X
#1

Großtöpfer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.01.2018 08:20
von Uhle | 4 Beiträge | 35 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Uhle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
Danke für die Aufnahme
ich bin neu, und suche alles über die GK 3 Großtöpfer, in den Jahren 63 -64. Aber selbstverständlich
auch später.
Ich war vom Juli 63 - Oktober 64 als Hundeführer eingesetzt. einen Monat nach Teistungen kommandiert.
Uhle



nach oben springen

#2

RE: Großtöpfer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.01.2018 08:27
von Hansteiner | 1.732 Beiträge | 1643 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hansteiner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch von mir ein Willkommen hier.
Regiment Mühlhausen, ich war Heiligenstadt, aber ca.10 Jahre nach dir.
mit der Kommandierung nach Teistungen könntest du mal erläutern.

VG H.



nach oben springen

#3

RE: Großtöpfer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.01.2018 09:25
von GKUS64 | 2.519 Beiträge | 5015 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auch ich begrüße dich hier herzlich. Ich war von 10/1963 bis 4/1965 dabei, das erste halbe Jahr in Eisenach.
Frage: "Keine Rentner", wie kann ich das verstehen? Bist du noch Unternehmer und beschäftigst keine Rentner?

Du solltest dich noch etwas ausführlicher vorstellen!

MfG

GKUS64



nach oben springen

#4

RE: Großtöpfer

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.01.2018 11:36
von Uhle | 4 Beiträge | 35 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Uhle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Hansteiner,
Teistungen hatte Grenzdurchbrüche ohne Ende. das war 64 im Herbst.
Es wurden drei Gruppen zusätzlich zusammen gestellt.
Hat nicht viel geholfen denke ich. Da ging in der Führung irgendwie nichts.
Eimal war ich als Postenführer an der rechten Naht wie der Berg hieß keine Ahnung. Ein Scheiß Posten, da gab es kein Netz und das Funkgerät musste mit. Egal morgens Vergatterung, Posten ohne Ablösung. OK sind wir da lang wo die Pflaumenbäume standen, ganz locker Richtung Teistungen. Kommen an der Kompanie an sagt der Hausposten alles ausgerückt die suchen Euch. Antretten beim Chef gebrüll ich locker Befehl von der Vergatterung.
Nimmt er das Buch liest, abtreten. Da wusste Links nicht was Rechts machte. Dann hab ich noch einen Ult. verabschiedet. Vergaterung ich Posten. Sie laufen von da nach da immer in 30 Minuten. Das war rechts von der Strasse in etwa. Ein riesiges Weizenfeld geteilt durch einen Feldweg.der über einen Hügel führte. Ich erlaubte mir die Frage ob das stimmt, wieso nicht haben sie nicht zugehört. Doch aber bei vollmond sehe ich das als unsinnig an.
Der Postenführer aus dem Spreewald dienstgeil pünklich hin und zurück. Ich hätte mich auf die Kuppe gestzt und der Einblick nach Rechts und Links war gegeben. Früh geweckt sofort zum Komp. Chrf. Dort 5 Leute zwei in Lederjacke Stasi. Wie und was und so weiter. dann rückten sie raus das im Abschnitt 2 das Weite gesucht hatten. ich kein Wunder ich hab schon zur Vergatterung gefragt ob das richtig ist. Da wurden alle die mit anwesenden verhört. Mittags war der Ult. weg. Die waren genau dort auf der Kuppe über den Weg.
Nach zwei Tagen war ich mit Hund auch weg wieder in Grostöpfer.
Wo warst Du?
Grüsse
Uhle



nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Grillhähnchen
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 2707 Gäste und 168 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15153 Themen und 628178 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen