X

#121

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 11:11
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Morgen und hin zu matloh, also Geld und Sozialismus passten schon zusammen, denn hatte ich zuwenig in der Tasche oder besser versoff es,brachte es anderweitig durch und da kannte ich eine ganze Menge Mitbürger, dann war ich auch bloß ein armer Tropf.
Aber da war ja noch der Staat, der Vieles stützte mit seinen Fonds und ich behielt meine Wohnung ganz im Gegensatz zu heute.
Demzufolge war der Lebensstandart auch im S. von der Kohle, vom Einkommen, ob durch Arbeit oder zusätzliche Feierabendtätigkeit abhängik.
Die "Überqualifizierten", die Keiner wirklich braucht, da meine ich nun wieder mich viel zu unterhalten mit heutigen Mitbürgern, zu lesen in Tageszeitungen über derartige Fälle und übertrage diese Fälle aufs große Deutschland, das müsste schon passen, gut passen.
Bildung und Schulabschluss zwei unterschiedliche paar Schule ist nicht falsch exgakl und ich würde doch meinen, das mit einem...um mal bei dem Beispiel zu bleiben...einem ganz normalen Beruf ein gesicherter menschlicher Werdegang möglich ist, ohne nun unbedingt die supergeistige Leuchte zu sein.
Wenn, ja wenn der Staat die Voraussetzungen für den Broterwerb einigermaßen in den Griff bekommt und natürlich wird das heutige System dem Sozialismus nicht das Wasser reichen können, denn da gab es doch ein Recht auf Arbeit...volle 40 Jahre lang, und wieder ja, daran ist er auch gescheitert, aber, jetzt ein Aber, für meine kleine Familie und meine Wenigkeit hatte es wunderbar gepasst, in die sichere Lebensplanung und Entwicklung gepasst.
Ich übertrage es mal nicht auf Allgemein, den vorstehenden Text, denn Lebensläufe sind doch sehr unterschiedlich. Während der Eine Alles wollte im S. gab sich der Andere mit ner kleinen Wohnung zufrieden, und da war er glücklich und bescheiden. So läuft das wohl auch heute im System des Kapital, da gibts nicht so viel Unterschiede.
Hin zu Fabian: Wenn mich ein Kumpel feige nannte..".bist doch zu feige, um von der sehr hohen Mauer zu springen oder aus dem ersten Stock vom Treppenhausfenster in meinem Geburtshaus( Höhe ca.3,50-4.00m) dann sprang ich nicht, ich hing mich der Länge nach draußen dran und lies mich fallen, denn da war ich schon 1,50m groß, also fiel ich nur noch 2.00 m."
Gewusst wie und man kann ruhig mal ein Feigling sein aber kein Dummkopf.
Wie schrieb ich dir gestern per PM: Wenn du zum Bund gehen möchtest und vielleicht sogar in den Auslandseinsatz, weil da wunderbares Geld verdient werden kann, dann spiel bloß nicht den Helden, wenn es um andere Leben geht. Dein Leben ist wichtig, nur deines ganz alleine und da achtest du drauf.
Der Mann neben dir, der kann auf sich alleine aufpassen, solange seine Waffe nicht klemmt und er genügend Munition dabei hat.
Denn Die, für die du dort unten den Kopf hinhälst, sie sind es nicht wert, das du dein Leben für sie opferst. Denk lieber jeden Tag an das tägliche Geld, deinen Extrasold, der ist es schon wert, Nachhause gebracht zu werden.
Interessante Frage übrigens: Wer sind Die" Das deutsche Volk, die Politiker, das Kapital samt Rüstungsindustrie? Versuch das mal zu beantworten Fabian.
Noch kurz zu exgakl, du hast es wieder erkannt und Angelo Beifall geklatscht, sehr schön, meine Freunde, ich sehe schon Angelo samt Biggi mit am Tisch in Boizenburg im Mai 2011 sitzen, das wird ein Spass werden.

Rainer-Maria

Rainer-Maria


nach oben springen

#122

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 12:09
von bendix | 2.649 Beiträge | 23 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bendix
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Denn Die, für die du dort unten den Kopf hinhälst, sie sind es nicht wert, das du dein Leben für sie opferst. Denk lieber jeden Tag an das tägliche Geld, deinen Extrasold, der ist es schon wert, Nachhause gebracht zu werden.



Oh Rainer-Maria,ein wundervoller Satz mal wieder von Dir.
Wie hättest Du es denn gern,in der Hercules mit Deutschlandfahne auf dem Sarg oder doch lieber einbeinig,oder doch lieber zu hause bleiben und dann lieber arm dran als Bein ab?????????


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982


nach oben springen

#123

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 12:30
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

bendix, wir werden es nicht ändern können, das da junge Kerle hingehen, weil eben Deutschland meint, unsere Freiheit ist von ihrem Auslandseinsatz abhängik. Und wäre ich ein junger Kerl und sehe die viele Kohle, das tägliche Geld und sehe, was mein Kumpel hier in D. für seinen scheißprekären Job im Monat Nachhause bringt, dann würde ich auch mit mir kämpfen. Geh ich oder geh ich nicht?
Was soll passieren, wenn ich die Augen offenhalte? Da muss ich doch nun nicht gerade der tote Soldat sein, der im Zinksarg nach Deutschland geflogen wird.
Da bin ich Egoist übrigens und natürlich, das Risiko wird mich immer begleiten auf einer Ausfahrt aus dem Camp, aber genauso gut könnte mich im schönen Deutschland ein Verkehrsunfall vom Leben zum Tode befördern. Wenn, ja wenn ich auf der Straße schlafe.
Wer hat den damals nach unserem Risiko gefragt, an der innerdeuschen Grenze? Keiner, nicht Einer? Und wir bekamen keine 100,-Euronen am Tag?

Rainer-Maria


nach oben springen

#124

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 14:04
von bendix | 2.649 Beiträge | 23 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bendix
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na dann kämpfe man schön,dann kannst Du Dir auch irgendwann mal deine Villa am Ostdeutschen Ostseestrand kaufen und alle umgebenden Bewohner mal zum Grillen einladen,wie Du unlängst mal anderswo im Forum träumtest.


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982


nach oben springen

#125

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 14:12
von exgakl | 7.619 Beiträge | 1796 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mensch wat muss ick da sehen???

der Rainer entpuppt sich ja fast als richtiger Freiheitskämpfer und Patriot?
Warum hast Du eigentlich nie länger gedient als Deinen Grundwehrdienst? Ich glaube Du hättest richtig patriotisch für unser Vaterland an vorderster Front kämpfen können, ja vielleicht sogar als Truppführer eines 501 Trupps oder was weiss ich nicht alles.....
Gut ok.... ehrlich gesagt hatte man kaum die Möglichkeit bei der Tätigkeit noch nebenher schwarz zu arbeiten.....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....


nach oben springen

#126

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 14:15
von FABufz (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FABufz
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

rainer das kann ich dir nicht sagen


nach oben springen

#127

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 17:01
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach bendix, die Villa kauf ich doch nur, wenn wirklich zuviel Geld vorhanden wäre, das war wohl mehr eine Planspielträumerei..".Was wäre wen ?" in dem Millionärsfred.
Exgakl, ich schrieb das schon öfters, was mich an den 18 langen Monaten Grenztruppen störte: Sie brachten mich um gutes Geld im zivilen Leben, auch das Extrageld von Feierabendtätigkeit, was heute immer im Nachhinein falsch als Schwarzarbeit hingestellt wird, obwohl es damals ganz legal war, noch nicht mal dein eigener Betrieb dafür gefragt werden musste, ob er nun oder ob er nicht...dir das gönnt.
Gut Fabian, dann beantworte ich die Frage für dich, so wie ich es sehe.
Du kämpfst da unten in sagen wir Afghanistan nicht fürs deutsche Volk, du kämpfst für eine Handvoll Rüstungsfabrikanten und ihre Politdiener, denn mit der gesamten Logistik werden Milliarden verdient, das fängt beim Toilettenpapier an und endet bei irgendeiner Waffenart, die dort unten zum Einsatz kommt.
Also ego wirst du nie patriotisch denken, du wirst noch nicht mal daran denken, mit deinem Einsatz irgendeines Volkes angebliche Freiheit retten zu wollen, auch wenn die Kinder am Straßenrand noch so dein Herz rühren werden.
Du denkst an das Geld Junge, an das Geld, was du Nachhause bringen wirst gesund in der Antonov oder Transall und nicht im Zinksarg.
Und nimm den Laptop mit, ich bin immer Ansprechpartner, wenn du meinst, du könntest irgendetwas nicht durchstehen.

Rainer-Maria


nach oben springen

#128

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 20:10
von FABufz (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds FABufz
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

werde ich mir merken aber wie gesagt : ich würde wenn mit 18jahren erst zum bund gehen also . ich bin mit 16 schon mit der 10.fertig . aber denn erstmal ausbildung !


zuletzt bearbeitet 24.10.2010 20:15 | nach oben springen

#129

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 20:41
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ fabian


so einfach wie du dir das mit der bundeswehr ,denkst ist es nicht.weil bis du 18 bist ,ist die frage ob es die wehrpflicht noch gibt, bzw. du ohne abi oder berufausbildung genommen wirst. stichwort: verkleinerung der bw . die bw setzt verstärkt auf die spezialisten. sprich fertig ausgebildete leute. die kosten dann weniger, sie müssen nicht erst ausgebildet werden.auch die bw muss sparen, leider.und weil sie verkleinert werden soll, ist eh die frage ob bald ein einstellungsstop kommt bzw. die bw sucht noch mehr nach hochqualfizierten leuten.

die zeiten wo jeder idiot beim bund die "dicke kohle" verdiente , ist längst vorbei....


nach oben springen

#130

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 20:51
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von HpTGefr82
die zeiten wo jeder idiot beim bund die "dicke kohle" verdiente , ist längst vorbei....



Aber es gab sie also, na gut halten wir das mal so fest.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#131

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:03
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja feliks die zeiten gab es. mir war das während meiner zeit immer ein dorn im auge. ich hatte das vergnügen ,ausbilder bzw, gruppen-führer (bei bedarf) oder halt stellvertretener gruppenführer zu sein für 4 quartale. da ist mir so einiges unter die augen gekommen.


LG
Janos


nach oben springen

#132

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:04
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Aber HpT Gefr.82, wenn der aufgeklärte junge Mensch mitbekommt, das er nicht für Volk und Vaterland in den Auslandseinsatz geht, dann, ja dann wird auch die Bundeswehr in arge Nöte kommen zwecks Nachwuchsmangel ähnlich der Amis heute, denn dann schlägt die Stunde des modernen jungen Söldners, des Arbeitnehmers Fabian( Fabian entschuldige, ich musste das mal so schreiben), der genau weiß, er geht nur für das Geld da runter, das Geld, was ihm kein Arbeitgeber im schönen Deutschland je bieten könnte, zumindest nicht in naher Zukunft.
Fabian nochmal, wichtig ist deine ganz persönliche Denke, du musst wissen, für welchen Idioten du da den Kopf hinhälst und wenn du dir darüber bewusst bist, dann denkst du nur an dich, lässt den Idioten völlig außen vor, auch wenn er Deutschland heißt.
Nur so überlebst du, nur so verdienst du das Geld, von dem andere träumen und Scheiß auf die Anderen, sie sind uninteressant, zumindest im heutigen System.( damit meinte ich nicht deine Freunde, deine Familie, alle, die dir nahestehen)

Rainer-Maria


nach oben springen

#133

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:07
von S51 | 3.821 Beiträge | 497 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds S51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria-Rohloff
...Also ego wirst du nie patriotisch denken, du wirst noch nicht mal daran denken, mit deinem Einsatz irgendeines Volkes angebliche Freiheit retten zu wollen, auch wenn die Kinder am Straßenrand noch so dein Herz rühren werden.
Du denkst an das Geld Junge, an das Geld, was du Nachhause bringen wirst gesund in der Antonov oder Transall und nicht im Zinksarg.
...Rainer-Maria



Nein, allenfalls eher mal am Rande. Du denkst an deinen Kameraden oder an deine Kameradin. An dein Team, welches für diese Zeit dort vor Ort deine "Familie" ist. Dafür kämpfst du wenn notwendig und sie für dich. Genauso die Kameraden der Nachbartruppe. Die große wie kleine Politik ist nur wichtig, wenn wieder mal irgendeine Kamera etwas von dir und deinen Leuten wissen will. Das Geld ist eine nette Beigabe aber kein Thema im Dienst. Der "Sinn" ist unwichtig, weil unglaubwürdig, der Befehl entscheidet, wohin es jeweils geht. Für alles Andere ist der Freiherr zuständig...


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#134

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:21
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

rainer , die bw besitzt aktive reservisten , so schnell, wie immer propagiert, wird die bw nicht in schwierigkeiten kommen , was die bereitschaft für auslandeinsätze betrifft. edit : natürlich gemessen an den derzeitigen kontigenten., wenn wir in den einsätzen noch weiter aufstocken , dann wirds eng
ja, wir haben nachwuchsprobleme. aber das thema ist, mit der verkleinerung wird es sich selbst erledigen. nur als beispiel : auf wenn würdest du zurückgreifen? auf den fertig ausgebildeten mkf /F (militärkraftfahrer mit "kette") oder einen jungspund ohne alles? nur zur info alleine führerschein mkf/f einweisung leopard 2 / spz marder lagen damals bei circa 21000 euro.


zuletzt bearbeitet 24.10.2010 21:26 | nach oben springen

#135

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:27
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

S51, da fällt mir Rambo I ein, wo er John Rambo am Ende des Films zu seinem Ausbilder meint, so sinngemäß: "Es gab mal eine Zeit, damals in Vietnam, da hieß es...du deckst meinen Arsch und ich deinen Arsch", das war Kameradschaft...und was ist heute?"
Also Fabian, solange die Waffe deines Nebenmanns nicht klemmt, er selber noch Herr seiner fünf Sinne ist, dann deckst du nur deinen Arsch, und nichts Anderes.
Entschuldige 51, Kameradschaft ist falsch verstandene Liebesmüh, zumindest im heutigen System, denn es lohnt es dir nicht, ist so kalt wie toter Fisch, schickt dich am Ende im Zinksarg Nachhause, heuchelt Mitgefühl so wie der Freiherr, der aalglatte Hund mit blauem Blute und wunderschönen Frau.
Ich sah den Kerl mal auf Gottschalks Sofa und seine Schöne mit, und er ist mir wohlbemerkt nicht unsymphatisch, gerade, weil er kein Dummer ist.

Rainer-Maria


nach oben springen

#136

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:37
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

rainer ,


wenn das deine meinung ist , dann kannste ja bei der bw als anwerber für auslandseinsätze anfangen


zitat: "Es gab mal eine Zeit, damals in Vietnam, da hieß es...du deckst meinen Arsch und ich deinen Arsch", das war Kameradschaft...und was ist heute?"
Also Fabian, solange die Waffe deines Nebenmanns nicht klemmt, er selber noch Herr seiner fünf Sinne ist, dann deckst du nur deinen Arsch, und nichts Anderes.
zitat ende


nach oben springen

#137

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:44
von S51 | 3.821 Beiträge | 497 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds S51
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria-Rohloff
S51, da fällt mir Rambo I ein, wo er John Rambo am Ende des Films zu seinem Ausbilder meint, so sinngemäß: "Es gab mal eine Zeit, damals in Vietnam, da hieß es...du deckst meinen Arsch und ich deinen Arsch", das war Kameradschaft...und was ist heute?"
...Entschuldige 51, Kameradschaft ist falsch verstandene Liebesmüh, zumindest im heutigen System, ...Rainer-Maria



Falsch. So kann man auch nur denken, so lange man nicht selbst in die Verlegenheit geraten kann. Ich bin mit Verlaub sicher, dass selbst du im Falle des Falles deine Meinung sehr schnell ändern würdest.
Rambo war ein Film. Für die Einfachen das Rums und für die anderen so ein paar kleine Denkerchen hatte er doch. Er hat Kameradschaft zwischen Alltag im Dienst und der Politik verlangt. Das gab es nie, auch nicht im Osten. Dazwischen steht immer das "große Ganze", wie auch immer man das jeweils bedarfsweise nennen mag. Er hat dies bemängelt und überspitzt dargestellt aber so könnte es praktisch immer wieder geschehen.
Kameradschaft gibt es im Kleinen, vor Ort und da zu aller Zeit. Ohne bist du erledigt.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#138

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:53
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ s 51


zitat Ohne bist du erledigt. zitat ende


ja das stimmt, ich denke ohne kameradschaft ist jede armee erledigt.
siehe wk 2 ( viele einheiten hätten niemals standgehalten ohne kameradschaft)

und heutzutage ist es in afg nicht anders


nach oben springen

#139

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 21:57
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch das Ergebnis des Krieges wird kein anderes sein @HG


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#140

RE: Rot Front Genossen, Parteifreunde und alle die den Osten mögen bzw. LEBEN

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.10.2010 22:01
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds YYYYYYYY
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Feliks D.
Auch das Ergebnis des Krieges wird kein anderes sein @HG




feliks ,das ergebniss steht schon seit jahren fest, die frage ist doch eher----> wie verschwinden wir da,ohne ekelhaft unser gesicht zuverlieren?
so einfach wie man immer denkt ist es nämlich nicht ..............

ich denke da an nato "verträge"


nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 304 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 2726 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15673 Themen und 662724 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen