X

#81

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 24.08.2017 17:41
von Rainer-Maria Rohloff | 3.781 Beiträge | 10444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nochmal hin zu #72. Ich gebe da gerne zu, das ich einem Denkfehler unterlag denn ich nahm doch an, das die Feldflugplätze für Stalingrad(dessen Kessel) schon Wochen, ja Monate vor der Kapitulation nicht mehr angeflogen werden konnten. So das deren Truppen Versorgung nur noch über Verpflegungsbomben realisiert wurde.

Jetzt musste ich doch lesen(Quelle Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V./ "Namen für Rossoschka". Schicksale in Stalingrad) das am 21.Januar 1943 Flug-und Landeplatz Gumrak verlorenging. "Nun konnte nur noch auf dem Notflugplatz Stalingradski gelandet werden, der noch näher an der Stadtgrenze errichtet worden war. Diese Möglichkeit bestand bis zum 23.Januar 1943, da an diesem Tag der Platz von den Russen eingenommen wurde"(aus Stalingradski, Eingesandt von Michael Deiml(Überlebender)

Rainer-Maria

Und einen guten Abend allen ins Forum



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 24.08.2017 19:42
von Freienhagener | 7.208 Beiträge | 14903 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Irgendwo in den Erinnerungen von Belows, des Luftwaffenadjutanten Hitlers:

Adolf war mit dem Flugzeug an der Front:
Er ahnte nicht, daß Russen in der unmittelbaren Umgebung waren und die Russen ahnten nicht, daß Hitler anwesend war.
Kaum war er weg, starteten die einen unabhängig davon vorgesehenen Angriff.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2017 19:44 | nach oben springen

#83

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 24.08.2017 20:19
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Man sollte das Thema umbenennen: "Der Gröfaz an der Front oder auch nicht und wie und wo, wie lange konnte Tante Ju in Stalingrad landen....???

...

Hatte ich vergessen, speziell für den Rainer-Maria
Am 23. Januar 1943 verließ das letzte deutsche Flugzeug den winzigen Flugplatz Stalingradski.
Und wer Zeit, Lust und Laune dazu hat, hier ein längeres PDF-Dokument zu Stalingrad
http://www.heinrich-schwenker.italodito....rad_HISTORY.pdf

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2017 20:52 | nach oben springen

#84

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 24.08.2017 21:16
von damals wars | 15.398 Beiträge | 11025 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #70
@Freienhagener

Wer seinem obersten Feldherrn die Stirn gegen unsinnige Befehle geboten hat, der hatte kein langes Leben....
Und der Ruhm für solch Heldentaten ging nie in die Geschichtsbücher ein....

So manch Niederlage wurde im Lauf der Geschichte umbewertet.....


Stimmt. In verlorene Siege! Schöpfer Mannstein


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
Heinrich Heine: Fatal ist mir das Lumpenpack, das, um die Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit allen seinen Geschwüren.
https://www.facebook.com/derKufner/video...?type=2&theater
nach oben springen

#85

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 24.08.2017 23:06
von bürger der ddr | 6.977 Beiträge | 22399 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@damals wars , ich habe das sehr allgemein gesehen, ohne auf eine Kriegspartei oder Ideologie bezogen.

Die Sowjets wurden ja auch nie in Afghanistan besiegt und trotzdem zogen sie ab wie die begossenen Pudel. Die Propaganda eines Systems bestimmt was Siege, Niederlagen oder taktische Rückzüge waren. Das haben doch alle Ideologen schon mit der Muttermilch eingezogen...


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 25.08.2017 19:09
von Rainer-Maria Rohloff | 3.781 Beiträge | 10444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kann....könnte man das auch herumdrehen? Hätte es somit große Feldherren ganz ohne die ihnen treu ergebenen Soldaten gegeben? Mir fallen da immer die tagtäglichen Entbehrungen ein, die einfacher Soldat während eines Krieges, Feldzuges zu erdulden hatte. Feldheer war somit der Kopf, Soldat der Arm, das Bein, der Körper selber.

Rainer-Maria



Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#87

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 25.08.2017 19:27
von Freienhagener | 7.208 Beiträge | 14903 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ohne genialen Strategen ist die größter Truppe nichts wert - Stichwort "Perserkriege" (DDR, Fach Geschichte, Klasse 5)


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 25.08.2017 19:55 | nach oben springen

#88

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 25.08.2017 20:01
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #86
Kann....könnte man das auch herumdrehen? Hätte es somit große Feldherren ganz ohne die ihnen treu ergebenen Soldaten gegeben? Mir fallen da immer die tagtäglichen Entbehrungen ein, die einfacher Soldat während eines Krieges, Feldzuges zu erdulden hatte. Feldheer war somit der Kopf, Soldat der Arm, das Bein, der Körper selber.

Rainer-Maria



Treu ergebene Soldaten, irgendwie ist eigentlich nicht überliefert, ob die Soldaten Walleinsteins ihren Feldherren treu ergeben waren, bei einer Söldnertruppe? Obwohl die Schweitzer Garde, auch Söldner, damals beim Sacco di Roma (1527) tapfer für den Papst gekämpft haben...

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#89

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 25.08.2017 22:59
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war ja nur kurz gezwungenermaßen Soldat in so einer Art Frieden, also den Typen denen ich da ausgeliefert war, als direkte Vorgesetzte, hätte ich nie treu ergeben sein können, für die war ich doch als einfacher Soldat die letzte Feile.
Dieses ganze Gesülze von der neuen sozialistischen Armee, das war deutscher Kommiss in Reinkultur, Schnauze halten und funktionieren.
Nur wo sie Angst hatten das du türmst wurde paar Zacken runtergeschalten, aber manchmal kam es auch dort durch.
Ausnahmen bestätigen auch hier wieder die Regel.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
Freienhagener und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.08.2017 07:32 | nach oben springen

#90

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 10:01
von Freienhagener | 7.208 Beiträge | 14903 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Um so zynischer die Anrede "Genosse", was ja Gleichheit suggeriert.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#91

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 18:46
von Rainer-Maria Rohloff | 3.781 Beiträge | 10444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ja NVA war preußischer Nachfolger oder so, so denke ich mal. Widerrede war da gar nicht gerne gesehen, bzw. wurde eben recht unsanft bestraft. Und gab es überhaupt in der Truppe WRede? Ich denke eher nicht.

Rainer-Maria



nach oben springen

#92

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 18:51
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #91
Na ja NVA war preußischer Nachfolger oder so, so denke ich mal. Widerrede war da gar nicht gerne gesehen, bzw. wurde eben recht unsanft bestraft. Und gab es überhaupt in der Truppe WRede? Ich denke eher nicht.

Rainer-Maria


Widerrede beim Militär? Mann es gibt da Befehle und Weisungen, ach ja und die Dienstvorschriften, auch bei den roten Preußen der Volksarmee....

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#93

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 19:03
von Rainer-Maria Rohloff | 3.781 Beiträge | 10444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach so buschgespenst. Ich denke mir schon, das wenn heute die Bundeswehr-Truppe angetreten steht und Müller in Richtung Toilette rennt, eben weil Müller nicht unbedingt in die Hose scheißen möchte, das dann Müller keine großen Konsequenzen erwarten.(wegen der Menschenrechte eben). Dasselbe Ding zu DDR-Zeiten....also ich weiß ja nicht?

Rainer-Maria



nach oben springen

#94

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 19:06
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #93
Ach so buschgespenst. Ich denke mir schon, das wenn heute die Bundeswehr-Truppe angetreten steht und Müller in Richtung Toilette rennt, eben weil Müller nicht unbedingt in die Hose scheißen möchte, das dann Müller keine großen Konsequenzen erwarten.(wegen der Menschenrechte eben). Dasselbe Ding zu DDR-Zeiten....also ich weiß ja nicht?

Rainer-Maria


Hier geht es aber im Thema um große Feldherren und nicht um das unberechtigte Wegtreten zur Latrine...weil man Darmprobleme hat!

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#95

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 19:14
von Rainer-Maria Rohloff | 3.781 Beiträge | 10444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also buschgespenst, wenns enge wird berufst du dich ...na klar auf die Feldherren. Das war nur ein Bsp. von Widerrede(hier BW) die zu DDR eben nicht ....alles klar?

Rainer-Maria



nach oben springen

#96

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 19:49
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #95
Also buschgespenst, wenns enge wird berufst du dich ...na klar auf die Feldherren. Das war nur ein Bsp. von Widerrede(hier BW) die zu DDR eben nicht ....alles klar?

Rainer-Maria


Welches Beispiel? Wo hast du denn ein Beispiel und die Quelle dazu...?

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#97

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 19:56
von schulzi | 2.170 Beiträge | 2115 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So langsam wird das Feldherren Thema zum Sch...haus Thema


nach oben springen

#98

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 26.08.2017 20:01
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von schulzi im Beitrag #97
So langsam wird das Feldherren Thema zum Sch...haus Thema


Richtig! Und deshalb wenden wir uns mal wieder den Feldherren zu...

Helmuth Karl Bernhard von Moltke, eigentlich Helmuth von Moltke d. Ä., genannt „der große Schweiger“, (* 26. Oktober 1800 in Parchim; † 24. April 1891 in Berlin) war ein preußischer Generalfeldmarschall und Chef des Generalstabes. In dieser Funktion hatte er maßgeblichen Anteil an den Siegen in den drei Einigungskriegen....
https://de.wikipedia.org/wiki/Helmuth_Ka...hard_von_Moltke

Moltke galt als genialer Stratege und war in leitender Verantwortung maßgeblich an der Ausarbeitung der Pläne für den Deutsch-Dänischen Krieg (1864), den Deutschen Krieg gegen Österreich, Sachsen, Hannover und Kurhessen (Preußisch-Österreichischer Krieg) (1866) und den Deutsch-Französischen Krieg (1870/1871) beteiligt. Dabei erkannte er früh die Bedeutung strategischer Bahnen für den Aufmarsch großer Heere.

Die entscheidende Schlacht bei Königgrätz gegen Österreich führte Moltke persönlich. Nach den siegreichen Kämpfen gegen Frankreich erhielt er am 28. Oktober 1870 den erblichen Titel eines Grafen und am 16. Juni 1871 die Ernennung zum Generalfeldmarschall. Er blieb bis zu der aus Altersgründen erbetenen Verabschiedung am 9. August des Dreikaiserjahres 1888 in der Dienststellung des Chefs des Großen Generalstabs.

....


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 27.08.2017 13:55
von thomas 48 | 4.712 Beiträge | 5032 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eine Statue von Moltke konnte man vor 195? im Burschenschaftsdenkmal in Eisenach sehen.
tho


nach oben springen

#100

RE: Die größten Feldherren aller Zeiten

in Themen vom Tage 27.08.2017 14:26
von furry | 4.416 Beiträge | 4264 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von schulzi im Beitrag #97
So langsam wird das Feldherren Thema zum Sch...haus Thema


Die Feldherren oder die Herren im Felde (exklusiv für @schulzi )


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
schulzi, Hanum83 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
19 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schrotti 80II
Besucherzähler
Heute waren 1805 Gäste und 133 Mitglieder, gestern 2359 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15331 Themen und 639655 Beiträge.

Heute waren 133 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen