X

#21

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2013 20:49
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich wohne in Berlin, die Firma ist in Cottbus und an der UNI MD habe ich auch ein Institut als Kunden.



nach oben springen

#22

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2013 20:55
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann würde ja ggf. auch MD mal passen?!...oder eben ggf. im März in Berlin ?!?



nach oben springen

#23

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2013 21:41
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Passt alles - Reichshauptstadt wäre mir persönlich aber lieber



nach oben springen

#24

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.01.2013 11:34
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@FL339

Schade, da hast Du die NW16 ja leider gar nicht mehr richtig kennenlernen können...
Hätte Dir sicher gut gefallen dort, war ein feines arbeiten.
Gabs da den Oltn Eise.....und den Stfhr "tütellütel" noch?
Bin im Oktober 86 dort fertig gewesen...

gruß vom SEG15D



nach oben springen

#25

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 11:44
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo, ja, es war wirklich schade....zumal ich damit das "erreicht" hatte was ich machen wollte und die Perspektive sah zumindest technisch/fachlich auch sehr gut aus!
Ich habe übrigens den dann bereits Hptm. Eisenxxx abgelöst und sollte dann ab 91 auf die Stelle von Mj. Fellenxxx. (...den StFhr gab es 89/90 nach meiner Erinnerung nicht mehr...)



nach oben springen

#26

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 16:33
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist ja putzig - in Zittau war ich mit einem EisenXXX zusammen in einer Kompanie. Sein Spitzname war "Stahlhelm", weil die letzten XXX auf eine Kopfbedeckung hinwiesen. Reden wir vom selben? (Falls er das auch liest, möge er mir verzeihen!)



nach oben springen

#27

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 17:20
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, er muss es gewesen sein....denn das mit der Kopfbedeckung stimmt!.....ich hatte ihn aber nur noch kurz im August 89 kennengelernt, als ich zur "Rekogniszierung" nach MD gefahren bin....er ist dann irgendwo nach Thüringen versetzt worden und war dann am 01.11.89 nicht mehr da als ich kam....
....da habe ich ja dann nacheinander gleich zwei aus der gleichen Studienkompanie abgelöst......



nach oben springen

#28

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 18:34
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Übrigens die Jungs von der NW-16 waren bei uns im GR nicht so sehr beliebt. Wenn wir Technik zur Instandsetzung abgeliefert haben, bekamen wir diese üblicherweise mit weniger "netten" Kommentaren zurück und Kontrollen in unserem Lager gab's da ja auch noch...



nach oben springen

#29

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 19:48
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

....ja,die Arbeit machten damals auch Menschen...und da gibt/gab es solche und solche...; was ich in dem einem Jahr dort noch mitbekommen habe war...dass durch die Direktunterstellung der NW-16 unter Berlin sich bei dem einen oder anderen ein entsprechendes "Bewusstsein" herausgebildet hatte....
......in der Schlussphase war der CN übrigens öfter in MD als in Berlin (so zumindest schien es uns...)......



nach oben springen

#30

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 20:18
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ja, wir hatten damit leben gelernt - es war nur so, dass in einem GR das alles nicht so wie im Bilderbuch funktioniert hat. Da musste dann halt auch der Nachrichtenuffz. Dienst am Kanten schieben und so ein ONTA (wie ich) der überhaupt keinen Schimmer vom Grenzdienst hatte, Diensthabender Offizier im Regiment spielen. Welchen Chef meinst Du? Den "Grossen" (NVA - PadduXX) oder den "Kleinen" (GT - Name fällt mir gerade nicht mehr ein) ?



nach oben springen

#31

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 21:57
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

...ja, ab 87 war es an der US IV dann auch ähnlich...wir "durften" dann mit unseren Zügen mehre Male im Februar war es glaube ich und einmal zu Ostern nach Heeren und einmal in die Nähe von Lenzen.....in 88 ging da so weiter......unverantwortlich......bei der Ausbildung der Uffz.-Schüler und unserer selber....
...nein der ganz Große nicht...der "Kleine"....hieß der nicht Böxx....oder so ähnlich.....?
.....auch die anderen aus Berlin, die uns in Plbg. immer "geprüft" haben, waren 89/90 sehr oft da....aber zum Glück nicht zum prüfen/kontrollieren, sondern eben auf Grund der Situation höchstwahrscheinlich...



nach oben springen

#32

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.01.2013 22:42
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich glaube, ich sollte den BöhXX ablösen. Darum war ich ich im damaligen Leningrad. Das war ja nicht so ganz häufig bei den GT - mir hatten die Russen gesagt, dass ich seit 12 Jahren wieder der erste DDR-Grenzer gewesen wäre, der als Nachrichtenmensch da aufschlug. Als ich zurückkam, sollte ich als Fähnrich im GK Ost Nachrichtenirgendwas werden - da habe ich dem Wessi den Vogel gezeigt und klar gemacht, dass ich einmal den Fehler gemacht habe, eine Uniform anzuziehen und das ganz sicher nicht wiederholen werde. Ich habs nicht bereut!



nach oben springen

#33

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 01:45
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da ward Ihr aber wahrscheinlich noch besser dran als wir. Wir (im damaligen Leningrad) schwebten in der permanenten Ungewissheit, was die Ereignisse in der Heimat betraf. Das "sowjetische" Fernsehen übertrug nicht sehr viel - mit "nach Hause telefoniern" war auch nicht viel. Die einzige Informationsquelle, die wir hatten, war die Deutsche Welle, die wir mit unseren Weltempfängern und selbstgebastelten Antennen recht und schlecht empfingen. Das Ministerium für NV der DDR verlor irgendwann die Sprache und wir waren dann auch wohl die letzten, die irgendjemanden zu der Zeit interessierte. Wir hatten dann mal Besuch von Egon Bahr - der war damals der Verteidigungsexperte (o.ä.) der SPD. Die ging damals von einem Wahlsieg aus und wollte uns als Geste des guten Willens gegenüber den Russen an der MAK "Budjonny" bis zur Beendigung des Studiums lassen. Nur kam es dann ja bekanntlich anders- nichts war mit einem Wahlsieg der SPD und den "Schwarzen" war an "Gesten des guten Willens" wenig gelegen.



nach oben springen

#34

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 07:33
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

...bei uns lief das auch so ähnlich ab....wir waren dann im Frühjahr 90 in Berlin und bekamen einen grünen A5-Antrag....Umschulung Wirtschafts-Informatik....."Vogel friss oder Stirb"....mit der Uniform war es bei mir ähnlich wie bei Dir...also ging ich ab September an die UNI MD....als ich dann aber sah was da für Stoff geboten wurde....UND/ODER-Gatter etc.....und das nannte sich dann Wirtschaftsinformatik ....bin ich zum 01.12.90 dort gegangen und habe dann durch Zufall (...denn einige aus der NW hatten dort schon angefangen) bei Telenorma (BOSCH Telecom) angefangen.....es war dann irgendwie komisch, als ich dann nach Salwedel gefahren bin um für den Landkreis die TK-Systeme zu planen.....



nach oben springen

#35

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 07:36
von FL339 | 12 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FL339
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

....ach so....ich glaube auch, Du solltest den Böhxx ablösen....m' dann hättest Du uns ja "kontrolliert"....so wie "wir" Dich im GR 24....



nach oben springen

#36

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 07:38
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Rache wäre mein gewesen!



nach oben springen

#37

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 15:49
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ONTA im Beitrag #28
Übrigens die Jungs von der NW-16 waren bei uns im GR nicht so sehr beliebt. Wenn wir Technik zur Instandsetzung abgeliefert haben, bekamen wir diese üblicherweise mit weniger "netten" Kommentaren zurück und Kontrollen in unserem Lager gab's da ja auch noch...


Kann ich mir durchaus vorstellen. In den GR liefen die Wartungen an der Funktechnik,wenn überhaupt, etwas anders ab als in der
NW-16. Übrigens, wenn Kommentare dann mit Sicherheit nicht von uns Jungs, die die Technik gewartet und instandgesetzt haben.
Sowas war eher Sache von Offiziersdienstgraden.
Respekt bei unseren Nachrichtenkontrollen im GR hab ich aber immer erlebt, da hing wahrscheinlich vom Ausgang her doch was für
den Verantwortlichen dort ab.
Man hat uns dienstgradmäßig im GR auch nicht erkannt, wir trugen unsere hellblauen Arbeitskittel über der FDU.
So wurden Soldaten schonmal von Offizieren gegrüßt....
Alles in allem aber eine sehr schöne Aufgabe dort, die Bedingungen stimmten einfach.

Gruß SEG15D



nach oben springen

#38

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 16:09
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war davon ja weniger tangiert - bloß gut auch. Ich hatte mehr mit der Deutschen Post und dem ZCO zu tun. Ich kann mich aber daran erinnern, dass unser OON und unser Lagerverwalter immer mächtig gespuckt haben.



nach oben springen

#39

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 16:12
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ergänzung: Wenn ich geahnt hätte, dass Eisenxxx dahinter steckte, hätte ich dem gegenüber schon ein paar Sprüche abgelassen...



nach oben springen

#40

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.01.2013 16:39
von ONTA | 26 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ONTA
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ja, und mit Dienstgraden hat man das bei uns eh nicht so verbissen gesehen - es kam mehr darauf, was man konnte. Ich kann mich an eine Übung erinnern, bei der wir als Nachrichten der GT alles an die NVA und Russen übergeben sollten und dann irgenwohin verschwinden sollten. Es kam ein LO angebrummt, aus stieg ein Hauptmann (ich war auch einer) in voller Kriegsbemalung. Na da erlag ich doch der Illusion, dass man sich da duzt. Er hat sich dann als Battalionskommandeur von einem NVA-Nachrichtenbattallion vorgestellt und mir die Abfahrt erteilt. Unsere Soldaten, die aus den Fenstern schauten, kringelten sich erst einmal vor Lachen, weil: Hauptmann - Battallionskommandeur - LO - Schnuffi an der Seite - Kaschi auf dem Kreuz, das hatten die so noch nicht gesehen. Ich hatte nur meine FDU an und eine Makarow am Koppel. Ich habe ihm dann den Kabelschacht gezeigt, in dem seine Verbindungen aufliefen (Jeder Deckel 50Kg - Hilfe bekam er natürlich von uns nicht), viel Spass gewünscht und bin ins "Hinterland" verschwunden. Da wurde mir mal wieder klar, dass es bei GT doch menschlicher zuging - und ich war froh drüber, nicht bei der NVA zu sein. Das muss so 1987 gewesen sein..



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung von Westfale63
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Westfale63
10 11.09.2018 22:15goto
von Westfale63 • Zugriffe: 2616
Neue Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Seemannsheimweg
13 30.08.2018 08:17goto
von Fromens • Zugriffe: 3588
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Lottchen
32 07.09.2018 14:11goto
von EK 81/2 • Zugriffe: 7255
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 970
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von RonnyLeitner
2 21.05.2018 22:47goto
von berndk5 • Zugriffe: 1051
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4890
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3807
Vorstellung neuer Zeitzeugen, Grenzkompanie Erbenhausen 88/90
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Duck
5 08.11.2011 20:11goto
von Gert • Zugriffe: 725
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 824
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1565

Besucher
19 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 1039 Gäste und 97 Mitglieder, gestern 2241 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15538 Themen und 655833 Beiträge.

Heute waren 97 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen