X

#901

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 07.08.2018 21:54
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ab 898, Hallo Jörg,
Ja, die Medien war schon Damals wie Heute dabei, aus einer Mücke ein Elefanten zu machen.
Schau, als ständiger Motorenmeister ein Dienstgrad Meister? Ne, Maat bzw. Obermaat wäre richtig gewesen.
Obwohl:
es durchaus passierte das bei einen Einsatz, statt ein Bootsführer, Motorenmeister, Funker auch 2 Bootsführer plus Funker den Dienst versahen.
Der Bootsführer des Bootes war dann Bootsführer und der Andere Motorenmeister. Das nahmen wir aber nicht so ernst. man ergänzte sich gegenseitig.
In mein PC sind auch alle die hier vorgestellten Zeitungsartikel vorhanden und werden trotzdem hinzu gefügt.
Die hier gezeigten Artikel müssen ab 83 sein, schon wegen der Objekte 075. Ich habe von welche von Tageszeitungen des damaligen Bezirk Schwerin mit dem Objekt 066.
Ich freue mich, wenn ich diese Artikel mit einen Schmunzeln lese, war es denn genauso wie man es da geschrieben hat ? Jörg? Was sagst Du dazu.

Den User, die all diese Artikel reinsetzten, bei Denen möchte ich mich recht herzlich bedanken. mfg. Fred


Rothaut hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#902

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 07.08.2018 22:12
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 901. Aus einer Mücke ein Elefanten? Ein Funker Matrose Krause, ein Motorenmeister Obermaat Krause, ein Motorenmeister Meister Krause.
Deshalb schmunzelte ich. Fred

Bild 01. Meister Krause, Matrose Krause.
Bild 02. Meister Krause, Motorenmeister am Ruder.
Bild 03. Obermaat Krause, Motorenmeister.

Angefügte Bilder:
krelle hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.08.2018 22:16 | nach oben springen

#903

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 08.08.2018 09:38
von Jörg | 39 Beiträge | 612 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jörg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#901 Fred , die Bilder können wohl vor 1984 gemacht sein ! Am Einsatz der 075 iger Boote kannst du das so nicht festmachen. Ich weiß nicht , wann die 075 bei euch an der Elbe zum Einsatz kamen , bei uns in Potsdam , waren wohl auch die ersten , Ende 78/79 . Da irrt die AR gewaltig mit der Behauptung 1984 . Möglich wäre in meinen Augen auch , das ihr die an der Elbe etwas oder viel später bekommen habt , weil sich die 075 für den Einsatz bei euch nicht so eigneten , wie die 066. Ich beziehe mich da auf die bedeutend größere Kabine des 066iger gegenüber dem 075iger .
Da diese von mir eingestellten AR -Beiträge von 1988 sind und die anderen wohl sogar von 1989 , wird das aber wohl so sein , das die Bilder auch aus dieser Zeit stammen.
Lg



Fred.S. und Rothaut haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#904

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 11.08.2018 21:36
von Rothaut | 1.337 Beiträge | 5850 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Fred.S.

Rot: Hubschrauber
Gelb: die Ortschaft die auf harbec Foto zu sehen ist
blau: der Waldrand..wie auf dem Foto


links BRD/ rechts DDR ( damals )


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.08.2018 21:40 | nach oben springen

#905

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 11.08.2018 21:58
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

904. Ei, Rothaut,
Bis dahin habe ich nicht gedacht, war wegen der Elbkrümmung nur bis zum DamnatzerBogen gekommen.
Und das mir, der 18 Jahre auf der Grenzelbe war.
Purzel sagt: Übermorgen ab zum Arzt, wegen Alzheimer.

Da wäre ich nie darauf gekommen, Rothaut,
na, da schaue gleich mal chantre seine Elbkarten mir an.
Naja, man war ja nur auf dem Fluss, einmal mit ein Hubschrauber geflogen.
Das Wochenende sollen ja Sternschnuppen haufenweise ankommen und man soll sich etwas wünschen dann. Ich werde es machen.

Danke, Rothaut, hast mich geschockt. mit freundlichen Gruß und ein schönen Sonntag. Fred

na, das kommt aber in mein Kapitel von der Grenze.


Rothaut hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.08.2018 22:03 | nach oben springen

#906

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 12.08.2018 22:02
von Rothaut | 1.337 Beiträge | 5850 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Fred.S.

Hier habe ich noch was zur "Schlacht" auf der Elbe.
Wußte gar nicht das der J. später Kommandeur der Offiziershochschule "Rosa Luxemburg" wurde...

https://www.thueringer-allgemeine.de/web...Elbe-1255236063


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#907

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 12.08.2018 22:16
von mibau83 | 1.433 Beiträge | 2856 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rothaut im Beitrag #906

Wußte gar nicht das der J. später Kommandeur der Offiziershochschule "Rosa Luxemburg" wurde...



davor kommandeur grenzkommando süd in erfurt.
freds kaleu lebt heute in südthüringen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Janshen



Rothaut hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#908

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 12.08.2018 23:18
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

906. Ich Danke Dir Rothaut. Ja, die Schlacht ist mein Lieblingsthema. Es ist eine unendliche Geschichte.
Der von Dir angezeigte Link und geöffnete Link, habe ich auch in meiner Doku. ( ca. 150 Seiten ) Konnte machen was ich wollte. Abo bestellt,Anfragen zu diesen Artikel, NICHTS. Macht aber nichts, Rothaut, es gibt bessere und sachliche Artikel als man hier liest. Mich interessiert nicht der Held von Panzerschlachten, mich interessiert Euer ehemaliger Inspekteur des BGS im Jahr 1966, Brigadegeneral a.D. im BGS Heinrich Müller. ( Nun sehe ich ein Lächeln von thomas48, der denkt ich mag den General weil ich ihn oft erwähne und Bilder von ihm hier zeigte. ). Wenn Du jetzt mir die Frage stellst: " warum eine unendliche Geschichte die Schlacht bei Gorleben am 18. Okt. 1966, für mich ist " kann ich darauf antworten. 9 x Rothaut, habe ich die Doku umschreiben müssen, nicht wegen neue Berichte, ich habe alle dazu geschriebenen Berichte in der Doku. Es sind Bilder, Rothaut, die ich unverhofft erhalte und die eine Aussage treffen, die einen Bericht, bzw. manchmal nur ein Satz widersprechen. Den ein Bild, das sagt mehr aus als ein Seitenlanger Bericht. Du, wirst nur Boote, das Gelände darauf sehen. Ich kann aber, Wann-Wo-Datum- Zeit der Aktion auf dem Bild erkennen.

Genug, genug, bei dem Thema finde ich wie immer kein Ende.
Ich Danke Dir noch einmal für diese Information. mit den freundlichsten Grüßen Fred

P.S.Ich bekam vor einigen Tagen Bilder der Schlacht von der DDR-Seite dokummentiert. Bisher hatte ich nur von Eurer ( BRD-Seite ) Bilder.
Das fetzt aber Rothaut, wenn man die von einer Aktion nebeneinander legt.
Das heißt, ein 10. x umschreiben.


Rothaut hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.08.2018 00:30 | nach oben springen

#909

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 12.08.2018 23:26
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

907. Hallo mibau 83.
Ich habe überaus schöne Bilder von meinen Kommandeur, Kaleu Heinz Janshen aus der heutigen Zeit, Dank eines mit ihm befreundeten User. Fred

P.S. Auch Dein Link über ihn und noch andere Berichte von ihm und über ihn, sind in der Doku. Sein Buch' Vom Knecht zum General' brauche ich nicht.
Ich habe ihn aus meiner und seiner Zeit in der Bootskompanie in allerbester Erinnerung und das reicht mir. Sein weiterer militärischer Werdegang zum Generalmajor interessiert mich nicht. Nur entsetzt war ich das er 2 Jahre von Bundesdeutschen Gerichten wegen der Zeit an der Staatsgrenze verurteilt wurde.


Rothaut und mibau83 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.08.2018 00:17 | nach oben springen

#910

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 13.08.2018 20:01
von BZ-Boizenburg | 99 Beiträge | 73 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds BZ-Boizenburg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

sag mal Fred, kannst du dich erinnern wie der Zugführer (KaLeu) in der zeit 1976-77 hieß? Ich kann mich kaum noch an Namen erinnern.
Der war jedenfalls gut. Musste immer mal mit allen verfügbaren Booten vom Bootszug Horst Formation auf der Elbe fahren. Aber du bist ja wohl
vor dieser Zeit dort weg.

VG Horst


nach oben springen

#911

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 13.08.2018 20:22
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

910. Hallo, ich grüße Dich überaus recht herzlich, mein Guter. Lange nichts von Dir gehört.

Zu Deiner Frage:
Mir ergeht es genauso wie Dir. Wir hatten ja 74 bis April 75 ( wo ich zurück versetzt wurde nach Dömitz ) nur einen Zugführer, keinen weiteren Vorgesetzten. Den Name, ??? Solche Späße wie Deiner, das habe ich mit drei, vier Booten auch auf der Elbe durchgeführt in Horst.
Sonst hätte ich ja auch nicht die schönen Bilder von 3 GSB 066 nebeneinander an einer Buhne und man steht auf allen GSB auf Posten.
Wir mussten von unseren Anlegeplatz weichen, weil ein Schiff der Werft dort anlegte, was überführt wurde.

Ich habe Dich auch in einen Beitrag hier erwähnt wo es um Nebel auf der Elbe ging und wir uns fragten: ... wo sind wir ... Du hattest ja auch so eine Begegnung mit dem Nebel gehabt. Genug jetzt erzählt.

Ich wünsche Dir, BZ-Boizenburg auch weiterhin alles erdenklich Gute und vor allen Gesundheit. Schau mal öfters rein, wenn es Dir möglich ist. mfg. Fred


zuletzt bearbeitet 13.08.2018 20:26 | nach oben springen

#912

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 14.08.2018 21:06
von Rothaut | 1.337 Beiträge | 5850 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Jörg

zu 903

Offizielle Einführung der 075 bei Euch ....1976.

Gruß Rothaut


nach oben springen

#913

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 15.08.2018 08:32
von Jörg | 39 Beiträge | 612 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jörg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#912 Moin , Moin ! Nee , so war das wohl geplant. Auf Grund von schwierigkeiten , vor allem wohl mit den Hydraulichen Wendegetrieben der DDR -Produktion , verzögerte sich die Einführung auf 1978 . Bei uns in Potsdam kam das erste Boot , die 701 , mein Stammboot , das ich im Herbst 78 übernahm , an. Kam dann in die Überwinterungshhalle und im Frühjar 79 gings dann damit in den Grezdienst. Inerhalb eines guten Jahrs waren dann alle 066 gegen die neuen Boote ausgetauscht. Wie ich später mal Mitbekam , waren dann Später , nicht zu meiner Zeit ab und zu aus irgendwelchen Gründen mal ein oder zwei 066 im Hafen .



nach oben springen

#914

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 15.08.2018 08:53
von BZ-Boizenburg | 99 Beiträge | 73 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds BZ-Boizenburg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Fred.S
Ich bekomme immer wenn hier was geschrieben wird eine E-Mail-Benachrichtigung. Ich hab eigentlich alles was ich noch weis hier schon geschrieben. Hoffe ja immer noch das ich mal noch einen aus meiner Zeit hier treffe. Aber die haben wahrscheinlich alle kein Internet ?!

Gruß Horst


nach oben springen

#915

RE: +Elbgrenze| Elbabschnitt| Grüne Grenze| Dömitz| Boizenburg+

in Mein Leben als DDR Grenzsoldat 15.08.2018 11:28
von Fred.S. | 2.080 Beiträge | 17442 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

914. Danke BZBoizenburg, kam auch in das Forum um ehemalige Kameraden zu finden. == Es geht mir wie Dir.
Ja, Du bist der Einzige, der überaus viel von den Bootseinheiten ( Bootszug Horst ) erzählt hast.

Dafür noch einmal Danke. Ich gucke oft noch mal rein in Deinen Aufzeichnungen, wenn ich Dieses oder Jenes wissen möchte. Mach's gut.

Ach, Bengel, ein Besatzungsmitglied, der noch in Dömitz wohnt, hat mir, auf meiner Bitte, Bilder vom jetzigen Zustand der Elbe gesandt.Schau: B.000 sein Bericht.
A.004 + 235 Sandbänke in Buhnenfelder, die man bei einen normalen Wasserstand nicht sieht.
B.006. für die Mitarbeiter des Wasserstraßenamt eine schöne Gelegenheit, Buhnen auf ihren Zustand, bei dem Wasserstand der Elbe, zu kontrollieren und Schäden zu beseitigen.
A.002. den hat er in der Elbe gefangen. Fred

P.S. zu dem Bild B.006. links die Stadt Hitzacker, zu erkennen eine Schutzmauer vor der Stadt zur Elbe.
Eine Ergänzung noch. Der normale Wasserstand wäre so, das der Laufsteg waagerecht ( Buhne zum Boot ) gelegen hätte.
Dieses Buhnenfeld ist eine Anlegestelle für Wasserstraßenamtboote und befindet sich gegenüber Hitzacker. ( siehe die Pfeiler, oben gelb ).
Private Boote dürfen den nicht benutzen.

Angefügte Bilder:
Kontrollstreife, prignitzer und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.08.2018 12:38 | nach oben springen


Besucher
13 Mitglieder und 49 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: leo2977
Besucherzähler
Heute waren 1610 Gäste und 115 Mitglieder, gestern 2551 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15598 Themen und 658884 Beiträge.

Heute waren 115 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen