X
#1

Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 16:16
von Feind (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wer war 1986-1987-1988-1989 in der Grenzkompanie Hirschberg/Saale - Einsaztabschnitt Hirschberg

Kompaniechef: K.........
GAK: Fähnrich S.........(Parteisekretär)
GAK: Fähnrich P......
GAK: Fähnrich A..........
GAK: Stabsfeldwebel F..........später PKE
GAK: Oberfeldwebel U.........
GAK: Oberfeldwebel J...........

wer kennt mehr Namen...

Wer weiß noch was so alles los war in dieser Kompanie des Grauens- und Caoses!

Wer erinnert sich an die Flucht des Postenpaares 1986 im Bereich Mauer- B-Tum Saalewehr?

Wer erinnert sich an den Grenzdurchbruch Lederfabrik mit Gabelstapler von dem Typen der in den Armeehässern in Hirschberg wohnte und anschließend wieder zurück kam? Was war das für ein Aufriss für die Staasiaktion? wer weiß etwas?

Wer weiß noch von der mehrfachen Fluchten der Arbeiter der Lederfabrik in Bereich der Wehre Lederfabrik?

Wer erinnert sich an die Vorfälle im Lehestengrund und in der Ortschaft Sparenberg?

Wer weiß was zu diesen Themen?


zuletzt bearbeitet 04.11.2012 19:30 | nach oben springen

#2

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 17:04
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich nicht
aber ich heisse Dich hier im Forum herzlich Willkommen.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#3

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 18:19
von Jawa 350 | 684 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jawa 350
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Feind, Du soltest Dich erstmal ordentlich vorstellen.


MfG
Jawa350
zuletzt bearbeitet 04.11.2012 18:23 | nach oben springen

#4

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 18:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tach Feind,
Nu gugge ma - wieder keen Sachse,dass ist wohl jetzt dein Pech.

Nee nee,aber eine kurze Vorstellung im dazugehörigen Thread,wie von Sachsen-Jawa erwähnt,wäre wirklich nur höflich.

Gruß ek40


Backe und haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 18:56
von simsonS51 | 41 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds simsonS51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

in Hirschberg in Höhe der Lederfabrik wurde da nicht 1981 ein Film gedreht? da ging es um gemeinsame Vermessungsarbeiten an der innerdeutschen Grenze. Ein Team von Vermessungstechnikern aus Ost und West trafen da zusammen und es ging auch eine weggeschwemmte Mine hoch, welche ein Reh zerfetzte.Der Film hieß "Die Grenze" mit Gustl Bayrhammer kennt den noch jemand gibts den auf Video?

Gruß Axel



hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 18:57
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

wer kennt mehr Namen...@Feind Ich kenne noch welche

Oberst: Müller
Leutnant: Schulze
Major : Lehmann
Hauptmann : Meier

Sei Willkommen feind im Forum,wird bestimmt Interessant mit Dir.Damit Alle Zufrieden sind schreibe doch noch was zu deiner Vorstellung



hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.11.2012 18:57 | nach oben springen

#7

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.11.2012 19:32
von exgakl | 7.616 Beiträge | 1781 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

herzlich willkommen hier bei uns, die Klarnamen bitte weglassen, dann sind auch Meier, Schulze und Lehmann zufrieden....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


nach oben springen

#8

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.11.2012 07:34
von Feind (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Jawa 350 im Beitrag #3
Feind, Du soltest Dich erstmal ordentlich vorstellen.

so reicht das als Vorstellung - das ist doch ein Forum und meinen Lebenslauf wollte ich hier nicht hinpacken


nach oben springen

#9

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.11.2012 07:55
von erkoe | 301 Beiträge | 2 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds erkoe
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein neuer Trolllllllll....?


Nicht alle Beulen im Helm eines Offiziers stammen vom Klassenfeind...


nach oben springen

#10

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.04.2013 09:04
von Schreiberer | 212 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schreiberer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Feind,

da kann ich Dir das Buch von Roman Grafe empfehlen. "Die Grenze durch Deutschland" da kannst Du jede menge aus dem Grenzgebiet erfahren.

MfG der Schreiberer



nach oben springen

#11

RE: Grenzabschnitt GK Hirschberg / was da so alles vorgefallen ist!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.10.2014 17:01
von Grenzerhans | 274 Beiträge | 6 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzerhans
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu "Doppelfahnenflucht 1986 Hirschberg Posten am Schloßfelsen"

Meine "Heimat- GK" war die Kompanie Markusgrün. Es war entweder im Herbst 1962 oder im Frühjahr 1963, es war noch ar...kalt. Ich mußte
eines Tages zum Grenzoffizier. Ich hatte ein ruhiges Gewissen, mir war kein Fehler bekannt, den ich begangen hätte. Ich dachte, was bei mir
keine Seltenheit war (nicht das Denken), das er wieder für mich einen speziellen Auftrag hat. Er eröffnete das Gespräch mit den Hinweis auf die Wahrung des Dienstgeheimnisses. Dann teilte er mir mit, ", sie haben eine Stunde Zeit, lassen sie sich ihre MP und Munition, sowie ein Fern-
glas geben, ich rufe den UvD an sie werden nach Hirschberg gefahren. Keine Zeitdauer, nichts.
Ich traf gegen 14.30 Uhr in der Kompanie ein. Wurde vom Grenzoffizier " empfangen". Dieser teilte mir mit, dass ich als Postenführer eingesetzt werde.
Obwohl ich nicht von der GK Hirschberg war.
Mir wurde ein Posten von der KG zugeteilt. Ich, wir wurden unterhalb einer Brücke über die Saale ,nach meiner Erinnerung, war es die Brücke
über die heute der Verkehr läuft, an der damals noch existierenden Lederfabrik
Der GO teilt mir in der Einweisung mit, dass vor ein paar Stunden ein Grenzer FF begangen hat und der GK ein Postenführer fehlt
Mir erzählte dann mein Posten, dass in den letzten Jahren mindestens 3 Grenzer FF begangen hatten.
Da war mir klar, die GK leidete an Personalmangel, besonders an Postenführern.
Nach nach zwei Tagen konnte ich wieder in meine "Heimatkompanie".zurück.

Gruß Grenzerhans


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
GR10 GB2 7.GK Hirschberg
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von EK82HH
0 10.10.2018 10:03goto
von EK82HH • Zugriffe: 106
Bahnhofsmission Hirschberg(Thür)- wozu rund um die Uhr offen?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Daniel
6 06.10.2015 16:30goto
von Lutze • Zugriffe: 774
Grenzdurchbruch im Grenzabschnitt Ifta am 21.12.1988
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von hslauch
194 31.07.2018 02:23goto
von Kalubke • Zugriffe: 35061
Doppelfahnenflucht 1986 Hirschberg Posten am Schlossfelsen
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Feind
60 20.06.2014 19:28goto
von Lassiter • Zugriffe: 11884
Flucht am 02.09.1987 23:28 Uhr Hirschberg Lederfabrik
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Feind
0 09.11.2012 08:28goto
von Feind • Zugriffe: 2840
Frage zum Grenzabschnitt GR 38
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von terraformer1
0 07.09.2012 12:42goto
von terraformer1 • Zugriffe: 1377
GRENZABSCHNITTE SELBST REKONSTRUIEREN!!!
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von elessarix
28 05.03.2011 16:43goto
von elessarix • Zugriffe: 2078
Grenzabschnitt Schierke, Grenzsäulen, Grenzpunkte
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von S51
0 07.08.2010 07:01goto
von S51 • Zugriffe: 3044
DDR Grenzöffnung Teil1, Grenze bei Blankenstein, Hirschberg - A9 Grenzübergang Rudolphstein
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 12.02.2011 16:43goto
von Backe • Zugriffe: 4280

Besucher
11 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 740 Gäste und 98 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662327 Beiträge.

Heute waren 98 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen