X

#461

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 17:54
von Hindfeld | 6 Beiträge | 27 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hindfeld
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ganz sicher



nach oben springen

#462

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 18:54
von exgakl | 7.616 Beiträge | 1782 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hindfeld im Beitrag #461
Ganz sicher


Falsch... dein Profil wurde soeben gesperrt!


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


bürger der ddr, Commander und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#463

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 18:54
von linamax | 2.643 Beiträge | 3123 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu Beitrag 456 Ja, so weit sind wir schon .


nach oben springen

#464

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 18:57
von linamax | 2.643 Beiträge | 3123 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu Beitrag 456 Dann schreibe doch über diesen Tag .


nach oben springen

#465

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:15
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kann jemand den Einzeilenfreak abschalten. Springt auf jeden fahrenden Zug auf hat aber sonst nichts auf der Kirsche.



nach oben springen

#466

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:37
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Welchen meinst du? Gerne per PN


nach oben springen

#467

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:37
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #465
Kann jemand den Einzeilenfreak abschalten. Springt auf jeden fahrenden Zug auf hat aber sonst nichts auf der Kirsche.




Meinst du jetzt den exgkl oder @linamax Beide haben nur eine Zeile verfasst und zum Ausdruck gebracht was sie meinten . Kleinschreibung und Fehler waren da auch nicht zu finden . Was verstehst du unter abschalten und nichts auf der Kirsche haben .

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


nach oben springen

#468

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:39
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach komm @Hapedi .........


nach oben springen

#469

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:46
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #468
Ach komm @Hapedi .........



ja was denn . Du weist es doch auch nicht und möchtest es auch gerne über PN erfahren , wie du schreibst .
Unsere Beiträge haben sich einfach überlappt

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


nach oben springen

#470

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 19:51
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hapedi im Beitrag #467
Zitat von Mike59 im Beitrag #465
Kann jemand den Einzeilenfreak abschalten. Springt auf jeden fahrenden Zug auf hat aber sonst nichts auf der Kirsche.




Meinst du jetzt den exgkl oder @linamax Beide haben nur eine Zeile verfasst und zum Ausdruck gebracht was sie meinten . Kleinschreibung und Fehler waren da auch nicht zu finden . Was verstehst du unter abschalten und nichts auf der Kirsche haben .

hapedi

War eine Überreaktion - gebe ich zu. Ich kenne eben Menschen die den Herrn Wünsche auch kennen. Die Beweislage ist halt schwierig.



Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#471

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 20:08
von linamax | 2.643 Beiträge | 3123 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da geht es mir auch so , Ich kenne auch Menschen die dich kennen . Mein Name steht im Profil deiner nicht . Hast du etwas zu verbergen .


nach oben springen

#472

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 20:40
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von linamax im Beitrag #471
Da geht es mir auch so , Ich kenne auch Menschen die dich kennen . Mein Name steht im Profil deiner nicht . Hast du etwas zu verbergen .


Nein - höchstens Menschen die mich kennengelernt haben.
Ja, ich verberge etwas. Ist aber schwer OT



Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#473

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 20:49
von linamax | 2.643 Beiträge | 3123 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na , dann ist es doch gut . Nur eine bescheidene Frage noch zu den Forumsregeln, wie war das mit den Namen nennen .


nach oben springen

#474

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 20:55
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von linamax im Beitrag #473
Na , dann ist es doch gut . Nur eine bescheidene Frage noch zu den Forumsregeln, wie war das mit den Namen nennen .

Mein Name ist bekannt und du musst ihn nicht wissen.



nach oben springen

#475

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 21:16
von Ari@D187 | 2.181 Beiträge | 551 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ari@D187
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Erstmal vielen Dank für den interessanten und offenen Bericht.

Zitat von geckesieben im Beitrag #441
[...]
Meinem Vater bin ich dankbar über seine Ehrlichkeit, soweit er sie sich wohl eingestehen konnte, und über seinen Rat mir gegenüber: Schuld an diesem Krieg hatte die damalige Bevölkerung, die es zulies, und somit auch er![...]

Ich denke nicht, dass man der Bevölkerung die Schuld an diesem Krieg zuordnen kann.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
geckesieben und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.05.2017 21:16 | nach oben springen

#476

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 21:17
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31527 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich denke wir sollten das Thema nicht von Usern wie @Hindfeld hier schreddern lassen! Egal wie man zu Gert steht, das geht einfach zu weit! Irgendwie komisch, nach 6 Beiträgen schon so eine Überheblichkeit.....

Das Thema "Befreiung" geistert schon so lange durch das Forum und jeder sieht es etwas anders....
Die letzte vernünftige Serie des deutschen Fernsehens mit Niveau (in meinen Augen) war eindeutig "Unsere Mütter, unsere Väter". Auch wenn der Film etwas überfüllt mit Erlebnissen war (man wollte versuchen möglichst alle Aspekte zu bringen) so war er ein gutes Stimmungsbild dieser Zeit und auch des Ende des "Tausendjährigen Reiches".
Wir haben heute aus der Distanz eine eigene Sichtweise, doch wie mögen unsere Eltern gefühlt haben?
- endlich Ende des Krieges
- Ende des Bombenterrors
- Ende der Diktatur
- für viele endlich wieder Freiheit, ob aus dem KZ oder Zuchthaus
- keine Plakate "Feind hört mit", wieder die Hoffnung auf ein normales Leben

aber auch:
- Ende der Illusion bei einigen
- Konfrontation mit dem Grauen
- Verfolgung durch die Sieger
- Angst vor den Siegern im Bewußtsein der eigenen Schandtaten

Ich kann mir vorstellen, es herrschte eine Art Erleichterung über das Ende und Resignation bei dem größten teil der deutschen Bevölkerung.

Bei den Siegern war das natürlich eine andere Situation und dort wurde auch gefeiert.

Nur eines haben Sieger und Besiegte gemeinsam, eine viel zu große Anzahl von Opfern, zuviel Leid auf allen Seiten.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Fred.S., der 39. und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#477

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 22:07
von eisenringtheo | 10.459 Beiträge | 4948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ari@D187 im Beitrag #475
(...)Ich denke nicht, dass man der Bevölkerung die Schuld an diesem Krieg zuordnen kann.

Ari


Schwieriges Thema. Besonders in Diktaturen gibt es eine Art Gruppendynamik. Man macht mit, weil es die anderen auch tun. Die einen mehr, die anderen weniger. Für die ganz Beratungsresistenten gab es die Gestapo, Sicherheitsdienst, KZ und Zuchthäuser, Todesstrafe für fast jedes Delikt.
Letztlich ist das Volk schon irgendwie verantwortlich für die, welche an der Regierung sind. Das Problem ist; es gibt nur wenige lebensmüde Helden, die etwas gegen ihre Unrechtsregierung tun wollen oder können.
Theo


zuletzt bearbeitet 12.05.2017 22:07 | nach oben springen

#478

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 22:54
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote="bürger der ddr"|p615212]Ich denke wir sollten das Thema nicht von Usern wie @Hindfeld hier schreddern lassen! Egal wie man zu Gert steht, das geht einfach zu weit! Irgendwie komisch, nach 6 Beiträgen schon so eine Überheblichkeit.....

Der User ist im Dauerurlab


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#479

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 12.05.2017 23:35
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5108 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Pitti
Was bedeutet denn Dauerurlaub . Ist das Urlaub für immer . Wieviele solche Dauerurlaube gibt es eigentlich schon . Wenn es für immer ist kann ja gleich gelöscht werden

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


zuletzt bearbeitet 12.05.2017 23:51 | nach oben springen

#480

RE: 8. Mai 45 - War es wirklich ein Tag der Befreiung?

in Leben in der DDR 14.05.2017 20:22
von geckesieben | 20 Beiträge | 150 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds geckesieben
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lieber Ari,

ich habe versucht, meinen Beitrag kurz und recht allgemein zu halten.
Was die Nennung der Bevölkerung betrifft, so trifft das meines Wissens im wesentlichen zu. Narürlich nicht nur. Große Teile des Volkes wurden manipuliert, auch durch Erfolge, die sich in der Vorkriegszeit einstellten, ob z. B. materiell, kulturell und wirtschaftlich sowie diplomatisch.
Ich möchte hier keine große Diskussion führen. Auch ich habe mit meinen 67 Jahren Erfahrungen und Kenntnisse gesammelt, wie jeder andere auch, aber eben in meinem Umfeld, somit sich logischerweise meine Erkenntnisse auch anders darstellen.
"Die Wahrheit" habe ich gewiss nicht gepachtet, das soll hier keine Entschuldigung sein. Auch habe ich im Verlauf meines Lebens meine Einsichten zu bestimmten Ereignissen (nach Kenntnisnahme) "abgeklopft" und korrigiert. Ich spreche für mich, und mache niemanden, so auch Dir, keinen Vorwurf.
Wenn hier also unterschiedliche Meinungen zu einem Thema aufeinander treffen, ist das absolut in Ordnung. Und ich verfolge das mit Abstand und in aller Ruhe. Was mich doch stört, ist, wie einige Diskussionsteilnehmer miteinander niveaulos umgehen. Schade.
MfG Manfred


Ari@D187, IM Kressin und utkieker haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
19 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 700 Gäste und 86 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662412 Beiträge.

Heute waren 86 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen