X

#1

Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:07
von EX BO | 314 Beiträge | 1260 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gibs da Erfahrungen ?


nach oben springen

#2

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:19
von kirsche.ndh | 132 Beiträge | 90 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds kirsche.ndh
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kenne ich nur von meiner Bereitschaft, wenn ein Anruf kommt muss ich los.



nach oben springen

#3

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:27
von Lutze | 9.128 Beiträge | 5579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zeitarbeit war gestern?
im Gegenteil,es wird immer mehr
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


EMW-Mitarbeiter und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:37
von Rainer-Maria Rohloff | 3.778 Beiträge | 10426 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wisst ihr was ich heute eher den Eindruck habe? Nicht das Arbeitnehmer immer mehr zum Spielball vom Arbeitgeber wird (denn es gibt schließlich ordentliche Arbeitsgesetze) sondern eher, das heute immer weniger nen ordentlichen Beruf gelernt haben. Oder X Lehren einfach nur abgebrochen haben. Und sich demzufolge einfach zu billig verkaufen müssen, beruflich.

Weil, dann bleibt nur sinngemäß "Berufs-Scheiße" zum ausüben und nicht das, was Mann/Frau eigentlich bei ordentlich erlerntem Berufsbild hätten auch ausüben können.

Rainer-Maria und ob Einer, Eine sich zum Sklaven vom Arbeitgeber macht (Tag und Nacht erreichbar sein müssen) hängt immer noch von jedem Menschenkind selber ab. Und nicht vom Arbeitgeber. Denn habe ich was Ordentliches gelernt, dann gehe ich dahin, wo meine Qualifikation geschätzt wird, und nicht, wo mit Füssen getretn.



nach oben springen

#5

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:46
von PF75 | 3.629 Beiträge | 1236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Arbeit auf abruf trifft eher Festangestellte ,als Zeitarbeiter mußt du ja dein unternehmen mit ernähren und da wird sich schon um durchgängige gekümmert (meine Erfahrung nach 10 Jahren Zeitarbeit )
Als Zeitarbeiter hast du aber immer noch den "Vorteil ",du bist dem derzeit aktuellen Chef nich auf "Gedeih und Verderben" ausgeliefert,wenn einem das Betriebsklima dort nicht passt, läßt man sich ebend versetzen.



Rainer-Maria Rohloff und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:47
von Freienhagener | 7.201 Beiträge | 14875 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie hieß gleich dieses "Abstellgleis" Verfügbarer nach 1989?


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#7

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:51
von PF75 | 3.629 Beiträge | 1236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hatte mal in einer Firma miterlebt,die festen mußten samstag arbeiten,hatten um 13.00 ihre gestellte Arbeit erledigt und wurden dann noch angemacht,sie hätten ja noch bis 15.00 noch "bißchen " mehr schaffen können.



nach oben springen

#8

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 18:55
von der Anderdenkende | 2.704 Beiträge | 6677 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der Anderdenkende
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die 3 Leihbuden, mit denen ich zusammenarbeite, die rufen mich an, ob ich einen Auftrag ( immer langfristig) übernehmen kann, zur Verfügung stehe. In diesem Quartal mußte ich 2 Firmen 3 mal absagen, da ja noch im Auftrag.
Gestern bekam ich eine Anfrage für einen Auftrag ab Juli bis nächstes Jahr Mai, ob ich nicht könnte und so. Da der derzeitige Auftrag bald ausläuft und ich dieser Tage erfahre, wie und ob und wenn wo es weitergeht, sagte ich ja zur Profilverschickung, da ich weiß, das der Auftraggeber dieser Firma mich haben will. Absagen kann ich immer noch.
Auf deutsch:
Selbst Leihbuden haben mittlerweile das Problem, qualifiziertes und anständiges Personal zu finden! Und da wird nicht Eierfeilenlohn gezahlt!
Ps
Mit diesen Firmen arbeite ich seit 2005 zusammen! Sie und ich wissen, " was geht" und es keine Verarschung geben darfvon ihrer Seite aus bezüglich Bezahlung und Co. ! Sie wissen dafür, das es dafür ordentliche Arbeit meinerseits ohne Eierreien gibt! Beide Seiten reden bei Gesprächen Klartext ohne Gedöhns!


Stil ist nicht das Ende des Besens!
PF75, Ährenkranz und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.06.2017 19:01 | nach oben springen

#9

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:02
von Lutze | 9.128 Beiträge | 5579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In meiner Firma bekommen Zeitarbeiter
auch gut bezahlt,derzeit sind es über 20 Euro Brutto
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:07
von Rainer-Maria Rohloff | 3.778 Beiträge | 10426 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kein Wunder Lutze das der Westen in ....über kurz oder lang genau und brutal dahin kommen wird, wo der Osten jetzt schon ist. 20,0Euronen...so ein abgehobener Wahnsinn??????????????

Rainer-Maria



nach oben springen

#11

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:14
von Lutze | 9.128 Beiträge | 5579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wahnsinn?
gute Arbeit wird gut bezahlt und fertig
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#12

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:15
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #10
wo der Osten jetzt schon ist. 20,0Euronen...so ein abgehobener Wahnsinn??????????????

Rainer-Maria


Was in Polen gibt es Stundenlöhne von 20 Euro....?

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#13

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:22
von Rainer-Maria Rohloff | 3.778 Beiträge | 10426 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Besser nochmal lesen...buschgespenst. Denn Lutze war der "Abgehobene". Kein Wunder das die Preise der Autoschrauber explodieren.

Rainer-Maria



nach oben springen

#14

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:23
von Ährenkranz | 1.076 Beiträge | 1746 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ährenkranz
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu #4: Zitat:"Weil, dann bleibt nur sinngemäß "Berufs-Scheiße" zum ausüben und nicht das, was Mann/Frau eigentlich bei ordentlich erlerntem Berufsbild hätten auch ausüben können."
Ist durchaus richtig, nur in meinem Bekanntenkreis z.B.sind einige mit Studiumsabschluß, die bekommen nicht mal "Berufs-Scheiß" angeboten, die dürfen in Hartz IV.
Und das mit bundesweiten Bewerbungen und auch Bereitschaft, umzuziehen.
So sieht mitunter auch die Realität aus.

Zum eigentlichen Thema, ich kenne einen, der wird alle 3 Monate in ein anderes Unternehmen gesteckt, macht sehr viele Überstunden und arbeitet mit Mindestlohn, keine Bezahlung von Überstunden und / oder Feiertagsarbeit.
Ich weiß, dass wollen hier einige wieder absolut nicht hören, ist mir aber egal.
Auch Meinungen, die jetzt kommen werden, zb.selbst schuld, hätte er was ordentliches gelernt ( der hat 3 Facharbeiterabschlüsse, nur mal nebenbei).


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
PF75, Ebro, Ehli, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:26
von PF75 | 3.629 Beiträge | 1236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PF75
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich selbst hatte in den letzten 4 Jahren im prinzip nur 2 Firmen ,bei denen ich immer nach Anforderung umschichtig für längere zeit gearbeitet habe



der Anderdenkende hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:31
von RalphT | 1.274 Beiträge | 2708 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds RalphT
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #4
Wisst ihr was ich heute eher den Eindruck habe? Nicht das Arbeitnehmer immer mehr zum Spielball vom Arbeitgeber wird (denn es gibt schließlich ordentliche Arbeitsgesetze) sondern eher, das heute immer weniger nen ordentlichen Beruf gelernt haben. Oder X Lehren einfach nur abgebrochen haben. Und sich demzufolge einfach zu billig verkaufen müssen, beruflich.

Weil, dann bleibt nur sinngemäß "Berufs-Scheiße" zum ausüben und nicht das, was Mann/Frau eigentlich bei ordentlich erlerntem Berufsbild hätten auch ausüben können.

Rainer-Maria und ob Einer, Eine sich zum Sklaven vom Arbeitgeber macht (Tag und Nacht erreichbar sein müssen) hängt immer noch von jedem Menschenkind selber ab. Und nicht vom Arbeitgeber. Denn habe ich was Ordentliches gelernt, dann gehe ich dahin, wo meine Qualifikation geschätzt wird, und nicht, wo mit Füssen getretn.

@Rainer-Maria, da hast Du schon Recht, aber. Zum Ausbeuten gehören immer zwei. Diese Aussage gilt vielleicht noch in den 80er Jahren. Heute nicht mehr. Heute muss jeder sehen, dass er "seinen Arsch an die Wand bekommt". Da wir etwas älter als 18 Jahre sind, wissen wir auch, dass wir vielleicht mal irgendwann etwas Rente haben möchten. Also wird auch schon mal in den sauren Apfel gebissen und eine "Scheisse" angenommen, die man eigentlich nicht will und nicht seinem Standard entspricht.

Ehrlich gesagt, ich bin froh, dass ich keine 18 Jahre mehr bin und irgendwann es bis Rente geschafft habe. Ich muss etwas über 66 Jahre arbeiten. In meinem Job als IT-Systemadministrator eigentlich überhaupt kein Problem. Allerdings wirst Du "von oben" oft gegängelt und geärgert, sodass Du einfach irgendwann mal froh bist, dass es vorbei ist. Eigentlich könnte ich bis 70 bestimmt arbeiten. Die Arbeit selber ist gut, ist körperlich leicht und macht Spaß. Aber der Spaßfaktor wird von oben gebremst.

Die Zeiten, die es vor 40 Jahren gab, sind einfach vorbei.

Und dann noch die Grenzöffnungen aus dem Osten: Jeder oder viele wollen wirklich arbeiten. Jedoch an der Qualifikation fehlt es. Ich sage es mal etwas einfach: Vom Kaffeesatz haben wir genug. Und aus diesem Pool bedienen sich die Sklaventreiber. Solange aus dem diesem Pool noch genug nachkommen, wird dieses "Geschäftsmodell" nicht aussterben.

Ein Job, wo die Arbeit, das Gehalt und die menschliche Führung stimmt, gibt es nur noch im Geschichtsbuch!

Naja und wenn man wirklich gut ist: Nicht jeder Arbeitgeber dankt es einen. Wie würde ein Dank vom AG aussehen: Ganz einfach - einen seinen Job machen lassen, entsprechend entlohnt werden und nicht immer gängeln. Das würde schon reichen. Aber das scheint ja für viele AG zu viel zu sein. Viele haben in Menschenführung eine glatte 6 verdient.



Rainer-Maria Rohloff, furry und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:32
von Lutze | 9.128 Beiträge | 5579 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist Quark @Lebensläufer,
fast alles wird teurer,auch Zeitungen und Zeitschriften
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#18

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:33
von der Anderdenkende | 2.704 Beiträge | 6677 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der Anderdenkende
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei mir sind 15,00 € pro Stunde plus Ü-Stundenzuschläge und sontige Zuschläge plus Auslöse kalendertäglich plus Fahrgeld arbeitstäglich plus eine bezahlte An- und Abfahrt im Monat!


Stil ist nicht das Ende des Besens!
zuletzt bearbeitet 08.06.2017 19:47 | nach oben springen

#19

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:34
von Rainer-Maria Rohloff | 3.778 Beiträge | 10426 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einer meiner Cousins(Ruhrpott 1990) verdiente nach eigener Aussage damals 28,-DM/h. Der Kerl fuhr früh um ....keine Ahnung gut 100 Kilomterchen zum Arbeitsplatz und Nachmittag zurück. Schon damals an dem Abend im Ruhrpott kam mir der Gedanke..." Also lange wird das nicht so bleiben" und Bingo, der Osten so ExDDR machte dann den Vorreiter, das bundesdeutsche Lohnexperimentierfeld.

Und genau dahin wird Old BRD kommen, genau dahin. Darauf könnt ihr einen lassen, in der Runde, hier im Forum.

Rainer-Maria



nach oben springen

#20

RE: Zeitarbeit war gestern,Arbeit auf Abruf stellt sich immer mehr ein

in Themen vom Tage 08.06.2017 19:38
von buschgespenst | 2.788 Beiträge | 9338 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #19
E

Und genau dahin wird Old BRD kommen, genau dahin. Darauf könnt ihr einen lassen, in der Runde, hier im Forum.

Rainer-Maria


Ja melde dich mal bei Astro-TV mit deiner Glaskugel Rainer-Maria....

pentium


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
12 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schrotti 80II
Besucherzähler
Heute waren 2297 Gäste und 156 Mitglieder, gestern 2420 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15330 Themen und 639520 Beiträge.

Heute waren 156 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen