X

#301

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 02.06.2019 17:55
von Ebro | 2.134 Beiträge | 9167 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Gert,diesen Deinen Beitrag kann ich mal unterschreiben. Wenn es hier endlich mal wieder bunte Bildchen gibt, schicke ich Dir einen Blumenstrauß, versprochen!


nach oben springen

#302

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 03.06.2019 17:38
von 94 | 12.724 Beiträge | 8408 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #289
eher selber benutzt,um mal selber nach was anderem zu schnuffeln
Lutze


@Lutze , einfach mal kurz nachdenken !!!

Was glaubst Du wer zuerst im Hotelzimmer war ?

1. die bulgarischen Hotelangestellten ! ? oder
2. die bulgarische Polizei ! ? oder
3. der bulgarische GD ! ? oder
4. MA der DDR Botschaft mit Angehörigen des Sicherheitspersonals ! ?

Wegen vielleicht einer Flasche 4711 oder einer Büchse Nivea-Creme hat sich kein MA "Nass" gemacht.



passport



In meinen Augen eine bodenlose Frechheit wie so einen Weinroter hier den bulgarischen Hotelangestellten unterschwellig zigeunerhaftes Verhalten zubilligen will. Wer sich auch nur ansatzweise in der Materie des Balkanstaates auskennt weiß sicher das eine циганка zwar oft als Haislputza und auch als Straßenfeger, seltener noch als Busfahrer(in) beschäftigt waren. Wohl nie aber Zimmermädchen in einem ordentlichen Hotel, Betonung liegt auf ordentlich!
Wer weiß wo man so als 'Sperrbrecher' seinerzeits so abgestiegen iss, hmm?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#303

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 03.06.2019 18:34
von Grenzläufer | 4.746 Beiträge | 19930 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 94 im Beitrag #302
Zitat von passport im Beitrag #289
eher selber benutzt,um mal selber nach was anderem zu schnuffeln
Lutze


@Lutze , einfach mal kurz nachdenken !!!

Was glaubst Du wer zuerst im Hotelzimmer war ?

1. die bulgarischen Hotelangestellten ! ? oder
2. die bulgarische Polizei ! ? oder
3. der bulgarische GD ! ? oder
4. MA der DDR Botschaft mit Angehörigen des Sicherheitspersonals ! ?

Wegen vielleicht einer Flasche 4711 oder einer Büchse Nivea-Creme hat sich kein MA "Nass" gemacht.



passport



In meinen Augen eine bodenlose Frechheit wie so einen Weinroter hier den bulgarischen Hotelangestellten unterschwellig zigeunerhaftes Verhalten zubilligen will. Wer sich auch nur ansatzweise in der Materie des Balkanstaates auskennt weiß sicher das eine циганка zwar oft als Haislputza und auch als Straßenfeger, seltener noch als Busfahrer(in) beschäftigt waren. Wohl nie aber Zimmermädchen in einem ordentlichen Hotel, Betonung liegt auf ordentlich!
Wer weiß wo man so als 'Sperrbrecher' seinerzeits so abgestiegen iss, hmm?


Was ist denn "zigeunerhaftes Verhalten"?
Zum Thema "so abgestiegen iss", der Sperrbrecher schrieb, dass sie in einem sehr angesehenen Hotel übernachtet hatten.
Du solltest dich mit dem Sperrbrecher mal persönlich unterhalten. Wenn einer ein cooler Kerl ist, dann er. Die Flucht mit seinem Bruder, unterstützt vom dritten Bruder aus der Bundesrepublik, war an Dreistigkeit nicht zu überbieten. Chapeau!


Das ist der Jammer dieser Welt,
Dass all die Dummheit der Millionen
Den wenigen, deren Geist erhellt,
Den Weisen wird zu Dornenkronen;
Dass sich der Massen Unverstand
Frech an des Genius Schwingen heftet,
Ihr zerrt aus seinem hohen Land,
Bis er zu Boden sinkt entkräftet.
Kurt Eisner
Kimble hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#304

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 03.06.2019 18:57
von 94 | 12.724 Beiträge | 8408 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Grenzläufer im Beitrag #303
... Die Flucht mit seinem Bruder, unterstützt vom dritten Bruder aus der Bundesrepublik, war an Dreistigkeit nicht zu überbieten. Chapeau!
Auf die Gefahr hin dies Thema offtopic zu führen, es meints die Bethkebrüder? Nunja, auch die waren mMn auch an Dreistigkeit zu überbieten. Doch das würde jetzt dann doch oT werden, ich meine nur mal den Namen B.Böttger einzuwerfen. Für mich mit die erfolgreichste Republikflucht, bei weiterm Gesprächsbedarf gern, aber nicht hier!


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Kimble hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#305

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 26.11.2019 19:25
von Mike59 | 10.324 Beiträge | 10236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lief wohl gerade über den Ticker - jedenfalls über meinen
Tod einer Legende
Ich habe schon lange nichts mehr von @Larissa gehört.


zuletzt bearbeitet 26.11.2019 19:45 | nach oben springen

#306

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 26.11.2019 21:59
von Larissa | 1.288 Beiträge | 4661 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Larissa
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hello @Mike59 und guten Abend in die wie immer illustre Runde von beiden ehemaligen deutschen Staaten hier. Die sich scheinbar nach fluechtigem Blick in das hier geschriebene sich auch nach vollendetem dreissigjaehrigem Krieg, Verzeihung, das muss natuerlich heissen Vereinigung, sich nicht viel anderes zu sagen haben als das Mitarbeiter des MfS Kosmetikklauer waren. @Lutze - entaeuschend Deine Zeilen, was denkst Du Dir dabei mein Freund, Menschen so zu diffamieren? Als gaebe es nicht Klau und Co. auch in der westlichen Politik, heute noch. Und da sind nicht nur Kosmetika gefragt.

Ich hatte mich dem ewigen Kampf eine Weile entzogen. Wieder in der Welt des DDR Grenzforums scheint es, als waere die Zeit stehengeblieben, wo teilweise vergraemte gestandene Maenner von beiden Seiten des ehemaligen Grenzgeschehens, einen erbarmungslosen Kampf um ihre persoenlichen Geschichten und Meinungen ausfechten. Ich dachte nur, welcome home in the world of agitation -. Auch ich bin mit meinem Leben nicht an Rom vorbei - und werde es nie sein, habe mich damit deutlich mehr abgefunden. Ich habe keine Engelsfluegel, aber ich werde mich nicht herablassen andere, aufgrund ihrer Schicksale und Meinungen zu treten, egal wer es ist. Es gibt eben Dinge, die wir alle nicht so einfach hinnehmen oder vergessen koennen, egal auf welcher Seite wir stehen oder standen. So ist es mir moeglich, und ich nehme die Gelegenheit eines privaten Daseins heute mehr in Anspruch. Dabei kann ich die haeusliche Konfrontation zweier Welten als Kind, und des spaeteren Geschehens mitsamt meiner Veraenderung als Mensch, doch zuweilen entkommen.

Das heisst. Ich bin wieder im deutschen heimischen Bereich, nach laengerer Abwesenheit, das nach einem guten Sommer und Herbst jetzt weihnachtlich geschmueckt ist bereits, in wie in jedem Jahr dreifacher Form der US, der britischen und des deutschen Weihnachtsfests.Fuer den красная звезда haben wir Zeit noch bis zum 7. Januar. Am kommenden Sonnabend geht es an die zu bauenden deutschen Hexenhaeuser, oder Lebkuchenhaeuser wohl besser gesagt, es gilt jede Minute mit den 2 Enkelinnen hier auszunutzen.
Um zu dem Thema hier zurueckzukommen. Apropos Haus - das Dunkle Haus der Spionage..... also dieser Thread, bzw. das Thema ist wohl fuer alles gut. Warum auch nicht. Was alles ist in dieser Zeit und Welt so daneben gegangen in diesem Jahr. Darueber werden wir sicherlich noch sinnieren koennen.
Gruss, Larissa


Eine LWS hat jeder. Dieses knöcherne Gestell,
das jeden schlecht oder Recht durchs Leben trägt
und auch repariert noch gute Dienste leistet.
Ein Kreuz ist es jedoch mit dem moralischen Rückgrat –
ein solches haben nur wenige Menschen. M. Powell
Schreiber, Ehli, Damals87, DoreHolm, sentry, Rostocker, Mike59, Hanum83, Büdinger, furry, Hauptmann, 13.08.Sojus und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.11.2019 22:01 | nach oben springen

#307

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 26.11.2019 22:02
von Mike59 | 10.324 Beiträge | 10236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schön das es dich noch gibt - ich wünsche dir alle Gute.

LG Mike59


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#308

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 27.11.2019 00:28
von andyman | 3.366 Beiträge | 7819 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Starker Retourn @Larissa
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#309

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 27.11.2019 06:11
von Hauptmann | 193 Beiträge | 3057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hauptmann
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Larissa;
Dein Artikel, wie wahr, wie wahr. hast uns "alte" Männer durchschaut
Wünsche Dir und Deiner Familie eine schöne Adventszeit.

Hauptmann


Larissa und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#310

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 27.11.2019 06:45
von Mart | 920 Beiträge | 721 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mart
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Larissa
Es freut mich, dass Du da bist! :-*

Zitat von Larissa im Beitrag #306
sich nicht viel anderes zu sagen haben als das Mitarbeiter des MfS Kosmetikklauer waren.

Wow. In nur einem kurzen Satz alles gesagt (und sie werden es trotzdem nicht verstehen).

Zitat von Larissa im Beitrag #306
Wieder in der Welt des DDR Grenzforums scheint es, als waere die Zeit stehengeblieben, wo ...

Der kleinere Teil Ostdeutschlands. Nicht wenige "teilweise vergraemte gestandene Maenner", Du hast recht.

Manche klatschen der Trollarmee eines Deiner ehemaligen Dienstherren freudig Beifall - und haben nichts verstanden. Sie denken so niedrig, so einfach.

Ich freue mich darüber, ein Lebenszeichen zu lesen: Frohe Weihnachten!


Larissa und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#311

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 27.11.2019 08:16
von Rostocker | 9.223 Beiträge | 9106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Larissa, ich mach es kurz--Grüß Dich und schön mal wieder was von Dir zu hören.


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#312

RE: Das Dunkle Haus II - Menschen und Psychologie im Nachrichtendienst

in Spionage Spione DDR und BRD 27.11.2019 08:16
von furry | 5.418 Beiträge | 11760 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin @Larissa , schön wieder ein mal von Dir zu hören. Ich hoffe, Dir geht es in dem norddeutschen Schmuddelwetter den Umständen entsprechend gut.
Ja, so ist das mit uns Deutschen, wir wühlen in der Vergangenheit, statt nach vorn zu blicken, uns der uns noch verbleibenden Tage zu erfreuen und uns auch von Altem, wenn auch mit Mühen, zu trennen und dem Neuen zuzuwenden.
"Wer keine alten Leute kennt, verzichtet auf eine Menge Spaß." (Freddie Mercury)


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Larissa, Hauptmann und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Macus
Besucherzähler
Heute waren 902 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 1601 Gäste und 140 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16305 Themen und 697794 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen