X
#1

ESBL-MRSA Gefährliche Keime

in Themen vom Tage 11.01.2012 13:38
von Pit 59 | 11.335 Beiträge | 6229 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da haben wir es doch wieder.Was voriges Jahr die Gurken,Tomaten und Sprossen waren,ist jetzt Hähnchenfleisch.
Die Keime sind Multiresisdent gegen Antibiotika.



nach oben springen

#2

RE: ESBL-MRSA Gefährliche Keime

in Themen vom Tage 11.01.2012 14:51
von S51 | 3.758 Beiträge | 96 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds S51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zuviel und zuwenig ist ein Ding. So ähnlich (die Dosis macht den Unterschied zwischen Leben und Tod) hatte es schon vor Jahrhunderten der seelige Paracelsus erkannt.
Aber bei Äußerungen von bestimmten Organisationen oder auch Ämtern zu solchen Themen werde ich mißtrauisch. Welchen Wirtschaftszweig haben sie diesmal auf dem Kieker? Wovon wird hier zu viel hergestellt? Wer verdient da lästigerweise immer noch Geld hier ohne aus Steuern bezahlt zu werden? Wie sehen die nüchternen Fakten aus? Ist an solchen Keimen überhaupt schon mal jemand erkrankt oder diskutieren wir hier Dinge a´la Klimawandel?
Eine Wirtschaft kann wirtschaften wenn sie konkurrenzfähig ist. Alles andere fuktioniert nicht. Die schütten den Tierchen nichts hin, was unnötig ist weil das unnötig Geld kosten würde. Somit den Profit schmälern würde. Andererseit läßt sich mit Mißbrauch und Raubbau eben zumindest mittelfristig mehr Profit erreichen. Die Wahrheit wird also irgendwo dazwischen zu finden sein. Lautet das Fazit dann womöglich, dass wir die Lieferanten von tierischem Eiweiß künftig importieren weil im ideolgisierten Germany niemand mehr so etwas erschwinglich produzieren kann? Dann kommen sie eben von woanders her.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MRSA-Keime in Grillfleisch gefunden
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
46 13.08.2014 19:51goto
von manudave • Zugriffe: 1652
Buchkritik "Die Sprache der NVA Soldaten"
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Duck
24 30.03.2013 23:07goto
von 82zwo • Zugriffe: 2515
lieder der kompanie
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Granate
57 10.12.2010 22:17goto
von utkieker • Zugriffe: 12373
Leben und Tod...! Wer ist der beste
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von heizer89
9 02.11.2012 07:49goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 1672

Besucher
8 Mitglieder und 102 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hohenstücken7072
Besucherzähler
Heute waren 2837 Gäste und 93 Mitglieder, gestern 4770 Gäste und 178 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14478 Themen und 583235 Beiträge.

Heute waren 93 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen