X

#1501

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.05.2018 18:08
von mibau83 | 1.410 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1500
Wer hat denn nun was gesprengt? Und von welcher Seite aus?



ein 27 jähriger chemiestudent hat von hessischer seite aus, an 16 zaunspfählen des grenzzaun 1 sprengladungen angebracht und gezündet. darauf ist der gz1 auf einer länge von ca. 50m mitsamt sm70 umgefallen.

stand damals auch im nd https://www.nd-archiv.de/artikel/413559....ze-der-ddr.html



Ratze und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1502

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.05.2018 21:04
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #1501
Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1500
Wer hat denn nun was gesprengt? Und von welcher Seite aus?



ein 27 jähriger chemiestudent hat von hessischer seite aus, an 16 zaunspfählen des grenzzaun 1 sprengladungen angebracht und gezündet. darauf ist der gz1 auf einer länge von ca. 50m mitsamt sm70 umgefallen.

stand damals auch im nd https://www.nd-archiv.de/artikel/413559....ze-der-ddr.html


Quelle: NVA Forum.
Dort unter "Anschlag/Sprengung GZI im SiA 5/GR-3 Geisa 1979" im Dezember 2012 im Thema; Geschichte der Grenztruppe eröffnet und abgearbeitet.
Einschließlich Link zur Presse ND und Foto.
Gegen 01.30 Uhr am 10.11.1979 hats gerummst.


"Mobility, Vigilance, Justice"
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.05.2018 21:06 | nach oben springen

#1503

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.05.2018 21:07
von mibau83 | 1.410 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nöö,
archiv mibau83. grins



nach oben springen

#1504

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.05.2018 21:08
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #1503
nöö,
archiv mibau83. grins



Ja klar, schön dort danach abkopiert.
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showforum=113
Themeneröffner dort war damals Ari@D187, wird sich noch daran erinnern können!
Und heute damit hausieren gehen.
Schulterklopfen nicht vergessen.

Ach dass mit dem Grinsen, hm könnte spannend werden für so manchen.


"Mobility, Vigilance, Justice"
berndk5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.05.2018 21:13 | nach oben springen

#1505

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.05.2018 22:07
von mibau83 | 1.410 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

wenn ich mich recht erinnere wurde damals von dir dort auch nur ein link auf den urheber des anschlags eingestellt, dessen quelle von einen moderator später gelöscht wurde (vermutlich rechtsradikaler hintergrund).

hier fragte ein ehem. angehöriger des gr-3 nach diesen vorfall und ich antwortete darauf.

welches foto wurde hier eingestellt???



nach oben springen

#1506

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 10:20
von Kalubke | 3.080 Beiträge | 2948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #1504
Zitat von mibau83 im Beitrag #1503
nöö,
archiv mibau83. grins



Ja klar, schön dort danach abkopiert.
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showforum=113
Themeneröffner dort war damals Ari@D187, wird sich noch daran erinnern können!
Und heute damit hausieren gehen.
Schulterklopfen nicht vergessen.

Ach dass mit dem Grinsen, hm könnte spannend werden für so manchen.


Also jetzt lasst doch mal die Kirche im Dorf. Es haben schon desöfteren Themeneröffner ais einführende Infos 1:1 Textpassagen aus Web Sites, Treads in anderen Foren usw. hier zitiert. Was m. E. in der Natur der Sache liegt und nicht mit irgendwelchen Verweisen auf das Urheberrecht zu kriminalisieren ist.

Außerdem muss es sich beim Urheberrecht um ein Werk handeln. Ich glaube kaum dass ein paar Zeilen in einem Thread, die ein zeitgeschichtliches Ereignis beschreiben incl. URL-Link, bereits als ein eigenschöpferisches Werk gelten.

Welchen Sinn macht es eigentlich, ein Gesetz durch überzogene Auslegung zu pervertieren?

Gruß Kalubke



Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2018 10:22 | nach oben springen

#1507

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 17:50
von Rainer-Maria Rohloff | 4.216 Beiträge | 12746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. Also entweder war da sehr hohes Gras im Vorgelagerten das der das alles auf "allen Vieren" geschafft hatte oder die Beleuchtung vor dem Zaun war mal ne ganze Weile ausgefallen?

Rainer-Maria



nach oben springen

#1508

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 18:20
von Krepp | 620 Beiträge | 1041 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Krepp
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1507
Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. ...
Rainer-Maria

Also bei uns im Abschnitt12 war von der LTL an außer uns Kilometerweit kein weiterer Posten in Sicht.
Ach am GSE rechts rum kam noch ne weile Garnichts. Hatte man sich wohl auf die SM70 verlassen.


http://s7.directupload.net/images/140607/hyg5u97a.gif
Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1509

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 18:29
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #1505
wenn ich mich recht erinnere wurde damals von dir dort auch nur ein link auf den urheber des anschlags eingestellt, dessen quelle von einen moderator später gelöscht wurde (vermutlich rechtsradikaler hintergrund).

hier fragte ein ehem. angehöriger des gr-3 nach diesen vorfall und ich antwortete darauf.

welches foto wurde hier eingestellt???


Einfach mal richtig Lesen!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#1510

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 18:30
von mibau83 | 1.410 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1507
Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. Also entweder war da sehr hohes Gras im Vorgelagerten das der das alles auf "allen Vieren" geschafft hatte oder die Beleuchtung vor dem Zaun war mal ne ganze Weile ausgefallen?

Rainer-Maria


des nachts war bei uns ( sicherungsabschnitt 12 des gr-3) außer der füst kein turm besetzt.lichtertrasse hatten wir nicht. der abschnitt war komplett mit zwei anlagen 501 und einer 701 ausgestattet.
die postenbereiche hatten eine länge zwischen 2,5 und 5 km und das in einen beginnenden mittelgebirge (rhön)..



Rainer-Maria Rohloff und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1511

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 18:33
von Rostocker | 8.680 Beiträge | 4809 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Krepp im Beitrag #1508
Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1507
Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. ...
Rainer-Maria

Also bei uns im Abschnitt12 war von der LTL an außer uns Kilometerweit kein weiterer Posten in Sicht.
Ach am GSE rechts rum kam noch ne weile Garnichts. Hatte man sich wohl auf die SM70 verlassen.


Abschnitt 12--zwischen TL und Gartenschlägereck, befand sich nur ein BT 11 und am GSE gab es nur einen Bunker, der auf so einen aufgeschüttenen Hügel stand. Hab auch in nachinein mal so drüber nachgedacht--was wäre--wenn der Knabe ein halbes Jahr früher aufgetaucht wäre.


Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2018 18:35 | nach oben springen

#1512

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.05.2018 18:33
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1507
Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. Also entweder war da sehr hohes Gras im Vorgelagerten das der das alles auf "allen Vieren" geschafft hatte oder die Beleuchtung vor dem Zaun war mal ne ganze Weile ausgefallen?

Rainer-Maria


Weder hohes Gras zu jener Zeit noch eine Beleuchtung vor dem Zaun. Ein BT11 nicht weit von der Anschlagsstelle.
Vor dem Zaun war damals, vor dem Anschlag, auf DDR-Gebiet ein ca. 2m breiter Streifen umgeackert worden.


"Mobility, Vigilance, Justice"
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2018 18:40 | nach oben springen

#1513

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 09.05.2018 00:43
von Ari@D187 | 2.162 Beiträge | 483 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ari@D187
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #1504
[...]
Themeneröffner dort war damals Ari@D187, wird sich noch daran erinnern können![...]

Ich erinnerte mich zwar sofort an den Fall, nicht aber an die näheren Umstände.


Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #1507
Wenn man sich das heute mal überlegt, so bei der doch recht guten Überwachung des Zaun I von DDR-Seite her. Gerade über die Türme so BT9 bis 11. Der Junge hat es doch geschafft 16 Betonpfeiler mit Sprengsatz zu präparieren. Also entweder war da sehr hohes Gras im Vorgelagerten das der das alles auf "allen Vieren" geschafft hatte oder die Beleuchtung vor dem Zaun war mal ne ganze Weile ausgefallen?

Rainer-Maria

Wenn ich das richtig recherchiert habe, hatte der Täter damals bereits einiges an Erfahrung im Sprengen von Gedenkstätten oder TV-Sendemasten im Rahmen seiner rechten Gesinnung.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1514

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 09.05.2018 19:24
von Thunderhorse | 5.003 Beiträge | 4738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Beim Anschlag auf die Sperranlage wurde industriell hergestellter plastischer Sprengstoff verwendet.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#1515

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 09.05.2018 19:29
von Rainer-Maria Rohloff | 4.216 Beiträge | 12746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das wirft die Frage auf, wie kam der Junge (Student) an "industriell hergestellten plastischen Sprengstoff"?

Rainer-Maria



nach oben springen

#1516

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 24.08.2018 14:02
von Ratze | 1.043 Beiträge | 3817 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin
im Zusammenhang mit dem Schusswaffengebrauch ist der General... Kleinjung die Rede.
Nun habe ich ein Papier ohne Datum gefunden, da ist Kleinjung Leiter Hauptabteilung I und Generalmajor.
Frage: war er auch 76 schon GM und Leiter HA I oder wann er die HA I übernommen. Ausgeschieden ist er dort wohl 81.



nach oben springen

#1517

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 24.08.2018 14:42
von 94 | 12.210 Beiträge | 6012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dann kann das Papier wohl auf die Zeit zwischen 1959 und 1974 datiert werden.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#1518

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 24.08.2018 16:08
von Ratze | 1.043 Beiträge | 3817 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin
Der Zeitraum kann nicht stimmen. Gem. Google wurde er als HA I Chef 1981 pensionisiert. Fraglich ist wann würde er Generalmajor!
Bei meinem Papier zur Zusammenarbeit der BV Magdeburg, Rostock, und Schwerin (leider ohne Datum) hat er als GM unterzeichnet.
Also mein Papier Zeitraum Beförderung zum FN bis 81.



nach oben springen

#1519

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 24.08.2018 16:18
von 94 | 12.210 Beiträge | 6012 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Laut seinem Wikieintrag wurde er 1959 zum Generalmajor ernannt und 1974 zum Generalleutnant befördert. Deswegen der in #1517 angegebne Zeitrahmen. Aber gleich kommt sicher uns AlfRed um die Ecke und weiß es ganz genau mal wieder besser.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Ratze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1520

RE: Michael Gartenschläger

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 24.08.2018 16:22
von eisenringtheo | 10.422 Beiträge | 4764 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ratze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
12 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fleischi
Besucherzähler
Heute waren 361 Gäste und 53 Mitglieder, gestern 2213 Gäste und 163 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15537 Themen und 655663 Beiträge.

Heute waren 53 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen