X
#1

Hallo! (SEG15D)

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:04
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

möchte mich nach meiner Anmeldung heute auch kurz vorstellen, also:

GWD in der Uniform der GT der DDR von 05/85 bis 10/86
Grundausbildung in der "Knochenmühle" in Halberstadt (so fit "körperlich" war ich seither nie mehr....
Ab 06/85 verlegt mit Befehl Sonderkommando nach Magdeburg-Rothensee

Ankunft in der NW16 und Verbleib bis zum Ende des WD am 31.10.86
Aufgabe: Instandsetzung und -haltung Nachrichtentechnik im Bereich KW-Funktechnik


Wie man sehen kann, ich trug die Grüne Uniform, habe aber keine Sekunde direkt an den Grenzanlagen verbracht...
Also, auch so etwas gab es! Allerdings sind wir quer durch das Land in verschiedene Grenkompanien gefahren um dort sog. Nachrichtenkontrollen durchzuführen...
Will heißen, den Wartungszustand der dort vorhandenen Technik zu prüfen und gegebenfalls herzustellen.


Ich lese hier schon ein paar Monate mit und finde die sachliche Art und Weise des Herangehens an die verschiedensten Themen sehr wohltuend (meistens jedenfalls)...
Freue mich über ein gemeinsames Miteinander!
mit freundlichen Grüßen!
SEG15D



zuletzt bearbeitet 09.01.2011 06:26 | nach oben springen

#2

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:17
von Mike59 | 9.081 Beiträge | 4268 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von SEG15D
Hallo,

möchte mich nach meiner Anmeldung heute auch kurz vorstellen, also:

GWD in der Uniform der GT der DDR von 05/85 bis 10/86
Grundausbildung in der "Knochenmühle" in Halberstadt (so fit "körperlich" war ich seither nie mehr....
Ab 06/85 verlegt mit Befehl Sonderkommando nach Magdeburg-Rothensee

Ankunft in der NW16 und Verbleib bis zum Ende des WD am 31.10.86
Aufgabe: Instandsetzung und -haltung Nachrichtentechnik im Bereich KW-Funktechnik


Wie man sehen kann, ich trug die Grüne Uniform, habe aber keine Sekunde direkt an den Grenzanlagen verbracht...
Also, auch so etwas gab es! Allerdings sind wir quer durch das Land in verschiedene Grenkompanien gefahren um dort sog. Nachrichtenkontrollen durchzuführen...
Will heißen, den Wartungszustand der dort vorhandenen Technik zu prüfen und gegebenfalls herzustellen.


Ich lese hier schon ein paar Monate mit und finde die sachliche Art und Weise des Herangehens an die verschiedensten Themen sehr wohltuend (meistens jedenfalls)...
Freue mich über ein gemeinsames Miteinander!
mit freundlichen Grüßen!
SEG15D


------------------
Willkommen,
du bist so zu sagen ein UFT Fachmann? Nach den ewigen Fragen die es hier immer wieder gibt, hoffe ich auf Erlösung.

Mike59



nach oben springen

#3

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:25
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Mike 59
UFT? Meinst Du damit nicht die kleinen UKW-Geräte der 700er Generation?

mfG SEG15D



nach oben springen

#4

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:30
von Mike59 | 9.081 Beiträge | 4268 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von SEG15D
@Mike 59
UFT? Meinst Du damit nicht die kleinen UKW-Geräte der 700er Generation?

mfG SEG15D



Eigentlich schon. Da gab es im Forum schon ausufernde Beiträge.
Mike59



nach oben springen

#5

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:35
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sorry Mike, mein Metier war die KW-Technik mit bis zu einem KW Leistung, da konnest Du auch mal schnell mit Moskau oder Washington reden....

mfG SEG15D



nach oben springen

#6

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.01.2011 22:44
von Mike59 | 9.081 Beiträge | 4268 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote="SEG15D"]Sorry Mike, mein Metier war die KW-Technik mit bis zu einem KW Leistung, da konnest Du auch mal schnell mit Moskau oder Washington reden....

mfG SEG15D[/quote

ich bin depri.

Nein nicht wirklich - Willkommen im Forum und viel Spass.

mike59



nach oben springen

#7

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.01.2011 01:17
von 94 | 11.801 Beiträge | 4169 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo SED15G, willkommen und gleich mal 'ne Frage.

Du schreibst, ihr seid quer durch das Land in verschiedene Grenkompanien gefahren um dort sog. Nachrichtenkontrollen durchzuführen und andererseits das Dein Metier [...] die KW-Technik mit bis zu einem KW Leistung war. Hmm, paßt für mich irgendwie nicht zusammen, zumindest für den Zeitraum Mitte der 80er. Ich hoffe, das Dich meine Frage jetzt nicht abschreckt und Du Dich doch noch als Fachmann für UFT's outest. Wäre schön, besonders für die Grenzerpedia


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#8

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.01.2011 09:42
von bendix | 2.649 Beiträge | 23 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bendix
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein herzliches Willkommen auch im Namen des Teams SED15D

Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982


zuletzt bearbeitet 09.01.2011 09:43 | nach oben springen

#9

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.01.2011 10:26
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@94
Frage: Was passt da nicht?
Also, die NW16 hatte drei Fachbereiche, KW, UKW und Allgemeine Werkstatt. Ich bin bei der KW-Technik hängengeblieben.
Die "Republikrundfahrten" wurden von allen drei Bereichen gleichzeitig durchgeführt. Kann mich auf die Schnelle an die Fahrten nach KW und Sonneberg erinnern. KW, weil wir damals (mein SF und ich) einen Besuch der Abteilung V2000 gemacht haben. Riesiges Lagezentrum mit den kartografisch dargestellten Grenzverläufen auf einer Wandseite und eingerichtet wie ein großer Sitzungsraum. Computertechnik, die ich noch nie zuvor gesehen habe...
Und Sonneberg, weil das Regiment gleich neben meinem Lehrbetrieb war unten in Köppelsdorf. Hab mich damals vergeblich um einen Abstecher bemüht um dort hallo zu sagen, wurde nicht genehmigt....
mfG SEG15D



nach oben springen

#10

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.01.2011 18:52
von 94 | 11.801 Beiträge | 4169 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na weil ich als 'Frontschwein' Ende der 80er nur UKW-Technik kannte. Wobei, hmm, an der OHS bin ich auch mal mit so'nem Wandschrank auf'm Rücken rumgerannt, wimre ein R-109. Auf jeden Fall was mit 'Schwulikoff'-Antenne und Сделано в СССР *grins*

Hätte bis jetzt nicht angenommen, das die GT eigene Funktechnik im KW-Bereich zu dieser Zeit gehabt hätte. Waren das dann vor allem die III.Batallione oder mehr ab Regiment aufwärts? Naja, deine 'Kollegen' von der UKW-Fraktion waren auf jeden Fall NICHT beliebt bei den Linieneinheiten.

P.S. Ach, das ist doch das Schöne an so einem Forum, man wird alt wie 'nen Fähnrich und doch nicht blöder.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 10.01.2011 18:55 | nach oben springen

#11

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.01.2011 19:27
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@94
Das Äquivalent im UKW-Bereich war wimre die R105.Genauso mit "Kugelkopf"-Antenne...

Leider kann ich Dir Deine Frage nach der Technik in Verbindung mit der Einheitenstärke nur bedingt beantworten. Die Technik kam ja im Regelfall zur Instandsetzung zu uns in die NW16 gefahren. Auf Nachrichtenkontrolle hatten wir dann in den Lokationen nur kleinere Varianten mit bis zu 100 Watt Sendeleistung vorgefunden. Also wie z.B. Die SPW-Funktechnik (R123 oder 130,wimre) bzw. SEG15, SEG100 und die tragbaren der R-Reihe.......Hab grad nochmal im WDA nachgeschaut, da stehen R312,R323,R326 und SEG15D drinnen für meine I-Berechtigung.....

Und klar, beliebt war so eine Nachrichtenkontrolle nie, es bedeutete doch immer Sackstand für die betroffene Einheit davor, dabei und danach....
Aber auch lustig, für uns in diesem Falle: Da wir über der DU immer Arbeitskittel trugen,wurden natürlich die Schulterstücke verdeckt. So war für die Kameraden nur zu erkennen: Oh, NW16..
Kam da schon vor das der Gefreite mal vom Oberlolli gegrüßt wurde...



nach oben springen

#12

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.01.2011 19:51
von PF75 | 3.591 Beiträge | 1076 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kam da schon vor das der Gefreite mal vom Oberlolli gegrüßt wurde...


Konnte uns nicht passieren,es wurden nur bekannte leute gegrüßt,den rest hat man versucht zu ignorieren



nach oben springen

#13

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.01.2011 20:26
von 94 | 11.801 Beiträge | 4169 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von SEG15D
Kam da schon vor das der Gefreite mal vom Oberlolli gegrüßt wurde...

Zitat von PF75
Konnte uns nicht passieren,es wurden nur bekannte leute gegrüßt,den rest hat man versucht zu ignorieren

Und dann wurde der Tagesgruß in seiner einfachsten Form benutzt, 'Moin' oder 'Maaahlzeit' zum Bleistift.

Zur Kugelkopf/Schwulikoff-Antenne, siehe http://www.radiomuseum.org/r/unknown_sta...likowkulik.html
An dem Dre**sding habsch mir mal die Finger verklemmt, fluch ich heute noch *ein_bissel_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#14

RE: Hallo!

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.01.2011 21:18
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nee, schon klar. Ihr beiden habt ja den Dienst direkt am Kanten gemacht, das brauchte Euch nicht anheben. Ich red von den Verantwortlichen für Nachrichten in den Einheiten. Die hatten einen Sche..ßrespekt vor unseren Leuten. Wahrscheinlich wegen der Einsatzbereitschaft der Technik für den "Ernstfall"....Als GWD-L hatte ich auch nicht die Einblicke, was da alles für den Einzelnen dranhing...



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo - die Neue
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von elisabeth
2 11.04.2009 17:52goto
von Angelo • Zugriffe: 215
Vorstellung Hallo an alle!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Pit67
19 01.12.2009 17:59goto
von StabPL • Zugriffe: 1507
Hallo, noch ein Neuer!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Genosse Oberleutnant
5 01.08.2010 19:40goto
von Zermatt • Zugriffe: 552
Hallo
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Pablo
1 19.11.2008 15:03goto
von Angelo • Zugriffe: 207
Hallo vom Meerschweinchen
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Meerschweinchen
1 13.10.2008 05:36goto
von Angelo • Zugriffe: 218

Besucher
16 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sigge
Besucherzähler
Heute waren 640 Gäste und 65 Mitglieder, gestern 2270 Gäste und 146 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15148 Themen und 627752 Beiträge.

Heute waren 65 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen