen

#2480

RE: wie bei Muttern zu hause

in DDR Zeiten 06.11.2014 21:13
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nu ist aber @rei verwirrt

Ewiges lernen bestimmt unser Leben http://de.wikipedia.org/wiki/Liebst%C3%B6ckel

Und hier im Forum kostet es auch nischt.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenzdurchbruch am Axel-Springer-Haus im GR 36 im Sommer 1988
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von TOMEK 87
7 03.05.2016 22:14goto
von marc • Zugriffe: 1401
Vater, Mutter, Stasi - eine Buchvorstellung
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Moskwitschka
168 15.04.2016 01:42goto
von Uleu • Zugriffe: 13608
Haus der Ministerien
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von MattiOstwestfale
6 21.09.2014 09:48goto
von Hans • Zugriffe: 3220
Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von
178 25.01.2013 12:51goto
von Larissa • Zugriffe: 15182
Hilfe für Mütter in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von DDR-Kind1981
7 05.06.2014 23:51goto
von Vogtländer • Zugriffe: 1879
Total abgefahren! Wir bauen uns aus der Bahn ein Haus
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SFGA
20 12.11.2010 19:31goto
von EMW • Zugriffe: 3172
Wie heißt das Haus gegenüber dem ehemaligen Haus Vaterland?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Rüganer
22 17.04.2010 20:51goto
von brausepaul • Zugriffe: 4141
Alleinerziehende Mütter, Uneheliche Kinder in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Wolfgang B.
49 05.12.2013 19:12goto
von Diskus303 • Zugriffe: 7197
Die DDR Innerdeutsche Grenze bei Vacha mit dem Haus Hoßfeld
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
37 08.08.2009 10:56goto
von Mike59 • Zugriffe: 17435

Besucher
6 Mitglieder und 92 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zenta
Besucherzähler
Heute waren 804 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 8691 Gäste und 154 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14784 Themen und 605862 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen