X
#1

Herzos Vorschlag

in Themen vom Tage 12.05.2012 19:31
von PF75 | 3.533 Beiträge | 818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

http://nachrichten.t-online.de/alt-bunde..._56373660/index

Was haltet ihr von deisem Vorschlag,geht es jetzt etwa in Richtung 2-3 Parteienparlament a la USA?
Mehrheit der Bevölkerung für den Kanzler ? das war doch vieleicht früher mal,heute bei Wahlbeteiligung von 50-60 % und 30-35 % der Stimmen für die Kanzlerpartei kann man ja wahrlich nicht von Mehrheit sprechen.



nach oben springen

#2

RE: Herzos Vorschlag

in Themen vom Tage 12.05.2012 19:45
von damals wars | 14.303 Beiträge | 5904 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wen ihm die deutsche Demokratie nicht gefällt, sollte er einfach auswandern.

Sicher ist er der Meinung, wen wir schon die Arbeit so effektiv nach amerikanischem Muster organisieren, sollte wir die "großen Zwei" genauso unter sich lassen, wie in den USA.

Kein Widerspruch mehr gegen Sozialabbau, keinen Widerspruch mehr gegen unbegrenzte Spitzeleien und kein Widerspruch mehr gegen die Kriegsführung.

So stellen die sich das vor. Und Blöd wird dafür sorgen, dass dieses Weltbild unter die Leute kommt.

Wo ist der Floridarolf für die "Neue Asoziale Marktwirtschaft" und damit einhergehend die "neue deutsche pseudodemokratische Politik".


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
https://www.youtube.com/watch?v=4tlhDA1_w2U
nach oben springen

#3

RE: Herzos Vorschlag

in Themen vom Tage 12.05.2012 19:48
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 35 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn der Prozentsatz dann erhöht wurde könnte man ja nach ein paar Jahren darüber nachdenken die führende Rolle der Partei.... ach ne das war was anderes


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
zuletzt bearbeitet 12.05.2012 19:49 | nach oben springen

#4

RE: Herzos Vorschlag

in Themen vom Tage 12.05.2012 20:27
von DoreHolm | 8.084 Beiträge | 1409 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn sowas durchkommt, kann die Antwort darauf nur sein, daß die kleineren Parteien ihre Schnittmengen vergrößern und ebenfalls geschlossen auftreten. Gegenseitig zerfleischen kann man sich dann auch noch nach der Wahl. Die konservative Seite ist sich weitgehend einig, wenn es darauf ankommt. Das linke Spektrum giftet sich gegenseitig an und ist nicht in der Lage, im Interesse einer Sozialisierung der Gesellschaft, ob nun unter Beseitigung des Kapitalismus oder lediglich dessen Zügelung, hier einen gemeinsamen Wahlkampf geschweige denn eine gemeinsame Regierungspolitik zu machen. Sektierer sollten hier schnell als der Sache schadend oder gar als eingeschleuste Saboteure betrachtet werden.



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einreisekontrollen wiedereinführen?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Klauspeter
59 30.06.2015 10:07goto
von Fritze • Zugriffe: 2301
Herzogs Vorschlag
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
1 17.03.2012 21:07goto
von Wanderer zwischen 2 Welten • Zugriffe: 246

Besucher
7 Mitglieder und 89 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Siker
Besucherzähler
Heute waren 89 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 7015 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14852 Themen und 609431 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen