X

#441

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 14.12.2017 23:49
von bürger der ddr | 6.554 Beiträge | 18919 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So schnell ist man bei einigen mit Verwarnungen und bei anderen werden die Augen zugedrückt:

Anbei ein Zitat aus einem Beitrag von @Huf3 :
"Und Demokratie heißt auch, dass mehrheitliche Beschlüsse gegenüber nicht mehrheitsfähigen Entscheidungen durchgesetzt werden, nicht wie bei Euch verfluchten Kommunisten in der ehem. DDR, bei denen demokratisch herbeigeführte "Befragungen" nach Mehrheiten unterbunden oder mit (versteckter)Machtgegenwart der Stasi bei Strafe herbeigeführt worden sind.

Aber lassen wir das damals. Heute kann jeder Bürger der BRD Kontakt zu seiner Kommunalvertretung, zum Landtag, zum Bundestag aufnehmen, um sein politisches Interesse zu bekunden...Aber es tut keiner, Ihr faulen Säcke in ausgeleierten Jogginghosen..."

Oder geht es um die Person wer beleidigt wird?


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


zuletzt bearbeitet 14.12.2017 23:50 | nach oben springen

#442

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 14.12.2017 23:51
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Achja, so ist also den tatsächlichen Umständen geäusserte Wortwahl und Äusserung schon als schändlich und tadelnswürdig zu beurteilen?
Wieso wird mir da von der Administration eine Abmahnung in den Weg geworfen???
Haben alle schon die Gehirnwäsche durch?
Also für mich sind die Uffze genau die Sorte Typen, die ohne den verlängerten Wehrdienst niemals studiert hätten,, irre ich mich??

vG Torsten



Kontrollstreife, Heckenhaus und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.12.2017 23:53 | nach oben springen

#443

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 14.12.2017 23:54
von bürger der ddr | 6.554 Beiträge | 18919 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@SEG15D , mach lieber eine Pause, Du redest Dich um Kopf und Kragen....


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen

#444

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 14.12.2017 23:56
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weisst Du Was?

Ich hab damals und werde auch hier niemals meine Meinung verstecken oder türken.
Ich weiss, ein Nachteil heute, aber meine Eltern waren ebensolche Menschen...
Ich bin stolz drauf, ihr Sohn zu sein



Kontrollstreife und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#445

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 00:01
von bürger der ddr | 6.554 Beiträge | 18919 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich bin mir auch sehr sicher das viele "Dreiender" ihre Verpflichtung aus bestimmten Gründen (z.B. Studium) abgegeben haben. Nur sollte man das etwas "feiner" ausdrücken.....


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen

#446

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 00:04
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da hast Du sicherlich recht, aber ich kann nun eben mal nur glasklar.....wenn das anders wäre würde ich heute im diplomatischen, und nicht öffentlichen, Dienst beschäftigt sein....
Tschuldigung bürger....



Kontrollstreife, 94 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#447

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 10:08
von bürger der ddr | 6.554 Beiträge | 18919 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eigentlich sind wir hier schon lange OT....

Wenn es um den Geschichtswert geht, dann denke ich darüber nach:
- sind hier erwähnte Fakten wichtig für die "Geschichtsschreibung"?
- hilft das Forum die Geschichte des Landes besser zu verstehen?

Und für den privaten "Gebrauch":
- hilft es mir die Geschichte besser zu verstehen?
- welche Erinnerungen an eine verdrängte Zeit kommt wieder hoch und wie bewerte ich diese heute?

Die Gedanken zu dem Thema sind da vielfältig, doch sollten solche Details wie beschaffenheit des KS in den entsprechenden Fachthemen abgehandelt werden.

Mich würde in dem Zusammenhang eher interessieren:
Wie hat Euch das Forum in dem Bezug auf Eure Geschichte und in der Verarbeitung der Vergangenheit beeinflußt?
Wie hat sich konkret Euer Denken in dem Bezug deutsche Einheit und Einstellung heute geändert?

Ansätze zu dem Thema gab es schon in "DDR wer wünscht sie sich zurück".

Mich hat das Forum sehr verändert, ich habe seit der Zeit in dem ich nicht mehr im Berufsleben stehe nehr Möglichkeiten mich mit solchen Dingen zu beschäftigen. Als ich hier zum ersten mal "aufschlug" war die DDR noch eine "heile Welt"....
Dies hatte mit dem beruflichen Druck und der nicht vorhandenen Zeit zum überdenken und der verklärung der Vergangenheit zu tun.

Heute sehe ich die DDR sehr, sehr zwiespältig und mit der Erkenntnis wie wir doch (zumindest teilweise) verarscht wurden wächst auch meine Einstellung das dies heute wieder geschieht.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#448

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 10:37
von Kontrollstreife | 724 Beiträge | 4842 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@bürger der ddr
[quote="bürger der ddr"|p647989]Eigentlich sind wir hier schon lange OT....

Wenn es um den Geschichtswert geht, dann denke ich darüber nach:
- sind hier erwähnte Fakten wichtig für die "Geschichtsschreibung"?
- hilft das Forum die Geschichte des Landes besser zu verstehen?

Und für den privaten "Gebrauch":
- hilft es mir die Geschichte besser zu verstehen?
- welche Erinnerungen an eine verdrängte Zeit kommt wieder hoch und wie bewerte ich diese heute?

Mich würde in dem Zusammenhang eher interessieren:
Wie hat Euch das Forum in dem Bezug auf Eure Geschichte und in der Verarbeitung der Vergangenheit beeinflußt?
Wie hat sich konkret Euer Denken in dem Bezug deutsche Einheit und Einstellung heute geändert?

Für Insider hat das Forum natürlich Geschichtswert. Für aussenstehende jüngere Leute tendiert der Wert gegen N...

Meine eigene Aufarbeitung der Zeit hat mir das Forum erleichtert, aber nicht verändert.

Die deutsche Einheit ist wichtig, es ist aber heute nicht alles zwangsläufig besser. Persönliche Freiheit und wirtschaftlicher Wohlstand sind zwar ganz anders, aber die Probleme der Überbevölkerung, der Flüchtlingswanderung, der Umweltzerstörung sind nach wie vor ungelöst.

KS


bürger der ddr, SEG15D und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.12.2017 14:21 | nach oben springen

#449

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 11:01
von SEG15D | 1.374 Beiträge | 1013 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds SEG15D
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich stelle, reichlich desillusioniert, fest: Der Mensch lernt nicht viel aus seiner Vergangenheit, seiner Geschichte. Deswegen sind wir verdammt mitzuerleben, wie sich Geschichte wiederholt, leider.

SEG15D



Kontrollstreife, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#450

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 15:18
von silberfuchs60 | 1.467 Beiträge | 60 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds silberfuchs60
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@bürger der ddr Da hast Du sicherlich Recht, es gibt fast immer Gründe ...warum man ( Mann ) es macht oder auch nicht.
Das betrifft nicht nur diese Sache sondern Alles im Leben.
Über die Ausdrucksform läßt sich meistens streiten.


xxx


zuletzt bearbeitet 15.12.2017 15:20 | nach oben springen

#451

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:19
von Huf3 | 159 Beiträge | 1109 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Huf3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von SEG15D im Beitrag #442
Achja, so ist also den tatsächlichen Umständen geäusserte Wortwahl und Äusserung schon als schändlich und tadelnswürdig zu beurteilen?
Wieso wird mir da von der Administration eine Abmahnung in den Weg geworfen???
Haben alle schon die Gehirnwäsche durch?
Also für mich sind die Uffze genau die Sorte Typen, die ohne den verlängerten Wehrdienst niemals studiert hätten,, irre ich mich??

vG Torsten


Hallo SEG15D, ich komme erst heute leider dazu, Dir und den anderen Usern zu antworten.

Du hast ohne jeden Zweifel recht, dass wir Typen UaZ damals nicht studiert hätten, wären wir nicht 3 Jahre zur Fahne gegangen...Zumindest war es zeitweise in der DDR so...Das nannten die Kommunisten politisch-ideologische Eignung! Schon vergessen, oder nie gehört?
Allerdings blenden Du und Deine hiesigen Anhänger völlig aus, dass außer der Verpflichtung als UaZ in der damaligen DDR auch andere Zugangsbedingungen zu einem Hochschulstudium erfüllt sein mussten.
Außerdem hat uns "Typen" während des Studiums unsere UaZ-Zeit nicht geholfen, da war Leistung gefragt, und was das voraussetzt, ach das wird sehr OT

Und dass Du so offen und ungefeilt Deine Meinung schreibst, finde ich gut, ich mache das auch so...

Mit besten Wünschen zum 3. Advent

VG Klaus


Einigkeit und Recht und Freiheit
nach oben springen

#452

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:23
von Alfred | 7.608 Beiträge | 2540 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Welche Zugangsbedinungen hatte denn dann z.B. Frau Merkel ?



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#453

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:25
von Huf3 | 159 Beiträge | 1109 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Huf3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Alfred,

Bitte frage sie doch selbst!

VG Klaus


Einigkeit und Recht und Freiheit
nach oben springen

#454

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:32
von 94 | 11.801 Beiträge | 4169 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einer ihrer Klassenkameraden vom Abitur wurde Bataillonsarzt ... www.faz.net/-13042287.html


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#455

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:32
von Alfred | 7.608 Beiträge | 2540 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Lebensweg dieser Frau hat viele offene Fragen, die wohl nie beantwortet werden.



bürger der ddr, Heckenhaus und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#456

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:38
von Kontrollstreife | 724 Beiträge | 4842 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kontrollstreife
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Frau wäre bestimmt auch in der DDR ihren Weg gegangen. Den entsprechenden Charakter hatte sie ja damals schon. Fürs Politbüro war sie wahrscheinlich noch zu jung die FDJ Sekretärin. Wie ging nochmal der spruch:"Pfarrers Kinder Müllers Vieh gedeihen selten oder nie".

KS


Hapedi, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#457

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:47
von 94 | 11.801 Beiträge | 4169 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #455
Der Lebensweg dieser Frau hat viele offene Fragen, die wohl nie beantwortet werden.
Na da habt ihr ja was gemeinsam? Ansonsten erwähnte ich den Klassenkameraden eher um Huf mal eine Biographie aufzuzeigen, welche sich von der seinigen nicht grundsätzlich unterscheidet. Die Frage ist, findet man ihn auch hier ... https://correctiv.org/recherchen/euros-f...hensee-dresden/


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#458

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 19:47
von Huf3 | 159 Beiträge | 1109 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Huf3
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Alfred im Beitrag #455
Der Lebensweg dieser Frau hat viele offene Fragen, die wohl nie beantwortet werden.



Ich kann es nicht lassen, aber das trifft aus meiner Sicht und mehrerer mir bekannter User in diesem Forum auch genau auf Dich zu, @Alfred , allerdings glaube ich nicht, dass Du jemals Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland werden könntest! Jene Zugangseignung kannst Du sicherlich nicht vorweisen!

Mit vorzüglichen Grüßen

von Huf3


Einigkeit und Recht und Freiheit
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#459

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 20:02
von Alfred | 7.608 Beiträge | 2540 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Huf,

mit einigen Usern dieses Foums haben wir schon einige interessante "Sachen" unternommen und die kennen mich und meinen Lebensweg sehr gut. Mach dir da mal keine Sorgen.



nach oben springen

#460

RE: Geschichtswert des Forums

in Grenztruppen der DDR 15.12.2017 20:14
von Ebro | 1.417 Beiträge | 3118 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nur so nebenbei,
ich hatte meinen Studienplatz schon, bevor ich mich für 3 Jahre verpflichtet hatte. So was soll es auch gegeben haben....!



Huf3 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Forum DDR Grenze mehr als nur ein Forum
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Angelo
28 18.10.2009 19:01goto
von Sonny • Zugriffe: 2413

Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sigge
Besucherzähler
Heute waren 190 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2270 Gäste und 146 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15145 Themen und 627707 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen