X

#101

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 23.05.2017 20:23
von eisenringtheo | 10.332 Beiträge | 4335 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gert im Beitrag #100
also was die taz über den Herrn Sarazin schreibt, ist schon unterste Schublade. Von dieser Pöbelzeitung erwartet man aber auch nichts anderes.(grünversifft und aus den vollgesch.. Pampers des Jahres 1968 noch nicht herausgekommen, die Geldstrafe war noch viel zu niedrig )
Dagegen Frau Weidel, ein kerngesundes Mannsbild, bis auf den Kopf natürlich. Ein Kopf, der solchen Stuss heraussprudelt , dass man es nur noch als Steilvorlage für Satiriker wie den klugen und erfahrenen Herrn Ehring sehen kann. Das kann man nicht vergleichen. Sie hat es nicht besser verdient, wenn sie so provoziert und ein solch dumems Zueg daher labert. Die Satire bezog sich ausdrücklich auf ihre Äußerung, nicht auf die Person wie bei Sarazin.



Das denke ich zwar auch, aber nach mehrmaliger Lektüre dieses Threads und anderer, in denen das Thema von Nazis ist, bin ich mittlerweise zum Schluss gelangt, dass es gar nichts gibt, das es rechtfertigt, jemanden als Nazi zu bezeichnen respektive zu beschimpfen. Nicht erst seit Trump wissen wir alle: Wenn Argumente fehlen, dann ist der Nazivorwurf nicht ferne.


Theo


Grenzläufer, IM Kressin, josy95 und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.05.2017 20:27 | nach oben springen

#102

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 26.05.2017 20:52
von Hanum83 | 8.356 Beiträge | 14097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nochmal kurz zu Frau Weidel, sie hat ja ihre Doktorarbeit mit der höchsten Auszeichnung verteidigt, gibt es unter uns überhaupt jemanden der das auch von sich behaupten kann, eventuell sogar unter denen die ihr ganz verwegen ein Vakuum im Kopf bescheinigen?


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
IM Kressin, bürger der ddr und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.05.2017 20:53 | nach oben springen

#103

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 26.05.2017 21:22
von der Anderdenkende | 2.523 Beiträge | 5576 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der Anderdenkende
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Keiner von uns kanns!
Warum kommt diesbezűglich von einigen Schwätzern kein Plagiatsvorwurf???


Stil ist nicht das Ende des Besens!
zuletzt bearbeitet 26.05.2017 21:23 | nach oben springen

#104

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 26.05.2017 21:27
von damals wars | 14.879 Beiträge | 8575 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Jetzt landet nach der politische Korrektheit auch noch die Wahrheit auf den Müllhaufen der Geschichte, den niemand hat so eine These in den Raum gestellt.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
https://www.youtube.com/watch?v=cBrD3VDy9gE
nach oben springen

#105

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 26.05.2017 21:35
von der Anderdenkende | 2.523 Beiträge | 5576 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der Anderdenkende
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Denn statt den! Und selbst eine simple Frage kapierst Du nicht! Hubert, ehrlich, Du tust mir nur leid!
Achja: zum Schluß ! statt . !


Stil ist nicht das Ende des Besens!
Grenzläufer und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.05.2017 21:38 | nach oben springen

#106

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 00:12
von Hanum83 | 8.356 Beiträge | 14097 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #104
Jetzt landet nach der politische Korrektheit auch noch die Wahrheit auf den Müllhaufen der Geschichte, den niemand hat so eine These in den Raum gestellt.

Die Thesen hat vor 500 Jahren einer, angeblich, an die Türe genagelt.
Jetzt suchst du noch welche im Raum, Licht anmachen, sieht man besser im Dunklen, aber Vorsicht mit Alu-Installation weil noch ein Bund altes Kabel übrig war.
Oder noch besser, im Schrebergarten den Baum der Erkenntnis gießen, vielleicht fällt ja mal ein Appel runter.
Was ist "der politische Korrektheit" deen
Mach mal lieber weiter in Links, nicht die politische Ausrichtung sondern das Zeug was man kopiert und dann einstellt.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
der Anderdenkende, thomas 48, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.05.2017 00:37 | nach oben springen

#107

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 00:50
von icke46 | 2.784 Beiträge | 806 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #102
Nochmal kurz zu Frau Weidel, sie hat ja ihre Doktorarbeit mit der höchsten Auszeichnung verteidigt, gibt es unter uns überhaupt jemanden der das auch von sich behaupten kann, eventuell sogar unter denen die ihr ganz verwegen ein Vakuum im Kopf bescheinigen?


Nur mal so: Joseph Aloysius Ratzinger hat seinen Doktor auch summa cum laude gemacht. Wer es nicht weiss, der Mann hat später mal seinen Namen geändert und wurde dann Papst Benedikt XVI. Da er ja die Spitzenbewertung bei seiner Doktorarbeit hatte, wirst Du sicherlich all seinen Ratschlägen hinsichtlich Ehe, Geschlehtsverkehr etc. folgen - er ist ja summa cum laude und deshalb, ganz ohne Papsttum, unfehlbar.

Oder - anderes Beispiel: die Konstruktion der Atombombe war ganz unbestreitbar eine wissenschaftliche Leistung - aber für mich war sie auch ein Verbrechen.

Fazit: Man solte schon differenzieren - nur weil jemand eine wissenschaftliche Leistung - womöglich sogar eine Glanzleistung - vollbracht hat, muss er nicht unbedingt das Paradies auf Erden garantieren.

Gruss

icke



vs1400, der Anderdenkende und Pappentod haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#108

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 10:27
von der Anderdenkende | 2.523 Beiträge | 5576 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der Anderdenkende
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Icke46, ich schätze Dich und Deine Antworten sehr, aber ging es in Bezug auf den Doktortitel und die Verteidigung der Doktorarbeit nicht in der Frage um uns, die User dieses Forums? Nur so als Frage ohne Provokation und den dazugehörigen Mist!
Allen ein schönes Wochenende!


Stil ist nicht das Ende des Besens!
nach oben springen

#109

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 10:42
von Marienborn89 | 2.549 Beiträge | 6929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Weil es auch zum Thema passt. Die selbsternannten "Demokraten" und "Toleranten" diskreditieren sich selbst:

Zitat
Es sollte eine Kulturveranstaltung werden, in der Zuschauer das Rüstzeug bekommen, sich mit Argumenten gegen dumpfe Stammtischparolen zu wehren Doch der Theaterabend mit dem Titel „Zuvielcourage“ im K14 diente schließlich selbst zum Anschauungsobjekt. Der Grund: Ratsfrau Andrea-Cora Walther von der Bürgerliste kritisierte öffentlich, dass Wolfgang Kempkes von der Oberhausener AfD anwesend war – mit Stift und Block. Er ist schließlich gebeten worden, das K14 und die Veranstaltung zu verlassen.

Sie habe den „Widerspruch“ nicht ausgehalten, sagt sie: Ein AfD-Vertreter in einer Traditionskneipe gegen Rassismus, Faschismus, Fremdenfeindlichkeit, für Menschenrechte und Völkerverständigung.



Rot: Wie passt das zusammen? Wie kann man sich solche Eigentore schießen? Wie soll ich den politischen Gegner dieser Coleur im Diskurs überhaupt noch Ernst nehmen?

Gut, linksgrüne Argumentenlosigkeit und fehlende Antworten sind mir ja bekannt.

Edit: Quelle https://www.waz.de/staedte/oberhausen/be...d210703769.html


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.05.2017 12:28 | nach oben springen

#110

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 11:03
von Marienborn89 | 2.549 Beiträge | 6929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #102
Nochmal kurz zu Frau Weidel, sie hat ja ihre Doktorarbeit mit der höchsten Auszeichnung verteidigt, gibt es unter uns überhaupt jemanden der das auch von sich behaupten kann, eventuell sogar unter denen die ihr ganz verwegen ein Vakuum im Kopf bescheinigen?


Ob ich summa cum laude hinbekommen werde, weiß ich nicht.

Aus dem akademischen Betrieb ist mir aber bekannt, dass es Fachidioten gibt, die auf ihrem Gebiet zwar Genies sein können, ansonsten aber recht wenig Plan von der Welt haben. Auch oder grade an der Uni ist nicht alles Gold was glänzt.

Den ganzen Plagiatoren aus der etablierten Politik fallen die Doktorarbeiten ja auch oft auf die Füße - auch weil sie in den 80ern oder 90ern nicht damit gerechnet haben, dass es im Zeitalter der Digitalisierung mal möglich sein wird, Plagiate verhältnismäßig leicht aufzuspüren.

Den Vogel der Dummheit und Dreistigkeit hat jedoch Karl-Theodor zu Guttenberg abgeschossen. Auch er erhielt summa cum laude, also die bestmöglichste Bewertung. Seitenweise kopiert und abgeschrieben - ich habe es selbst gelesen. Und das auch noch im Jahr 2007 - als die Plagiatsproblematik im Zusammenhang des digitalen Zugriffs auf Bücher, Medien und Zeitungen für jedermann schon diskutiert wurde.
Das Beispiel zu Guttenberg zeigt: intelligent geht anders.

Ich habe großen Respekt vor ehrlichen Handwerkern, die ihr Tagwerk vollbringen. Für so manche Uni-Flitzpiepe habe ich dagegen gar nichts übrig - weil: mehr Schein als Sein.

Das soll jetzt nicht die Leistungen von Weidel kleinreden. Ich glaube, dass sie eine sehr intelligente und erfahrene Frau ist.


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
zuletzt bearbeitet 27.05.2017 11:54 | nach oben springen

#111

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 14:37
von josy95 | 5.106 Beiträge | 1612 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds josy95
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Fachidiotismus mit der Tendenz zum Vollidiotismus tendiert wiederum zu steigender Tendenz...

Es ist doch mittlerweile kein Geheimnis mehr, das Fachidioten neue Fachidioten ausbilden..., weil eine ziemlich namhafte 68-er Revoluzzergeneration es mit lautstarkem Getöse geschafft hat, bewährte Praktiken von Respekt, Anstand, Weitergabe von Erfahrungen, Bildung, Benehmen... fast komplett auszuhebeln und sich dabei noch ziemlich unbemerkt elitäre Einkommensverhältnisse per steuergeldfinanzierter Diäten verschafft hat.

Bingo! 1000 Punkte für grün und bunt....!

josy95


Auf Wiedersehen. Vielleicht woanders...
IM Kressin, der Anderdenkende, Grenzläufer, bürger der ddr, Wahlhausener, Pappentod und Zkom IV haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#112

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 27.05.2017 17:54
von IM Kressin | 1.637 Beiträge | 20261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IM Kressin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von icke46 im Beitrag #107
Zitat von Hanum83 im Beitrag #102
Nochmal kurz zu Frau Weidel, sie hat ja ihre Doktorarbeit mit der höchsten Auszeichnung verteidigt, gibt es unter uns überhaupt jemanden der das auch von sich behaupten kann, eventuell sogar unter denen die ihr ganz verwegen ein Vakuum im Kopf bescheinigen?


Joseph Aloysius Ratzinger hat seinen Doktor auch summa cum laude gemacht. Wer es nicht weiss, der Mann hat später mal seinen Namen geändert und wurde dann Papst Benedikt XVI. Da er ja die Spitzenbewertung bei seiner Doktorarbeit hatte, wirst Du sicherlich all seinen Ratschlägen hinsichtlich Ehe, Geschlehtsverkehr etc. folgen - er ist ja summa cum laude und deshalb, ganz ohne Papsttum, unfehlbar.

Fazit: Man solte schon differenzieren - nur weil jemand eine wissenschaftliche Leistung - womöglich sogar eine Glanzleistung - vollbracht hat, muss er nicht unbedingt das Paradies auf Erden garantieren.
Die Krakeeler und Raudaubrüder des linken Spektrumals sind auf Grund von Minderbegabung nicht dazu fähig, zum Differenzieren.

Ich muss nicht gläubig sein, um dem Papst Respekt zu erweisen, keinen Doktorgrad erlangen, um Abweichler zu tolerieren, die Wertschätzung für die Lebensleistung des Diskutenten, meines Gegenüber als Persönlichkeit und Menschen wäre als das, was ich mir vorstelle, völlig ausreichend.

Die Gegenbenheit gewisser Personen, in Ermangelung von Aufnahmevermögen und Erkenntnisfähigeit zu jemandes Schaden entsprechend ihrer Persönlichkeit nonstop Ehrverletzungen und Schmähungen zu produzieren, darf auf lange Sicht nicht fortbestehen.

Wir erkennen hier beispielgebend wohin Wankelmütigkeit und Unentschlossenheit führen!


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!


nach oben springen

#113

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 04.06.2017 23:24
von eisenringtheo | 10.332 Beiträge | 4335 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Plagiiert Donald Trump Alice Weidel??
Twitter von heute, 04. Juni 2019, 04.19 Uhr
We must stop being politically correct and get down to the business of security for our people. If we don't get smart it will only get worse
Wir müssen damit aufhören, politisch korrekt zu sein und uns mit der Sicherheit unseres Volkes befassen. Wenn wir nicht klüger werden, wird es nur noch schlimmer.
https://twitter.com/realDonaldTrump


zuletzt bearbeitet 04.06.2017 23:24 | nach oben springen

#114

RE: Nazi - Schlampe

in Themen vom Tage 05.06.2017 08:50
von Freienhagener | 6.777 Beiträge | 12791 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der hat das nicht das erste mal gesagt.............


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Marienborn89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wer Nazi ist, bestimmen wir
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Gert
166 07.01.2018 17:45goto
von Pit 59 • Zugriffe: 11088
NAZI-Karikatur von Schäuble
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von
43 15.02.2015 09:49goto
von Sicherheitsrisiko • Zugriffe: 5131
Datenschutz für Nazis ? Alter Hut ?
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von Polter
1 13.08.2013 23:33goto
von ddr-bürger • Zugriffe: 1208
Reinhard Gehlen-Der Meister-Spion und die Nazis
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
48 10.09.2012 21:29goto
von Mike59 • Zugriffe: 2958
Honecker: West-Nazis wollten ihn ermorden
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
52 04.10.2012 18:02goto
von frank • Zugriffe: 4581
Die Alt-Nazis waren schlimmer als die Alt-Stasis
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
135 27.08.2009 06:44goto
von manudave • Zugriffe: 5625

Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Justavson
Besucherzähler
Heute waren 207 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 2613 Gäste und 173 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15158 Themen und 628583 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen