X

#1

vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 19:31
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo und erst mal danke daß ihr mich hier aufgenommen habt. ich bin in der ehemaligen sogenannten "D.D.R." geboren und teils aufgewachsen in einer systemtreuen familie. schon als kind war mir klar daß ich nicht in diesem land bleiben werde und alles dafür tun würde von dort wegzugehen. das war mit vielen schwierigkeiten verbunden...spezialkinderheim, haft wegen §214....aber schließlich ließ man mich nach berlin ausreisen, fortan setzte ich alles daran gegen die sogenannte "D.D.R." zu kämpfen. bei einer meiner aktivitäten bin ich ende 1988 im transit aus westdeutschland verhaftet worden und wurde zu 4 jahren verurteilt, bis zum fall der mauer wurde ich in bautzen inhaftiert. ich hatte dann glück daß die "D.D.R." bewohner die schnauze so voll hatten von ihrem regime und die öffnung der grenze erreicht hatten, so konnte ich nach gut einem jahr wieder nach hause. im zuge verschiedener recherchen bin ich auf dieses forum gestoßen da mich bis heute das grenzregime und die gründe warum es sie überhaupt gab bewegen.
ich habe schon etwas in den diskusionen gestöbert und finde das meiste sehr interessant, ich kann nicht die meinung aller hier teilen und sicher auch nicht alle meine ...trotzdem hoffe ich auf gute beiträge zu stoßen.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 19:38
von EX BO | 313 Beiträge | 1254 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen hier und ich hoffe,es ist Dir moeglich Einiges ueber die Zeit berichten zu koennen....

Gruss EX BO


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 19:41
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke sehr, sicher kann ich ne menge erzählen, ich tu mich nur ein wenig schwer von mir aus zu erzählen, kannst mich aber gern fragen....


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 19:50
von EX BO | 313 Beiträge | 1254 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Schon klar....mach ich wirklich noch,aber lass erst einmal die Vorstellung" durchlaufen"
Sodann EX BO

Da werden noch Einige Tach sagen


zuletzt bearbeitet 08.05.2017 19:51 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 19:56
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

freu mich drauf


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:05
von Schlutup | 5.233 Beiträge | 11158 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin moin,
viel Spaß hier bei uns.

Biste 1988 verraten wurden oder entdeckt wurden?

Gruß Schlutup



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:19
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

das war ne lange geschichte...wir waren mehrere leute, wollten jemand ausschleusen und einer von uns hat sich zu sicher gefühlt....er hat wohl den falschen leuten infos gegeben und als er drüben was( im transitweg eingeschmuggelt) hat er sich zu auffällig verhalten, die stasi ist aufmerksam geworden und die ganze nummer war schon vorbei bevor es richtig losging. dazu kam daß wir die "D.D.R." schwer provoziert hatten am check point charlie und auch an anderen stellen, die wußten sofort wer zu wem gehört.....


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:21
von andy | 1.537 Beiträge | 2028 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich bin in der ehemaligen sogenannten "D.D.R." geboren

Wir sind hier in diesem Forum, was die DDR angeht ja bestimmt nicht immer einer Meinung. Das sich ein user hier aber auf das Niveau der bundesdeutschen Presse aus den 50'er bis 70'er Jahre begibt - das hatten wir hier wimre wohl noch nicht.

Was immer Dir passiert ist @bautzenhäftling, dass es die DDR gegeben hat und sie als UNO-Mitglied ein souveräner Staat war, solltest auch Du zur Kenntnis nehmen und das auch in Deinen schriftlichen Beiträgen zeigen.


andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.


passport, DoreHolm und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2017 20:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:35
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ andy , es gibt immer ein erstes mal, wir standen ja nun mal auf verschiedenen seiten und sehen dieses regime mit verschiedenen augen, nach deutschem recht waren auch hinter dem eisernen vorhang deutsche, die mit waffengewalt davon abgehalten wurden ihre ganze heimat zu betreten und wie man heute weiß konnten die kommunisten ihr unrechtsregime nicht länger aufrecht erhalten, das ist ein fakt. ich habe es immer so empfunden, schon während meiner kindheit und jugend, damals noch in der "D.D.R." und man hat es mich ja reichlich spüren lassen. daher werde ich meine meinung darüber wohl kaum ändern. ich bin auch nicht hier um das forum umzukrempeln, hatte ja bereits geschrieben daß es unterschiedliche meinungen gibt, denk du was du willst , mag sein daß du dem positiver gegenüberstehst....ich nicht


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:36
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5105 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bautzenhäftling im Beitrag #1
hallo und erst mal danke daß ihr mich hier aufgenommen habt. ich bin in der ehemaligen sogenannten "D.D.R." geboren und teils aufgewachsen in einer systemtreuen familie. schon als kind war mir klar daß ich nicht in diesem land bleiben werde und alles dafür tun würde von dort wegzugehen. das war mit vielen schwierigkeiten verbunden...spezialkinderheim, haft wegen §214....aber schließlich ließ man mich nach berlin ausreisen, fortan setzte ich alles daran gegen die sogenannte "D.D.R." zu kämpfen. bei einer meiner aktivitäten bin ich ende 1988 im transit aus westdeutschland verhaftet worden und wurde zu 4 jahren verurteilt, bis zum fall der mauer wurde ich in bautzen inhaftiert. ich hatte dann glück daß die "D.D.R." bewohner die schnauze so voll hatten von ihrem regime und die öffnung der grenze erreicht hatten, so konnte ich nach gut einem jahr wieder nach hause. im zuge verschiedener recherchen bin ich auf dieses forum gestoßen da mich bis heute das grenzregime und die gründe warum es sie überhaupt gab bewegen.
ich habe schon etwas in den diskusionen gestöbert und finde das meiste sehr interessant, ich kann nicht die meinung aller hier teilen und sicher auch nicht alle meine ...trotzdem hoffe ich auf gute beiträge zu stoßen.


@bautzenhäftling , keiner kann sich heraussuchen wo man geboren wird . Nur daß man ausgerechnet in der Zone geboren wird ist doppeltes Pech .

Sei willkommen im Forum

gruß hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


Gert und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 20:41
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ hapedi ...danke. ja ....ich habs mir weiß gott nicht ausgesucht, zumal bei solchen eltern, vater hoher offizier in der "volksmarine", beide eltern in der partei, das war alles andere als einfach, aber gut...ich hab getan was ich konnte und es schließlich ja geschafft dort weg zu kommen.


Hapedi, Gert und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 21:07
von andy | 1.537 Beiträge | 2028 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ andy , es gibt immer ein erstes mal, wir standen ja nun mal auf verschiedenen seiten und sehen dieses regime mit verschiedenen augen,

Es hat wohl weniger was mit der Seite zu tun, auf der Du oder ich gestanden haben. Hier gehts wohl eher um Realitäten.
Wenn Du aber die BILD noch rechts überholen willst - mach mal, den Rest spare ich mir.

Der § 214 StGB der DDR ist la nicht sooo bekannt. Wimre ging es da um "Beeinträchtigung des öffentlichen Lebens". Das Strafmass ist mir nicht bekannt. Erzähle doch mal, was Du da angestellt hast.


andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.


Pappentod hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2017 21:07 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 21:16
von Gert | 14.060 Beiträge | 6745 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

willkommen im Forum, klingt interessant was du da kurz unter der Decke herausschauen lässt. Freue mich auf mehr Informationen, vor allem auch mal über das Leben in dem berüchtigsten Kerker der SED. Bin sehr neugierig zu erfahren, was mir erspart blieb da ich an einem gewissen Tag besser war als die DDR Grenztruppen, nämlich beim Übertritt der DL Richtung West. Mein Hass auf diese Figuren war aber nicht so groß wie bei dir, dass ich nach meiner Flucht vom Bundesgebiet aus sie bekämpfte. Es genügte mir,dass ich mein Ziel unbeschadet erreicht hatte. Also schreib mal was über Bautzen und so. Bin mal auf die Reaktionen gewisser Foristen gespannt, ob sie deine Augenzeugenberichte auch so herabwürdigen wie so manch anderen kritischen Post.


Hapedi, Pit 59, IM Kressin und linamax haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 21:34
von Stalintorte | 27 Beiträge | 90 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stalintorte
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wir sind nur Quasi Mitglied ohne Stimmrecht,sozusagen auf Bewährung so sollte man das sehen aber 3 grösster Beitragszahler,
Die KSZE Schlussakte von Helsinki wurde auf Druck der Sowjetunion von Honecker formal unterschrieben, sollte aber nicht umgesetzt werden !
Natürlich möchte Deutschland wieder Vollmitglied sein, muss aber mehr an Friedens -Kriegmissionen beteiligen,
ich denke nicht das die Uno sich reformiert,einer mauert immer -von den Vetomächten,also bleibt alles so wie es ist-

Wenn Die DDR ein souveräner Staat gewesen sein soll wiso wurde dann geschossen?,was zweifellos Völkerechtwidrig war,

und selbst nach DDR Recht verboten,link in meinen Beitrag

mich interessiert die Geschichte von Bautzenhäftling,


Wenn du zu weich bist, wirst du zerschmettert werden;
wenn du zu starr bist, wirst du gebrochen werden,
wenn du zu hart bist, wirst du Wunden verursachen und
wenn du zu scharf bist, wirst du verletzen.
Hafis, (um 1320 - 1388), »der den Koran auswendig kennt«, eigentlich Schamsod-Din Mohammed, persischer mystischer Lyriker
Quelle : »Der Sänger von Schiras«
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2017 22:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 21:38
von Gert | 14.060 Beiträge | 6745 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hapedi im Beitrag #10
Zitat von bautzenhäftling im Beitrag #1
hallo und erst mal danke daß ihr mich hier aufgenommen habt. ich bin in der ehemaligen sogenannten "D.D.R." geboren und teils aufgewachsen in einer systemtreuen familie. schon als kind war mir klar daß ich nicht in diesem land bleiben werde und alles dafür tun würde von dort wegzugehen. das war mit vielen schwierigkeiten verbunden...spezialkinderheim, haft wegen §214....aber schließlich ließ man mich nach berlin ausreisen, fortan setzte ich alles daran gegen die sogenannte "D.D.R." zu kämpfen. bei einer meiner aktivitäten bin ich ende 1988 im transit aus westdeutschland verhaftet worden und wurde zu 4 jahren verurteilt, bis zum fall der mauer wurde ich in bautzen inhaftiert. ich hatte dann glück daß die "D.D.R." bewohner die schnauze so voll hatten von ihrem regime und die öffnung der grenze erreicht hatten, so konnte ich nach gut einem jahr wieder nach hause. im zuge verschiedener recherchen bin ich auf dieses forum gestoßen da mich bis heute das grenzregime und die gründe warum es sie überhaupt gab bewegen.
ich habe schon etwas in den diskusionen gestöbert und finde das meiste sehr interessant, ich kann nicht die meinung aller hier teilen und sicher auch nicht alle meine ...trotzdem hoffe ich auf gute beiträge zu stoßen.


@bautzenhäftling , keiner kann sich heraussuchen wo man geboren wird . Nur daß man ausgerechnet in der Zone geboren wird ist doppeltes Pech .

Sei willkommen im Forum

gruß hapedi


@ hapedi das doppelte Pech ist noch steigerbar. Nämlich nicht in der Zone geboren zu sein und trotzdem dort leben müssen ( wie bei mir )


Hapedi, Pit 59 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 21:53
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5105 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Gert , wenn du das so siehst . Ich bin dann auch nicht im Arbeiterparadies geboren . 08.01.49 gab es diesen Staat DDR noch nicht , denke ich

gruß hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 22:00
von Gert | 14.060 Beiträge | 6745 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hapedi im Beitrag #16
@Gert , wenn du das so siehst . Ich bin dann auch nicht im Arbeiterparadies geboren . 08.01.49 gab es diesen Staat DDR noch nicht , denke ich

gruß hapedi


das kommt bei mir auch hin war aber nicht so gemeint ( siehe mein Geburtsdatum), bin in Wien geboren.


Hapedi und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2017 22:00 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 08.05.2017 23:03
von Lutze | 9.124 Beiträge | 5564 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einer meiner besten Freunde dürfte dir in Bautzen über den Weg gelaufen sein,
würde in Ungarn geschnappt,wann hat man dich raus gelassen?bestimmt erst im Dezember 89,
Herzlich Wilkommen hier im Forum
Gruß Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2017 00:24
von bautzenhäftling (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bautzenhäftling
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

danke an euch alle.... @andy....$214 gab es weil ich am tränenpalast meinen "D.D.R." personalausweis abgegeben hatte und durchlass gefordert hatte, da ging es für 1 jahr in den knast, hatte aber glück daß 1987 eine amnestie war, so mußte ich nur 6 monate sitzen und anfang 1988 durfte ich dann innerhalb 2 stunden das arbeiter- und bauernparadies verlassen.
ich bin dann an eine gruppe leute geraten die jeder für sich gründe für viel hass auf die "D.D.R." hatten, bis wir auf die idee kamen jemand auszuschleusen.....ja und dann wurden wir in dreilinden aus dem verkehr gezogen.....
wie auch immer, beweise für ihren vorwurf des menschenhandels hatten sie am ende nicht, außer....einige übertritte an der weißen linie am checkpoint charlie, von allen kameras die dort waren aufgenommen....naja.....es gab 4 jahre für mich und für die beiden anderen noch mehr.....
da wir aus sicht der "D.D.R." behörden ausländer waren hatten wir konsularische betreuung durch die ständige vertretung, so daß man uns in diesem rahmen relativ normal behandelte, in bautzen waren wir nur berliner und westdeutsche, abgesondert von allen anderen. wir hatten dort einen sogenannten erzieher, der hatte nen wirklich üblen leumund aber ich hab selbst nie was gesehen. mit seinem roten gesülze war er bei uns an genau die richtigen geraten, etwa die hälfte in unserem kommando waren spione, teil hochintelligente leute. also hielt er sich lieber von uns fern. ich muß aber auch sagen daß wir dort nicht unter den bedingungen der osthäftlinge zu leiden hatten.aber man war eben trotzdem im knast...im kommunistischen lager....allein das war ja horror....naja....es ist nun ja auch viele jahre her und .....heute leb ich mein leben wie jeder andere und es ist weit weg.....aber vergessen sollte soetwas nie werden


Gert, Pit 59, Hapedi und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: vorstellung bautzenhäftling

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.05.2017 10:30
von esek67 | 47 Beiträge | 247 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds esek67
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

# 8 von andy
Was immer Dir passiert ist @bautzenhäftling, dass es die DDR gegeben hat und sie als UNO-Mitglied ein souveräner Staat war, solltest auch Du zur Kenntnis nehmen und das auch in Deinen schriftlichen Beiträgen zeigen.

Geht's noch? warum diese Reglementierung, Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut in der BRD, ist auch ein souveräner Staat. Und ich glaube @bautzenhäftling wurde nicht für seine Haltung fürstlich entlohnt.

Also herzlich willkommen im Forum!


MfG esek67


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
© Reinhold Niebuhr
(1892 - 1972), US-amerikanischer Theologe, Philosoph und Politikwissenschaftler
IM Kressin, Gert und Sonne haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.05.2017 10:41 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
12 06.04.2018 23:17goto
von vs1400 • Zugriffe: 3549
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von FlsBerlin
19 24.02.2018 19:56goto
von winne • Zugriffe: 3727
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Fortuna2013
15 28.10.2013 17:21goto
von Pieli888 • Zugriffe: 1020
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Dedelebenberlin
11 17.03.2013 19:41goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 382
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LOSfahrer
0 20.01.2013 14:50goto
von LOSfahrer • Zugriffe: 442
Vorstellung Vierkrug
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von
22 10.01.2015 08:38goto
von Harsberg • Zugriffe: 2425
Vorstellung DoreHolm
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von DoreHolm
4 14.03.2012 10:28goto
von bendix • Zugriffe: 403
Vorstellung neuer Zeitzeugen, Grenzkompanie Erbenhausen 88/90
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Duck
5 08.11.2011 20:11goto
von Gert • Zugriffe: 651
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Bongo
5 26.01.2011 10:31goto
von bendix • Zugriffe: 763
Vorstellung Annakin
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Annakin
19 28.02.2014 14:27goto
von RiFu • Zugriffe: 1499

Besucher
20 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: René75
Besucherzähler
Heute waren 1885 Gäste und 142 Mitglieder, gestern 2400 Gäste und 153 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15325 Themen und 639248 Beiträge.

Heute waren 142 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen