X

#1

Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 20:16
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bin Baujahr 54 und wurde am 2. Mai 1974 zu den Grenztruppen nach Wilhelmshagen eingezogen. Habe dort am 22. Juni mit anderen Fussballfans in den Fernsehraum einrücken dürfen, um DDR gegen BRD zu gucken. Aufstehen zur DDR-Nationalhymne war logisch, aber als wir dann auch alle bei der Westhymne stehen blieben, wurde der Fernseher ausgemacht und wir sind sehr knapp an Schwedt vorbeigeschrammt.
Ab Herbst dann regulärer Grenzdienst im GR 33 Rummelsburg (ja damals hiess Rummelsburg so). Abschnitt ging von gegenüber dem Reichstag (VEB deutsche Schallplatte) bis Britzer Brücke.
In Wilhelmshagen war ich in der 3. Kompanie, im selben Gebäude wie die Hundestaffel und die Volleyball-Nationalmannschaft
Ich war Richtschütze auf dem PSH( Gerät 150) und habe damit Neu-Zittau, Reitwein, Streganz und Zingst bereist.

Das soll fürs erste reichen

Gruß Skobo


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 20:26
von Hans55 | 813 Beiträge | 419 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,Skobo!
Schön das mal wieder ein" Berliner"sich meldet!
Na,dann hab mal viel Spaß hier! Gruß Hans



nach oben springen

#3

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:06
von mibau83 | 1.248 Beiträge | 1969 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

gleicher wertegang wie mein ältester bruder.
mai 74 einberufung wilhelmshagen, danach gr-35 berlin-rummelsburg, nikolai bersarin kaserne. entlassung im oktober 1975.


willkommen und gruß in die niederlausitz.



nach oben springen

#4

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:13
von LO-Wahnsinn | 3.844 Beiträge | 2689 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen hier im Forum skobo.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)


nach oben springen

#5

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:19
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

War ne hektische Zeit, als 1975 ein Kind vom Westufer in die Spree gestürzt und ertrunken ist, weil sich niemand traute vom Westufer aus Hilfe zu leisten. Das Ufer war Westen und der gesamte Fluss gehörte zum Osten. Danach haben tagelang die Scharfschützen in den Dachluken im Osten gesessen.

Mein Onkel war Geiger beim Gewandhausorchester in Leipzig und als er 1975 mit dem Orchester auf Konzerttour in Amerika/Kanada war, schickte er mir eine Postkarte von den Niagarafällen in die Kaserne nach Rummelsburg. Da hatte ich eine Woche lang Stress mit Hauptmann Hu..e von Horch und Guck und durfte danach mehrere Wochen lang GUvD schieben. Der hat sich einfach nichts dabei gedacht.


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
nach oben springen

#6

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:24
von Schramm | 37 Beiträge | 10 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schramm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo skobo ich war ab 76 in Rummelsburg in der 3 Kompanie.


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:25
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo mibau83, das wär ja genial, wenn man sich vllt kennt.

Sollte ich mich sooo täuschen mit Rummelsburg ? Ich hab es als GR 33 in Erinnerung oder doch 35 ? lange her....


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
nach oben springen

#8

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 21:41
von mibau83 | 1.248 Beiträge | 1969 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja die wechselten strukturen @skobo, dass ist ein thema für sich, auch in berlin!

ich z.b. war auf einer 12.gk an der grünen grenze, die vor 1971 mal die 13.gk und nach meiner zeit, von 1985 bis 1989 die 8.gk und ganz zum schluß (gbk4/gkk402) die 4.gk war.



nach oben springen

#9

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.11.2017 22:05
von DoreHolm | 8.491 Beiträge | 3579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo skobo,
willkommen hier. Bin auch ein "Berliner", aber wohl etwas früher gedient. GR 38 Hennigsdorf. Ebenfalls Richtschütze in der GAK Standort Hohenneuendorf 1966, aber am Granatwerfer. Danach 1. GK in Niederneuendorf 1967/68
Aber sag mal, wegen stehen bleiben bei der BRD-Nationalhymne gleich hart an Schwedt vorbei ? Ich denke, da übertreibst Du doch etwas,auch wenn irgendein Offz. damit gedroht haben sollte. Eine ganze Einheit, die sich einfach nur sportlich verhält, deswegen austauschen ? Nee, das halte ich für ganz schön übertrieben.



nach oben springen

#10

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 07:29
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin,
nun, wir fanden das auch sehr übertrieben damals, aber sieh es mal so: Das war immerhin die Nationalhymne vom "Klassenfeind". Und es handelte sich auch nicht um eine ganze Einheit, sondern nur um unseren Zug, also ich glaub etwa 25 bis 30 Leute. Soo groß war unser Fernsehraum nun auch wieder nicht.
Vllt finde sich ja hier doch noch einer außer mir, der von Mai '74 bis Herbst '74 in der 3. Kompanie??? in Wilhelmshagen dabei war. Wir haben leider völlig den Kontakt verloren, auch die EK-Tücher aus der Zeit in Rummelsburg sind inzwischen kaum noch lesbar. Mal sehen...
Kannst mir glauben, das war so. Die waren da sowas von verbissen. Das Spielergebnis haben wir dann am nächsten Tag aus der Zeitung erfahren. Zeitungen waren ja reichlich da. Mußte ja jeder aus dem 8er-Zimmer eine bezahlen. Nach der Aktion hat es kaum einer gewagt, noch heimlich sein "Kantenradio" (Mikki oder Cosmos) anzuwerfen.

Edit: in Dachshagen war ich in einem 4er-Zimmer, die 8er, das war erst in Rummelsburg vorne im Block längst der Straße


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.11.2017 07:41 | nach oben springen

#11

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 09:25
von DoreHolm | 8.491 Beiträge | 3579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

RE: Vorstellung • Absender: skobo, Heute 07:29 Moin,
nun, wir fanden das auch sehr übertrieben damals, aber sieh es mal so: Das war immerhin die Nationalhymne vom "Klassenfeind". Und es handelte sich auch nicht um eine ganze Einheit, sondern nur um unseren Zug, also ich glaub etwa 25 bis 30 Leute. Soo groß war unser Fernsehraum nun auch wieder nicht.Kannst mir glauben, das war so. Die waren da sowas von verbissen.


Ich glaub Dir´s. Es wird so gewesen sein wie im Zivillleben mit den SED-Mitgliedern, die eine Funktion inne hatten (ich gehörte auch dazu und hätte mir in der GK beinahe zusammen mit einem anderen 25-jährigen Kameraden[Lehrer] ein Parteiverfahren eingehandelt). Es gab solche und solche. Die Du erlebt hast, waren (Ausnahmen bestätigen die Regel) nicht immer die Hellsten im Kopf und haben das durch überzogene Linientreue versucht zu kompensieren. Für unsere Kompanie habe ich mir eine solche Reaktion nicht vorstellen können. Aber wie es auch sei, bei einer solchen Entscheidung mit dieser Tragweite hätten auch noch andere Leute weiter oben ein Wörtchen mitzureden gehabt, die, so meine Erfahrung, wesentlicher abgeklärter und pragmatischer die Sache entschieden hätten.



Ebro hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 10:31
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von #11 Aber wie es auch sei, bei einer solchen Entscheidung mit dieser Tragweite hätten auch noch andere Leute weiter oben ein Wörtchen mitzureden gehabt, die, so meine Erfahrung, wesentlicher abgeklärter und pragmatischer die Sache entschieden hätten.[/quote] Sorry wegen dem zitierten Text, ich hab die Zitier-Funktion hier noch nicht durchschaut

Zurück zum Zitat....

ja, dass war wohl auch der Grund, warum wir letztlich relativ glimpflich davon gekommen sind. Der UvD (Spitzname "Curry") kam frisch von der Schule und hatte wohl ziemlichen Bammel, dass ihm dafür jemand ans Bein pinkeln könnte.


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 10:50
von andyman | 2.494 Beiträge | 3016 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @skobo
Willkommen im Forum.Hier Wieder einmal: Endloszitate oder wie zitiere ich richtig. kannst du mal was über Zitate nachlesen,darfste aber nicht so eng sehen,ansonsten noch viel Spaß hier.man ließt sich.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 10:52
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke dir #andyman


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
nach oben springen

#15

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 10:57
von Zaunkönig | 653 Beiträge | 152 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zaunkönig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Grüß Dich skobo, ja die Deutsche Schallplatte kenne ich auch noch, allerdings von 1960, da haben wir noch schlau in die Kellerfenster reingesehen, wie die da mit den Tonbändern umgegangen sind. Die sind vielleicht durch die Bandmaschinen gesaust. Allerdings sind wir zu dieser Zeit von Niederschönhausen dort hingefahren worden. Wir haben zu dieser Zeit von ganz oben im Norden Berlins bis zum Potsdamer Platz die offen Grenze "bewacht". War eigentlich 'ne ruhige Zeit damals bis zum August 1961.
Peter, der Zaunkönig


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 11:08
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#Zaunkönig

Dort unten in die Kellergewölbe der "Schallplatte" durfte ich nur einmal mit rein. Der Gang zum Reichstag rüber war zugemauert und wir mußten die Signaldrähte kontrollieren, die dort vor der Kellermauer gespannt waren. Die Untertage-Posten waren allgemein nicht soo interessant, auch nicht die Postenhäuschen in den stillgelegten U-Bahnhöfen, in denen die U-Bahn nur durchfuhr. Da wars selbst im Sommer immer saukalt ....


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
zuletzt bearbeitet 17.11.2017 11:12 | nach oben springen

#17

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 11:14
von Zaunkönig | 653 Beiträge | 152 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zaunkönig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nee skobo, wir waren nicht drin im Gebäude, wir haben das von der Straße aus durch die Fenster beobachtet. Zu der Zeit waren die Fenster noch offen, es waren zwar Blechplatten draußen dran, aber die waren zurückgeklappt wie normale Fensterladen. Jetzt tagen dort ja unsere Politiker, die nach Jamaika wollen.


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
zuletzt bearbeitet 17.11.2017 11:15 | nach oben springen

#18

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.11.2017 11:21
von GKUS64 | 2.517 Beiträge | 5001 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #13
Hallo @skobo
Willkommen im Forum.Hier Wieder einmal: Endloszitate oder wie zitiere ich richtig. kannst du mal was über Zitate nachlesen,darfste aber nicht so eng sehen,ansonsten noch viel Spaß hier.man ließt sich.
Lgandyman


Vorsicht! Das ist doch ne olle Kamelle aus 2015! Und so geht es heute:

-1. auf "antworten" klicken
-2. im Antwortfenster auf "TinyMCE deaktivieren!" klicken (links unten)
-3. auf "diesen Beitrag zitieren" klicken (rechts unten)
-4. überflüssigen Text markieren und löschen
-5. nun darunter seine Antwort/Text schreiben

Viel Spaß und Erfolg! (Leider OT, aber Nothilfe!)

MfG

GKUS64



Büdinger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.11.2017 00:40
von andyman | 2.494 Beiträge | 3016 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von GKUS64 im Beitrag #18
Vorsicht! Das ist doch ne olle Kamelle aus 2015! Und so geht es heute:

-1. auf "antworten" klicken
-2. im Antwortfenster auf "TinyMCE deaktivieren!" klicken (links unten)
-3. auf "diesen Beitrag zitieren" klicken (rechts unten)
-4. überflüssigen Text markieren und löschen
-5. nun darunter seine Antwort/Text schreiben

Viel Spaß und Erfolg! (Leider OT, aber Nothilfe!)

MfG

GKUS64

Vielen Dank @GKUS64 für deine Achtsamkeit,einmal Grenzer immer Grenzer wie?
Der Link von mir könnte aber gelesen werden auch wenn die Vorgehensweise sich geändert hat,muß sich halt jeder selbst ein Bild machen,was man von Zitaten halten soll.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


GKUS64 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Vorstellung

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.11.2017 09:08
von skobo | 112 Beiträge | 690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds skobo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Morgen,

wenn mir jetzt noch jemand sagen kann, wie ich hier nach den drei Zimmergenossen aus Wilhelmshagen Mai'74 bis Okt'74 suchen kann, wenn man keine Klarnamen benutzen darf ?


Wer nicht mit am Tisch sitzt, steht auf der Speisekarte. Aber das tangiert mich peripher...
Ab sofort werden Sie für jede Meinungsäußerung geMAASregelt
Die Mafia hat ihr Ziel erreicht, wenn sie die Regierung stellt. Der Unterschied zur Mafia besteht darin, dass bei der Mafia Hohlköpfe nicht in Führungspositionen kommen. In einer korrupten Gesellschaft ist Korruption der Normalzustand und nicht die Ausnahme.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung "nucleardirk"
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von nucleardirk
17 08.10.2017 19:56goto
von coldwarrior67 • Zugriffe: 1077
Vorstellung Ricker
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Ricker
7 10.01.2014 21:42goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 572
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Fortuna2013
15 28.10.2013 17:21goto
von Pieli888 • Zugriffe: 972
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Dedelebenberlin
11 17.03.2013 19:41goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 376
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LOSfahrer
0 20.01.2013 14:50goto
von LOSfahrer • Zugriffe: 429
Vorstellung Vierkrug
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von
22 10.01.2015 08:38goto
von Harsberg • Zugriffe: 2390
Vorstellung DoreHolm
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von DoreHolm
4 14.03.2012 10:28goto
von bendix • Zugriffe: 396
Vorstellung neuer Zeitzeugen, Grenzkompanie Erbenhausen 88/90
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Duck
5 08.11.2011 20:11goto
von Gert • Zugriffe: 633
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 749
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1485

Besucher
24 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Grillhähnchen
Besucherzähler
Heute waren 2191 Gäste und 161 Mitglieder, gestern 2834 Gäste und 167 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15150 Themen und 627982 Beiträge.

Heute waren 161 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen