X

#101

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 12.07.2017 21:57
von Rothaut | 1.230 Beiträge | 5153 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu #85

Genau @Gerd....ein Teilstück ,wie von Dir beschrieben ,findet man heute noch dort...im Dickicht verborgen.



Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#102

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 12.07.2017 22:25
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Signalobermaat im Beitrag #97
Der Verantwortungsbereich 6,GBK ging bis Höhe Barendorf, den Rest bis Priwall übernahm die grüne Grenze , soweit mir die Begriffe noch vom Zusammenwirken noch bekannt sind fielen die Namen Pötenitz und Selmsdorf.
Die Grenzsicherung Seeseitig ging ebenfalls bis auf Höhe Barendorf - Klütz Höved.Dort lagen dann KS Boote vor Anker bzw. patrouillierten dort.
Also dichter heran ging es auf dem Wasser auch nicht.
Gert, dein ehemaliger K.Chef Mücke ist auch schon über ein Jahr tot. Die Einschläge werden eben immer dichter.


ja, da haste wohl recht. Ich weiss aus der Erinnerung nicht mehr genau wie alt er war, so als damals 19 jähriger wie ich schätzte ich ihn deutlich älter ein. 30 oder 35 ich weiss es nicht. Dann wurde er ja auf jeden Fall über 80 Jahre alt, wenn er vor einem Jahr gestorben ist.. Weisst du , ob er noch höher aufgestiegen ist in der Hierarchie der GBK ?. Damals hatte er den Rang eines Kaleu's, als ich entlassen wurde am 31.Oktober 64.


nach oben springen

#103

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 12.07.2017 22:28
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andyman im Beitrag #94
Wieder ein ernsthafter Thread der zertrollt wird.Schade eigentlich.
Lgandyman


entspann dich, bischen Humor muss sein


nach oben springen

#104

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 12.07.2017 23:42
von Rothaut | 1.230 Beiträge | 5153 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu #97
@Signalobermaat

...da liegst Du völlig Richtig....1.GK Pötenitz / 1.GB Selmsdorf



nach oben springen

#105

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 00:28
von Kalubke | 3.041 Beiträge | 2772 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rothaut im Beitrag #101
zu #85

Genau @Gerd....ein Teilstück ,wie von Dir beschrieben ,findet man heute noch dort...im Dickicht verborgen.


War der gesamte Abschnitt der 8. GK Brook eingezäunt? Ging der bis Gr Klüzhoved? Kann ich erinnern, dass man als Urlauber noch ein Stück die Steilküste NW von Boltenhagen begehen konnte, bevor dann die Sperrzonenschilder kamen. Ein BT rund, der am Gr Klützhöved auf der Steilküste stand war damals auch zu sehen.

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 13.07.2017 00:31 | nach oben springen

#106

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 07:57
von Schlutup | 5.265 Beiträge | 11449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von krelle im Beitrag #84
Damals und Heute: Weg zum Strand bei Barendorf


Moin @krelle
gibt es , das Bild oben rechts noch besser? Was steht da drauf?
Am Strand der Ostsee (5)
Danke



zuletzt bearbeitet 13.07.2017 07:58 | nach oben springen

#107

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 08:02
von berlin3321 | 3.409 Beiträge | 3608 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Schlutup,

ich denke, dass Bild ist aus dem von Rothaut verlinkten Video. Ob das besser hinzukriegen ist? Keine Ahnung....

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#108

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 08:06
von Schlutup | 5.265 Beiträge | 11449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Berlin, dann hätte doch Krelle eine Quelle angegeben
ich glaube das ist nicht drauf, bin mir aber nicht ganz sicher.

muss jetzt arbeiten



nach oben springen

#109

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 08:07
von Schlutup | 5.265 Beiträge | 11449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von GKUS64 im Beitrag #98
Machen gerade mit Enkeln Urlaub in Boltenhagen, besch.......Wetter. Waren heute in Lübeck und plötzlich entdecke ich Schlutup (den Ort!). Vor meiner Zeit im Forum war mir der Ort völlig unbekannt! Danke Forum, danke Schlutup!



Moin Moin
warum hast du nichts gesagt. Zeit für ein Kaffee ist doch immer
beim nächsten mal.



GKUS64 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#110

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 08:12
von Rostocker | 8.609 Beiträge | 4234 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #106
Zitat von krelle im Beitrag #84
Damals und Heute: Weg zum Strand bei Barendorf


Moin @krelle
gibt es , das Bild oben rechts noch besser? Was steht da drauf?
Am Strand der Ostsee (5)
Danke
Nehme mal an,das ab dort an--der Strandabschnitt für die Öffenlichkeit-Richtung Priewall gesperrt war.


nach oben springen

#111

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 09:00
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Kalubke im Beitrag #105
Zitat von Rothaut im Beitrag #101
zu #85

Genau @Gerd....ein Teilstück ,wie von Dir beschrieben ,findet man heute noch dort...im Dickicht verborgen.


War der gesamte Abschnitt der 8. GK Brook eingezäunt? Ging der bis Gr Klüzhoved? Kann ich erinnern, dass man als Urlauber noch ein Stück die Steilküste NW von Boltenhagen begehen konnte, bevor dann die Sperrzonenschilder kamen. Ein BT rund, der am Gr Klützhöved auf der Steilküste stand war damals auch zu sehen.

Gruß Kalubke


ja so war es. Wo genau der Zaun aufhörte kann ich nicht mehr sagen aber das muss so in dem Raum Gr.Klüzhöved gewesen sein. Wir sind auch nicht weiter ostwärts patroulliert, das haben Kollegen von der Nachbarkompanie gemacht. Zu meiner Zeit war dort noch kein BT, es gab nur einen in unserem Abschnitt , einen metallenen mit Holzhäuschen oben drauf, der war nahe Brook auf der Steilküste. Wenn wir auf diesem Dienst taten, war viel Schreibarbeit notwendig. Alle Schiffsbewegungungen mussten erfasst werden. Der war nur tagsüber besetzt.


Kalubke hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.07.2017 09:11 | nach oben springen

#112

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 09:04
von berlin3321 | 3.409 Beiträge | 3608 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Rostocker, ich glaube das ab Gr.Klüzhöved der Strand nicht mehr zugänglich war.

Hatte Rothaut nicht geschrieben das es in Brook ein Kinderheim gab die da nicht baden durften?

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#113

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 09:05
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rostocker im Beitrag #110
Zitat von Schlutup im Beitrag #106
Zitat von krelle im Beitrag #84
Damals und Heute: Weg zum Strand bei Barendorf


Moin @krelle
gibt es , das Bild oben rechts noch besser? Was steht da drauf?
Am Strand der Ostsee (5)
Danke
Nehme mal an,das ab dort an--der Strandabschnitt für die Öffenlichkeit-Richtung Priewall gesperrt war.



schon früher, kurz hinter Boltenhagen war Sense für die "gemeinen Pipelchen", das waren noch einige Kilometer ostwärts.


nach oben springen

#114

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 09:10
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von berlin3321 im Beitrag #112
Rostocker, ich glaube das ab Gr.Klüzhöved der Strand nicht mehr zugänglich war.

Hatte Rothaut nicht geschrieben das es in Brook ein Kinderheim gab die da nicht baden durften?

MfG Berlin


Fakenews, geschrieben hat @Signalobermaat und das Kinderheim war in Groß Schwansee


nach oben springen

#115

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 10:28
von berlin3321 | 3.409 Beiträge | 3608 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berlin3321
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du hattest das Fragezeichen nicht gesehen oder nicht sehen wollen?

Reibst Du Dir gerade die Hände, endlich wieder einen in die gehauen?

Auch wenn der Smiley dahinter steht, dass war nicht als Fakenews gedacht. Trotzdem danke für die Richtigstellung.

Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !

Ein Holder geht durch dick und dünn...


Der Holder auf dem Acker, der kleine Racker schlägt sich wirklich wacker, ...
nach oben springen

#116

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 12:19
von Gert | 14.074 Beiträge | 6910 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von berlin3321 im Beitrag #115
Du hattest das Fragezeichen nicht gesehen oder nicht sehen wollen?

Reibst Du Dir gerade die Hände, endlich wieder einen in die gehauen?

Auch wenn der Smiley dahinter steht, dass war nicht als Fakenews gedacht. Trotzdem danke für die Richtigstellung.

Berlin



sieh es locker, Holder, wollte nur mal deine Reaktion testen, habe meine mit mir abgeschlosse Wette gewonnen


nach oben springen

#117

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 12:56
von krelle | 319 Beiträge | 6900 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds krelle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Als wir bei unserem "Treffen" in Barendorf waren und vom Strand in Richtung Travemünde guckten, waren wir ja nicht allzu weit vom Priwall entfernt. Am 3.2.1990 ging hier die Grenze "auf". Damals war ich dabei (als im Dienst befindlicher Angehöriger des Grenzzolldienstes) und konnte mit meiner Video 8-Kamera ein paar Filmszenen "einfangen" (leider schlechte Bildqualität, "HD" oder gar "4K" gab es zu jener Zeit noch nicht...). Weiter nach "drüben" habe ich mich allerdings nicht getraut (zumal noch die Dienstwaffe sichtbar geführt); ich blieb brav an bzw. unweit der Grenzlinie. Ein paar leitende Führungskräfte sind in diesem Video zu sehen. Ob nun vom bundesdeutschen Zoll (Vorsteher Hauptzollamt Lübeck-Ost, Leiter des Zollkommissariats Lübeck-Süd, Vorsteher des Zollamts Travemünde) als auch von BGS, Landespolizei sowie der Zollverwaltung der DDR und den Grenztruppen. Darunter Major H. (Führungskraft beim Grenzregiment 6 in Schönberg, er wurde später Bürgermeister dieses Ortes).
https://www.youtube.com/watch?v=2vLTmJEs3QM

Nachtrag: wenn Ihr etwas bemerken möchtet zu den "Führungskräften", dann schreibt bitte nicht den Namen voll aus, um eventuellen Ärger zu vermeiden. DANKE!

Das Video von der Grenzöffnung am Ostseestrand ist hier entstanden:
http://www.grenze-luebeck.de/media/c2283...176fffffff1.jpg

Und ein Video mit Fotoaufnahmen aus der Vogelperspektive (Grenzraum Lübeck in den 1970er-Jahren bzw. Farbaufnahmen aus dem Jahr 1985) ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=eR6oPMiS6w4


der alte Grenzgänger, Ratze, Hapedi, IM Kressin, Gert, Kalubke, Rostocker und hundemuchtel 88 0,5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.07.2017 14:40 | nach oben springen

#118

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 13:28
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke @krelle

Einfach bewegend so was zu sehen

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


krelle hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#119

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 15:11
von Kalubke | 3.041 Beiträge | 2772 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hab zur besseren Orientierung mal versucht, die Angaben und Beschreibungen zum Abschnitt der 8. GK Brook in der Karte darzustellen.



Im Prinzip war also die gesamte östliche Seite der Lübecker Bucht abgezäunt. Gabs da im Hinterland des Abschnittes der 8. GK Brook auch so etwas, wie eine Sperrzone, oder kam man da bis an die Zäune ran?

Gruß Kalubke



krelle und Ratze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.07.2017 15:18 | nach oben springen

#120

RE: Am Strand der Ostsee

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 13.07.2017 15:41
von icke46 | 2.818 Beiträge | 948 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von krelle im Beitrag #117


Nachtrag: wenn Ihr etwas bemerken möchtet zu den "Führungskräften", dann schreibt bitte nicht den Namen voll aus, um eventuellen Ärger zu vermeiden. DANKE!




Wenn man natürlich unbedingt den Namen haben will, kann man auch in der wikipedia nachschlagen - da wird auf Abkürzungen verzichtet. Mir persönlich ist es relativ gleichgültig, aber manche Sachen versetzen mich doch immer nach Absurdistan.

Gruss

icke



nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zeitenwandel
Besucherzähler
Heute waren 675 Gäste und 79 Mitglieder, gestern 2572 Gäste und 164 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15492 Themen und 651109 Beiträge.

Heute waren 79 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen