X

#61

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 17:37
von Patriot (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Patriot
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Genauso hat Kurt Hager das gegen Kulturminister Hans-Joachim Hoffmann auch formuliert. Wenn das so wäre, müßten man ja die Lager von Buchenwald bis Dachau, das Reichsluftfahrtministeium oder gleich den gesamten Obersalzberg platt machen ...


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#62

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 17:45
von dein1945 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds dein1945
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Patriot
Genauso hat Kurt Hager das gegen Kulturminister Hans-Joachim Hoffmann auch formuliert. Wenn das so wäre, müßten man ja die Lager von Buchenwald bis Dachau, das Reichsluftfahrtministeium oder gleich den gesamten Obersalzberg platt machen ...



In Buchenwald oder Dachau wird sich wohl kein "Rechter Trupp" zu irgenteiner "Kultveranstaltung" treffen, dafür würden die Proteste in der Öffentlichkeit zu groß sein, mit Recht. Wenn Du das RLM platt machst, wo gehen dann unsere Steuern hin ?
Gruß aus Berlin


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#63

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 18:02
von karl143 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds karl143
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Soweit ich weiß, wurde der Obersalzberg kurz nach Kriegsende von den Amerikanern plattgemacht. Genau mit diesem Argument. Es ist doch ein Unterschied, ob man die Stätten des Terrors zu Gedenktstätten macht, oder die Stätte wo der Terror oder die Diktatur zu Hauae ist.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#64

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 18:21
von Patriot (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Patriot
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist ja der Witz, der Obersalzberg nach Bunker und vor Adlerhorst oder Wolfsschanze einer der wichtigsten Aufenthaltsorte Hitlers dienstlich und privat feiert gestern auch laut n-tv das 10jährige Bestehen mit über 1,5 Millionen Besuchern im Dokumentationszentrum und die Kassen klingeln auch nebenan im Nobelhotel "Interconti". Die altbekannte bundesdeutsche Doppelmoral zeigt wieder einmal ihre Fratze.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#65

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 18:49
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 36 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die meisten von euch werden es nicht kennen, aber immer Donnerstag 20.15 Uhr kommt im Bayerischen Rundfunk QUER.

Die hatten das Thema Obersalzberg und das Hotel was da jetzt steht auch schon mal.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#66

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.10.2009 23:19
von Patriot (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Patriot
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich denke die Vorstellung war ausgiebig genug. Wer mehr wissen möchte trifft auch mich jetzt am Sonnabend auf dem 24. Grenzertreffen bei Berlin oder wie angekündigt dann nachmittags ab 15 Uhr beim Fachthema zur "Stürmung" des MfS mit anschließendem Bierchen!

Angefügte Bilder:
DSC03323.JPG

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#67

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 00:53
von Wolle76 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolle76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mal die Vorstellung aus der Versenkung holen. Betreffs Führerbunker und die Tafel.

Das mit der Wallfahrts-/ Kultstätte war jahrelang Berliner Argument um die INFORMATIOnstafel zu verhindern.
Aber jeder der bißchen Ahnung hatte wusste wo er war, und durch die Verheimlichung sind die tollsten Gerüchte entstanden. Mit diesen Mythen und Legenden räumt die Tafel seit 2006 auf.
Seit dieser Zeit hat es weder Aufmärsche noch Kranzniederlegungen gegeben.

Das nur mal zu Info.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#68

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 02:14
von Skydiver (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Skydiver
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Patriot
Seinen Frieden fand er im Sächsischen, lediglich zum Arzt konnte er bis 1989 nicht gehen, da ihn seine Blutgruppentätowierung höchstwahrscheinlich verraten hätte. Die systemgängige Verfolgung kleiner und größerer Nationalsozialisten hätte ihn höchstwahrscheinlich in ein Gefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit gebracht



Sicherlich nicht, jedenfalls nicht nach 1961. Es gab nach meiner kenntnis keinerlei anweisungen an ärzte, die präsenz irgendwelcher tätowierungen irgendwohin zu melden; und die ärztliche schweigepflicht konnte ohnehin nur in wirklich begründeten schwerwiegenden fällen aufgehoben werden. Ich selbst habe mehrere patienten mit derartigen tätowierungen gesehen, konsequenzen hatte das für selbige aber nicht.

Falls jemand im forum über weitreichendere erkenntnisse verfügt, lasse ich mich wie üblich gern eines schlechteren belehren.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#69

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 19:08
von Roland 87 | 215 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Roland 87
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Patriot, herzlich willkommen!



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#70

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 19:19
von maja64 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds maja64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Roland schau mal genau hin.

Patriot wurde bereits wieder gesperrt.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#71

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 19:59
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria-Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Habe ich etwas verpasst, vielleicht könnte sich ein Admin einmal zu Maja seiner Aussage mir der Sperrung von Patriot äußern.
Danke im Vorraus.

R-M-R


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#72

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 20:04
von chucky | 1.213 Beiträge | 1 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds chucky
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Rainer-Maria,
hast nichts verpasst.
gruß


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#73

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 20:15
von Zermatt | 5.309 Beiträge | 111 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von maja64
Roland schau mal genau hin.

Patriot wurde bereits wieder gesperrt.


Patriot wurde das erste mal auf Zeit gesperrt,das zweite mal auf Dauer.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#74

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 21:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Skydiver

Zitat von Patriot
Seinen Frieden fand er im Sächsischen, lediglich zum Arzt konnte er bis 1989 nicht gehen, da ihn seine Blutgruppentätowierung höchstwahrscheinlich verraten hätte. Die systemgängige Verfolgung kleiner und größerer Nationalsozialisten hätte ihn höchstwahrscheinlich in ein Gefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit gebracht


Sicherlich nicht, jedenfalls nicht nach 1961. Es gab nach meiner kenntnis keinerlei anweisungen an ärzte, die präsenz irgendwelcher tätowierungen irgendwohin zu melden; und die ärztliche schweigepflicht konnte ohnehin nur in wirklich begründeten schwerwiegenden fällen aufgehoben werden. Ich selbst habe mehrere patienten mit derartigen tätowierungen gesehen, konsequenzen hatte das für selbige aber nicht.
Falls jemand im forum über weitreichendere erkenntnisse verfügt, lasse ich mich wie üblich gern eines schlechteren belehren.



Also ich kann da Skydiver nur zustimmen.
Ein ehemaliger Kollege von mir wurde mit 17 Jahren ins letzte Aufgebot der Waffen-SS geholt.
Er überstand die Kriegsgefangenschaft unbeschadet.
Und auch in der DDR ging er immer zum Arzt,wenn es nötig war.
Zumal auch regelmäßig der Betriebsarzt in unser Werk kam.
Zu den Impfungen sah man seine tätowierten Nummern ebenfalls.
Probleme hatte er deswegen nie,er erzählte uns auch viel über diese Zeit.
Ich kenne auch niemanden,der deswegen Schwierigkeiten bekam.
Denn wir hatten noch einige ehemalige der SS in unserem gesamten Betrieb.

Warum wurde Patriot gesperrt?Darf man das wissen?

Gruß ek40


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#75

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 21:49
von maja64 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds maja64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

EK 40 eine offizielle Info der Admins gab es da nicht,aber lies dir mal seinen letzten Beitrag vom 19.11.2009, 13:52 Uhr im Thread "Wieviel Freispruch steht einen Grenzer der DDR eigentlich zu" durch,inklusive der anschließenden Beiträge.


Gruß maja


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#76

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.12.2009 23:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von maja64
EK 40 eine offizielle Info der Admins gab es da nicht,aber lies dir mal seinen letzten Beitrag vom 19.11.2009, 13:52 Uhr im Thread "Wieviel Freispruch steht einen Grenzer der DDR eigentlich zu" durch,inklusive der anschließenden Beiträge.
Gruß maja

Hallo maja,

danke für den Hinweis.
Weiß jetzt Bescheid.

Gruß ek40


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.12.2009 01:30
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds CaptnDelta
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Gruende wurden in diesem Beitrag (und dem vorhergehenden) schon einmal dargelegt, soviel zur offiziellen Info.
Damit wird dieser Thread geschlossen.

-Th


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung von Westfale63
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Westfale63
10 11.09.2018 22:15goto
von Westfale63 • Zugriffe: 2624
Neue Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Seemannsheimweg
13 30.08.2018 08:17goto
von Fromens • Zugriffe: 3588
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Lottchen
32 07.09.2018 14:11goto
von EK 81/2 • Zugriffe: 7260
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 970
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von RonnyLeitner
2 21.05.2018 22:47goto
von berndk5 • Zugriffe: 1051
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4890
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3807
Vorstellung neuer Zeitzeugen, Grenzkompanie Erbenhausen 88/90
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Duck
5 08.11.2011 20:11goto
von Gert • Zugriffe: 725
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 824
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1569

Besucher
29 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 1747 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 2241 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15540 Themen und 655903 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen