X

#21

RE: Schon 17 Milliarden für Afghanistan - Krieg

in Themen vom Tage 08.10.2011 10:45
von Rostocker | 8.221 Beiträge | 2135 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert
Ex Bundeswehrinspekteur General Kujat hat die Meinung geäußert, dass nach dem Abzug der Koalitionstruppen die Taliban wieder die Macht in Afg. übernehmen. Ich fürchte, er wird recht behalten. Es war alles umsonst.




Na dann will man doch hoffen das der General recht behält und die Söhne und Töchter die man in einen Krieg geschickt hat wieder zurück in die Heimat kommen.Und die zurückgekommenen sich dann fragen.Warum waren wir in diesen Krieg? Warum haben wir 52 Kameraden Tod zurückgebracht? Was haben wir denn dort verteidigt--etwa die Freiheit Deutschlands.Eine Lüge wie sie im Buche steht.Das alles hat nicht das deutsche Volk zu verantworten,sondern deutsche Politiker.Ich höre schon die Reden bei der Heimkehr--wie in etwa---das war alles nicht umsonst gewesen.Aber es macht die 52 Toten nicht wieder lebendig,über die redet sowieso keiner mehr.Und noch eins--wer redet über die Toten auf der anderen Seite--und wer redet darüber das die Angehörigen dieser Toten mit ein paar Dollarscheinen entschädigt wurden. Niemand.


nach oben springen

#22

RE: Schon 17 Milliarden für Afghanistan - Krieg

in Themen vom Tage 08.10.2011 18:33
von damals wars | 14.324 Beiträge | 6004 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einen Westerwelle werden sich die USA nicht noch mal gefallen lassen.

Soweit kommt es noch, das Deutschland plötzlich weltweit für Frieden steht. Oder Nichtkrieg.

Die Bündnispflichten werden alternativlos sein.
Nur eins ist sicher. Saudiarabien, Kuweit oder die VAE werden nicht das Ziel sein.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
https://www.youtube.com/watch?v=4tlhDA1_w2U
nach oben springen

#23

RE: Schon 17 Milliarden für Afghanistan - Krieg

in Themen vom Tage 11.10.2011 20:13
von Mike59 | 8.794 Beiträge | 2978 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So kommt bestimmt die Kohle wieder rein -


http://de.rian.ru/politics/20111010/260884684.html

muss halt nur ordentlich gelenkt werden - Da kennen sich die USA aus, mit Drogengeld kann man schon mal das eine oder andere nicht ganz legale Ding drehen. Bei solchen Geldquellen sind 17 Milliarden doch Peanuts.

Mike59



nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hitzacker
Besucherzähler
Heute waren 472 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 7593 Gäste und 175 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14864 Themen und 610149 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen