X
#1

ein"heißes" Kabel

in DDR Zeiten 10.05.2012 21:36
von Hans55 | 790 Beiträge | 245 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,miteinander!
Wir haben mal zu tiefsten DDR Zeiten bei Schachtarbeiten ein Kabel der Russen gekappt,was nirgendwo engezeichnet war!
Eine Schachtgenehmigung lag vor!
Aber was dann für ein Theater war ,kann ich gar nicht beschreiben!
Innerhalb einer viertel Stunde waren ein Haufen Leute auf der Baustelle!
Wir durften dann Feierabend machen,was wir wohl den" Freunden "zu verdanken hatten!
Ich denke mal, das solche Art Kabel nirgens eingezeichnet war! Gruß Hans



nach oben springen

#2

RE: ein"heißes" Kabel

in DDR Zeiten 10.05.2012 22:42
von utkieker | 2.964 Beiträge | 150 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds utkieker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja um Himmels Willen Hans, daß war der heiße Draht der Völkerverständigung zwischen Moskau und Washington

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)


nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 135 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hitzacker
Besucherzähler
Heute waren 6305 Gäste und 164 Mitglieder, gestern 7169 Gäste und 169 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14863 Themen und 610127 Beiträge.

Heute waren 164 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen