X

#341

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 19:16
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wie benehmen sich unsere "Neubürger" und "Schutzsuchende" im Bahnhofsbereich?

Und hier ein Fall wie mit armen deutschen Bürgern umgesprungen wird!

http://www.focus.de/finanzen/recht/flasc...id_7616789.html


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#342

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 20:19
von Mike59 | 9.560 Beiträge | 6379 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #340
@Mike59 , extra einen Link für Dich (wo die Rentnerin herkommt):
https://www.welt.de/regionales/bayern/ar...Gefaengnis.html

Du hast es immer noch nicht verstanden. Ist nicht wild, erlebe ich jeden Tag. Es kann nur dem geholfen werden - der Hilfe will.

Zuviel Fürsorge wird doch als staatliche Überwachung empfunden. Also - wie hilfst du den Bedürftigen @bürger der der ? Also ich mache es an meinem Dienst fest - Früher war ich ja der böse Staatsknecht. Heute habe ich neben meinem ganz normalen Dienst, einem Kind dazu verholfen das Licht der Welt zu erblicken und bei 3 Verkehrsunfällen die Opfer zu bergen. Einer hat es leider nicht überlebt. Ich versuche das Gesetzt umzusetzen was sich die Mehrheit der Bevölkerung wünscht. Wenn die Rentnerin nicht zurecht kommt - dann hilf ihr, das ist deine Pflicht. (im übertragenen Sinne) Es liegt nicht an den Kaffern - es liegt an uns. Darunter versteht ich auch das die "Facharbeiter" konsequent ihre Grenzen gezeigt bekommen.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#343

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 20:25
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Mike59 , Zitat: "Du hast es immer noch nicht verstanden. Ist nicht wild, erlebe ich jeden Tag. Es kann nur dem geholfen werden - der Hilfe will."

Danke für Deine Nachsicht.....


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


zuletzt bearbeitet 29.11.2017 20:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#344

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 20:35
von Mike59 | 9.560 Beiträge | 6379 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #343
@Mike59 , Zitat: "Du hast es immer noch nicht verstanden. Ist nicht wild, erlebe ich jeden Tag. Es kann nur dem geholfen werden - der Hilfe will."

Danke für Deine Nachsicht.....

tja - wie gesagt. Du hast es nicht verstanden.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#345

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 21:30
von Ehli | 3.170 Beiträge | 17057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hat man es begriffen?
Mainz - Für die Sendung von Jan Böhmermann (36) und Olli Schulz (44) auf ZDFneo ist Schluss. Am Sonntag (3. Dezember) ist die letzte Folge zu sehen, weitere wird es nach Angaben des ZDF nicht geben.
"SCHOCK! Das Aus von Schulz & Böhmermann steht bevor!", posteten die beiden TV-Satiriker am Mittwochmittag auf der Facebookseite ihrer Sendung im Stil krawalliger Boulevard-Überschriften.
"Übernimmt Lanz jetzt alle ihre Sendungen?"
Das ist zwar nicht so. Doch das ZDF bestätigte, dass keine Fortsetzung von "Schulz & Böhmermann" (SundB) geplant sei, wegen der schlechten Quoten: "Leider erreichte der unkonventionelle Promi-Talk auch mit der zweiten Staffel nicht die erhoffte Zuschauerresonanz."
Quelle: Tag 24

Es waren wohl die Prodeste der Bürger,welche auch noch für den Mist bezahlen müssen.


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#346

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 22:41
von Ehli | 3.170 Beiträge | 17057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vorstoß von Außenminister
"Hunderttausende Afrikaner ausbilden": Merkel äußert sich zu Gabriel-Vorstoß
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) steht einem Vorstoß von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) skeptisch gegenüber, jährlich mehrere Hunderttausend junge Afrikaner zur Ausbildung nach Europa zu holen.
„Ich bin da erstmal etwas zurückhaltender“, sagte Merkel am Mittwoch vor Journalisten am Rande des EU-Afrika-Gipfels in der Elfenbeinküste. Wenn man ins Auge fasse, mit einzelnen Ländern Abkommen zu schließen, müsse zunächst die Nachfrage abgewartet werden. „Ich denk' nicht gleich in Hunderttausenden.“ Sie wolle sich nicht auf Zahlen festlegen. „Lassen Sie uns einfach mal starten, dann wäre schon viel gewonnen.“
Gabriel hatte vor dem Gipfel in Abidjan in einem ARD-Interview vorgeschlagen, jedes Jahr „mehrere 100 000“ junge Afrikaner zur Berufsausbildung nach Europa zu holen - sofern sie Vorkenntnisse haben und nach drei bis vier Jahren freiwillig zurückkehren. „Wenn junge Leute in Afrika keine Chance auf eine gute Ausbildung haben und keine Chance, Unternehmen zu eröffnen oder in ihnen zu arbeiten, wird es in Afrika nicht zu Frieden und Stabilität kommen“, sagte Gabriel.
Quelle: Focus online


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#347

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:07
von Rostocker | 8.776 Beiträge | 5435 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier mal was zu Abwechselung---hat nicht geklappt


zuletzt bearbeitet 29.11.2017 23:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#348

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:22
von Marienborn89 | 2.888 Beiträge | 8917 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #320

Ich verstehe das so, das mit dem "biodeutsche Kollateralschäden" die Schäden durch die "links-grüne Fraktion" mit ihrer Asylpolitik gemeint sind.



So ist es


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#349

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:33
von Mike59 | 9.560 Beiträge | 6379 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #320
Zitat von Nostalgiker im Beitrag #319
Wer sagt das die "Deutschen" Bio seien?
Oder sind die seit über 70 Jahren naturbelassenen Restbestände?

Ich kenn noch den Begriff 'Beutedeutscher' .......


Ich verstehe das so, das mit dem "biodeutsche Kollateralschäden" die Schäden durch die "links-grüne Fraktion" mit ihrer Asylpolitik gemeint sind.

Deine Anspielung mit den "70 Jahren" und "Beutedeutschen", lass einfach stecken, ohne Sinn auf die Situation.


Du vergisst einfach, das die Bewohner von der Maas bis an die Memel ein großer Haufen genetischer Mischmasch sind. Wenn du gerne der Übergermane sein möchtest - was ich dir gönne - lass einfach mal eine Genanalyse machen. Sei dir gewiss ich wähle dich nicht, egal für was.



bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#350

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:51
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Mike59 , Deine Antwort zeugt von Deinem Verständnis....., es ist müßig auf diesen *** einzugehen.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#351

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:54
von Marienborn89 | 2.888 Beiträge | 8917 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für die Oberschlauen nochmal ganz deutlich:

Ihr redet am Problem vorbei!

Niemand bestreitet ernsthaft Prozesse von Ethnogenese. Ich habe selbst auch litauisch-baltische Vorfahren. Und jetzt vergleicht das mal z.B. mit der Türkenherrschaft auf dem Balkan. Es gibt halt endogame Gruppen und welche, die es nicht sind. Aber ich weiß, so etwas sprengt so manchen geistigen Horizont.


This world is only free for the individuals who don't challenge the status quo. The ones who threaten the powers that be understand how shackled we are.
But we will fight, and we will win

Lauren Southern
Bastler100, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2017 23:54 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#352

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 29.11.2017 23:55
von Ehli | 3.170 Beiträge | 17057 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Übergriffe auf Beschäftigte BVG-Mitarbeiter bekommen kugelsichere Schutzwesten
Die BVG rüstet auf. Denn ihre Sheriffs leben gefährlich. Jetzt bekommen sie Schutzwesten. Im nächsten Jahr soll es losgehen.
Ein betrunkener Mann pöbelt im U-Bahnhof Alexanderplatz Fahrgäste an. Er randaliert und spuckt auf den Boden. Dann bedroht er Jugendliche, die in die U-Bahn steigen mit dem Tod Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der BVG werden auf den Betrunkenen aufmerksam. Sie alarmieren die Polizei. Beamte nehmen den Randalierer fest und stellen bei ihm ein Messer sicher. Nach dem 30 Jahre alten Mann war bereits gefahndet worden.
Die Sicherheitsmitarbeiter der BVG hatten Glück, dass sie nicht selbst angegriffen wurden. Fast täglich kommt das vor. 230 Sicherheitsmitarbeiter des Unternehmens können sich bald eine Weste geben lassen. Sie sind stich-, schuss- und schlagfest. Je Weste zahlt die BVG rund 500 Euro. Die Schutzkleidung wird farblich den BVG-Uniformen angepasst, so dass sie kaum auffallen wird.
Kotti, Alex, Hermannplatz
„Unsere Mitarbeiter können selbst entscheiden, ob sie das Angebot annehmen“, sagt Unternehmenssprecher Jannes Schwentuchowski. Wenn sie sich eine geben lassen, müssen sie sie auch tragen. Die Entscheidung für die Westen hat nach Angaben des Sprechers der Sicherheitschef des Unternehmens getroffen. „Die Westen gehören zur neuen Dienstkleidung“, erklärte er. Eine verschärfte Sicherheitslage bestätigte er nicht.
Im vergangenen Jahr registrierte die BVG 555 Übergriffe auf ihre Beschäftigten. 192 davon führten zu einer Arbeitsunfähigkeit, in 67 Fällen dauerte diese länger als drei Tage. Die Zahlen der Übergriffe sind nach einem Zwischenhoch 2012 stetig gesunken. Als besonders gefährlich gelten die Stationen Kottbusser Tor, Alexanderplatz und Hermannplatz.
– Quelle: https://www.berliner-kurier.de/28971264 ©2017


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
zuletzt bearbeitet 29.11.2017 23:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#353

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 06:16
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#354

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 09:01
von Bastler100 | 411 Beiträge | 2355 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Woher wollt ihr wissen, das der man Schulden hatte und das es sein Haus war?? In den ersten staatsanwaltschaftlichen Äußerungen ließt sich das bissel anderes.

Gewalt ist nie eine Lösung.!!!

Aber wo war eigentlich euer Aufschrei, wo man die PKWs eines AFD Funktionärs so angezündet hat, das das Einfamilienhaus anfing zu brennen.
In dem Zimmer wo der Fensterrahmen schon schmolz, schliefen 2 Kinder.

Solche Aktionen werden dann ja regelmäßig bejubelt.

Das ist natürlich völlig i. O. oder?? Es war damals nur der Örtlichen Freiwilligen FW zu verdanken das da nichts passiert ist.


Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.


miethpaul66, 1941ziger, Kontrollstreife, IM Kressin, Wahlhausener und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.11.2017 09:07 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#355

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 09:11
von Nostalgiker | 2.880 Beiträge | 1274 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Nostalgiker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lesen soll bilden, Bastler .....


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#356

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 10:12
von Bastler100 | 411 Beiträge | 2355 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ Nostalgiker
Dann hast du also andere Informationen als die zuständige Staatsanwaltschaft.
Interressant.


Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#357

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 10:19
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Bastler100 im Beitrag #354
Woher wollt ihr wissen, das der man Schulden hatte und das es sein Haus war?? In den ersten staatsanwaltschaftlichen Äußerungen ließt sich das bissel anderes.

Gewalt ist nie eine Lösung.!!!

Aber wo war eigentlich euer Aufschrei, wo man die PKWs eines AFD Funktionärs so angezündet hat, das das Einfamilienhaus anfing zu brennen.
In dem Zimmer wo der Fensterrahmen schon schmolz, schliefen 2 Kinder.

Solche Aktionen werden dann ja regelmäßig bejubelt.

Das ist natürlich völlig i. O. oder?? Es war damals nur der Örtlichen Freiwilligen FW zu verdanken das da nichts passiert ist.


Wer hat das bejubelt?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#358

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 10:39
von Bastler100 | 411 Beiträge | 2355 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@ damals wars

Bejubelt damals:linksunten.indymedia
Und auch die Jw hat sich nicht richtig distansiert. Auch sie haben das Ganze eher verharmlost, wie fast alle, auch z.b. in einem Intervie, die Dresdner Linke mit roten Haaren.
( Sorry Namen sind eigentlich Schall und Rauch.)

Oder um es mit Engels zu sagen:"

Jeder von uns wird mehr oder weniger beeinflusst von dem intellektuellen Medium, indem er sich vorzugsweise bewegt."

Objetiv zu sein versuchen nur die Wenigsten.

Bei Menschen ist das aber eben immer eine Subjektive sicht.


Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#359

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 13:31
von Freienhagener | 7.776 Beiträge | 17941 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die linksgrüner Meinungsmache ums Deutschsein und die Verteufelung von Begriffen hat zu allgemeiner Verunsicherung geführt und erst Kunstworte wie "Biodeutsche" hervorgebracht.

Bei anderen Völkern gibt es diese Selbstverleugnung nicht.
Und Ausländer akzeptieren das.

So gibt es keinen Zweifel, wer ein Chinese ist, trotz nationaler Minderheiten in dem Reich.
Sicherlich gibt es Europäer mit chinesischem Paß. Das dürfte aber selten sein (was ansich schon bemerkenswert ist).
Aber selbst diese Leute werden wohl nicht sagen:"Ich bin ein Chinese". Und niemand erwartet das. Im Gegenteil: Man wäre verwundert.

In Deutschland aber wird das Ursprüngliche zugunsten einer Beliebigkeit infrage gestellt.
Und die Frage nach der Herkunft augenscheinlich Nichtdeutscher stellt schon eine Beleidigung dar, wenn die Person einen deutschen Paß hat.
Ein Irrenhaus.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


1941ziger, IM Kressin, bürger der ddr und Kontrollstreife haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.11.2017 14:10 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#360

RE: Was ist da bloß los?

in Themen vom Tage 30.11.2017 16:49
von bürger der ddr | 8.122 Beiträge | 31529 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich komme gerade aus Eisenach zurück und ich kann gar nicht soviel speien wie ich heute gegessen habe.....


(entfernt, da ein persönlicher Eindruck bzw. Beobachtung)

Auf dem Rückweg zum Auto sah ich ein Rentnerehepaar, die Frau angelte mit ihrem Gehstock Flaschen aus einem Gebüsch....
Bestimt war die Frau durch unsere Grünen so erleuchtet unsere Umwelt zu retten....

Aber so ist das in unserem Land, unsere Rentner versuchen Krampfhaft über die Runden zu kommen und die Herren "Schutzsuchenden" danken ihr Wohlleben auf solcher Art. Das ist mit Absicht kein Bericht aus der Presse über eine Straftat, sondern ein kleiner "stinknormaler" Eindruck aus dem Alltag.

Und @damals wars , spar Dir Deine Artikel über die Grundsicherung, solche Typen evtl. E9 oder ähnliches mit dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst, solche Typen wissen nicht was Armut heißt!

Ich kenne ein wenig des SGB II und SGB XII, das ist ein unwürdiges Leben von solchen Almosen abhängig zu sein, Du als "Linker" müßtest dagegen vorgehen, statt dies noch als "Seegen" zu sehen. Meine Achtung vor den Linken ist unterhalb NULL und das uns der Ramelow noch eine weitere Amtszeit antun will, einfach zum ***, zum Glück zeigen die Wähler den Linken wo es lang geht!


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


Freienhagener, Heckenhaus, 1941ziger und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.12.2017 09:12 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung (LO-Paul)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-Paul
11 08.06.2014 12:08goto
von Heldburger • Zugriffe: 1218
LO mit ungewöhnlichen Aufbau
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Albatros
13 30.09.2010 08:27goto
von Cargo • Zugriffe: 5477
Robur LO
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Feliks D.
109 12.06.2017 00:16goto
von Good Guy • Zugriffe: 50656
Vorstellung LO-driver
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-driver
30 16.06.2011 10:58goto
von DresdnerEK89 • Zugriffe: 1580
Wer weiß was hier am Checkpoint los war?
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Augenzeuge
77 23.11.2009 14:17goto
von josy95 • Zugriffe: 5477

Besucher
6 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 99 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15671 Themen und 662589 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen