X

#521

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 09:16
von Theo85/2 | 1.374 Beiträge | 760 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Theo85/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun ja, das mag für Weimar gelten. Aber ich wohne im Landkreis Saalfeld Rudolstadt und da wurde eine ganze Region vom ICE abgehängt. Wo bis jetzt der ICE Halt Saalfeld war, ist es jetzt Erfurt. Und den erreichen wir nicht in 10 Minuten.Und dieses "Leuchtturmdenken" ließe sich an einigen Beispielen zeigen, wo im Land Thüringen nur noch einige wenige Regionen bzw. Städte in den Genuss von Bundes- und Landesmitteln kommen.



Kontrollstreife hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#522

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 12:05
von Rainer-Maria Rohloff | 3.416 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Rainer Harzwanderer hätte das noch ergänzen sollen, sein in #509 verfasstes:

" Dein Jahrgang Harzwanderer mein "junger Freund", erfasste wenn überhaupt erst das reale Leben im ganz normalen Alltag West(eventuell wenn überhaupt DDR) so um 1984/85 herum, also mit gerade mal 16/17 Jahren."
textauszug ende

Und zwar Reale Leben im ganz normalen Alltag durch" Die Sozialkritisch erfasste Aufnahme des Alltages". Wie war das Freienhagener...."so paar Jahre Altersunterschied?", du merkst es wohl noch Mann mit der Kappe....oder eher nicht mehrHAAAAAAAaaaaaaa Mal ne Rechenaufgabe, nur für dich 1953 zu 1968 sind wieviel....? Und ne, alles mit Humor.

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum

Rainer-Maria



nach oben springen

#523

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 12:26
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Genau wie 25 bis 40. Deswegen habe ich das weiter vorne so geschrieben und dann über einen Mann von knapp 50.
Dem quasi, zu sagen er sei noch mit der Blechtrommel um den Christbaum gerannt, als man schon erwachsen war, ist nicht zielführend bei längst Erwachsenen.
Oder läßt Du Dir von 80-jährigen alles weißmachen, nur weil die älter sind?
Da setze ich mehr voraus, als gelebte Jahre.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin, bürger der ddr und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.12.2017 12:32 | nach oben springen

#524

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 12:46
von Heckenhaus | 7.503 Beiträge | 11390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es ging um

Zitat
um 1984/85 herum, also mit gerade mal 16/17 Jahren


und nicht um irgend welche anderen Jahrgänge.

Wie sich dieser Lebensabschnitt aus heutiger Sicht des Betrachters darstellt, ist eine andere Sache.
Erfahrungsgemäß hat man in jedem Lebensabschnitt durchaus unterschiedliche Sichtweisen auf ein und dieselbe Sache.


.
.

.
Freienhagener, IM Kressin und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#525

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 12:55
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das meine ich doch.
Mit rund 50 hat jeder normale Mensch genügend Durchblick, auch auf frühere Epochen.
Ansonsten müßte man die Geschichtswissenschaft infragestellen.
Auch ein interessierter Laie kann sich Kenntnisse erwerben, soviel er will.

Wenn man also meint, klüger zu sein (und das gibt's selbstverständlich) dann sollte man sich nicht nur auf Lebensjahr berufen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin, bürger der ddr, Kontrollstreife und Huf3 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.12.2017 12:55 | nach oben springen

#526

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 14:42
von Fred.S. | 1.463 Beiträge | 11636 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#522 26 Rainer...hi,hi Fred



nach oben springen

#527

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 17:28
von Rainer-Maria Rohloff | 3.416 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Entschuldige Freienhagener aber ich hatte zum jüngeren Harzwanderer" nix vom irgendwie klüger zu sein"getextet? Köstlich ne Männer, ein Außenstehender muss doch denken..."die wollen jetzt alle ihre Ansicht über die alten Zeiten durchsetzen" Der Eine aus die Gerüche der Kindheit und der Andere aus der Zeit wo man anfing gegen die Eltern zu rebellieren, der Dritte verwechselt das Heute mit dem Gestern so Freienhagener und der Vierte hats erfasst, so Heckenhaus, worauf der Rainer in seinen letzten Texten hinaus will, wollte.

Rainer-Maria



nach oben springen

#528

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 18:02
von Heckenhaus | 7.503 Beiträge | 11390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Mit rund 50 hat jeder normale Mensch genügend Durchblick, auch auf frühere Epochen.



Manch Einer überschätzt sich aber auch.


.
.

.
nach oben springen

#529

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 20:48
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Rainer, worauf Du hinaus willst, ist, daß das bloße Ältersein entscheidend ist. Darauf reitest Du immer wieder herum.

Aus Erfahrung kann man schnell lernen, oder auch gar nicht - nicht mal in zig Jahren.

Wer klug ist, der muß sich eigentlich nicht auf sein Alter berufen, schon gar nicht gegenüber fast 50-Jährigen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Huf3, Kontrollstreife, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#530

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 18.12.2017 20:51
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #528

Zitat
Mit rund 50 hat jeder normale Mensch genügend Durchblick, auch auf frühere Epochen.


Manch Einer überschätzt sich aber auch.http://www.cheesebuerger.de/images/more/bigs/c024.gif


Ja, "manch einer" - nicht ausgeschlossen auch im fortgeschrittenen Alter


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Fred.S., Huf3, Kontrollstreife und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#531

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 19.12.2017 08:42
von Kontrollstreife | 821 Beiträge | 5403 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Alter schützt vor Torheit nicht.

Ich zähle ja nun auch zu den "Alten" auch wenn ich mich nicht immer alt fühle. Wenn die eigenen Kinder (die sich immer bevormundet gefühlt haben) eines Tages kommen und um Rat fragen ist es doch ein Zeichen, dass man nicht alles falsch gemacht hat.
Allerdings ist es auch notwendig, dass man sich zusätzlich zu seiner Lebenserfahrung auch mit den aktuellen Dingen beschäftigt. Da kann es schon mal vorkommen, dass ich auch meine Kinder mal um Rat bitte.
Meine Tochter interessiert sich für die Familiengeschichte und hat mich gebeten doch mal alles aufzuscheiben was ich ihr erzählt habe. Ich selber habe mich immer geärgert, dass ich als Kind zwar meinem Großvater zugehört aber leider nichts dokumentiert habe. Als Kind setzt man eben andere Prioritäten.

KS


bürger der ddr, Fred.S., Freienhagener, der 39., IM Kressin und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#532

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 19.12.2017 11:47
von Heckenhaus | 7.503 Beiträge | 11390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #530

Ja, "manch einer" - nicht ausgeschlossen auch im fortgeschrittenen Alter


Hast es also auch erkannt ?


.
.

.
nach oben springen

#533

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 20.12.2017 21:45
von Kontrollstreife | 821 Beiträge | 5403 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Freienhagener
[quote="Freienhagener"|p648649]Mit rund 50 hat jeder normale Mensch genügend Durchblick, auch auf frühere Epochen.
Genügend Durchblick ist aber auch ein sehr dehnbarer Begriff. Was für den einen genügend ist, kann für einen anderen ungenügend sein.

Das ist wie mit anderen Dingen auch. Für meine Kaninchen ist eine Scheibe trocken Brot ein Festfressen, ich selber bevorzuge frisches Brot mit einem Stück Käse oder Eichsfelder Feldkieker. In der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot.

http://www.exicose.de/neu2.gif

KS


IM Kressin und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.12.2017 21:46 | nach oben springen

#534

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 12:11
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stimmt. Aber wer dem Anderen mangelnden Durchblick vorwirft, sollte selber überdurchschnittlich sein (zumindest relativ besser).
Pures Ältersein bringt das nicht.
Das habe ich gemeint.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Kontrollstreife, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 21.12.2017 12:56 | nach oben springen

#535

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 12:44
von Heckenhaus | 7.503 Beiträge | 11390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Freienhagener, warum läßt mich dein letzter Beitrag schmunzeln ?


.
.

.
nach oben springen

#536

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 12:51
von Freienhagener | 6.796 Beiträge | 12890 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Keine Ahnung. Ich berufe mich in Diskussionen nicht auf Altersweisheit.

Auch Vokabeln wie "Schwachsinn" und dergleichen verwende ich dabei nicht.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 21.12.2017 13:02 | nach oben springen

#537

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 13:27
von Heckenhaus | 7.503 Beiträge | 11390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #536
Keine Ahnung. Ich berufe mich in Diskussionen nicht auf Altersweisheit.

Auch Vokabeln wie "Schwachsinn" und dergleichen verwende ich dabei nicht.

Das ist richtig, und es ist auch etwas vermessen, User, denen man anmerkt, nicht gerade aus Dummsdorf zu kommen,
derart anzumachen. Das kristallisiert sich ganz schnell heraus.
Und das unabhängig vom Alter.
Kommt leider immer wieder vor, und so wird sich gern immer wieder mal im Ton vergriffen.
Das sollte hier mehr Beachtung finden, Beschimpfungen und u.ä. sollten tunlichst unterbleiben.
Leider gibt es ein paar solcher Kandidaten, die ihren Gossenjargon hin und wieder zur Anwendung bringen.

Hat dann sogar etwas Geschichtswert, läßt es doch Rückschlüsse auf die familiäre Herkunft und Erziehung zu.


.
.

.
Fred.S., IM Kressin, Freienhagener, andyman, Büdinger und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#538

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 18:45
von Rainer-Maria Rohloff | 3.416 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Freienhagener in #529 mit diesem:

"Rainer, worauf Du hinaus willst, ist, daß das bloße Ältersein entscheidend ist. Darauf reitest Du immer wieder herum."
textauszug ende

Falsch mein Freund weil, ich merkte in einem Vortext die recht jungen Jahre des Users an. In denen User...wars Harzwanderer "gerade mal so und wenn überhaupt" im ganz normalen Alltag und das mit 16/17 Jahren ne ordentliche sozialkritische Aufnahmefähigkeit entwickelt hatte. Und dann über diese Jahre doch heute meint, da sinngemäß schon den vollen ideologischen Durchblick gehabt zu haben.

Das Harzwanderer so wie meine Wenigkeit über die Jahrzehnte mit Sicht auf die alten Zeiten dazugelernt hat, das ist hier übrigens völlig uninteressant. Um die Zeit vor 1990 ging es. Und diese kann, so denke ich doch unsere(deine und meine) Generation, weil eben schon erwachsen genug und Praxisnah erlebt, gelebt mit Sicherheit ordendlicher beurteilen.

Rainer-Maria



nach oben springen

#539

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 21.12.2017 23:17
von Harzwanderer | 3.634 Beiträge | 2579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harzwanderer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe weder bei der Maueröffnung damit angefangen, mich mit dem Thema DDR zu beschäftigen, noch damit aufgehört. Viele Leute haben ja auch erst anschließend erzählt, vieles kam erst danach raus, viele Akten wurden erst später zugänglich.
Ich habe die DDR und ihre Bewohner, und sehr viele ehemalige, kennengelernt und traue mir ein Urteil zu. Wenn das nicht alle mögen, damit kann ich leben.



nach oben springen

#540

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 22.12.2017 18:41
von Rainer-Maria Rohloff | 3.416 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das geht schon....ne besser voll in Ordnung Harzwanderer, hat auch irgendwie nichts mit "Nicht mögen" zu tun.

Rainer-Maria

Und einen guten Abend allen ins Forum



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Forum DDR Grenze mehr als nur ein Forum
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Angelo
28 18.10.2009 19:01goto
von Sonny • Zugriffe: 2417

Besucher
28 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Steppenwolf
Besucherzähler
Heute waren 1930 Gäste und 151 Mitglieder, gestern 2573 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15163 Themen und 628843 Beiträge.

Heute waren 151 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen